ConnyS77s Bibliothek

62 Bücher, 46 Rezensionen

Zu ConnyS77s Profil
Filtern nach
62 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(204)

537 Bibliotheken, 18 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe, engel, fantasy, schule, dämonen

Engelsmorgen

Lauren Kate , Doreen Bär
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei cbt, 13.01.2014
ISBN 9783570308899
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Engelsmorgen ist der 2. Band der Engel-Reihe von Lauren Kate. Ich hatte ein paar Anfangsschwierigkeiten. Im Gegensatz zu den Büchern, die ich vorher von anderen Autoren gelesen habe, fand ich dieses Buch etwas holperich geschrieben. Es gab 2, 3 Sätze, die irgendwie überhaupt keinen Sinn ergeben haben. Ich gehe dabei davon aus, dass es mit der Übersetzung zu tun hat.

Ich kam teilweise auch mit der Handlung nicht zurecht und hatte Schwierigkeiten, mir die Örtlichkeiten genau vorzustellen.

Ich fand das Buch etwas langweilig. Man kann es lesen - ohne Frage. Aber mir fehlte der Kick.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(687)

1.436 Bibliotheken, 27 Leser, 1 Gruppe, 200 Rezensionen

aliens, dystopie, außerirdische, rick yancey, jugendbuch

Die fünfte Welle

Rick Yancey , Thomas Bauer
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 14.04.2014
ISBN 9783442313341
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Leider musste ich das Buch nach gut 60 Seiten abbrechen. Ich bin einfach nicht reingekommen. Mir fehlte der ganze Anfang. Zuerst dachte ich, dass es vielleicht ein Band vorher gab, tut es aber nicht. Mir gefiel auch die Art des Schreibens nicht. Hat sich alles so angehört, als ob Cassie in ihrem Tagebuch schreibt. Ich habe mich durch die 60 Seiten gequält und dann beschlossen, dass ich mir das nicht weiter antue. Sy-Fi ist dann doch nichts für mich

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

151 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

marah woolf, liebe, bücher, bookless band 2, buch

BookLess. Gesponnen aus Gefühlen

Marah Woolf , Carolin Liepins
Flexibler Einband: 318 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.08.2017
ISBN 9783841504876
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieser Band 2 gefällt mir um Weiten besser und das, obwohl mir Band 1 schon sehr gut gefallen hat. Es ging gleich richtig los und die Spannung ging immer weiter. Es gab nicht eine langweilige Szene. Mehr Aktion als in Band 1. Mein Mann hat schon die Augen verdreht, weil ich andauernd das Buch vor der Nase hatte. Beim Kochen, beim Essen, beim Fernsehen ... überall war das Buch mit. Könnte ich während des Gassigehens auch das Buch lesen können, hätte ich das auch gemacht. Aber das ist Zeit für den Hund!

Der Schreibstil bleibt nach wie vor sehr flüssig und die Seiten flogen nur so dahin.

Und dann dieses offene Ende. Da musste natürlich gleich Band 3 her und ich bin so gespannt, wie es Lucy, Nathan und den Büchern ergeht. Und auch, ob sich Collin und Jules näher kommen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

197 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

liebe, bookless, bücher, jugendbuch, marah woolf

BookLess. Wörter durchfluten die Zeit

Marah Woolf , Carolin Liepins
Flexibler Einband: 312 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 20.03.2017
ISBN 9783841504869
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem ich die Götterfunke-Trilogie von Marah Woolf gelesen habe, musste einfach eine weitere Reihe von ihr her. Ich habe mich dieses Mal für die Bookless-Reihe entschieden. Schon nach der 1. Seite hat Marah Woolf mich wieder gepackt. Ich weiß nicht, wie sie das macht! Obwohl es Reihen gibt, die von der Handlung spannender und gefährlicher sind, konnte ich dieses Buch nicht aus der Hand legen. Es ist so aufregend, mehr über die Vergangenheit von Lucy zu erfahren, denn sie weiß selber gar nichts darüber. Sie ist in einem Kinderheim aufgewachsen. Aber mit Hilfe eines Medaillons kommt sie dieser auf die Spur.

Auch finde ich die Geschichte, die sich zwischen Lucy und Nathan anbahnt, schön zu lesen.

Etwas musste ich schmunzeln. So gab es eine Szene, in der ein Blaubeermuffin vorkommt. Das hat mich stark an "50 Shades of Gray" erinnert.
Und da ich gerade die Götterfunke-Reihe gelesen habe, viel mir der Satz "Nicht, wenn ich es verhindern kann" gleich ins Auge. Dieser Satz kommt auch dort vor. Stört mich aber nicht.

Die Idee, das Werkzeug für die Handlung zu nehmen, welches man gerade in der Hand hat, finde ich interessant.
Vor jedem neuen Kapitel gibt es ein kleines Bücher-Zitat. Auch diese Idee finde ich super und schön.

Der Schreibstil ist wieder sehr flüssig und die Seiten fliegen nur so um. Es war zu keiner Zeit langweilig oder langatmig. So bleibt mir nichts anderes übrig, als gleich zu meinem hiesigen Buchdealer zu laufen, und die anderen beiden Bänder zu besorgen.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

100 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

liebe, fantasy, bücher, bookless. ewiglich unvergessen, bund

BookLess.Ewiglich unvergessen

Marah Woolf , Carolin Liepins
Flexibler Einband
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2017
ISBN 9783841503954
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

318 Bibliotheken, 21 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

götterfunke, liebe, marah woolf, götter, dressler

GötterFunke - Verlasse mich nicht!

Marah Woolf
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 19.03.2018
ISBN 9783791500423
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die Trilogie ist jetzt echt zu Ende? Wie schade!

Wie auch dir beiden Bücher zuvor hat mich auch der letzte Band gleich vom Anfang an in den Bann gezogen. Wie habe ich mit Jess und Cayden gelitten. Was für Gefühle habe ich während des Lesens empfunden? Sehnsucht, Verzweiflung, Hoffnung, Hass, Angst. Zum Schluss habe ich sogar ein Tränchen verdrückt. Das habe ich ganz seltrn. Das bestätigt nur, wie sehr es Marah Woolf geschafft hat, mich in diese fantastische Geschichte hineinzuziehen. Und das ist jetzt zu Ende? Ein Teil von mir wird Jess und Cayden vermissen. Der andere Teil freut sich auf weitere Geschichten von Marah Woolf. 

Der Schreibstil von Marah Woolf liest sich sehr flüssig und sie hat es geschafft, mir die Götter wahrhaftig vorzustellen. Sehr amüsant, sie als Jugendliche darzustellen. Aber wunderbar! 

Am Ende des Buches gab es, wie im Band 2, wieder ein leckeres Rezept. Dieses Mal den Zitronenkuchen von Hera. Die Idee mit den Rezepten finde ich super.

Marah Woolf hat sich in mein Herz geschrieben und kommt in den Kreis meiner Lieblingsautoren, deren Bücher auf jeden Fall mein Bücherregal füllen werden. 

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(266)

563 Bibliotheken, 22 Leser, 2 Gruppen, 108 Rezensionen

götter, liebe, fantasy, marah woolf, jugendbuch

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Marah Woolf
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 25.09.2017
ISBN 9783791500416
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mit Götterfunke 2 hat mir Marah Woolf wieder schlaflose Nächte beschert. Einfach, weil ich - wie Band 1 - auch den 2. Band einfach nicht aus der Hand legen konnte. Ich habe mit Jess das ganze Buch über mitgefühlt. Zwischen Hass, Verzweiflung, Hoffnung, Enttäuschung, Angst.

Während des Buches wurde viel über die Götter gesprochen. Da muss ich sagen, dass ich teilweise nicht ganz mitkam, aber es war trotzdem interessant und spannend, es zu lesen.

Gut gefallen hat mir - wie auch schon im Band 1 - die Aufzeichnungen von Hermes. Er war mir schon von Anfang an sehr sympathisch und brachte mich öfters zum schmunzeln.

Am Anfang des Buches wurde eine Schriftrolle mit den "Spielregeln" zwischen Zeus und Prometheus abgedruckt. Und am Ende des Buches gab es sogar ein Rezept und die einzelnen Götter und Wesen wurden noch einmal beschrieben.

Und nun wird es gleich ohne Pause mit Band 3 weitergehen.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(574)

1.149 Bibliotheken, 24 Leser, 4 Gruppen, 270 Rezensionen

götter, götterfunke, liebe, marah woolf, griechische mythologie

GötterFunke - Liebe mich nicht!

Marah Woolf
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 20.02.2017
ISBN 9783791500294
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Götterfunke – Liebe mich nicht ist die aktuelle Trilogie der deutschen Autorin Marah Woolf. In dem ersten Band geht es um unerwiderte Liebe, Freundschaft, Verrat und die Götter sind auch mit dabei.

Jess verbringt ihre Ferien mit ihren drei Freunden Robyn, Cameron und Josh in einem Feriencamp in den Rockys. Es ereignen sich sehr merkwürdige Dinge, die komischer Weise nur Jess sehen kann. Was hat das alle zu bedeuten? Was haben die drei merkwürdigen Mitschüler Cayden, Athene und Apoll damit zu tun?

Götterfunke wurde mir empfohlen und ich bin begeistert. Ich bin nun Götter-infiziert. Mir gefällt diese Art von Büchern total gut. Der Schreibstil ist sehr flüssig und verständlich. Marah Woolf hat es geschafft, dass ich das Buch in drei Tagen durch hatte und einfach nicht aus der Hand legen konnte. Das macht ein gutes Buch für mich aus.

Ich konnte mich (fast) in Jess hineinversetzen und sie war mir von Anfang an sympathisch. Sie ist nicht so taff, wie manch eine andere Protagonistin. Einziges Manko: Ihr Verhalten Cayden gegenüber ging mir etwas auf den Keks. Aber man muss sagen: Ich bin im mittleren Alter und Jess 17. Ich hätte Cayden zum Mond geschossen …

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

153 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 96 Rezensionen

religion, jugendbuch, thriller, jugendthriller, entführung

Fanatisch

Patricia Schröder
Fester Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 05.02.2018
ISBN 9783649624547
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(409)

875 Bibliotheken, 20 Leser, 3 Gruppen, 171 Rezensionen

meredith wild, erotik, hardwired, verführt, liebe

Hardwired - verführt

Meredith Wild , Freya Gehrke
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX, 01.05.2016
ISBN 9783736301245
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Ich habe bisher nur diesen 1. Band gelesen und finde starke Parallelen zu einer anderen Buch-Serie aus diesem Genre. Aber "Hard" braucht sich nicht zu verstecken. 

Das Buch ist sehr schön flüssig geschrieben und war ratz-fatz durchgelegen. 

In diesem Band geht es nicht um Dominanz und Unterwürfigkeit. Vielmehr ist die Protagonistin sehr stark, weiß, was sie will. Kann sich aber Blake nicht entziehen. Die sexuelle Beziehung ist speziell und ich denke, dass dies evtl. in den nächsten Bänder zu Konflikten  kommen könnte.

Ich bin gespannt auf Band 2 und wie sich die Liebesgeschichte weiter entwickelt.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(169)

316 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 61 Rezensionen

mord, raum 213, schule, spannung, thriller

Raum 213 - Harmlose Hölle

Amy Crossing
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Loewe, 20.01.2014
ISBN 9783785578711
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe das Buch durch Zufall beim Durchstöbern in der Bücherei gefunden. Eigentlich suchte ich ein Buch für meinen Sohn. 
Das Buch ist ganz nett. Ist gut durchzulesen. Es war jetzt kein Buch, was mich vom Hocker gerissen hat. Auch am Ende des Buches blieb für mich noch eine Frage offen, die nicht geklärt wurde. Aber mehr möchte ich dazu hier nicht verraten. 

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

363 Bibliotheken, 15 Leser, 2 Gruppen, 91 Rezensionen

izara, primus, fantasy, dämonen, liebe

Izara - Das ewige Feuer

Julia Dippel
Flexibler Einband: 542 Seiten
Erschienen bei Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 25.10.2017
ISBN 9783522506038
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mega tolles Buch. Wenn ich ein Buch nicht aus der Hand nehmen kann, weil ich unbedingt wissen möchte, wie es weitergeht ... dann ist es für mich das perfekte Buch. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Die Idee für das Buch genau passend. Obwohl ich das mittlere Alter schon erreicht habe, liebe ich diese Art von Jugend-Fantasy-Buch. Witzig, spannend, romantisch, zynisch! Ich bin auf die Fortsetzung gespannt!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

DAS ZEHNTE GEBOT: BDSM-Erotik

Gipsy Payne
E-Buch Text: 96 Seiten
Erschienen bei null, 28.09.2016
ISBN B01LY0KQ9R
Genre: Sonstiges

Rezension:

Auf eine Lesechallage auf Facebook bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden. Das Buch ist recht kurz, dafür preislich kaum zu schlagen.

Auch wenn das Buch sehr kurz ist, kann man gut in die Geschichte eintauchen. Es wird alles erzählt, was zu erzählen gibt. Es gibt an keiner Stelle einen Part, der lang gezogen ist. Eine super nette Geschichte für zwischendurch.

Es ist ein BDSM-Buch und man bekommt einen guten Einblick, wie eine Session so abläuft.

Während des Lesens habe ich mir Gedanken gemacht, wie es wohl zu Ende geht. Ich werde hier auch nicht ins Detail gehen, aber das Ende war für mich überraschend. Und gefreut habe ich mich darüber auch.

Den Schluss hätte mich mir noch etwas ausführlicher gewünscht.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

kriminalgeschichte, mysteriethriller, thriller, all-age, spannung

Schwanennebel

Birgit Gürtler
E-Buch Text
Erschienen bei telegonos-publishing, 16.11.2016
ISBN B01NA6K9U5
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich bin auf das Buch durch eine Lesechallenge aufmerksam geworden. Aber Sinn dieser Challenge ist es, auf unbekannte Autoren aufmerksam zu werden. Qualitativ merkt man schon einen kleinen Unterschied zu etablierten Autoren.  Aber das störte mich nicht sehr. Das Buch war sehr gut zu lesen.

Ich hatte beim Anfang etwas Probleme, einzusteigen. Ich wusste erst gar nicht, wo ich mich gerade befand. Aber nachdem ich richtig eingestiegen bin, wurde es sehr interessant, spannend und ich konnte das Buch zum Schluss nicht weglegen. Obwohl dieser ganze Computerkram "böhmische Dörfer" für mich ist. Ich habe das mal einfach so hingenommen, was ich das gelesen habe.

Für meinen Geschmack hätte es noch etwas mehr Romantik geben können.

Zum Schluss konnte ich leider auch nicht sagen, ob Miguel wirklich Gedanken lesen kann. Zu diesem Thema hätte ich gerne etwas mehr gelesen.

Fazit: Super Buch für zwischendurch mit nicht allzu vielen Seiten. Sehr zu empfehlen!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(380)

723 Bibliotheken, 7 Leser, 9 Gruppen, 72 Rezensionen

vampire, merit, chicago, fantasy, hexenmeister

Chicagoland Vampires - Frisch Gebissen

Chloe Neill , Marcel Bülles
Flexibler Einband: 426 Seiten
Erschienen bei LYX, 11.02.2011
ISBN 9783802583629
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich hatte anfangs so meine Probleme mit dem Buch, denn es ist so ganz anders als die Bücher, die man sonst so kennt. Die Vampire leben öffentlich unter den Menschen und ich wusste lange nicht, ob es mir gefällt oder nicht. Fazit: am Ende konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Sie Entwicklung von Merit und ihrer Freundin ist sehr schön geschrieben und auch der Kampf mit sich selber. Auch im Hinblick auf das Liebesleben von Merit bin ich sehr gespannt, wie sich das entwickelt. Man fiebert mit und die Autorin lässt einen sehr schön zappeln. Mal sehen. Ich freue mich auf die nächsten Bände, wenn diese auch so schön geschrieben sind.

Was mich nur störte, waren ein paar mehr Rechtschreib- und Grammatikfehler in meiner Auflage.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(368)

594 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 28 Rezensionen

humor, scheidung, mütter, kerstin gier, roman

Die Mütter-Mafia

Kerstin Gier
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.03.2014
ISBN 9783404170319
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.301)

7.585 Bibliotheken, 81 Leser, 14 Gruppen, 586 Rezensionen

träume, kerstin gier, silber, liebe, fantasy

Silber - Das erste Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.06.2013
ISBN 9783841421050
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch war einfach total schön. Ich liebe den Schreibstil von Kerstin Gier. Es liest sich alles so schön flockig und leicht. Ein Buch über Träume zum Träumen. Kerstin Gier versteht es, wichtige Informationen so zu verpacken, dass es nicht ausschweift, langweilig oder langatmig wird.

Es ist ein tolles Jugendbuch mit Spannung, Mistery und Liebe. An manchen Stellen hat Kerstin mir ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert.

Ich halte meine Rezis immer etwas kurz, denn der Buchinhalt wird bereits erwähnt und ich möchte zukünftigen Lesern die Vorfreude nicht nehmen, in dem ich zu viel verrate.

Ich habe das Buch verschlungen und würde am liebsten gleich Band 2 hinterherlesen, um zu wissen, wie es weitergeht. Denn das Ende bleibt offen.

Ein tolles Jugendbuch ab - würde ich mal sagen - 14 Jahre.

 

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.775)

4.653 Bibliotheken, 80 Leser, 13 Gruppen, 147 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, dämonen, cassandra clare

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.089)

5.138 Bibliotheken, 96 Leser, 13 Gruppen, 188 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, dämonen, vampire

City of Ashes

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.05.2011
ISBN 9783401502618
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.015)

7.785 Bibliotheken, 152 Leser, 20 Gruppen, 434 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, dämonen, liebe, vampire

City of Bones

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 504 Seiten
Erschienen bei Arena, 05.01.2011
ISBN 9783401502601
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich war auf der Suche nach einem Fantasy-Buch, wo eine Liebesgeschichte drin ist. Ich hatte einige angefangen, aber irgendwie hat mich keines so angesprochen, und ich habe sie nicht zu Ende gelesen. Ich sprach mit meiner Kollegin und sie hat mir den 1. Band von Chroniken der Unterwelt mitgebracht. Ich fing an zu lesen und konnte einfach nicht aufhören. Ich habe mit den Charakteren so mitgefiebert. Es ist eine tolle Fantasy-Geschichte, die so lebendig geschrieben wurde, dass ich mich in die Geschichte, in die Orte usw. versetzt gefühlt hatte. Spannend, lustig, mitfühlend. Wunderbar. Ich habe ich auch gleich bei meiner Kollegin bedankt für die tolle Empfehlung. Kaum habe ich dieses Buch durch, ging es ohne Pause weiter mit Band 2 ... 

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.024)

2.048 Bibliotheken, 36 Leser, 4 Gruppen, 119 Rezensionen

engel, liebe, fantasy, engelsnacht, lauren kate

Engelsnacht

Lauren Kate , Doreen Bär
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.11.2012
ISBN 9783570308400
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe mir das Buch aus der Online-Bücherei als Ebook ausgeliehen, weil mir zurzeit nach Jugendbuch ist und mir das Cover sehr gut gefallen hat. Die Inhaltsangabe hat mich auch neugierig gemacht. Und, was soll ich sagen? Ich habe seit langem kein Buch mehr so verschlungen, wie dieses. Ich konnte es einfach nicht weglegen.

Es ist großartig geschrieben, wobei man über Grammatik- und Rechtsschreibfehler hinwegsehen muss.

Die Geschichte ist eigentlich nicht neu: Mädchen verliebt sich in einen Jungen, meint, diesen von irgendwoher zu kennen. Er behandelt sie aber wie den letzten Dreck. Doch sie kommen sich dann doch näher und sie entdeckt nach und nach sein Geheimnis.

Ich konnte mir in Luce sehr gut reinversetzen und mit ihr fühlen. Ihren Willen und Mut habe ich bewundert.

Das Ende lässt so viel Fragen offen, so dass man am liebsten gleich den nächsten Band lesen möchte.

Mein Fazit: Ein gut gemachtes Fantasy-Jugendbuch mit einer schönen Lovestory, welches die Mädchen zum Träumen bringt mit etwas Aktion. Eine gute Unterhaltung!

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

krimi

Totenmond

Sven Koch
E-Buch Text
Erschienen bei Knaur eBook, 02.11.2013
ISBN 9783426420942
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

253 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

thriller, entführung, herzgrab, andreas gruber, familie

Herzgrab

Andreas Gruber
Flexibler Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.11.2013
ISBN 9783442480173
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nach "Todesfrist" habe ich nun auch in der Leserunde "Herzgrab" gelesen.

Meine Meinung: Genial!!!

Elena ist Privatdetektivin und ihr Mann arbeitet bei der Wiener Kripo. Die Beiden machen gerade eine schwierige Phase durch und arbeiten scheinbar an zwei unterschiedliche Fälle. Diese Fälle bringt sie beide nach Italien und beide Fälle haben doch was miteinander zu tun.

Elena wird von Monica beauftragt, ihren seit einem Jahr verschwundenen Vater Salvatore, einem berühmten Maler, zu suchen.
Peter ist an dem Fall, die entführte Schwester von Salvatore, Theresa, zu finden.

Was Theresa wiederfährt, wird eindrucksvoll und erschreckend beschrieben. Ich habe die ganze Zeit über mitgezittert und habe während des Lesens an kein gutes Ende geglaubt.

Vor allem Peter und sein Kollege Dino werden nicht freundlich in Italien aufgenommen und die Ermittlungen erwiesen sich als äußerst schwierig. Die Polizei hält Informationen zurück und scheinen, damit etwas zu tun zu haben oder jemanden zu decken.

Das Buch war an keiner Stelle langweilig und die Kapitel angenehm kurz. Langatmige Phasen gab es nie.

Ich liebe den Schreibstil von Andreas Gruber. Er weiß es, wie er dem Leser beim Lesen lebhafte Bilder in den Kopf zaubert.
Ich kann das Buch nur empfehlen!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

psychothriller

Im Dunkel der Schuld

Rita Hampp
E-Buch Text: 512 Seiten
Erschienen bei Diana Verlag, 09.09.2013
ISBN 9783641102920
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein gut gelungener Psychothriller. Bis auf die letzten 50 (Ebook-)Seiten hat es Rita immer wieder geschafft, meine Meinung über den Täter zu ändern, also ich wusste bis dato nicht, wer es war. Ich hatte immer wieder Vermutungen, aber Rita hat es geschickt hinbekommen, dass ich es eben bis auf die letzten 50 Seiten nicht genau wusste.

Rita hat es gut verstanden, die harte Kindheit der Kinder super wiederzugeben und was es aus ihnen gemacht hat; aber auch versucht, die Sicht von Vater und Mutter zu zeigen.

Die einzelnen Charaktere sind gut beschrieben und ich konnte mich während der Geschichte gut in die einzelnen Personen hineinversetzen.

Die einzelnen Szenen sind super wiedergegeben. Man fühlt, hofft und bannt.

Allerdings konnte ich mit dem Kunst-Hintergrundwissen nicht sehr viel anfangen und habe die Seiten, worum es um Kunst geht, einfach so ohne großes Denken weggelesen. Ich hab es eben nicht so mit der Kunst!

Der Schreibstil gefällt mir auch super gut, wenn die einzelnen Kapitel mir persönlich etwas zu lang waren. Ich lese gerne kürzere und dafür mehr Kapitel, um auch mal ein Kapitel so nebenbei lesen zu können. Wie die Printversion aufgeteilt ist, weiß ich nicht.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(261)

491 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 115 Rezensionen

thriller, serienmörder, mord, mörder, düsseldorf

Schwesterlein, komm stirb mit mir

Karen Sander , ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.08.2013
ISBN 9783499242175
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe das Buch in einer netten Leserunde gelesen.

Die einzelnen Kapitel sind nach Tage und Uhrzeit eingeteilt, was mir sehr gut gefällt.

Den Schreibstil der Autorin gefiel mir sehr gut, allerdings musste ich mir die Geschichte, die erzählt wird, noch einmal im Kopf durchspielen, um es zu verstehen. Teilweise fand ich es etwas verwirrend, danach kam aber der Aha-Effekt.

Ein richtiges Ende gab es - meiner Meinung nach - nicht. Eine Fortsetzung kann ich mir gut vorstellen.

Von der Geschichte her hatte ich etwas mehr erwartet. Vom Hocker gerissen hat es mich jetzt nicht. Die Szenensprünge waren einfach zu groß. Aber es war eine nette Lektüre für zwischendurch.

  (4)
Tags:  
 
62 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks