Czolts Bibliothek

12 Bücher, 11 Rezensionen

Zu Czolts Profil
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Herr der Fliegen

William Golding , Hermann Stiehl ,
Audio CD
Erschienen bei Argon Sauerländer Audio ein Imprint von Argon Verlag, 13.10.2009
ISBN 9783866107526
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

außenseiter, damaris liest, erste liebe, familienprobleme, #humorvoll, ich-erzählerin, liebe, #lizzy, lizzy carbon, rlag, tagebuch, teenager, v, weibliche protagonistin

Lizzy Carbon und die Wunder der Liebe

Mario Fesler
Fester Einband
Erschienen bei Magellan, 13.07.2017
ISBN 9783734850264
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich kann das Buch für Jugendliche oder Kinder empfehlen, die am Anfang der Pubertät stehen oder noch gar nicht drin waren. Der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig undmanchmal etwas oberflächlich, aber wenn man das ausblendet bekommt man eine echt schöne Geschichte. Lizzy ist eine schöne Hauptfigur, die versucht ihre Freundschaft und ihre Familie zu ordnen. Sie versucht ihre Freundin vom Rauchen& ihre Eltern vom streiten abzuhalten. Dabei muss sie auch noch einen Haufen Geheimnisse für sich behalten, was nicht immer gut geht. Nun wer sich jetzt wundert "was ist den mit ihrer großen Liebe? Der titel heißt doch" Lizzy und die Wunder der liebe", hat recht denn das kommt dann auch noch dazu. Wer wissen will wie Lizzy das alles unter einen Hut bringen will kann sofort mit dem lesen anfangen, egal ob er den ersten Teil von Lizzy gelesen hat oder nicht, denn diese Bücher kann man auch unabhängig voneinander lesen

  (10)
Tags: #humorvoll, #lizzy   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

flair, flanieren, frankreich, hardcover, leserunde, markus spiegelhalder, paris, sachbuch, stadtentwicklung, stadtführer, stadtgeschichte

Paris

Markus Spiegelhalder
Fester Einband
Erschienen bei Provinz Verlag, 06.10.2016
ISBN 9788899444082
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ich war schon mal in Paris und habe mich schon immer für die Geschichte dieser Stadt interessiert.Ein gutes, umfangreiches Buch über Paris, was einen durch die Straßen dieser Kulturstadt begleitet und einem die Hintergründe und Geschichten über diese erzählt. Es war tiefgründig und sehr informativ. Das Buch war bunt bebildert was einem das Bild von Paris vor den Augen noch mal verschärfte. Nach einer Weile konnte man bereits eine gewisse Bindung zu der Stadt fühlen und das nächste mal wenn ich in Paris bin, werde ich es warscheinlich mit anderen Augen sehen. Auch als Reiseführer nicht unbedingt schlecht. Es wäre bestimmt cool mit dem Buch an die verschiedenen Orte zu gehen von denen es handelt und sich dort noch mal alles durch den Kopf gehen zu lassen. Als Nachschlagewerk oder Biografie könnte man das Buch auch sehen, da es ja auch sehr viele Informationen über Paris bereithält. Für neugierige die sich auch für die geschichte von Paris interessieren ist dieses Buch wirklich sehr empfehlenswert.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(341)

709 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

dämon, das erste buch der träume, familie, fantasy, freundschaft, jugendbuch, kerstin gier, liebe, london, roman, schule, silber, silber - das erste buch der träume, traum, träume

Silber-Trilogie / Silber - Das erste Buch der Träume

Kerstin Gier
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 09.10.2017
ISBN 9783596196739
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch wurde meiner Mutter zum Geburtstag geschenkt und am Ende landete es bei mir. Vorab kann ich schon mal sagen, dass es ein perfektes Jugendbuch ist, aber keines was man unbedingt einem Erwachsenen schenken sollte. Der bemogele schenkte meiner Mutter dann auch noch den zweiten und dritten Band. Ich war überglücklich, da ich diese Bücher liebe, aber meine Mutter fand das nicht so lustig. Die Charaktere des Buches sind wirklich super gut gewählt und die Geschichte hat viel Tiefgang und lässt einen richtig mitfiebern. Am Anfang denkt man das alles ganz normal ist, doch das Buch bekommt dann immer noch eine überraschende Wendung, ob nun positiv oder negativ. Wer fantasy liebt und auch ein bisschen Romantik für den ist dieses Buch geschaffen. Es ist faszinierend wie Liv und ihre Schwester anfangs gegen Romantik und liebe sind und sich Liv dann langsam selber verliebt, denn ich denke, dass davon auch noch viele andere erzählen könnten. Und doch würde dies zu einer fantastischen Geschichte verstrickt und man konnte richtig mitfiebern.

  (9)
Tags: #dreamalittledream, #silbertrilogie, #unfassbar schön   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.170)

2.330 Bibliotheken, 19 Leser, 5 Gruppen, 239 Rezensionen

america, armut, aspen, auswahl, casting, dystopie, jugendbuch, kasten, kiera cass, liebe, maxon, prinz, prinzessin, rebellen, selection

Selection

Kiera Cass , Sibylle Schmidt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Sauerländer, 01.02.2013
ISBN 9783411811250
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Am Anfang war ich noch etwas skeptisch, da das Buch auf den ersten Blick ganz anders wirkt als es in Wahrheit ist. die Geschichte war an vielen Stellen ziemlich vorhersehbar, was dass Buch nicht unbedingt schlechter machte, Denn dass verlieh dem Buch noch etwas lockeres was sonst gefehlt hätte. Dadurch könnte man das Buch auch schnell einmal ganz durchlesen. Es ist eine gute Geschichte für Unterwegs oder wenn man es so macht wie ich und auch gleich den zweiten Band kauft ist es ein prima Buch um die Zeit rumzukriegen. Ich fand die Geschichte von der heimlichen Liebe Americas ein wenig zu einfach gestrickt und es wurde nicht wirklich drauf eingegangen, sodass man Aspen nicht wirklich ins Herz schließen konnte. Maxon hingegen wurde detailreich beschrieben und seine Charakterzüge waren für jeden sichtbar, sodass man auch amaricas schlussendliche Zuneigung zu ihm verstehen konnte. Ich fand die Bände etwas zu kurz, aber dafür gab es ja dann auch viele.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.853)

10.499 Bibliotheken, 78 Leser, 10 Gruppen, 378 Rezensionen

amsterdam, das schicksal ist ein mieser verräter, freundschaft, hazel, john green, jugendbuch, krankheit, krebs, leben, liebe, schicksal, selbsthilfegruppe, tod, trauer, traurig

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe dieses Buch angefangen, mit dem Wissen das es ein sehr emotionales Buch sei und das jemand sterben wird, doch dass was ich dann las hat mich überwältigt. Ich fing mitten beim lesen an zu weinen und konnte doch nicht aufhören weiterzulesen. Die Geschichte ist unfassbar traurig und auf der anderen seite wieder witzig und locker geschrieben, aber die ganze Zeit über besteht eine dpannung die beim lesen entsteht. Man will unbedingt wissen wie es weitergeht und doch will man nicht dass einer der beiden stirbt. Hazel war mir sofort sympatisch und als dann noch gus dazukam, waren es die perfekten Hauptcharaktere die es für diese Geschichte auch nur geben könnte. Ich habe mit Ihnen im ersten moment geweint und dann wieder gelacht und dieses Buch war einfach nur wundervoll. Ich fand es zwar schade das Hazel nicht ihre ursprüngliche Rede gehalten hatte, die mit der kleinen Unendlichkeit, denn diese Rede war genauso emotional rührend wie das Buch. Doch gleichzeitig zeigte sie damit, dass sie doch nicht diese Rede vortrug Sympathie zu ihrem grimmigen Lieblingsschriftsteller, der in diesem Buch auch eine sehr tragende Rolle spielt. Doch sie zeigte nicht nur Sympathie, sondern verdeutlichte damit auch nochmal, dass sie ihn mit der Zeit immer mehr verstand. Das Band zwischen Hazel und Gus ist etwas ganz besonderes und man sollte eine Packung Taschentücher neben sich haben. Das Buch überstieg alle meine Erwartungen und ist sehr empfehlenswert!

  (6)
Tags: #berührend, #wunderschön, #zauberhafte freundschaft   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

167 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

5 stern, akademie, anschlag, #dreambook, elemente, #entführung, #entscheidung des lebens, fairie, fairies, fantasy, fantasyroman, feen, gut und böse, liebe, magie

Fairies - Kristallblau

Stefanie Diem
E-Buch Text: 340 Seiten
Erschienen bei Impress, 05.01.2017
ISBN 9783646603118
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Sophie ist mit ihren Freundinnen in einer Diskothek . Sie selber findet sich nicht wirklich hübsch und sie hat auch noch eine verdammt heiße Freundin. Um so überraschter ist sie als sie dann von einem Gentleman angesprochen wird. Irgendwann stellt sich jedoch die Frage ob er wirklich so ein gentleman ist wie es der Schein sagt. Nun genau das muss Sophie nun selbst entscheiden, denn als ihr in der Diskothek plötzlich schlecht war, lies sie es zu, dass sie alleine mit ihm die Straßen entlang ging... was nicht sehr gut für sie ausging. Sie wurde von ihrem Gentleman und ein paar anderen wundervoll aussehenden Kreaturen verschleppt und wachte dann in einem fremden Bett auf. Als sie dann auch noch bemerkt, dass sich nicht nur die Umgebung verändert hatte sondern auch sie, muss sie eine Entscheidung treffen.

  (4)
Tags: #dreambook, #entführung, #entscheidung des lebens   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.857)

4.269 Bibliotheken, 80 Leser, 6 Gruppen, 341 Rezensionen

freundschaft, gerüchte, jay asher, jugendbuch, jugendliche, kassetten, liebe, lügen, mobbing, schule, selbstmord, suizid, thriller, tod, tote mädchen lügen nicht

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher , Knut Krüger
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.10.2012
ISBN 9783570308431
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Hannah Baker war ein ganz normales Mädchen, das neu in die Stadt gekommen war. Doch schon nach einiger Zeit wurde ihr Ansehen und Ruf in den Dreck gezogen. Es wurden Gerüchte über sie verbreitet ohne irgendeinen Anlass und zahlreiche weitere Sachen, die Hannah Baker in diesem Buch noch nach ihrem tot erzählt... Denn vor ihrem tot nahm sie alles mit einem Kassettenrekorder auf, mit dem Gedanken das jeder der darin eine Rolle spielte die kompletten Kassetten durchhören müsste und sie dann vielleicht verstehen würde. 13 kassettenseiten, 13 Personen,für jede Person eine Seite die ihr gewidmet ist. Sie erzählt ihre Geschichte und wie sie Stück für Stück zerfiel. Einer von diesen 13 Personen allerdings, hat sie nicht ausgewählt, weil er dazu beigetragen hat Suizid zu begehen, sondern weil sie ihn liebte. In diesem Buch erfahrt ihr wie Clay Jensen reagiert und wie er langsam beginnt seine Umgebung mit ihren Augen zu sehen. Wenn ihr dieses Buch lest werdet ihr zumindest ansatzweise verstehen, was in Hannahs Kopf vorsich ging. Sie war ein hübsches Mädchen und doch wurde sie immer wieder von den Männern verarscht. Und als sie dann ihn kennenlernte war es schon fast zu spät... Und doch zernagt Clay das Schuldbewusstsein. Obwohl selbst sie meint, dass er keine Schuld daran hatte, gab er sich die ganze Schuld und stürzt sich in Verzweiflung. Schafft er es die Kassetten zuende zu hören und sich nicht selber dabei ins Elend und die komplette Verzweiflung zu stürzen?

  (4)
Tags: #berührend, #mitreißend   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

179 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 54 Rezensionen

fantasy, fants, gestaltwandler, hass, jugendbuch, jugendroman, juli 2017, königliche hochzeit, königreich, liebe, magie, märchen, mysterie, oetinger taschenbuch, prinz

Schattenthron - Das Mädchen mit den goldenen Augen

Angelika Diem
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.07.2017
ISBN 9783841500915
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Für jeden der fantasy liebt ein absolutes Muss! Super schreibstil mit viel Tiefgang, der die Leser auf dem Weg der Geschichte begleitet und einen in die Geschichte vertiefen lässt. Das Cover ist wunderschön und zusammen mit diesem Titel kann dieses Buch nur ein Hingucker sein. Genauso wie die Geschichte . Die hauptfigur ist wunderschön und hat die Fähigkeit sich in ein reh zu verwandeln, doch dann muss sie aus ihrem eigenen Dorf fliehen, weil sie aufgeflogen ist. Doch vorher muss sie noch erfahren wie es sich anfühlt, wenn die beste Freundin seit Kindertagen einen hintergeht. Doch wird Rahel einen besseren Weg finden und wie wird sie zurechtkommen? Das erfährt ihr im Buch (Sehr empfehlenswert)

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

48 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

altes china, carole wilkinson, china, drache, drachen, fantasy, historisches, hüterin des drachen, japan, jugendbuch, kai, kinderbuch, lernen, ping, weisheit

Hüterin des Drachen

Carole Wilkinson , Peter Knecht
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2009
ISBN 9783423713436
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Man braucht lange um das Buch durchzulesen. Nicht weil es zu lang ist oder so, sondern weil die geschichte sehr langatmig ist und teils auch ziemlich vorhersehbar. Im Nachhinein ist es eine gute Geschichte. Leider bin ich erst am Ende des Buches mit den charakteren warm geworden, was sehr schade war. Doch dann wollte man unbedingt den nächsten Teil lesen. Ping kam mir am Anfang ein wenig unterbelichtet vor aber im Verlauf der Geschichte verstand und lernte sie auch immer mehr. Ich würde dieses Buch für Kinder empfehlen (von 8-12 Jahren). Für ältere oder jüngere Personen geht es natürlich auch, aber für ältere Personen würde ich eher ein Buch mit mehr Tiefgang empfehlen. Ping lebt in einer Hütte am chinesischen drachenpalast des Kaisers und dient ihrem Herren. Ihr Herr ist ein dicklicher säufer der der kaiserliche drachenhüter sein soll, jedoch spielt er in Pinguin leben eine ganz andere Rolle, die er aber nicht zugeben will. Er ist nähmlich ihr Vater, was sie jedoch nicht weiß. Erst als der letzte kaiserliche Drache zu sprechen beginnt und sie auf eine Reise mitnimmt, die sie unfreiwillig mit antreten musste, erfährt sie ihren Namen. Sie bekommt von dem Drachen die Aufgabe während der Reise ans sagenhafte Meer, auf den Drachenstein aufzupassen. Doch erkennt sie nicht den wahren Wert des drachensteins und bringt ihn, den Drachen und sich so oft in Gefahr. Werden sie den Gefahren gewachsen sein? Nun das könnt ihr nur durch ein Blick ins Buch erfahren. Jedoch hier: Wenn ihr schon angefangen habt, gebt nicht auf. Das Buch wird besser je weiter ihr euch vorgearbeitet habt! Viel Spaß beim lesen!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Gefährliche Begegnungen (Buch 1 der Krinar Chroniken)

Anna Zaires , Dima Zales
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Mozaika Publications, 18.05.2016
ISBN B01FT7SIXY
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

111 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

alison goodman, drache, drachen, eona, erbe, fantasy, geistwelt, heldin, high fantasy, krieg, schluss, schön, vier, wundervoll, zwei

EONA - Das letzte Drachenauge

Alison Goodman , Andreas Heckmann
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei cbt, 14.04.2015
ISBN 9783570402726
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich hätte mir ein anderes Ende erhofft, jedoch ist es so immer abwechslungsreich und die Hauptfigur bleibt dann doch bei ihrem ursprünglichen Charakter: dem der die Drachen frei lässt, dem Kaiser dient und dafür seine Liebe weggibt. Auch die Fortsetzung von Eona ist atemberaubend und mystisch. Allerdings hätte ich mir auch gut vorstellen können, dass sie mit dem rattendrachenauge zusammenkommt. Immerhin passiert es ja nicht immer, dass ein weibliches drachenauge auftaucht;) trotzdem sehr gutes Buch und auch hier könnte man das buch kaum aus der Hand legen

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(144)

333 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

china, drachen, energie, eo, eon, eona, fantasy, fernost, gefällt mir nicht, geistwelt, goodman, heldin, high fantasy, japan, magie

EONA - Drachentochter

Alison Goodman , Andreas Heckmann
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.06.2012
ISBN 9783570400432
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich fand dieses Buch und die Geschichte total mitreißend, die Charaktere waren mir sofort sympathisch und ich fand das die Geschichte sehr viel Tiefgang hatte und sehr viel Spannung die immer weiter aufgebaut wurde. Manche fanden zwar das sie die Spannung des Buches überreizt haben, doch ich fand es durchgehend so spannend, dass ich es nicht aus der Hand gelegt hatte, bis ich durch war. Es ist eine Kunst die Spannung so lange aufrecht zu halten und ich habe richtig mit den charakteren mitgefiebert und als ich dann fertig war, wollte ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Das Ende war einfach perfekt und erhöhte die Spannung auf den zweiten Band. Da es offen war, ließ es auch viele Möglichkeiten wie es weiter geht. Total empfehlenswert! Vor allem für Leute die Drachen mögen;)

  (4)
Tags:  
 
13 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.