Leserpreis 2018

Cupcakeliebes Bibliothek

93 Bücher, 30 Rezensionen

Zu Cupcakeliebes Profil
Filtern nach
93 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(183)

320 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 133 Rezensionen

"schönheitswettbewerb":w=13,"liebe":w=9,"freundschaft":w=7,"jugendbuch":w=6,"erste liebe":w=6,"selbstbewusstsein":w=6,"teenager":w=4,"highschool":w=4,"dick":w=4,"dolly parton":w=4,"dumplin":w=4,"mut":w=3,"schönheit":w=3,"texas":w=3,"übergewicht":w=3

Dumplin'

Julie Murphy , Kattrin Stier
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 21.03.2018
ISBN 9783841422422
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Willowdean ist 16, ein riesiger Dolly Parton-Fan und dick. Doch trotz allem, was ihre Außenwelt - einschließlich ihrer Mutter, die sie, seit sie klein ist, Dumplin‘ nennt - ihr vermitteln will, hat sie sich immer wohlgefühlt in ihrer Haut. Sie und ihre beste Freundin Ellen waren überall zusammen anzutreffen. Doch diesen Sommer ist nun alles anders - Will entwickelt Gefühle für ihren Arbeitskollegen Bo und wird im Zuge dessen immer unsicherer, was ihr Äußeres betrifft, und auch Ellen und sie entfernen sich voneinander. Clover City, die Stadt, in der die Geschichte spielt, ist für ihren alljährlichen Schönheitswettbewerb bekannt. Um gegen ihre Selbstzweifel und das geläufige Schönheitsideal anzukämpfen, beschließt Will, deren Mutter quasi das Aushängeschild des Wettbewerbs ist, teilzunehmen. Dieser Entschluss zieht viele Konsequenzen nach sich, gute und schlechte, und schickt Will auf eine Reise, die vor allem ein Ziel haben soll: Selbstbewusstsein und Selbstakzeptanz. Zuallererst möchte ich auf die wichtigsten Charaktere eingehen: Will ist ein sehr guter Hauptcharakter. Wir können uns in sie eindenken und mit ihr mitfühlen. Ihre Entscheidungen zweifelt man zwar manchmal an, aber es wird klar, dass sie ein wirklich herzensguter Mensch ist. Besonders deutlich wird, wie sehr sie unter dem Tod ihrer Tante Lucy, der vor Beginn des Buches geschah, leidet, und wie sehr ihr diese als emotionale Stütze fehlt. Ellen ist einer meiner Lieblingscharaktere des Buches. Sie ist Will eine sehr treue Freundin - und übrigens auch ein großer Fan von Dolly Parton. Nur bei den vielen Differenzen zwischen ihr und Will, die im Buch auftreten, kommt sie häufig nicht gut weg und verhält sich nicht besonders nett (auch wenn das wohl beide Seiten betrifft). Was Bo angeht, so bin ich mir unschlüssig. Er ist ein wirklich guter Love Interest mit einem Herz aus Gold, aber ich hätte mir gewünscht, dass er noch ein bisschen mehr ausgearbeitet worden wäre. Ansonsten fand ich die Beziehung der beiden wirklich süß, gerade auch gegen Ende hin. Man sieht, dass Bo Will wirklich gerne mag und bereit ist, für sie zu kämpfen. Wills Mutter mochte ich zu Beginn der Story gar nicht, aber gegen Ende änderte sich auch das. Besonders positiv hervorzuheben sind Millie und co., die Mädchen, die Will durch den Schönheitswettbewerb näher kennenlernt. Auch Wills Kollegen von der Arbeit fand ich nett. Den Plot fand ich im Großen und Ganzen gut angelegt und auch über den Schreibstil kann ich nicht klagen. Besonders die Nähe und die Liebe zur Musik, die häufig aufgegriffen werden, haben mir gut gefallen. Ein Kritikpunkt für mich wäre aber, dass das Ende viel zu kurz geraten ist. Der Schönheitswettbewerb hätte meiner Meinung nach ruhig länger geschildert werden können und auch der Schluss ist für meinen persönlichen Geschmack zu offen. Wie geht es weiter mit Will und Bo? Kann Will ihre Selbstzweifel überwinden? Lucy, wenn auch nicht mehr am Leben, nimmt einen wichtigen Platz in der Geschichte ein, ist sie doch der Grund für viele Zwists zwischen Will und ihrer Mutter. Sie scheint einer sehr nette und offene Frau gewesen zu sein, auch wenn sie sich durch ihr Gewicht (sie war stark übergewichtig) von Dingen abhalten ließ, die sie gerne erlebt hätte. Ich fand es schön, dass diese Familiennähe und auch Wills Trauerprozess geschildert wurden. Was die ganze Sache mit Mitch angeht, den Will auch kennenlernt - ich mochte ihn wirklich gerne. Irgendwie hat er nicht das Ende bekommen, das ich ihm gegönnt hätte. Gut fand ich die Clubszene (die, die das Buch gelesen haben, wissen, welche ich meine), die für Will fast eine Art Wendepunkt darstellt und ihr noch mal einige Dinge klarmacht. Auch auf ihrem weiteren Weg werden ihr die dort auftretenden Charaktere noch eine Hilfe sein. Ich mochte Dumplin‘ gerne, aber für mich hat trotz alledem irgendwas gefehlt. Was ich sehr, sehr schade fand, ist, dass die Message des Buches irgendwie verworren ist. Ich dachte, gegen Ende würden wir eine Will voller Selbstbewusstsein und Mut antreffen. Ich sage nicht, dass es überhaupt keine Entwicklung in ihrem Charakter gab, aber irgendwie ist mir diese zu kurz geraten und kam relativ abrupt. Gerade deshalb, da ihr Gewicht doch eines der zentralen Themen des Buches ist, hätte ich mir eine bessere Aufarbeitung des „Konfliktes“ gewünscht. Man merkt, dass sich in Will zwar etwas geändert hat, aber mir hat das „In-Worte-Fassen“ gefehlt. Zu guter Letzt möchte ich mich dafür bedanken, dass ich das Buch als Rezensionsexemplar im Rahmen der Leserunde zur Verfügung gestellt bekommen habe. Dumplin‘ bekommt von mir 3.75 Sterne.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

204 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 38 Rezensionen

"liebe":w=6,"freundschaft":w=6,"entführung":w=3,"kindesentführung":w=3,"surfen":w=3,"jugendbuch":w=2,"magellan verlag":w=2,"robin benway":w=2,"roman":w=1,"usa":w=1,"freunde":w=1,"trauer":w=1,"hoffnung":w=1,"erste liebe":w=1,"teenager":w=1

Emmy & Oliver

Robin Benway , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Magellan, 25.01.2016
ISBN 9783734850189
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(685)

1.236 Bibliotheken, 22 Leser, 1 Gruppe, 264 Rezensionen

"orient":w=38,"1001 nacht":w=36,"liebe":w=35,"märchen":w=20,"jugendbuch":w=17,"fluch":w=17,"zorn und morgenröte":w=16,"fantasy":w=13,"magie":w=13,"rache":w=13,"kalif":w=10,"renée ahdieh":w=10,"orientalisch":w=9,"chalid":w=8,"mord":w=6

Zorn und Morgenröte

Renée Ahdieh , Dietmar Schmidt
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei ONE, 12.02.2016
ISBN 9783846600207
Genre: Jugendbuch

Rezension:

In "Zorn und Morgenröte" von Renée Ahdieh geht es um die 16-jährige Shahrzad, die in Chorasan lebt. Chorasan wird vom jungen Kalifen Chalid beherrscht, der jeden Tag ein neues Mädchen heiratet, um es bereits am nächsten Morgen bei Sonnenaufgang hinrichten zu lassen. Nachdem sie auf diese Weise ihre beste Freundin Shiva verloren hat, beschließt Shahrzad, sich freiwillig als Braut zu melden - mit dem Ziel, zu überleben, damit sie Chalid töten und so den Mord an ihrer besten Freundin rächen kann. Und sie schafft es tatsächlich, die Morgenröte zu überstehen. Doch nach Nächten des Geschichtenerzählens muss Shahrzad feststellen, dass der junge Kalif nicht das Monster ist, das alle in ihm sehen.

Ich kann sagen, dass mich die Kurzbeschreibung wahnsinnig neugierig gemacht hat, sodass ich mich sehr auf dieses Buch gefreut habe - und ich wurde (letztendlich) nicht enttäuscht.

Die Geschichte wird aus mehreren Sichtweisen erzählt und gleich zu Beginn fiel mir der schöne Schreibstil der Autorin auf - sie malt regelrecht mit Worten und zeigt das bereits im Prolog. Viele würden vielleicht bemängeln, dass ihr Stil zu ausführlich und abschweifend sei. Dem kann ich teils zustimmen, an vielen Stellen des Buches fiel es mir schwer, durchzukommen, doch es gibt so viele wunderbar geschriebene Passagen - gerade am Anfang und am Ende - dass ich darüber schlussendlich hinwegsehen kann.

Zum Plot muss ich sagen, dass die Grundidee dahinter sehr gut ist, es aber dort ebenfalls zwischendurch Längen und viel "Hin und Her" gab und ziemlich an der Umsetzung haperte.

Nun zu den für mich herausragenden Komponenten der Geschichte: die Atmosphäre und die Charaktere.

Durch das ganze Buch hinweg fand ich die Stimmung toll, die vermittelt wurde: dieses Gefühl einer fremden und exotischen Welt, in die man allzu gerne einen Tag lang eintauchen würde, um ein magisches (ja, auch Magie spielt eine gewisse Rolle, auf die ich jedoch nicht weiter eingehen werde) orientalisches Märchen zu erleben.

Als nächstes zu den Figuren: Shahrzad ist ein recht untypischer Charakter für den Jugendbuchbereich - sie ist temperamentvoll, leicht reizbar und kann ziemlich unausstehlich und arrogant sein - doch man mag sie. Man mag sie deshalb, weil sie sich nichts vorschreiben lässt, weil sie kein Blatt vor den Mund nimmt, schlagfertig ist wie keine Zweite und einfach echt rüberkommt.

Chalid ist zunächst sehr undurchschaubar und unnahbar, aber auch ihn schließt man nach und nach ins Herz, fühlt und leidet mit ihm - dem Ungeheuer, das irgendwie doch keins ist.

Die Liebesgeschichte der beiden nimmt einen recht großen Teil der Geschichte ein und auch ihr jeweiliger Kampf mit sich selbst und der ständige Zwiespalt - ist das alles nicht vollkommen falsch? - werden deutlich.

Die Nebencharaktere waren gut ausgearbeitet, Despina und Jalal zum Beispiel mochte ich gerne. Ich denke, der einzige Charakter, dem ich teilweise nicht allzu viel abgewinnen konnte, war Tarik. Seine Sichtweise mochte ich nicht sehr und war somit jedes Mal froh, wenn sie vorerst vorbei war (xD).

Insgesamt hätte ich mir vielleicht noch ein bisschen mehr Informationen über die Vergangenheit einzelner Charaktere gewünscht, vor allem Shahrzads.

Als letztes muss ich etwas erwähnen, das für mich das Buch mehr oder weniger "gerettet" hat. Denn sosehr ich die Charaktere und das Setting mochte, musste ich mich - wie schon erwähnt - an einigen Stellen regelrecht durchkämpfen.

Was es für mich rausgerissen hat, war - das Ende. Erst auf den letzten achtzig Seiten wurde es meiner Meinung nach richtig spannend und emotional -  und gerade die letzte Szene fand ich wahnsinnig ergreifend. 

So komme ich zu meinem Fazit: "Zorn und Morgenröte" ist ein Buch, das mit seinen Charakteren, seiner Atmosphäre und der Grundidee besticht. Leider mangelte es teilweise an Spannung und einer gewissen Plotdichte, aber da mich letztendlich besonders der Schluss der Geschichte gefesselt und berührt hat - und ich mich bei der Bewertung danach richte, wie ich aus einem Buch "herausgehe" - gebe ich "Zorn und Morgenröte" vier Sterne.

Vielen Dank dafür, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte und mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde.

- " Manche Dinge gibt es nur einen kurzen Augenblick lang in unserem Leben. Dann müssen wir sie loslassen, damit sie fortgehen und einen anderen Himmel erleuchten können." (S. 299) -

 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(126)

237 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 43 Rezensionen

"schneewittchen":w=19,"märchen":w=11,"hamburg":w=9,"zwerge":w=8,"liebe":w=7,"gabriella engelmann":w=6,"stiefmutter":w=5,"sieben zwerge":w=5,"freundschaft":w=4,"jugendbuch":w=4,"vater":w=4,"spiegel":w=4,"mord":w=3,"schönheit":w=3,"sarah":w=3

Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid

Gabriella Engelmann
Flexibler Einband: 261 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2010
ISBN 9783401064888
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

209 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"klassiker":w=6,"drama":w=4,"schiller":w=3,"schule":w=2,"schweiz":w=2,"friedrich schiller":w=2,"friedrich":w=2,"tell":w=2,"vater":w=1,"deutsche literatur":w=1,"freiheit":w=1,"schullektüre":w=1,"unabhängigkeit":w=1,"freiheitskampf":w=1,"apfel":w=1

Wilhelm Tell

Friedrich Schiller , Wilhelm Große , Friedrich Schiller , Wilhelm Große
Flexibler Einband: 196 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 27.10.2011
ISBN 9783518188309
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(202)

359 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 55 Rezensionen

"musik":w=6,"liebe":w=5,"rockstar":w=5,"teresa sporrer":w=4,"jugendbuch":w=3,"rockstars":w=2,"zoey":w=2,"acid":w=2,"lost in stereo":w=2,"freundschaft":w=1,"liebesroman":w=1,"buch":w=1,"romance":w=1,"jugendroman":w=1,"love":w=1

Verliebe dich nie in einen Rockstar

Teresa Sporrer
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 02.07.2015
ISBN 9783551314949
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(895)

1.680 Bibliotheken, 21 Leser, 3 Gruppen, 71 Rezensionen

"schattenjäger":w=31,"fantasy":w=24,"cassandra clare":w=20,"liebe":w=19,"dämonen":w=9,"chroniken der schattenjäger":w=9,"tessa":w=8,"clockwork":w=8,"will":w=7,"jugendbuch":w=6,"london":w=6,"engel":w=6,"jem":w=6,"urban fantasy":w=5,"clockwork princess":w=5

Clockwork Princess

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 616 Seiten
Erschienen bei Arena, 06.09.2013
ISBN 9783401064765
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(216)

366 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 57 Rezensionen

"nerd":w=13,"liebe":w=9,"comics":w=6,"jugendbuch":w=4,"comic":w=4,"liebesgeschichte":w=3,"sommer":w=3,"erste liebe":w=3,"flirt mit nerd":w=3,"freundschaft":w=2,"usa":w=2,"amerika":w=2,"jugendroman":w=2,"young adult":w=2,"highschool":w=2

Flirt mit Nerd

Leah R. Miller , Larissa Rabe , Edigna Hackelsberger
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.05.2015
ISBN 9783570309957
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(112)

162 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

"liebe":w=7:wq=37956,"tango":w=7:wq=68,"tanzen":w=5:wq=345,"bittersweet":w=5:wq=52,"austauschschüler":w=5:wq=23,"freundschaft":w=4:wq=18457,"kurzgeschichte":w=4:wq=1374,"wette":w=4:wq=229,"feinde mit gewissen vorzügen":w=4:wq=1,"deutschland":w=3:wq=8808,"schule":w=3:wq=4651,"hass":w=3:wq=2885,"streit":w=3:wq=1495,"argentinien":w=3:wq=300,"e-short":w=3:wq=14

Feinde mit gewissen Vorzügen

Amelie Murmann
E-Buch Text
Erschienen bei bittersweet, 14.01.2015
ISBN 9783646601084
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

222 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

"trauer":w=8,"familie":w=7,"verlust":w=5,"freundschaft":w=4,"tod":w=4,"liebe":w=3,"jugendbuch":w=3,"teenager":w=2,"usa":w=1,"leben":w=1,"schule":w=1,"jugend":w=1,"hoffnung":w=1,"unfall":w=1,"schmerz":w=1

Der Anfang von Danach

Jennifer Castle , Karen Nölle
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.02.2014
ISBN 9783551582669
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(963)

1.810 Bibliotheken, 26 Leser, 7 Gruppen, 77 Rezensionen

"schattenjäger":w=34,"fantasy":w=31,"cassandra clare":w=24,"liebe":w=23,"london":w=17,"dämonen":w=17,"tessa":w=14,"will":w=13,"jem":w=12,"freundschaft":w=10,"nephilim":w=10,"chroniken der schattenjäger":w=9,"jugendbuch":w=7,"engel":w=7,"clockwork prince":w=7

Clockwork Prince

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.07.2012
ISBN 9783401064758
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(720)

1.423 Bibliotheken, 18 Leser, 14 Gruppen, 91 Rezensionen

"schattenjäger":w=44,"fantasy":w=32,"london":w=26,"vampire":w=24,"liebe":w=20,"dämonen":w=19,"cassandra clare":w=19,"tessa":w=18,"jem":w=16,"will":w=15,"nephilim":w=11,"institut":w=10,"schattenweltler":w=10,"engel":w=9,"steampunk":w=9

Clockwork Angel

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 580 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.02.2011
ISBN 9783401064741
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(154)

248 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"gregs tagebuch":w=4,"jeff kinney":w=4,"familie":w=2,"jugendbuch":w=2,"kinderbuch":w=2,"urlaub":w=2,"auto":w=2,"greg":w=2,"böse falle":w=2,"humor":w=1,"reihe":w=1,"schule":w=1,"reise":w=1,"comic":w=1,"meer":w=1

Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!

Jeff Kinney , Dietmar Schmidt , ,
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Baumhaus, 20.11.2014
ISBN 9783833936500
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.324)

5.166 Bibliotheken, 55 Leser, 14 Gruppen, 291 Rezensionen

"träume":w=108,"silber":w=71,"kerstin gier":w=62,"liebe":w=61,"jugendbuch":w=49,"fantasy":w=41,"traum":w=39,"liv":w=34,"london":w=31,"familie":w=28,"schlafwandeln":w=22,"freundschaft":w=18,"geheimnisse":w=18,"henry":w=18,"trilogie":w=16

Silber - Das zweite Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 26.06.2014
ISBN 9783841421678
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(323)

617 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 106 Rezensionen

"fantasy":w=25,"liebe":w=14,"magie":w=14,"throne of glass":w=12,"wettkampf":w=11,"assassinin":w=10,"kampf":w=9,"jugendbuch":w=8,"freundschaft":w=7,"könig":w=6,"schloss":w=5,"assassinen":w=5,"assassine":w=5,"sarah j. maas":w=5,"assasinin":w=5

Throne of Glass - Die Erwählte

Sarah J. Maas , Ilse Layer
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.09.2013
ISBN 9783423760782
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

170 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

abenteuer, familie, geheimnisse, großmutter, hanks, jugendbuch, laos, liebe, liebesgeschichte, lockerlassen, lustig, oma, reise, reisen, roadtrip

Carpe diem

Autumn Cornwell , Martina Tichy
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.04.2010
ISBN 9783551355188
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe (offensichtlich) schon seit Ewigkeiten keine Rezension mehr geschrieben, aber diesem Buch bin ich es einfach schuldig.

Vassars Leben und Zukunft ist komplett geplant und organisiert, Lebensziele sind gesetzt, kurzum: Spontanität fehlt. Da erhält sie an einem verregneten Tag im Mai auf einmal einen Brief von ihrer Grandma Gerd, die sie im Sommer auf eine Reise nach Südostasien einlädt. Vassar ist komplett verwirrt (und neugierig), als ihre Eltern, die gemeinsam mit ihr den Sommer geplant haben und Gertrude regelrecht misstrauen, nach einem Telefongespräch zustimmen. Der Sommer kommt, Vassar hat mit ihren Freundinnen geplant, wie sie den ganzen schulischen Rückstand (hust)  wieder aufholen kann (sie soll einen Roman während ihrer Reise schreiben!) und dann sitzt sie auch schon im Flieger nach Singapur und die Reise, ihr persönlicher Albtraum, beginnt.

Mir war Vassar von Anfang an recht sympathisch, auch wenn sich das im Laufe des Buches deutlich steigerte. Sie ist eine dieser Protagonistinnen, bei denen ich mal wirklich verstehen konnte, dass man sie mag. Grandma Gerd schoss sowieso den Vogel ab und Hanks... ja, Hanks war einfach toll ♥ Auch die gesamten Nebencharaktere, die man kennenlernte, waren jeder besonders auf seine Art und Weise.

Die Atmosphäre der Geschichte war unglaublich, mir ist Südostasien so nahegelegt worden, dass ich selbst gerne einmal dorthin möchte.

Ein weiterer wichtiger Punkt: der Humor. An vielen, vielen Stellen musste ich laut loslachen, weil es einfach so grandios komische Situationen gab, an denen ich mich förmlich wegschmeißen konnte.

Rundum war dieses Buch für mich also quasi perfekt: spannend, witzig und (mir persönlich) einfach neu von der Idee/Umsetzung dieser.

Ich finde es unglaublich schade, dass das Buch (so scheint es mir) relativ unbekannt ist: BITTE LEUTE, LEST ES! BITTE BITTE BITTE!

5 von 5 Sternen - aber so was von.

 

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

fantasy, freundschaft, geist, liebe, loslassen, love, schuld, schuldgefühle, spuken, teenager, teen fiction, tod, trauer, verlust, versform

I Heart You, You Haunt Me

Lisa Schroeder
Flexibler Einband: 226 Seiten
Erschienen bei Simon & Schuster, 08.01.2008
ISBN 1416955208
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

126 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

"ägypten":w=2,"ägyptische mythologie":w=2,"kane chroniken":w=2,"fantasy":w=1,"kinderbuch":w=1,"urban fantasy":w=1,"götter":w=1,"all age fantasy":w=1,"carter":w=1,"rick riordan":w=1,"sadie":w=1,"anubis":w=1,"ägyptische götter":w=1,"kane chronicles":w=1,"iiebe":w=1

Die Kane-Chroniken - Der Schatten der Schlange

Rick Riordan , Claudia Max
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.12.2013
ISBN 9783551555908
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(805)

1.511 Bibliotheken, 19 Leser, 6 Gruppen, 154 Rezensionen

"wolf":w=30,"rotkäppchen":w=27,"märchen":w=22,"cyborg":w=20,"cinder":w=20,"scarlet":w=16,"luna":w=15,"marissa meyer":w=13,"dystopie":w=10,"liebe":w=9,"krieg":w=9,"flucht":w=8,"mond":w=8,"wie blut so rot":w=8,"fantasy":w=7

Wie Blut so rot

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2014
ISBN 9783551582874
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

freunde, heart, liebe, möglichkeiten, prom

Kopf, Zahl oder Liebe

Liz Czukas , Jeannette Bauroth
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Loewe, 11.08.2014
ISBN 9783785579473
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(838)

1.633 Bibliotheken, 18 Leser, 5 Gruppen, 200 Rezensionen

"märchen":w=38,"cyborg":w=36,"cinderella":w=29,"cinder":w=29,"marissa meyer":w=23,"dystopie":w=22,"aschenputtel":w=18,"wie monde so silbern":w=17,"fantasy":w=13,"prinz":w=13,"jugendbuch":w=12,"luna":w=12,"androiden":w=12,"lunarier":w=12,"liebe":w=11

Die Luna-Chroniken - Wie Monde so silbern

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.12.2013
ISBN 9783551582867
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.806)

4.403 Bibliotheken, 79 Leser, 9 Gruppen, 338 Rezensionen

"liebe":w=62,"lux":w=52,"onyx":w=51,"fantasy":w=47,"daemon":w=33,"katy":w=30,"aliens":w=29,"jugendbuch":w=21,"schattenschimmer":w=21,"jennifer l. armentrout":w=20,"obsidian":w=19,"freundschaft":w=16,"alien":w=16,"familie":w=13,"arum":w=13

Onyx - Schattenschimmer

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.11.2014
ISBN 9783551583321
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.003)

3.101 Bibliotheken, 36 Leser, 14 Gruppen, 402 Rezensionen

"obsidian":w=55,"fantasy":w=50,"liebe":w=49,"aliens":w=41,"lux":w=32,"daemon":w=29,"licht":w=25,"freundschaft":w=24,"katy":w=24,"jennifer l. armentrout":w=22,"jugendbuch":w=20,"schatten":w=16,"schattendunkel":w=14,"alien":w=13,"arum":w=13

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.04.2014
ISBN 9783551583314
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(540)

984 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 25 Rezensionen

"drama":w=32,"antisemitismus":w=29,"klassiker":w=26,"juden":w=23,"andorra":w=21,"vorurteile":w=15,"schullektüre":w=15,"max frisch":w=13,"gesellschaft":w=10,"liebe":w=9,"jude":w=8,"intoleranz":w=8,"theater":w=7,"feigheit":w=6,"rassismus":w=5

Andorra

Max Frisch
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 02.11.1975
ISBN 9783518367773
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(447)

920 Bibliotheken, 14 Leser, 2 Gruppen, 120 Rezensionen

"liebe":w=29,"jugendbuch":w=19,"familie":w=13,"boston":w=12,"freundschaft":w=11,"college":w=10,"jessica park":w=10,"pappfigur":w=10,"tod":w=9,"verlust":w=9,"facebook":w=9,"trauer":w=8,"julie":w=7,"humor":w=6,"jugend":w=6

Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte

Jessica Park , Bea Reiter
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Loewe, 21.07.2014
ISBN 9783785578674
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
93 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.