Crazyb00ks

Crazyb00kss Bibliothek

33 Bücher, 10 Rezensionen

Zu Crazyb00kss Profil
Filtern nach
34 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

190 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

tod, eis, splitterlicht, liebe, freundschaft

Splitterlicht

Megan Miranda ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.03.2016
ISBN 9783473584819
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Alleine die Tatsache, dass es kein richtiges Liebesdreieck gibt (auch wenn es angedeutet wird) ist für mich ein Pluspunkt. Mittlerweile gibt es ja wenige solcher Bücher. Zumindest bekannte. Und die Grundidee ist mal was neues, sie ist klasse! Ja, das sage ich immer, aber habt ihr jemals ein Buch gelesen, in dem die Hauptperson den Tod spüren kann? Leider gibt es dazu keine logische Erklärung, aber da schon Teil zwei auf Englisch veröffentlicht wurde mache ich mir da keine so große Sorgen mehr. Die Handlungen und Gefühle der Personen sind meistens verständlich, insbesondere bei den Toden von Hauptcharakteren. Man muss erst mal einen solchen Charakter umbringen.
Allerdings verstehe ich das Verhalten ihre sogenannten ‚Freunde‘ manchmal einfach überhaupt nicht. Bis zu einem gewissen Punkt ist es noch nachvollziehbar, aber dann reagieren sie über, was ich einfach übertrieben fand. Meine Leselust hat es leider ein wenig getrübt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.804)

2.918 Bibliotheken, 41 Leser, 3 Gruppen, 298 Rezensionen

obsidian, liebe, fantasy, lux, aliens

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551315199
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Es ist passiert. Ich habe ein Jugendbuch gelesen, in dem kein Liebesdreieck vorkommt. Das ist doch ein riesen Pluspunkt, ich meine, inzwischen gibt es so etwas kaum noch. Und Katy… Katy ist nicht perfekt. Sie ist kein Mädchen, das locker bei GNTM gewonnen hätte und hat einen Humor, den ich äußerst amüsant finde. Außerdem hat sie einen Bücherblog – 500 Zusatzpunkte für sie. Die Beleidigungen bzw. Anfeindungen zwischen ihr und Daemon sind einfach klasse, ich konnte meinen Spruchschatz erweitern. Auch wenn hier wieder das Klischee ‚Was liebt sich, das neckt sich‘ vorkommt (was übrigens von vornerein klar war, ihr könnt nicht sagen, ich hätte sehr gespoilert) bleibt das Annähern und wieder entfremden zwischen Daemon und Kat einfach spannend. Nur dieses ‚Typ drängt Hauptperson, mit ihm zu schlafen, heimlicher Held taucht auf, die beiden kommen später zusammen‘ Klischee nervt mich. Das lese ich immer wieder in den verschiedensten Formen, so langsam wird es wirklich langweilig. Ebenso wie dieses abgekaute Gute Aliens vs. Böse Aliens auf der Erde. Das gab es schon bei Ich bin Nummer vier, und ich bin mir ziemlich sicher, dass es noch weitere Bücher mit dieser Handlungsrichtung gibt. Und Licht und Schatten… Ich weiß nicht, man hätte sich sicherlich besseres einfallen lassen können.
Übrigens finde ich es toll, dass ein schönes Mädchen mal nicht die Oberzicke raushängen lässt. Eines der schönen Mädchen jedenfalls.
Und Daemon. Der ist ebenfalls einfach perfekt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(243)

468 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

die bestimmung, veronica roth, fours geschichte, dystopie, four

Die Bestimmung - Fours Geschichte

Veronica Roth , Michaela Link
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.03.2016
ISBN 9783570310564
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich hab das Buch aufgeschlagen und war erst einmal geschockt. Die Schrift war viel zu groß! Allerdings ist mir dann klar geworden, dass das nur das Vorwort war und der Rest kleiner war. Und überraschend gut. Man hätte die Zusatzgeschichte nicht unbedingt gebraucht, aber es gibt ja zu allem ein Spin off. Man erfährt wie erwartet, was Four zugestoßen ist und wie er sich während der Initiation unter anderem gegen Eric beweisen musste, wie er neue Freunde gefunden hat. Die vier Ängste finde ich zwar nach wie vor unlogisch, aber egal. Kann sich ja nicht jeder vor Stromschlägen fürchten.
Die Zeitform hat mich ein wenig gestört. Ich komme nicht so gut mit der Gegenwart klar, wenn ich nach langer Zeit wieder ein Buch dieser Zeitform lese. Und auch nicht mehr so gut raus, das ist immer dieses umständliche ‘Nicht alles in der falschen Zeitform lesen, weil es sonst unlogisch werden könnte’.Und der Schluss. Es endet ja eigentlich (von der Handlung her) mit dem Kuss, schön und gut. Aber dass danach noch Kapitel über vorherige Ereignisse wie das betrunkene Flirten kamen hat mich leicht verwirrt. Sie waren kurz, hätten also problemlos in die Handlung gepasst, man hätte sie nicht an den Schluss setzen müssen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.518)

4.759 Bibliotheken, 147 Leser, 17 Gruppen, 151 Rezensionen

fantasy, winterfell, game of thrones, das lied von eis und feuer, intrigen

Die Herren von Winterfell

George R. R. Martin , Jörn Ingwersen , Sigrun Zühlke
Flexibler Einband: 571 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.12.2010
ISBN 9783442267743
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich kann verstehen, warum die Bücher als Meisterwerk angesehen werden. High Fantasy ist kompliziert zu schreiben. Man erfindet eine vollkommen neue Welt, neue Sitten, neue Glaubensrichtungen, neue Wesen und Gaben. Man braucht doch bestimmt Ewig dafür, bis es so ausgeklügelt ist, dass man sich überhaupt erst ans Schreiben machen kann. Und trotz der Erzählerperspektive ist das Buch sehr gefühlvoll geschrieben, finde ich.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

britischer geheimdienst mi6, kinder, vertraue, rekrutierung, angs

Top Secret - Der Agent

Robert Muchamore , Tanja Ohlsen
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei cbt, 04.12.2008
ISBN 9783570305416
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Top Secret - Die neue Generation: Der Clan

Robert Muchamore , Tanja Ohlsen
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei cbt, 25.03.2013
ISBN 9783570162590
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(480)

807 Bibliotheken, 21 Leser, 3 Gruppen, 27 Rezensionen

zamonien, fantasy, blaubär, humor, abenteuer

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

Walter Moers
Fester Einband: 702 Seiten
Erschienen bei Eichborn, 01.10.2006
ISBN 9783821829418
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(270)

414 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

zamonien, fantasy, märchen, hildegunst von mythenmetz, walter moers

Ensel und Krete

Walter Moers
Flexibler Einband: 254 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.09.2007
ISBN 9783570304310
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

274 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

zamonien, rumo, fantasy, wolpertinger, walter moers

Rumo & Die Wunder im Dunkeln

Walter Moers
Fester Einband: 691 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.11.2009
ISBN 9783492267106
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(458)

938 Bibliotheken, 26 Leser, 3 Gruppen, 38 Rezensionen

zamonien, fantasy, bücher, hildegunst von mythenmetz, buchhaim

Das Labyrinth der Träumenden Bücher

Walter Moers
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei btb, 11.03.2013
ISBN 9783442746170
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(518)

900 Bibliotheken, 9 Leser, 6 Gruppen, 43 Rezensionen

zamonien, fantasy, echo, kratze, walter moers

Der Schrecksenmeister

Walter Moers
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2009
ISBN 9783492253772
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.337)

2.616 Bibliotheken, 56 Leser, 12 Gruppen, 163 Rezensionen

fantasy, zamonien, bücher, hildegunst von mythenmetz, buchlinge

Die Stadt der träumenden Bücher

Walter Moers
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2006
ISBN 9783492246880
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

vulkanausbruch, vulkan, abenteuer, katastrophe, gefahr

12:48:00. Die Katastrophe beginnt

Jonathan Lenz
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.08.2011
ISBN 9783401066967
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

jugendbuch, ich hab dir meehr versprochen

Ich hab dir meehr versprochen

Ian Bone
Flexibler Einband: 237 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 24.06.2008
ISBN 9783473543298
Genre: Kinderbuch

Rezension:

s geht hauptsächlich um ein sehr ernstes und allgegenwärtiges Thema, Krebs. Aber auch um die Beziehung zwischen Eltern und Kinder. Daraus könnte man schließen, dass das Buch sehr ernst und traurig ist, doch es ist tatsächlich witzig geschrieben. Klar, an manchen Stellen ist es sehr ernst, aber das kann man bei dem Thema ja nicht unbedingt vermeiden, oder? Und nach diesen Stellen wird man immer wieder aufgeheitert. Ich finde es schön, gerade die Geste dahinter, seiner möglicherweise todkranken Mutter zu versprechen, seine Ängste zu überwinden und mit Delfinen zu schwimmen. Abgesehen davon kommt noch eine Art Liebesgeschichte vor, die allerdings nicht so stark ausgeprägt ist, als dass sie das eigentliche Thema verdrängt, was ich toll finde.

  (0)
Tags: ich hab dir meehr versprochen, jugendbuch   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

75 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 34 Rezensionen

drogen, krimi, privatdetektivin, ulm, jule flemming

Gefährlicher Rausch

Katrin Rodeit
Flexibler Einband: 313 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 02.07.2014
ISBN 9783839215715
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Reden wir mal über Dinge, die ein Krimi enthalten sollte: Spannung, logischerweise irgendeinen Kriminalfall, eine unvorhersehbare Handlung und bei Bedarf auch ein bisschen Romantik. Und tatsächlich fand ich, dass das Buch alles hatte. Gerade die Enden von Katrin Rodeit finde ich toll, weil man die wirklich nicht durchschaut. Es nimmt einem meist die Spannung, wenn man von Anfang an weiß, wer der Täter ist, aber bei diesem Buch kam der Täter zwar vor, doch bekannt wurde er erst in den letzten fünfzig Seiten, was ich klasse finde. So kann man länger mitfiebern und selber rätseln, wer denn nun der Kerl ist. Auch die überraschende Wende war gut eingebaut. Außerdem gab sie dem zu Anfang eher langweiligen Fall neue Spannung. Trotz des wirklich nicht sonderlich interessanten Falls war der Anfang spannend, was möglicherweise mit Zickenkriegen (okay, ich übertreibe etwas) und Familienangelegenheiten zusammenhängt. Und auch die Liebelei, die sich im Laufe des ersten Buches schon angebahnt hatte, wurde weitergesponnen, aber nicht zu kitschig.

  (0)
Tags: gefährlicher rausc, krimi   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

91 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

serienmörder, ulm, privatdetektivin, jule flemming, mord

Mein wirst du sein

Katrin Rodeit
Flexibler Einband: 305 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 01.07.2013
ISBN 9783839214572
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

krimi, ulm, mord, jule flemming, privatdetektivin jule flemming

Mich sollst du fürchten

Katrin Rodeit
Flexibler Einband: 282 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 01.07.2015
ISBN 9783839217283
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dieser Teil ist wie erwartet toll. Das Ende war wieder einmal unvorhersehbar, obwohl man schon von Anfang an geahnt hat, das die beiden Fälle zusammenhängen. Durch unerwartete Wendungen blieb die Spannung konstant und mit Leon hatte man was zu lachen, auch wenn er ernste Sachen erwähnt hat. Der Schreibstil gefällt mir noch immer, und sowohl Charaktere als auch Orte waren ausreichend breschrieben, mit einer Vorgeschichte beispielsweise. Könnte aber auch daran liegen, dass ich fast alle Ort kenne :)

Allerdings fand ich die Dreiecksbeziehung so verwirrend. Das Ende blicke ich bis zu Seite 271, dann kommt Andreas und ich verstehe nichts mehr. Die Beziehung zwischen Jule und Mark ist irgendwie undefiniert, und sie betrügt ihn praktisch, aber sie sind ja gar nicht zusammen, und ach, ich fand das verwirrend. Vielleicht kapiere ich es auch einfach nicht und muss es nochmal lesen, wer weiß? :)

  (0)
Tags: krimi, mein wirst du sein   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.396)

2.374 Bibliotheken, 35 Leser, 5 Gruppen, 229 Rezensionen

selection, casting, kiera cass, liebe, prinzessin

Selection - Die Kronprinzessin

Kiera Cass , Susann Friedrich , Lisa-Marie Rust
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 23.07.2015
ISBN 9783737352246
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich fand das Buch fast besser als die eigentliche Trilogie. Die Charaktere waren vielfältiger und aufregender, was vermutlich daran lieg, dass nicht alle brav rumsitzen und auf ihr Date warten, das sie dann mit der bestmöglichen Eleganz meistern werden. Mit den Männern kann man viel mehr machen. Jack, Henri, Burke, alle sind so verschieden. Und die Prügeleien sind viel unterhaltsamer. Klar, Eadlyn ist jetzt nicht gerade sonderlich freundlich, aber wenn man mal darüber nachdenkt, dann versteht man ihre Reaktionen meistens. Ich hätte zum Beispiel auf den Castingvorschlag genauso reagiert. Außerdem ist die im Palast aufgewachsen, da kann man bei etwas Arroganz ja mal ein Auge zudrücken, jeder würde da etwas eingebildet werden.

Übrigens finde ich das Ende gut. Also, gut im Sinne von überraschend, nicht gut im Sinne von ‘Die Handlung ist ja so toll!’. Aber damit hat ja niemand gerechnet, also von dem her…

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.802)

2.678 Bibliotheken, 25 Leser, 3 Gruppen, 158 Rezensionen

casting, liebe, selection, prinz, dystopie

Selection - Die Elite

Kiera Cass , Susann Friedrich
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783733500955
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Okay, sind wir ehrlich: Selection hat was von Drama. Ich meine, Dreiecksbeziehung, Rebellen, das mit den Tagebüchern. Das macht das ganze ja auch spannend. Und die Grundidee vonwegen Ilea = Amerika (Ich hab Ewigkeiten gebraucht um das zu blicken) und dem Casting ist auch irgendwie cool. Und das mit den abgeschafften Feiertagen mag ich. Okay, nein, ich würde in so einer Situation sterben. Aber zurück zum Thema: Aspen nervt weniger, yay. Im ersten Teil fand ich ihn zu launisch. Gut, das hat sich jetzt nicht so geändert, aber ich mag ihn mehr. Der Schreibstil ist gut, langweilig ist es nicht. Und ich mag das Marlee – Carter Ding. Auch wenn ich Americas Handlungen manchmal nicht verstehe. Sie ist so… naiv. Ich meine, ich würde ausrasten, wenn man meiner besten Freundin sowas antun würde weil sie verliebt ist. Und ich würde danach alle in Grund und Boden brüllen und niemandem mehr vertrauen. Und America kriecht immer wieder zu Maxon, was ich überhaupt nicht verstehe. Ganz ehrlich: Wer von euch würde auch so handeln? Also, wie Mer.

Grundsäzlich ist plötzlich alles so verwirrend. Die ganzen Intrigen, das Verhalten des Königs, Maxons Verhalten. Der König bekommt auf einmal eine unfassbar große Rolle. Klar, Peiniger gibt es immer, aber meist von Anfang an, nicht urplötzlich. Die Königin ist nur noch enttäuscht und Maxon macht mit jeder rum. Ich blick das einfach nicht!

Aber alles in einem hat mir das Buch sehr gefallen. Auch wenn ich viel verwirrend fand.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.809)

4.156 Bibliotheken, 44 Leser, 10 Gruppen, 395 Rezensionen

selection, liebe, dystopie, prinz, kiera cass

Selection

Kiera Cass , Sibylle Schmidt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 01.02.2013
ISBN 9783737361880
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(805)

1.457 Bibliotheken, 20 Leser, 3 Gruppen, 63 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, cassandra clare, clockwork

Clockwork Princess

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 616 Seiten
Erschienen bei Arena, 06.09.2013
ISBN 9783401064765
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(556)

1.118 Bibliotheken, 30 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, cassandra clare, will, london

Clockwork Angel

Cassandra Clare , ,
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2015
ISBN 9783401507996
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(132)

170 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

magie, engel, dämonen, schattenjäger, unterwelt

Chroniken der Unterwelt

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 1.712 Seiten
Erschienen bei Arena, 30.10.2015
ISBN 9783401508740
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(249)

637 Bibliotheken, 23 Leser, 4 Gruppen, 16 Rezensionen

schattenjäger, codex, dämonen, fantasy, chroniken der unterwelt

Der Schattenjäger-Codex - Chroniken der Unterwelt

Cassandra Clare , Joshua Lewis , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Arena, 04.03.2014
ISBN 9783401069814
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.412)

3.298 Bibliotheken, 41 Leser, 7 Gruppen, 173 Rezensionen

schafe, krimi, mord, irland, humor

Glennkill

Leonie Swann
Flexibler Einband: 382 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 02.05.2007
ISBN 9783442464159
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
34 Ergebnisse