Cowgirl_ElFcHeN

Cowgirl_ElFcHeNs Bibliothek

160 Bücher, 51 Rezensionen

Zu Cowgirl_ElFcHeNs Profil
Filtern nach
160 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe, geheimnis, unfall, liebevoll chaotisch, trauer

Herzturbulenzen

Josie Kju
E-Buch Text
Erschienen bei null, 06.08.2017
ISBN B074MFWZCJ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Eigentlich könnte das Leben von Mona und Leevi nicht besser sein. Sie sind total verliebt und führen ein gemeinsames tolles Leben. Doch das ändert sich schlagartig, als Leevis Band in große Schwierigkeiten gerät. Mehrere Millionen sind verschwunden und sie wissen nicht mehr, wem sie noch vertrauen können. Als dann auch noch Mona heimlich Nachforschungen anstellt geschieht ein Unfall, der Mona in Lebensgefahr bringt. Sie droht nicht mehr aufzuwachen, was Leevis Leben noch komplett aus den Fugen geraten lässt.
Eine turbulente Geschichte rund um Mona und Leevi geht in die nächste Runde. Schon Band 1 habe ich mit voller Freude und Begeisterung gelesen und konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Auch Band 2 verspricht wieder sehr viel und hält auch wirklich das, was einem versprochen wird. Auch dieses Mal ist die Geschichte rund um Mona und Leevi wieder voller Spannung, Dramatik, Liebe und Glück und hält einem vom Anfang bis zum Schluss in Atem.
Der Schreibstil der Autorin ist und bleibt einfach wunderbar. Er ist locker, leicht und man kann so richtig angenehm und flüssig lesen. Es ist eine einfache und angenehme Lektüre.
Auch die Charaktere sind wieder richtig gut beschrieben und authentisch. Sie passen sich perfekt in die Geschichte ein und wenn man Band 1 schon gelesen hat, freut mich sich einfach richtig, die Beiden wieder zu treffen. Leevi ist und bleibt einfach wirklich mein Lieblingscharakter der beiden Bände. Ich habe mich richtig in ihn verliebt und könnte mir sehr gut vorstellen, so einen süßen Musiker an meiner Seite zu haben. Man kann sich wieder sehr gut in die Charaktere hineinversetzen und kann sehr gut verstehen, wie sie sich fühlen und warum sie so handeln.
Auch die Schauplätze werden sehr gut beschrieben und man wünscht sich nichts sehnlicher als selber einmal dort zu sein und das Flair persönlich mitzuerleben.
Josie schafft es richtig gut, die Spannung bis zum Schluss aufrecht zu erhalten und natürlich kommt auch die Liebe wie immer nicht zu kurz. Wie jedoch der Klappentext auch schon verspricht, ist uns auch viel Dramatik garantiert. Man kann sich sicher sein, dass hier kein Auge trocken bleibt und man mehr als einmal zum Weinen kommt.
Für mich war es eine richtig tolle Fortsetzung und es war für mich wirklich wieder ein Traum, dieses Buch lesen zu dürfen. Es hat für mich alles, was ein richtig gutes Buch haben sollte.

Spannend, romantisch und dramatisch so geht Band 2 weiter und verspricht wieder ein ganz besonderes Lesevergnügen, das einen garantiert wieder fesselt und nicht mehr loslässt.
Wieder einmal kann man tolle und spannende Stunden mit Mona und Leevis verbringen und man kann sich sicher sein, dass kein Auge trocken bleibt. I love it!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Tower of Night: Vom Licht verführt (NYX 1)

Everly Sheehan
E-Buch Text: 316 Seiten
Erschienen bei null, 05.08.2017
ISBN B0746TWXWG
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

familie, liebe, vertrauen finden, beziehung, new york

Waiting for you - Vom Glück getroffen

Vinya Moore , C. R. Scott
E-Buch Text
Erschienen bei null, 29.04.2017
ISBN B072DZRNSX
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

rocky mountains, liebe, virginia fox, drogen, mädchenhandel

Rocky Mountain Crime

Virginia Fox
E-Buch Text: 332 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 29.06.2017
ISBN 9783906882079
Genre: Liebesromane

Rezension:

Valentina und Ali haben eine gemeinsame WG und sind beste Freunde mit gewissen Vorzügen. Für beide schien die Idee am Anfang doch sehr gut, doch schon bald stellt sich heraus, dass es auf Dauer doch nicht das ist, was Beide wollen. Zudem findet Ali heraus, dass Independence doch nicht so idyllisch ist, wie er sich immer gedacht hat. Während er gemeinsam mit seinen Bikerfreunden versucht die Gerechtigkeit in die eigene Hand zu nehmen, ist Valentina auf ganz eigener Mission unterwegs. Mit wem trifft sich Ali immer heimlich des Nächtens?
„Freunde mit gewissen Vorzügen“ hat mich schon zum Schmunzeln gebracht. Das ist von vornherein etwas, das zum Scheitern verurteilt ist und irgendwann wahrscheinlich zumindest bei einer Person eher zum Fluch als zum Segen werden wird. Und genau so sieht es auch aus, nur dass es hier wohl gleich beide trifft. Nicht nur, dass ich mich sehr gefreut habe, dass es bei der tollen Serie von Virginia Fox endlich weiter geht, nein ich hab mich auch sehr gefreut, wieder einmal etwas über Valentina und Big A zu erfahren, die auch schon in Rocky Mountain Secrets ihren Auftritt hatten.
Wie immer hat mir der Schreibstil von Virginia sehr gut gefallen. Es ist einfach geschrieben und macht das Lesen angenehm und leicht. Es fließt richtig gut und gerade toll ist es immer, die Bücher ganz gemütlich auf der Terrasse zu lesen und in die tolle Welt von Independence einzutauchen.
Die Charaktere sind wie immer sehr gut beschrieben, authentisch und fügen sich perfekt in die Geschichte ein.
Ich finde ja dass Valentina und Big A perfekt zu den verschrobenen Einwohnern Independence passen und dem Örtchen noch wirklich gefehlt haben. Man kann sich in die Beiden sehr gut hineinversetzen und kann richtig gut mit ihnen mitfühlen.
Die Unterhaltung zwischen Eve und Valentina gleich am Anfang fand ich richtig genial und auch die Idee, ihm nachzuspionieren und wie Avery gleich darauf eingestiegen war, einfach nur genial. Ich kann Valentina auch sehr gut verstehen, dass sie ihm nicht ganz vertraut und denkt, dass er ihr fremd geht oder so, auch wenn sich die Frage stellt, in wie weit fremdgehen es wirklich ist, nachdem sie keine richtige Beziehung hatten. Während ich das Gefühl hatte, dass Big A sie eigentlich schon als Pärchen gesehen hatte.
Auch ihn konnte ich jedoch eigentlich etwas verstehen, warum er ihr nie etwas gesagt hatte und gerade nachdem sie eigentlich nur eine WG mit ein bisschen Sex hatten, bin ich der Meinung, dass er es ihr auch gar nicht sagen hätte müssen. Aber ich denke, dass er auch dann schon etwas umdenken angefangen hatte, als auch sie dann einfach abends ging, ohne etwas zu sagen und er nicht wusste wo sie war.
Für mich sind Valentina und Big A ein richtig tolles Team, aber das fand ich eigentlich schon bei Rocky Mountain Secrets. Hier haben mir die Beiden schon richtig gut gefallen.
Auch Rocky Mountain Crime war für mich wieder ein richtig tolles Buch, das Spannung vom Anfang bis zum Schluss geboten hat und mich nicht mehr losgelassen hat. Es hat mich gefesselt und mir wieder einmal ein ganz besonderes Lesevergnügen geboten. Wieder einmal war alles dabei. Spannung, Humor und viel Liebe.

Wie auch die vorhergehenden Bände war auch Rocky Mountain Crime wieder ein hervorragender Mix aus Spannung, Humor und Liebe und hat mich wie immer in seinen Bann gezogen. Was ich auch an der Rocky Mountain Reihe so furchtbar liebe ist die Tatsache, dass zwar liebgewonnene Charaktere immer mal wieder in den weiteren Bänden auftauchen, sie aber trotzallem ineinander abgeschlossen sind, man alle lesen kann auch wenn man die Vorgänger nicht kennt und man jederzeit einsteigen kann. Gerade für Jene, die mal in eines der Bücher reinschnuppern wollen, ist es perfekt. Die können sich dann wirklich aussuchen, mit welchem sie starten wollen. Auch wenn ich selbst gerne von Anfang an empfehle, da ich eigentlich gar nicht sagen kann, welches ich ganz Besonders empfehlen kann. Für mich ist einfach jedes auf seine eigene Art und Weise einfach toll.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

sara herz, destiny

Destiny – Dich zu wollen

Sara Herz
Flexibler Einband
Erschienen bei Hippomonte, 23.06.2017
ISBN 9783946210092
Genre: Romane

Rezension:

Nathan ist alleinerziehend und hat von der Frauenwelt genug. Zu sehr wurde er von seiner Anna verletzt. Er kann sich nichts anderes mehr vorstellen als einfach einen One-Night-Stand mit irgendeiner Frau, wo keine Gefühle im Spiel sind.  Mehr will er nicht. Er ist glücklich und ist sich sicher, mehr braucht er nicht. Doch da hat er die Rechnung nicht mit Marie gemacht. Diese hat ihre eigenen Laster zu tragen und flüchtet, nachdem sie ihren Freund mit ihrer Stiefschwester im Bett erwischt überstürzt nach Frankfurt. Nachdem ihr erstes Vorstellungsgespräch schon nicht sehr berauschend läuft, verschlägt es sie als Bedienung in das Pub Old McClary. Jenes Pub, das Nathan und seinem Bruder Liam gehört. Und damit stellt sie ihr Leben und das von Nathan mächtig auf den Kopf.

Nachdem der Klappentext schon sehr viel versprechend war, war ich wirklich sehr neugierig auf das Buch und ich habe es mit Wonne gelesen. Ich habe gelacht und geweint und war einfach nur begeistert. In kürzester Zeit hatte ich es ausgelesen und muss sagen, dass es eines der besten Bücher war, das ich in diesem Jahr gelesen habe.

Der Schreibstil der Autorin ist richtig toll, einfach und erfrischend und macht das Buch leicht und flüssig und lesen und sorgt für ein ausgezeichnetes Leseerlebnis. Die Charaktere sind sehr schön beschrieben, authentisch und fügen sich perfekt in die Geschichte ein. Man kann sich so richtig schön in sie hineinversetzen und fühlt mit ihnen mit.

Auch wenn Liam ein richtiger Casanova ist und ich nicht so recht weiß, was ich von ihm halten soll, hat er mir richtig gut gefallen und ich kann jetzt nicht sagen, wen ich lieber mag, Liam oder Nathan. Ein bisschen hat mich Liam an Damon von Vampire Diaries erinnert. Vielleicht ist gerade das noch dieser zusätzliche Bonuspunkt, den er von mir bekommt.

Nathan ist ein liebevoller Vater und ein liebenswürdiger Mensch, wenn man ihn näher kennt. Von außen hin, kommt er oft eher unnahbar rüber, gerade auch mit seiner Art, wie er Frauen auf Distanz hält, gerade, wenn er merkt, hier können Gefühle ins  Spiel kommen. Ich kann ihn jedoch auch sehr gut verstehen, warum er eher kritisch gegenüber anderen Frauen ist und Angst hat, sich wieder einer neuen Beziehung hinzugeben. Auch die anderen Ängste, die er im Laufe der Zeit hat, kann ich sehr gut verstehen und nachempfinden.  Mir würde es wahrscheinlich hier nicht anders gehen. Er ist zum Teil in einer sehr schwierigen Situation.

Auch mit Marie konnte ich sehr gut mitfühlen und auch wie sie oft über seinen Ausbrüche reagiert und ihm zum Teil gegenüber generell. Auch sie hatte es nicht leicht, gerade auch die Tatsache, dass ihr Freund sie mit ihrer Stiefschwester betrogen hat.

Das Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Es war vom Anfang bis zum Schluss sehr sehr spannend und ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht. 

Für mich persönlich kam das Ende zwar nicht sehr unerwartet, einfach weil ich schon so eine Ahnung hatte, aber trotzallem fand ich es richtig fies und jetzt bin ich schon richtig neugierig, wie es weiter geht. Es verspricht in Band 2 auf jeden Fall spannend  zu bleiben.

 

Wer eine wundervolle Liebesgeschichte mag, die die Probleme des Lebens schildern, Spannung haben und nicht nur Blümchen und Herzchen hat, sondern auch seine Ecken und Kanten besitzt, der hat garantiert seine Freude mit dem Buch. Es ist bespickt mit Liebe, Herzschmerz und Intrigen. Bei diesem Buch bleibt garantiert kein Auge trocken. Sei es nun, weil gelacht oder geweint wird. Für mich ein sehr guter Auftakt dieser Diologie.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

klasse buch, sehr spannend geschrieben

Irresistible Desire

Mila Summers
E-Buch Text
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 16.05.2017
ISBN B071S81NNL
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

cowboy, mustang creek, ranch, liebe, wyoming

Mustang Creek - Sehnsucht ist mein Wort für dich

Linda Lael Miller , Christian Trautmann
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 06.02.2017
ISBN 9783956496387
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

psychologin, angst, panik, nachtfalter, vergangenheit

Was du nicht siehst

Leonie Haubrich
Flexibler Einband: 230 Seiten
Erschienen bei Independently published, 03.04.2017
ISBN 9781520989839
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

finnland, liebe, freundinnen, auszeit, neubeginn

Finnischer Schnee von gestern

Mina Teichert
E-Buch Text: 398 Seiten
Erschienen bei Amazon Publishing, 20.09.2016
ISBN 9781503995451
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

sympathische charaktere, emotionsvoll, bad boy, spannend, liebe

Lieber einen Mann als gar keinen Stress

Ann Julia Martin
Flexibler Einband: 232 Seiten
Erschienen bei Independently published, 20.03.2017
ISBN 9781520884226
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

callboy, gay romance, ga, gay, madison clar

Angel's Guardian

Madison Clark
E-Buch Text: 317 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 19.02.2017
ISBN B06WRX1LRT
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

schmerz, liebesroman, liebe

Gekittete Herzen

Aurelia Velten
Flexibler Einband
Erschienen bei Hippomonte, 31.03.2017
ISBN 9783946210078
Genre: Romane

Rezension:

Nichts ist ihm Wichtiger als alles was er angestellt hat wieder gut zu machen. Als Ella nach ihrer Flucht wieder nach Boston zurück kehrt, versucht er alles um alles ungeschehen zu machen. Doch schnell müssen beide feststellen, dass sie sich geändert haben. Sie sind nicht mehr dieselben wie früher. Als auch noch Marc’s Freunde Wind bekommen, was vor 5 Monaten wirklich passiert ist, ist nicht mehr Ella die Schuldige, sondern nun stehen alle hinter ihr und machen Marc das Leben schwer. Kann es für sie noch ein Happy End geben?

„Gekittete Herzen“ ist für mich das zweite Buch, das ich von der Reihe gelesen habe und es hat mir sehr gefallen. Es war wieder wunderschön und emotional und hat mich richtig mitgerissen. Schon am Anfang schafft es Aurelia Velten Spannung aufzubauen und einen mit der Geschichte zu fesseln. Und sie bleibt auch bis zum Schluss erhalten, so dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann.

Mit „Gekittete Herzen“ ist inzwischen der 7. Band der Boston Berserks Reihe erschienen und was das Tolle an den Büchern ist, man sie sind ineinander abgeschlossen, jeder hat seine eigene Geschichte und wenn dann doch einmal was von den vorhergehenden Büchern darin vorkommt, wird es so schön beschrieben, dass man auf jeden Fall mitkommt. Gerade für mich war es perfekt, nachdem ich erst mit Band 6 in die Reihe eingestiegen bin.

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Das Buch ist schön und flüssig geschrieben und macht es so richtig angenehm und leicht, die Geschichte zu lesen.

Auch die Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Sie sind authentisch und fügen sich gut in die Geschichte ein. Sie sind sehr gut beschrieben und so kann man sich sehr gut in sie hineinversetzen. Man kann sowohl die Lage von Marc auch diese von Ella verstehen und kann sich auch sehr gut in sie hineinversetzen, so dass man ihre Handlungen sehr gut verstehen kann.

Eine wirklich tolle und emotionale Geschichte, die eine tolle Fortsetzung der Reihe ist und wieder viel Tränen aber auch Träumerei verspricht. Was man jedoch auf jeden Fall nicht vergessen darf ist, dass man sich Taschentücher vorbereitet. Wirklich eine tolle Geschichte, die ich wieder mit Vergnügen gelesen habe.

Auch dieser Teil hat mir wieder sehr gut gefallen und ich habe das Buch regelrecht verschlungen. Mir gefallen so Reihen sehr gut, da man noch nicht so bald von seinen ganzen Lieblingen Abschied nehmen muss und trotzallem sind die Geschichten ineinander abgeschlossen, so dass man sie auch unabhängig voneinander lesen kann. „Gekittete Herzen“ ist eine gelungene Fortsetzung der Reihe und ich bin schon sehr gespannt was uns in Band 8 der Reihe erwarten wird.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

krimi, wahnsinn, paris, frankreich, herz

Die Herzen des Monsieur Lefort

Mara Ferr
Flexibler Einband: 308 Seiten
Erschienen bei tredition, 07.09.2016
ISBN 9783734549588
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Jerome Lefort ist Commandant im Ruhestand und Stammgast im Straßencafè Montmartre. Dort sitzt er jeden Tag, während seine Frau Josephine ihren eigenen Interessen und Leidenschaften nachgeht. Eines Tages entdeckt er eine ganz besondere Liebe und zwar die Liebe zu Herzen. Doch diese Liebe entwickelt sich bald zur Obsession, die ihn zu Dingen treibt, die schon über das Normale hinaus gehen. Die Tatsache, dass sein Freund Lunel ihn um Hilfe bittet, kommt ihm hier jedoch gerade recht.
Ich war richtig neugierig auf das Buch. Schon rein das Cover hat mir sehr zugesagt, es ist etwas Besonderes und schon reicht das Cover des Buches finde ich, regt zum Nachdenken an. Auch der Klappentext ist wirklich interessant. Er ist kurz, präzise und verrät nicht allzu viel sondern nur das Nötigste. Schon rein mit dem außergewöhnlichen Klappentext, finde ich, dass sich das Buch komplett von den anderen Büchern abhebt und es zu etwas ganz Besonderem macht.
Ich war schon sehr neugierig auf das Buch. Mit Klappentext, Cover und auch Empfehlung einer Freundin, wurde mir ein richtig toller und besonderer Krimi versprochen. Ich wurde auch nicht enttäuscht. Er war wirklich richtig toll und etwas ganz Besonderes. Er hebt sich absolut von den anderen Krimis ab, ist außergewöhnlich und auch etwas anspruchsvoll im Gegensatz zu den gängigen Krimis in den Läden.
Mara Ferr hat einen tollen aber ungewöhnlichen Schreibstil, der das Buch zu etwas Besonderem macht. Er ist etwas anspruchsvoller und somit sicher nicht für Jedermann geeignet. Trotzallem ist er einfach etwas Besonderes und ich finde, dass es immer wieder etwas erfrischend ist, auch mal etwas Anspruchsvolleres zu lesen. Trotz der Sprache ist das Buch sehr angenehm und flüssig zu lesen. Mara schafft es, gleich am Anfang schon Spannung auf zu bauen und diese auch bis zum Schluss zu halten. Bis am Ende weiß man nicht wie wer in welche Sache verstrickt ist und es gibt immer wieder überraschende Wendungen, mit denen man garantiert nicht gerechnet hat.
Die Charaktere sind sehr schön beschrieben, einzigartig und fügen sich perfekt in die Geschichte ein. Sie haben alle ihre Macken und Obsessionen, die sie selbst in den Wahnsinn treiben und den Leser immer wieder zum Schmunzeln bringen.
So makaber ich das Buch auch manchmal fand, gerade auch die Tatsache, wie Lefort seine Obsessionen auslebte, so interessant fand ich es auch. Ich hatte das Buch regelrecht verschlungen und konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Das Ende des Buches hatte mich noch einmal richtig geschockt. Ich war auch sehr überrascht über den Ausgang, aber auch wenn es für manche überraschend klingen mochte, trotzallem fand ich ihn gut gewählt.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Mir haben der Schreibstil und die Aussprache sehr gut gefallen. Cover und Klappentext haben mich von Anfang an total überzeugt und neugierig auf das Buch gemacht und auch die Geschichte selbst war etwas Besonderes und Ungewöhnliches. „Die Herzen des Monsieur Lefort“ ist eine Geschichte, die ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann, gerade auch wenn man Paris und Krimi in einem genauso liebt wie ich.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Zähmung des Racheengels

Pia Conti
Flexibler Einband
Erschienen bei Plaisir d'Amour Verlag, 26.02.2016
ISBN 9783864952135
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

enttäuschung, träume, #emilia, liebe, geschäft

Emilia - Der Sexteufel steckt im Kleingedruckten

Vinya Moore
E-Buch Text
Erschienen bei null, 10.03.2017
ISBN B06W56M835
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(819)

1.336 Bibliotheken, 19 Leser, 0 Gruppen, 106 Rezensionen

selection, kiera cass, der erwählte, liebe, prinzessin

Selection – Der Erwählte

Kiera Cass , Susann Friedrich
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 25.05.2016
ISBN 9783733500962
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

entfesselte liebe, devon, amberly, kreston, nachtfalter

Nachtfalter: Entfesselte Liebe (Die Nachtfalter-Saga 2)

Everly Sheehan
E-Buch Text: 270 Seiten
Erschienen bei null, 26.01.2017
ISBN B01N6VIYQL
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

fantasy, aus, ein, buch, schwerttanzsaga

Herausgelesen

Kay Noa
E-Buch Text: 274 Seiten
Erschienen bei Publz oHG, 28.10.2015
ISBN B017AUT1FC
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

46 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

krebs, tod, liebe, hoffnung, fantasy

Als der Tod die Liebe fand

Mariella Heyd
E-Buch Text: 270 Seiten
Erschienen bei neobooks, 04.01.2017
ISBN 9783738098419
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

neid, psychothriller, mobbing, gewalt, psychothrill

Zeilengötter

Astrid Korten
Flexibler Einband: 269 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 07.12.2016
ISBN 9781540428929
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.800)

2.677 Bibliotheken, 26 Leser, 3 Gruppen, 158 Rezensionen

casting, liebe, selection, prinz, dystopie

Selection - Die Elite

Kiera Cass , Susann Friedrich
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783733500955
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

junge liebe, running away, jugendbuch, liebesgeschichte

Running away: Und zwischen uns Unendlichkeit

Lisa Jasmina
E-Buch Text: 324 Seiten
Erschienen bei Forever, 13.01.2017
ISBN 9783958181342
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

kloster, schweigen, neuordnung, nachdenklich, gebet

Der Klang des Schweigens - Eine Reise zu Dir selbst

Heike Adami
Flexibler Einband: 98 Seiten
Erschienen bei Adami, Heike, 14.12.2016
ISBN 9783000552199
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(760)

1.044 Bibliotheken, 21 Leser, 2 Gruppen, 93 Rezensionen

selection, kiera cass, liebe, dystopie, jugendbuch

The Selection

Kiera Cass
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei HarperCollins US, 17.07.2012
ISBN 9780062203137
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Das Model und der Walflüsterer

Ava Lennart
E-Buch Text
Erschienen bei www.avalennart.com, 14.11.2016
ISBN B01MTNJ3DE
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
160 Ergebnisse