Crazychriss77s Bibliothek

113 Bücher, 6 Rezensionen

Zu Crazychriss77s Profil
Filtern nach
113 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

gleich und gleich küsst sich gern, poppy j. anderso, new york titans

Gleich und gleich küsst sich gern

Poppy J. Anderson
E-Buch Text: 300 Seiten
Erschienen bei null, 02.04.2016
ISBN B01DREE6CI
Genre: Liebesromane

Rezension:


ZUERST EIN TIP
Unbedingt die Kurzgeschichte, die am Ende des Buches zu finden ist, zuerst lesen!!! :D Da wird nämlich ein Nebenprotagonist vorgestellt!(Kritik zu der Kurzgeschichte am Ende dieses Reviews)

Zum Buch:
Dieses Mal geht es um Matt, der für die Titans arbeitet, und Willow, Avas kleine Schwester, die Journalistin ist.

Kurzfassung:
Schreibstil: genial (besonders die Dialoge) – Fehler habe ich nur zwei gefunden; liebe an ihrem Schreibstil einfach, dass es eben keine Übersetzung aus dem Englischen ist sondern tatsächlich deutsche Ausdrücke verwendet, die ich genauso benutzen würde)
Charaktere: supii (zum Glück kommen auch alte Hasen wieder vor :D)
Geschichte: very nice (die Idee, mal etwas über Dating-Seiten zu schreiben und das Dating-Verhalten im Allgemeinen finde ich super!) 
Ending: fabulous!

Beide Charaktere sind mir sofort super sympathisch gewesen.
Willow ist Avas Schwester, sie wird als wild bezeichnet, hat eine große Klappe, schreibt gerne und hat sich jetzt für das Datingverhalten von Männern zu interessieren.
Matt ist ein cooler Typ mit einem stahlharten Body. Nach einem einschneidenden Erlebnis mit seiner letzten festen Freundin hält er sich eher an Frauen, die wenig in der Birne haben. 

Dieses Buch lebt von seinen Charakteren aber auch vom Witz in den Dialogen. Und witzig ist dieses Buch allemal!

Ein Kritikpunkt:
Willow meint an einer Stelle, dass es viel einfacher wäre, lesbisch zu sein. Dazu ist vielleicht zu sagen, dass es hier genauso zu Meinungsverschiedenheiten kommt, dass es auch Frauen gibt, die hinterhältig sind, die sich auf eine Affäre einlassen, die nur auf Äußeres schauen, die also, kurz gesagt, Arschlöcher sind.

Am Ende des Buches ist eine Kurzgeschichte publiziert, daher auch zu der meine Gedanken.

Kurz zusammen gefasst auf Deutsch:
Ich fand den Beginn der Kurzgeschichte sehr enttäuschend. Vor allem weil kaum süße Szenen mit den Kindern vorkamen. Aber auch weil einiges schon so „ausgelutscht“ ist. Ich liebe ja Liv und Julian und war echt enttäuscht, dass wir hier gar nichts Neues erfahren. Und eben leider auch nichts Interessantes oder Witziges.

Auf der anderen Seite war die Geschichte mit Madison und Blake natürlich sehr genial. :D Mag die beiden immer mehr.
Und dann wurde die Geschichte dafür genutzt, einen neuen Charakter vorzustellen: Kelly Slade. Zu ihm sei zu sagen: Ich werde verrückt, wenn ich nicht sofort das Buch über ihn in die Hände bekomme :D Ehrlich wahr, ich habe nicht viel über ihn erfahren außer dass er ein ziemlicher Bad Boy war und sein Leben wieder in den Griff kriegen will. Ja, *will das unbedingt, unbedingt* lesen.
Also, alles in allem, war der Beginn eben nichts wirklich Neues aber trotzdem gut zu lesen und empfehlenswert, vor allem wenn die Vorfreude auf das nächste Buch gesteigert werden soll.

I kinda really, really love reading short stories about characters and families I already know. However, what I do not like is repetition. 
Unfortunately, the short story is just that: repetitive. At least, the beginning seemed to be just that. I love Julian and Liv and was really disappointed that the beginning of the short story only summarized what they’ve been through. 
There are no cute kids statements, no cute scenes with the little ones. Kinda disappointing.

But the story was also nice because of the interaction between Madison and Blake. Haha, this guy is still hilarious.

And, fortunately, this short story excelled at something else: it short story was also used to introduce a new character: Kelly Slade. And this was done exceptionally well. 
Without really getting to know him and without really finding out a lot of him (which is really good because otherwise we wouldn’t have to read the next novel), I have to admit:
I totally fell in love with this guy. 
Yes, he did not have much screen time :D (or word time), and still, after this short story I am totally looking forward to this summer cause *swoon* this guy seems to be so cool.
For him, football was everything until it was taken away. And he was not innocent in this. At all.
Now, the Titans are giving him a second chance (or a fifth rather) and he wants it more than anything else.
There is just this slight problem with the quarterback. And all the other teammates seem to be more than wary. 

I am sooo excited for this!! Summer, please come soon :D

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

Fire&Ice - Jonas Harper

Sam Nolan , Allie Kinsley
E-Buch Text: 311 Seiten
Erschienen bei BookRix, 09.04.2015
ISBN 9783736888661
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

99 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

new york titans, liebe, team, football, maskottchen

Küss mich, du Vollidiot

Poppy J. Anderson
E-Buch Text
Erschienen bei null, 01.10.2014
ISBN B00O4F6K92
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(212)

425 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 44 Rezensionen

abbi glines, liebe, rosemary beach, cowboy, erotik

When I'm Gone - Verloren

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Piper, 08.06.2015
ISBN 9783492307031
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Hab das Buch gerade auf Englisch gelesen. Ich musste weinen, lachen, träumen, hab mich gefreut wie ein Honigkuchenpferd die ganze Zeit über und konnte absolut nicht mehr aufhören zu lesen. So viel dazu einmal :D

Zum Inhalt: 
Mase Colt-Manning ist ein waschechter Cowboy aus Texas. Als er nach Florida aufbricht, um seine Halbschwester Harlow im sonnigen Rosemary Beach zu besuchen, verliert er schon nach kurzer Zeit sein Herz ...



Die Charaktere:
Mase ist einfach der Schwiegersohn, den sich jede Mutter vorstellt, gleichzeitig ist er ein Traum für alle Frauen und Männer da draußen, die was übrige haben für den Cowboy-Typ, der sein Herz nicht leicht geschweige denn schnell verschenkt aber wenn dann richtig. Mase mochte ich schon als ich ihn durch Harlow kennen gelernt habe. Er hält seine Gefühle nicht zurück und ist so gar nicht das Landei, für das ich ihn zuerst gehalten habe. Er ist klug und würde für seine Freunde und für die Liebe alles tun - auch wenn das heißt, sie zu verlassen.
Reese hat eine schwierige Vergangenheit, aber sie ist auch überzeugt davon, dass sie die zurücklassen kann. Durch ihre Bekannten sieht sie ein, dass nicht alles, das man ihr immer eingeredet hat, auch genauso stimmt. Stattdessen findet sie Vertrauen zu sich selbst und kann dann stark sein, wenn sie es sein muss. Reese ist bescheiden, weiß, was richtig und falsch ist. Die Liebesbeziehung der beiden ist von Anfang an sehr unkompliziert, denn Mase lässt nichts anbrennen und weiß sehr schnell, dass er sie nicht mehr hergeben kann. Abgesehen von Tripp hat es ja bei den meisten der 'Rosemary Beach'-Typen eine Zeit gedauert bis sie sich da festlegten. Daher war das einmal sehr erfrischend zu lesen.


Nun muss ich noch etwas zu Nan schreiben, denn auch sie kommt am Ende des Buches vor. Eigentlich war ich ja immer gegen Nan, aber dann war da die Geschichte mit ihr und Harlow, die mir sehr nahe ging. Auch mit Reese geht Nan nicht zimperlich um und ich hatte da Gefühl, ich müsste ihr die Haare ausreißen für das, was sie zu Reese sagte. Aber das tat Mase ja dann für mich und ich fand es toll, dass sie endlich einmal etwas Reaktion zeigte. Dass Rush ihr nicht egal ist, weiß man von Anfang an. Ich bin schon sehr gespannt wie es mit Nan weitergeht und hoffe, dass sie sich endlich selbst findet.


Harlow und Grant kommen wieder vor, genauso wie Rush und Blaire sowie Jimmy und auch Tripp und Bethy sowie Woods und seine Della werden kurz erwähnt. Dass ich diese Paare alle schon längst ins Herz geschlossen habe, ist wohl kein Geheimnis. Ich liebe außerdem Mase's Mum, ich musste heulen als sie etwas über ihren Stern am Himmel erzählte. Wow, diese Frau macht mich fertig. 



Ihr Stil:
Abbi Glines bleibt sich treu. Ich konnte kaum aufhören zu lesen, wie immer erfuhr man die Geschichte aus beiden Blickwinkeln, wobei ich nicht sagen kann, welcher mir besser gefiel. Man muss einfach beide lieben.


Ende:
Das Ende war ganz nach meinem Geschmack, kein wirklicher Cliffhanger um sich furchtbar darüber aufzuregen sondern eher so einer durch den man sich schon freut, den nächsten Teil zu lesen (sehr ähnlich wie dem Ende von Della und Woods nach dem ersten Teil). Vor allem, weil ich denke, dass Reese noch einiges aufzuarbeiten hat und dieses Ende wird ihr das in Teil 2 ermöglichen. Die Vorfreude ist groß bei mir :D


Fazit:
Unbedingt lesen! Mase und Reese sind es wert! <3 Und gespannt auf den nächsten Teil bin ich auch allemal!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

88 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

new york titans, football, liebe, springreiterin, new york

Auszeit für die Liebe

Poppy J. Anderson
Flexibler Einband: 370 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 07.05.2014
ISBN 9781499390070
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

125 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

new york titans, band 7, unverhofft verliebt, poppy j. anderson, vater

Unverhofft verliebt

Poppy J. Anderson
E-Buch Text: 220 Seiten
Erschienen bei null, 12.03.2014
ISBN B00IZ3XM9U
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

133 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

new york titans, liebe, poppy j. anderson, band 6, new york

Kein Mann für die Ersatzbank

Poppy J. Anderson
E-Buch Text
Erschienen bei null, 13.02.2014
ISBN B00IFRFCWG
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(356)

577 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 96 Rezensionen

liebe, drogen, courtney cole, new adult, sex

If you stay - Füreinander bestimmt

Courtney Cole , Rebecca Lindholm
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.04.2014
ISBN 9783426515273
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(161)

284 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

liebe, courtney cole, afghanistan, new adult, erotik

If you leave - Niemals getrennt

Courtney Cole , Silvia Gleißner
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.07.2014
ISBN 9783426515280
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(360)

573 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

dystopie, fraktionen, ferox, veronica roth, die bestimmung

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei cbt, 02.03.2015
ISBN 9783570163733
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

rege, mimosa key, glück, barefoot bay, barfuß durch den regen

Barfuß durch den Regen

Roxanne St. Claire , Sonja Häußler
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 05.02.2015
ISBN 9783802595004
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

71 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

liebe, new york titans, poppy, titans, football

Küsschen vom Osterhasen

Poppy J. Anderson
E-Buch Text: 68 Seiten
Erschienen bei null, 11.04.2014
ISBN B00JMV3K0A
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

angst, liebe

Breathe me

Cherrie Lynn
E-Buch Text
Erschienen bei Egmont LYX.digital, 07.08.2014
ISBN 9783802596056
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.378)

2.212 Bibliotheken, 43 Leser, 5 Gruppen, 106 Rezensionen

dystopie, die bestimmung, veronica roth, tris, liebe

Die Bestimmung - Letzte Entscheidung

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.02.2015
ISBN 9783442482528
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(419)

581 Bibliotheken, 17 Leser, 2 Gruppen, 73 Rezensionen

dystopie, divergent, jugendbuch, veronica roth, chicago

Divergent

Veronica Roth
Fester Einband: 487 Seiten
Erschienen bei Harpercollins Childrens Books, 03.05.2011
ISBN 9780062024022
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(143)

411 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

liebe, new adult, fotos, bäckerei, internet

Caroline & West - Überall bist du

Ruthie Knox , Marion Herbert
Flexibler Einband: 470 Seiten
Erschienen bei INK ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 05.03.2015
ISBN 9783863960728
Genre: Liebesromane

Rezension:


Inhalt: Als die junge Studentin Caroline Piasecki mit ihrem Freund Schluss macht, rächt dieser sich, indem er intime Fotos von ihr im Internet postet. Von einem Tag auf den anderen ist Caro nicht mehr die anständige Jurastudentin mit ehrgeizigen Karrierezielen, sondern Klatsch-und-Tratsch-Thema des gesamten Campus. Zutiefst verletzt und gedemütigt versucht sie alles, um die Bilder von den Webseiten entfernen zu lassen und ihr Leben wieder in einigermaßen geregelte Bahnen zu lenken. Auf keinen Fall hätte sie damit gerechnet, dass West Leavitt, der geheimnisvolle Einzelgänger aus ihrem Wohnheim, ihr eines Nachmittags zu Hilfe kommt und ihrem Ex – vor allen Kommilitonen – eindeutig zu verstehen gibt, was er von Typen wie ihm hält. 
In Ruthie Knox Buch "Caroline and West" treffen zwei nach außen hin grundverschiedene Menschen aufeinander.
Auf der einen Seite haben wir Caroline, die eine schwierige Zeit durchmacht nachdem ihr Ex kompromittierende Fotos von ihr veröffentlicht hat. Sie wird als die Böse hingestellt, als diejenige, die das hätte verhindern müssen und von allen Seiten (auch von ihrer eigenen Familie) wird ihr ihre Unachtsamkeit vorgehalten. Aber Caroline kämpft und findet sich im Laufe des Buches selbst wieder, sie wird stärker und weiß sich zu Ende hin immer mehr zu behaupten. Der Charakter von Caro hat mich sehr beeindruckt. Besonders die Auseinandersetzung mit ihrem Vater zu Ende des Buches hin stellt sie als eine Frau dar, die weiß, was sie falsch gemacht hat und was man ihr nicht vorwerfen kann.
Dann haben wir da noch West, den Drogendealer, den Bad Boy, der aber auch eine wahnsinnig süße Seite hat. Er ist ein toller großer Bruder und setzt sich für seine Freunde ein. Vor allem für Caro ist er der Fels in der Brandung, er gibt ihr vieles, was sie bereits verloren glaubte, zurück und hilft ihr, ihren Weg zu gehen. Doch am Ende holt ihn seine Vergangenheit ein und er muss sich entscheiden.

Da wir gerade beim Ende sind, das ist eines der größten Schwachpunkte des Buches - meiner Ansicht nach. Ich verstehe nicht, wieso es das eine oder das andere sein muss, immerhin ist das Unijahr da bereits fast vorbei.

Ansonsten muss ich sagen, dass das Buch toll geschrieben ist. Es reißt einen mit, man kann die Emotionen nachvollziehen, wird wie die Charaktere selbst über einiges im Unklaren gelassen, doch das stört nicht und macht es nur authentischer.
Manche Kapitel sind auch aus der Sicht von West geschrieben, wenngleich jene auch wesentlich kürzer sind als die aus der Sicht von Caro. Zu Beginn erfährt man teilweise bereits was nun in diesem Kapitel geschehen wird, teilweise erfährt man mehr über die Vergangenheit der Protagonisten.

Mir gefällt das Cover von Band 1 sehr gut, vor allem wenn man es mit Band 2 vergleicht. Die Farben bleiben gleich, doch ist Caro im ersten Band noch eher auf sich allein gestellt, spielen die beiden im zweiten Teil als Paar eine Rolle.

Das Thema, um das sich Teil 1 dreht und wendet, ist "Revenge Porn" oder "Rachepornografie". Ich finde es sehr mutig, dass sich Ruthie Knox daran herangewagt hat und finde es genial, wie sie zeigt, welche Auswirkungen das auf eine Person hat und auf ihr Leben. Die Reaktionen der anderen auf die Fotos fand ich weder übertrieben dargestellt noch in irgendeiner Weise nicht authentisch. Leider hat die Gesellschaft hierzu oftmals eine Meinung, die man selbst nicht nachvollziehen kann. Und dass bei solchen Fotos die Frau fertig gemacht wird, ist absolut scheußlich.

Fazit: Sehr aufgeladenes Buch. Emotional, authentisch, selbstfindend. Teil 2, ich freue mich!

LG,
Chriss


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

56 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

liebe, kat, liebesroman, konditorei, fitnessstudio

Plus One - Seite an Seite

Jennifer Lyon , Michaela Link
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 15.01.2015
ISBN 9783802595257
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

103 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

plus one - nur bei dir, liebe, erotik, plus one, überfall

Plus One - Nur bei dir

Jennifer Lyon , Michaela Link
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 04.12.2014
ISBN 9783802595240
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(125)

327 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 7 Rezensionen

hochzeitstag, liebe, nicholas sparks, ehe, südstaaten usa

Ein Tag wie ein Leben

Nicholas Sparks , Adelheid Zöfel
Flexibler Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Heyne, 23.02.2009
ISBN 9783453722118
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(395)

754 Bibliotheken, 5 Leser, 6 Gruppen, 23 Rezensionen

liebe, nicholas sparks, krieg, glücksbringer, liebesroman

Für immer der Deine

Nicholas Sparks , Adelheid Zöfel
Flexibler Einband: 478 Seiten
Erschienen bei Heyne, 16.09.2010
ISBN 9783453406407
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.291)

1.983 Bibliotheken, 15 Leser, 8 Gruppen, 82 Rezensionen

liebe, alzheimer, nicholas sparks, liebesroman, tagebuch

Wie ein einziger Tag

Nicholas Sparks , Bettina Runge
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Heyne, 15.08.2011
ISBN 9783453408708
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(462)

831 Bibliotheken, 3 Leser, 6 Gruppen, 44 Rezensionen

liebe, nicholas sparks, krankheit, tod, sparks

Zeit im Wind

Nicholas Sparks , Susanne Hoebel
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Heyne, 15.08.2011
ISBN 9783453408715
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(445)

808 Bibliotheken, 8 Leser, 6 Gruppen, 25 Rezensionen

liebe, nicholas sparks, liebesroman, soldat, fernbeziehung

Das Leuchten der Stille

Nicholas Sparks , Adelheid Zöfel
Flexibler Einband: 398 Seiten
Erschienen bei Heyne, 06.04.2010
ISBN 9783453503823
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(878)

1.580 Bibliotheken, 9 Leser, 7 Gruppen, 74 Rezensionen

liebe, familie, nicholas sparks, krebs, sommer

Mit dir an meiner Seite

Nicholas Sparks , Adelheid Zöfel
Flexibler Einband: 559 Seiten
Erschienen bei Heyne, 15.08.2011
ISBN 9783453408470
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(410)

738 Bibliotheken, 7 Leser, 4 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, nicholas sparks, flucht, roman, neuanfang

Wie ein Licht in der Nacht

Nicholas Sparks , Adelheid Zöfel
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.02.2013
ISBN 9783453410534
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
113 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks