Cunegos Bibliothek

13 Bücher, 1 Rezension

Zu Cunegos Profil
Filtern nach
14 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

324 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

historischer roman, waringham, england, freibeuter, rebecca gablé

Der Palast der Meere

Rebecca Gablé ,
Fester Einband: 960 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 10.09.2015
ISBN 9783431039269
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.577)

3.376 Bibliotheken, 46 Leser, 9 Gruppen, 68 Rezensionen

dystopie, klassiker, big brother, überwachung, utopie

1984

George Orwell , Michael Walter
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 01.06.1994
ISBN 9783548234106
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(279)

555 Bibliotheken, 9 Leser, 8 Gruppen, 27 Rezensionen

england, historischer roman, york, lancaster, historisch

Das Spiel der Könige

Rebecca Gablé , Jan Balaz
Flexibler Einband: 1.200 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.08.2009
ISBN 9783404163076
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(141)

371 Bibliotheken, 19 Leser, 6 Gruppen, 20 Rezensionen

kalter krieg, ddr, ken follett, rassismus, stasi

Kinder der Freiheit

Ken Follett , Dietmar Schmidt , Rainer Schumacher , Tina Dreher
Flexibler Einband: 1.216 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.03.2016
ISBN 9783404173204
Genre: Historische Romane

Rezension:

Mit Spannung habe ich mich  auf den letzten Teil der Jahrhundert-Trilogie gestürzt um zu erfahren wie die Nachkommen von Daisy, Lloyd, Wolodja oder Carla die Zeit des kalten Krieges erleben und bin am Ende etwas enttäuscht.

Das Buch liest sich, wie die beiden Vorgänger sehr flüssig  und Follett versteht es auch hier den Leser oft stundenlang zu fesseln. Die behandelnden historischen Fakten sind wieder hervorragend recherchiert und veranlassten mich mal wieder mich mit einer Zeit zu beschäftigen, mit der ich mich bisher wenig beschäftigt habe.
Die Zeit der Rassendiskriminierung in den USA und die Kuba-Krise, sowie das Kennedy-Attentat wurden fesselnd beschrieben und ich habe mich sehr gut unterhalten und informiert gefühlt. Allerdings habe ich von dem Roman auch einen Roman über das Ende des kalten Krieges erwartet. Die Handlung setzt 1961 ein und endet 1989 mit dem Mauerfall (den Epilog ignoriere ich mal), jedoch sind wir nach 900 Seiten gerademal im Jahre 1968 angekommen. Dies wäre kein Problem gewesen, wenn Follett dann einen Sprung gemacht hätte und in den letzten 300 Seiten die Ereignisse Ende der 80er ausführlich behandelt hätte. Aber leider entschied sich Follett dafür, kein Ereignis wegzulassen, welches aus seiner Sicht wichtig war und die letzten 20 Jahre trotzdem in den einen Band mit hineinzupressen. Heraus kam ein  "Geschichtshopping" im letzten Viertel des Buches in dem in Stakkatomanier ein Ereignis nach den anderen aufgerollt wurde, ohne besonders ins Detail zu gehen und Tiefe zu schaffen. Man bekommt den Eindruck, dass Follett entweder keine Lust mehr hatte oder zum Schluss arg unter Zeitdruck geriet, sich aber trotzdem nicht entschließen konnte etwas wegzulassen. Sinnvoller wäre es gewesen das Buch 1968 enden zu lassen und einen vierten Band hinterherzuschieben.
Die Figuren überzeugten mich dieses Mal leider auch nicht. Sie gehörten fast alle der Elite an (vermögender Rockstar ; russischer Parteifunktionär ; Mitarbeiter im Justizministerium der USA) und konnten die Lebensverhältnisse der normalen Bevölkerung, im Gegensatz zu den beiden Vorgängern, nicht in Ansatz wiedergeben. Und was mit Ethel in diesen Band passierte ist ja so an den Haaren herbeigezogen, dass man einfach nur den Kopf schütteln kann.

Trotz dieser Schwächen bin ich bereit noch 3 Sterne zu geben, denn bis zum Jahr 1968 war das allerbeste Unterhaltung. Einen Stern ziehe ich für die Figuren ab, da ich mich mit keiner restlos identifizieren konnte und einen weiteren für den Stakkatostil im letzten Viertel des Buches.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

30 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

18. jahrhundert, völkerschlacht, leipzig, historisch

1815 - Blutfrieden

Sabine Ebert
Flexibler Einband: 1.088 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 04.10.2016
ISBN 9783426510209
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.859)

4.937 Bibliotheken, 25 Leser, 9 Gruppen, 112 Rezensionen

thriller, david hunter, krimi, simon beckett, england

Die Chemie des Todes

Simon Beckett , Andree Hesse , ,
Fester Einband: 656 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.09.2011
ISBN 9783499256462
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(642)

941 Bibliotheken, 6 Leser, 6 Gruppen, 71 Rezensionen

humor, namibia, urlaub, tommy jaud, afrika

Hummeldumm

Tommy Jaud
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512379
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(242)

462 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

liebe, trauer, london, jojo moyes, verlust

Ein ganz neues Leben

Jojo Moyes , Karolina Fell
Flexibler Einband: 523 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 31.12.2016
ISBN 9783499270642
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

99 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

vampire, fantasy, chronik der unsterblichen, london, wofgang hohlbein

Glut und Asche

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 445 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 08.03.2012
ISBN 9783802586262
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

templer, kreuzzüge

Die Templerin - Das Testament Gottes

Wolfgang Hohlbein , Rebecca Hohlbein , Wolfgang und Rebecca Hohlbein
Fester Einband: 491 Seiten
Erschienen bei Heyne HC, 20.04.2011
ISBN 9783453266773
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

68 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

mittelalter, templer, historischer roman, abenteuer, kreuzzug

Das Wasser des Lebens

Wolfgang Hohlbein , Rebecca Hohlbein
Flexibler Einband: 541 Seiten
Erschienen bei Heyne, 06.04.2010
ISBN 9783453533325
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(103)

241 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

templer, kreuzzüge, mittelalter, robin, hohlbein

Die Rückkehr der Templerin

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 511 Seiten
Erschienen bei Heyne, 04.09.2006
ISBN 9783453470644
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(112)

221 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

templer, hohlbein, templerin, tempelritter, sklaven

Der Ring des Sarazenen

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 557 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.07.2003
ISBN 9783453869882
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(204)

355 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

templer, kreuzzüge, tempelritter, mittelalter, liebe

Die Templerin

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 382 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.11.2000
ISBN 9783453177383
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 
14 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks