Leserpreis 2018

DRACHE64s Bibliothek

26 Bücher, 19 Rezensionen

Zu DRACHE64s Profil
Filtern nach
27 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

360 Bibliotheken, 22 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

"historischer roman":w=8,"kingsbridge":w=7,"england":w=5,"religion":w=4,"spionage":w=4,"protestanten":w=4,"ken follett":w=4,"frankreich":w=3,"spanien":w=3,"katholiken":w=3,"london":w=2,"politik":w=2,"paris":w=2,"band 3":w=2,"16. jahrhundert":w=2

Das Fundament der Ewigkeit

Ken Follett , Dietmar Schmidt , Rainer Schumacher , Markus Weber
Fester Einband: 1.168 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.09.2017
ISBN 9783785726006
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

17 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"bernhard aichner":w=3,"bösland":w=3,"thriller":w=2,"krimi":w=1,"freundschaft":w=1,"mord":w=1,"verrat":w=1,"betrug":w=1,"psychothriller":w=1,"erpressung":w=1,"psychiatrie":w=1,"feindschaft":w=1,"österreichische literatur":w=1,"btb verlag":w=1,"katz-und-mausspiel":w=1

Bösland: Thriller

Bernhard Aichner
E-Buch Text: 448 Seiten
Erschienen bei btb Verlag, 01.10.2018
ISBN 9783641172053
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(153)

233 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 134 Rezensionen

"astronaut":w=10,"demenz":w=8,"freundschaft":w=7,"weltall":w=6,"familie":w=5,"roman":w=4,"hoffnung":w=4,"mars":w=4,"major tom":w=4,"england":w=3,"weltraum":w=3,"marsmission":w=3,"humor":w=2,"zusammenhalt":w=2,"telefon":w=2

Miss Gladys und ihr Astronaut

David M. Barnett , Wibke Kuhn
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 28.05.2018
ISBN 9783548289540
Genre: Romane

Rezension:

Thomas Major ist ein Misanthrop und so kommt es ihm wirklich gelegen, dass er zufällig zum ersten Menschen wird, der zum Mars fliegt. Alleine in seinem Raumschiff, durch einen technischen Defekt ohne richtige Kommunikation mit der Bodenstation, wählt er eine Telefonnummer in seinem Iridiumtelefon und so beginnt eine liebenswerte Geschichte, in deren Mittelpunkt Gladys und ihre Enkel stehen. Ihnen droht der Verlust ihres Heims und damit die Trennung der Familie. Thomas hat eigentlich ganz andere Aufgaben und Probleme auf seiner Marsmission zu lösen, aber mit der Zeit entwickelt sich zwischen dem Astronauten und der Familie Ormerod eine galaktische Freunschaft. Der Roman ist gut geschrieben, die Charaktere sind lebendig und obwohl die ganze Geschichte so niemals möglich wäre, fiebert man bis zum Ende mit, ob Major Tom und Gladys es schaffen, die kleine Familie zu retten - ein rundum gelungener Lesespaß.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

0 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wolfsthron

Leo Carew , Wolfgang Thon , Peter Lontzek
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Der Hörverlag, 17.09.2018
ISBN 9783844530674
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Zorn der Einsiedlerin

Fred Vargas , Waltraud Schwarze , Volker Lechtenbrink
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Random House Audio, 29.10.2018
ISBN 9783837143096
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

64 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

"indien":w=8,"kalkutta":w=4,"krimi":w=3,"abir mukherjee":w=3,"historischer krimi":w=2,"kolonialzeit":w=2,"historisch":w=1,"erster weltkrieg":w=1,"krimireihe":w=1,"sherlock holmes":w=1,"kolonialismus":w=1,"whodunit":w=1,"mordfall":w=1,"agatha christie":w=1,"reihenauftakt":w=1

Ein angesehener Mann

Abir Mukherjee , Jens Plassmann
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.07.2017
ISBN 9783453421738
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der erste Roman aus Reihe um Sam Wyndham und seinen Freund Surrender-not überzeugt durch eindrucksvolle Schilderungen des Lebens in Kalkutta im Jahr 1919. Der Kriegsheld, der nun seit wenigen Wochen in Indien seinen Dienst versieht, bekommt es mit einem grausamen Mord an einem " Sahib " zu tun, der möglicherweise in terroristische Kreise führt. Dem Autor gelingt es, das Denken und Handeln der britischen Herren und der unterdrückten Inder sehr anschaulich zu schildern und es macht Spaß, die Entwicklung der Freundschaft zwischen Sam und Surrender-not zu verfolgen. Schade, dass sich die goldene Schrift vom Einband löst, wie der Verlag mit mitteilte, liegt das angeblich an dem Kontakt mit eingecremten Händen ( ich benutze keine Handcreme, soviel zu der Erklärung ), das schmälert aber nicht die Qualität dieses Romans.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

129 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 76 Rezensionen

"südstaaten":w=8,"starke frauen":w=5,"usa":w=4,"frauen":w=3,"überleben":w=3,"alligatoren":w=3,"mord":w=2,"probleme":w=2,"unterdrückung":w=2,"kindesmissbrauch":w=2,"selbstbestimmung":w=2,"häusliche gewalt":w=2,"georgia":w=2,"rassenhass":w=2,"baumwolle":w=2

Alligatoren

Deb Spera , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 03.09.2018
ISBN 9783959672207
Genre: Romane

Rezension:

Der Roman Alligatoren von Deb Spera führt den Leser in die Südstaaten der 20 er Jahre des letzten Jahrhunderts, eine schwere Zeit für Frauen jeder Schicht. Die Schicksale von drei sehr unterschiedlichen Frauen werden hier miteinander verwoben und die Autorin schreibt wechselnd aus der Sicht dieser Protagonistinnen, wobei sie ihren Schreibstil jeweils dem Charakter und Bildungsniveau der Frau anpasst. Durch die dramatischen Entwicklungen der Geschichte wird dieses Buch nie langweilig, es ist absolut empfehlenswert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

56 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

"schule":w=4,"humor":w=3,"eltern":w=3,"beziehung":w=2,"vorschule":w=2,"elternsprecher":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"familie":w=1,"usa":w=1,"kinder":w=1,"lustig":w=1,"witzig":w=1,"affäre":w=1,"baby":w=1

Die Elternsprecherin

Laurie Gelman , Maike Müller
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.08.2018
ISBN 9783956498329
Genre: Liebesromane

Rezension:

          Das Cover spicht mich nicht an, der Klappentext und die Leseprobe haben mich dann aber dazu bewogen, dieses Buch zu lesen. Die frechen bis urkomischen Mails, die zwischen der (un- ) freiwilligen Elternsprecherin Jen und den Eltern ausgetauscht werden, sind amüsant und bei manchen habe ich laut gelacht und damit meine Umgebung irritiert. Leider driftet Laurie Gelman für meinen Geschmack zu sehr in Richtung Frauenroman, wenn sie über die privaten Familiengeschichten oder das Zusammentreffen mit den Eltern und der Lehrerin, sowie ihrem alten Highschoolschwarm berichtet. Meine Erwartungen an dieses Buch haben sich leider nur teilweise erfüllt, es wird durch die Nebenschauplätze leider etwas langatmig.
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Ein notwendiges Übel

Abir Mukherjee , Jens Plassmann
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.07.2018
ISBN 9783453439207
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der zweite Roman von Abir Mukherjee um den britischen Ermittler Sam Wyndham und seinen indischen Sergeant Banerjee führt im Jahr 1920 in das ferne unabhängige Fürstentum Sambalpur. Der Thronfolger wurde ermordet und obwohl die britische Kolonialmacht dort keine Befugnis hat, ermitteln sie im Auftrag des Maharadschas. Ihre Nachforschungen bringen nicht nur sie in große Gefahr und es sind weitere Tote zu beklagen. Dem Autor gelingt es vortrefflich, die fremde Welt und die längst vergangene Zeit lebendig zu schildern und dieses Buch wird mit jeder Seite spannender.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

40 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 35 Rezensionen

"krimi":w=1,"freunde":w=1,"krimi-reihe":w=1,"regionalkrimi":w=1,"bäckerei":w=1,"odenwald":w=1,"kindermund":w=1,"callmeabookaholic":w=1,"schmuckdiebstahl":w=1,"markenklamotten":w=1,"reiche frauen":w=1,"zerschnittene bremsleitung":w=1,"burgbesichtigung":w=1,"manipulierte kilometerzähler":w=1,"burg frankenstein":w=1

Schatten über dem Odenwald

Susanne Roßbach
Flexibler Einband: 312 Seiten
Erschienen bei Midnight, 12.10.2018
ISBN 9783958199439
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Das Cover zeigt bereits, dass es sich hier um einen Krimi mit Lokalkolorit handelt. Die Autorin Susanne Roßbach führt mit diesem Roman die Geschichte um Alex und Tom fort, eine junge Frau, die es nicht lassen kann, ihrem Liebsten bei seiner Polizeiarbeit zu helfen und sich dadurch in Gefahr zu bringen. Das Konzept ist nicht neu, funktioniert meistens ganz gut. Leider kommt in diesem Buch der Kriminalfall zu kurz, die privaten Verwicklungen stehen zu sehr im Mittelpunkt. Insgesamt würde ich " Schatten über dem Odenwald " nicht im Genre Krimi sondern bei heiteren Frauenromanen einordnen, wer dieses Genre mag, ist bei dem Roman gut aufgehoben und wird sicher gut unterhalten. Mein Fall ist das leider nicht, so kann ich nur drei Sterne vergeben.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

62 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

"clara maria bagus":w=2,"märchen":w=1,"seele":w=1,"rezensionsexemplar":w=1,"vorablesen":w=1,"parabel":w=1,"das böse":w=1,"vorablesen.de":w=1,"leseexemplar":w=1,"das gute":w=1,"seelensammler":w=1,"weltenseele":w=1,"und zu leicht befunden":w=1,"legende/märchen":w=1,"der duft des lebens":w=1

Der Duft des Lebens

Clara Maria Bagus
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ullstein Leben, 10.08.2018
ISBN 9783963660016
Genre: Romane

Rezension:

          Das zarte Cover und die poetische Leseprobe erinnern an Tausendundeine Nacht, die Lebensgeschichte des Waisenjungen Aviv, der bei der Hebamme Selma aufwächst, scheint harmonisch und friedlich zu verlaufen. Dann tritt der finstere Arzt Kaminski in Erscheinung und bringt die Dunkelheit und Tod in Avivs Heimatstadt. Die Autorin erzählt abwechselnd aus der Perspektive des jungen Glasbläsers und des finsteren Arztes, dadurch verdeutlicht sie sehr gut die Gegensätze dieser Charaktere. Ein wenig erinnert die Geschichte an " Das Parfüm ", kommt aber ohne überflüssige Brutalitäten aus. Manche Entwicklung mag vorhersehbar sein, aber dieses Buch hat mich gefesselt und begeistert. Ich kann dieses Buch wirklich empfehlen.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"eifel":w=4,"mord":w=1,"marcel":w=1,"grenzregion":w=1,"einkehr":w=1,"katja klein":w=1,"kehr":w=1,"politik reichsbürger unbekannter toter handtasche karte fernsehteam ostbelgien rechte gesinnun klamotten doppellenden maulwürfe rezepte transilvanien gaststätte wortspielereien gasherd friedhof ehrenamtlich flyer siebenbürger-sachsen schrotladung":w=1,"schräge gerichte":w=1

Umkehrschuss

Martina Kempff
Flexibler Einband: 260 Seiten
Erschienen bei KBV, 11.10.2017
ISBN 9783954413867
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Toter auf dem Friedhof ist normalerweise kein Problem, aber der schöne junge Mann, den Gudrun dort findet, wurde ermordet. Martina Kempff verwickelt die üblichen Protagonisten von der Kehr wieder in einen mysteriösen Fall und beschreibt in sehr humorvoller Art die Eigenheiten des Dreiländerecks zwischen NRW, Rheinland- Pfalz und Belgien. Die Rahmenhandlung rund um Familienfeste und die Kriegsvergangenheit machen diesen Roman wieder zu einem leichten und unterhaltsamen Buch für alle Freunde dieser Eifelkrimis.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

145 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

"freundschaft":w=3,"tod":w=3,"liebe":w=2,"humor":w=2,"trauer":w=2,"selbstmord":w=2,"schweden":w=2,"fredrik backman":w=2,"roman":w=1,"vergangenheit":w=1,"lieb":w=1,"traurig":w=1,"katze":w=1,"skurril":w=1,"2015":w=1

Ein Mann namens Ove

Fredrik Backman ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783596197804
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

63 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 57 Rezensionen

"thriller":w=6,"syrien":w=6,"fake":w=4,"usa":w=3,"krieg":w=3,"cia":w=3,"naher osten":w=3,"politik":w=2,"spionage":w=2,"geheimdienst":w=2,"terror":w=2,"medien":w=2,"frieden":w=2,"is-kämpfer":w=2,"gewalt":w=1

Fake

James Rayburn , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Tropen, 31.05.2018
ISBN 9783608503494
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein düsteres Cover, eine Geschichte zwischen ARGO, Wag the Dog und Lord of war und schonungslos geschilderte Schicksale inmitten des Kampfes gegen den IS und um die Macht des amtierenden U.S. Präsidenten - selten habe ich einen beeindruckenderen Thriller gelesen. James Rayburn hält sich gleich zu Beginn nicht mit einem Prolog auf, er steigt sofort in die tragische Geschichte der Catherine Finch ein, die als Geisel im Nahen Osten schlimmste Qualen erduldet und zu einer Symbolfigur des Westens im Kampf gegen den IS wurde. Im Laufe des Thrillers lernt der Leser die unterschiedlichen Interessen und Akteure in dem schrecklichen Spiel um Macht und Politik kennen und muss erkennen, dass in diesem Spiel Niemand gewinnen kann. Ich finde diesen Thriller sehr gelungen, würde allerdings zart besaiteten Menschen empfehlen, das Kopfkino aus zu schalten.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(148)

227 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 124 Rezensionen

"duisburg":w=11,"krimi":w=10,"polizeiseelsorger":w=10,"korruption":w=6,"suizid":w=6,"liebe":w=5,"glaube":w=5,"prostitution":w=5,"ruhrgebiet":w=5,"seelsorger":w=5,"mord":w=4,"tod":w=3,"polizei":w=3,"selbstmord":w=3,"pfarrer":w=3

Glaube Liebe Tod

Peter Gallert , Jörg Reiter
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.05.2017
ISBN 9783548288918
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

142 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 110 Rezensionen

"krimi":w=12,"bergwerk":w=7,"polizeiseelsorger":w=7,"ruhrpott":w=6,"ruhrgebiet":w=5,"honig":w=5,"mord":w=4,"religion":w=3,"duisburg":w=3,"martin bauer":w=3,"vergangenheit":w=2,"entführung":w=2,"glaube":w=2,"serienmörder":w=2,"leiche":w=2

Tiefer denn die Hölle

Peter Gallert , Jörg Reiter
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 06.04.2018
ISBN 9783548290355
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dies ist der zweite, sehr persönliche, Fall für den evangelischen Polizeiseelsorger Martin Bauer. Er wird an seinem freien Wochenende, das eigentlich seiner hochschwangeren Frau gehören sollte, zu einem Tatort tief unter Tage gerufen. Sein katholischer Kollege hat beim Anblick der übel zugerichteten Leiche einen Herzinfarkt erlitten, der junge Polizist bei ihm ist mit der Lage überfordert. Noch ahnt Bauer nicht, dass er tiefer in den Fall verwickelt werden wird, als gut für ihn und sein ohnehin gestörtes Familienleben ist.

Das Autorenduo Gallert/ Reiter hat wieder einen spannenden Kriminalroman mit sehr viel Lokalkolorit rund um den Polizeiseelsorger Bauer und die Polizeikommissarin Dohr geschrieben. Wer den ersten Band verpasst hat, muss sich sicherlich ein paar Zusammenhänge im persönlichen Leben der Hauptfiguren zusammenreimen, das hat aber keinen negativen Einfluss auf das spannende Lesevergnügen ( sofern man bei den brutalen Morden Vergnügen sagen kann ). Die Geschichte ist gut durchdacht, der Schreibstil gefällt mir, die Autoren beschreiben sehr realistisch die immer noch herrschende Männergesellschaft im Polizeialltag und die Veränderung des einstigen Kohlereviers. Ich hoffe auf weitere Abenteuer im Pott.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

242 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

"cornwall":w=13,"bäckerei":w=8,"liebe":w=6,"jenny colgan":w=5,"sommer":w=4,"backen":w=4,"polly":w=4,"papageientaucher":w=3,"roman":w=2,"england":w=2,"romance":w=2,"insel":w=2,"fortsetzung":w=2,"colgan":w=2,"huckle":w=2

Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg

Jenny Colgan , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.06.2017
ISBN 9783492311298
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

crime, jonas moström, krimi, schweden, schwedenkrimi

Dominotod: Kriminalroman (Ein Nathalie-Svensson-Krimi 2)

Jonas Moström
E-Buch Text: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 01.12.2017
ISBN 9783843715935
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

87 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 65 Rezensionen

"frankfurt":w=9,"krimi":w=8,"goethe":w=8,"schiller":w=8,"verschwörung":w=3,"napoleon":w=3,"mord":w=2,"kriminalroman":w=2,"morde":w=2,"mehl":w=2,"stefan lehnberg":w=2,"die affäre carambol":w=2,"carambol":w=2,"franckfurth":w=2,"roman":w=1

Die Affäre Carambol

Stefan Lehnberg
Fester Einband: 239 Seiten
Erschienen bei Tropen, 10.03.2018
ISBN 9783608503548
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Von drache64

Das Cover dieses ungewöhnlichen Kriminalromans wirkt edel und fühlt sich sehr gut an. Der goldene Scherenschnitt der beiden Helden und die altmodische Schrift versetzen den Leser sofort in die Zeit der großen Dichter und Denker. Goethe und Schiller werden in ihrem zweiten Abenteuer in Frankfurt in einer ebenso delikaten wie tödlichen Angelegenehit vom Stadtrat um Hilfe gebeten. Stefan Lehnberg gelingt es vortrefflich, im Stile der damaligen Zeit aus der Sicht Schillers die Vorkommnisse zu schildern, wobei er manchmal eine alt anmutende Schreibweise verwendet, um den Eindruck zu vertiefen, dass die Geschichte tatsächlich aus Schillers feder stammt. Obwohl so manche Wendung vorhersehbar ist, bleibt der Roman spannend bis zum Schluß. Die Idee, die bedeutendsten Dichterfürsten als Sherlock Holmes und Dr. Watson auf Verbrecherjagd zu schicken, macht sehr viel Spaß und ich freue mich auf ein drittes Abenteuer.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

60 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

"krimi":w=5,"humor":w=3,"drogen":w=3,"witzig":w=3,"köln":w=2,"undercover":w=2,"hausfrau":w=2,"mord":w=1,"spannung":w=1,"spannend":w=1,"polizei":w=1,"ermittlungen":w=1,"kind":w=1,"tochter":w=1,"sexy":w=1

Mieze undercover

Mina Teichert , Daniela Katzenberger
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH, 03.11.2017
ISBN 9783959101394
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Das Cover deutet bereits darauf hin, wem die Hauptfigur Mieze Moll nachempfunden ist. Wer nicht genau hinsieht, könnte tatsächlich denken, die Frau auf dem Cover sei die Katze persönlich, was eine klare Verkaufsmasche ist. Als ich das Buch öffnete, erwartete ich deshalb keinen wirklich hochwertigen Krimi. Mit jeder Seite musste ich dieses Vorurteil aber revidieren. Mina Teichert schreibt flott und entwickelt eine spannende Geschichte rund um ihre Figuren. Sicher wirken einige Passagen so, als habe sie sich bemüht, ihr Idol Daniela Katzenberger zu beeindrucken, das sind dann auch die Elemente, die meiner Ansicht nach nicht ganz zum Rest des Buches passen. Insgesamt bin ich aber positiv überrascht und würde die Folgebände gerne lesen.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

124 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 73 Rezensionen

"krimi":w=14,"england":w=11,"weihnachten":w=11,"mord":w=5,"klassiker":w=4,"historischer krimi":w=2,"herrenhaus":w=2,"weihnachtsmann":w=2,"30er jahre":w=2,"landhauskrimi":w=2,"liebe":w=1,"familie":w=1,"humor":w=1,"kinder":w=1,"geheimnisse":w=1

Geheimnis in Rot

Mavis Doriel Hay , Barbara Heller
Fester Einband: 298 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 28.10.2018
ISBN 9783608961898
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Das winterliche Titelbild führt den Leser bereits in die noble Welt der Osmonds. Das herrschaftliche Haus birgt ein finsteres Geheimnis, denn der Weihnachtsmann hat den Hausherren ermordet und jeder der Anwesenden könnte der Täter sein. Der in den 1920 er Jahren angesiedelte Krimi erinnert an das beliebte Spiel Cluedo, dem Leser wird der Grundriss des Hauses an die Hand gegeben, damit jeder Schritt der Verdächtigen nachvollzogen werden kann und man kommt nach und nach dem wahren Täter auf die Spur. Aufgrund der Vielzahl der Personen wäre es allerdings sinnvoll, einen Familienstammbaum und eine kurze Beschreibung der Angestellten und ihrer Funktionen im Haushalt von Sir Osmond in dieses Buch auf zu nehmen. Insgesamt macht es Spaß, den Ermittlungen zu folgen und in die Rolle des Ermittlers zu schlüpfen. Diesen Roman empfehle ich Krimifans für einen gemütlichen Abend im Ohrensessel am knisternden Kamin.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"florenz":w=3,"krimi":w=2,"mord":w=2,"amore mortale":w=2,"liebe":w=1,"spannend":w=1,"reihe":w=1,"beziehung":w=1,"eifersucht":w=1,"ebook":w=1,"krim":w=1,"band ":w=1,"fortsetzun":w=1,"womanizer":w=1,"midnight":w=1

Amore mortale

Beate Boeker
E-Buch Text
Erschienen bei Midnight, 06.11.2017
ISBN 9783958191341
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Dieser Krimi im vorweihnachtlichen FLorenz ist, wie das Cover unschwer erkennen läßt, eher leichte Kost. Die liebenswerten Mitglieder der Familie Mantoni geraten erneut in einen Mordfall, den der Commissario Garini trotz seiner zarten Annäherung an Carlina, natürlich auch ein Familienmitglied der Mantonis, aufklären soll. Der Tod eines reichen Amerikaners und die Vielzahl der möglichen Tatverdächtigen bringen den armen Commissario genau so ins Schwitzen, wie die ständigen Störungen bei seinem Versuch, das Herz der hübschen Dessousverkäuferin zu erobern. Obwohl relativ schnell klar wird, wer den amerkanischen Casanova auf dem Gewissen hat, macht es Spaß, die Protagonisten bei der Aufklärung zu begleiten. Was mich ein wenig an dem E- Book gestört hat, ist der fast 100 Seiten lange Anhang, der die beiden anderen Romane der Reihe bewirbt. Trotzdem ist der Roman als leichte Vorweihnachtslektüre durchaus zu empfehlen.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 34 Rezensionen

comic, geschichte, geschichte der sexualität, graphic novel, griechische mythologie, homosexualitä, homosexualität, humor, impotenz, kulte, masturbation, sachbuch, sex, sexualität, tabus

Sex Story

Philippe Brenot , Valerie Schneider , Laetitia Coryn
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei btb, 25.09.2017
ISBN 9783442757442
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Das Cover springt sofort ins Auge, das intensive Rot gibt bei näherer Betrachtung diverse Zeichnungen preis, die einen Vorgeschmack auf den Inhalt dieses ungewöhnlichen Sachbuches geben. Die Geschichte der Sexualität wird hier nicht neu erfunden, sondern in Form eines Comics im Stil der " Es war einmal - das Leben " Geschichten erklärt. Beginnend in der frühen Menschengeschichte führen uns der Autor und die Illustratorin durch die Jahrhunderte und geben einen erstaunlichen Einblick in den wandelvollen Umgang der Menschen mit ihrer Sexualität. Der stete Wechsel zwische Freiheit und Prüderie, die historischen Hintergründe und der Ausblick in die Zukunft werden durch die wunderbaren Zeichnungen und die dort eingefügten, humorvollen Sprechblasen trotz ihrer wissenschaftlichen Nüchternheit in diesem kurzweiligen Sachbuch für Laien verständlich erklärt. Philippe Brenot und Laetitia Coryn ist hier ein wirklich informatives und zugleich erfrischend humorvolles Buch geglückt, das seinen Preis wert ist.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

"lustig":w=1,"schlaf":w=1

Mordsmäuschenstill

Natalie Tielcke , Yara Blümel
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Lübbe Audio, 12.10.2017
ISBN 9783838788135
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Das farbenfrohe Cover verrät bereits, dass man hier keinen ernsthaften Kriminalroman erwarten sollte. Die Psychologin Hanna wird ermordet, was für ihre Patienten niederschmetternd ist. Eine kleine Gruppe der Schlafgestörten macht sich also auf die Suche nach dem Mörder. Die Autorin schreibt aus wechselnden Perspektiven und schafft es so, den Charakteren Leben ein zu hauchen. Die schüchterne Jenny, der forsche Sascha, die sexy Nele, der agoraphobische Finn und die Gesetzeshüter Phil und Steffen, genannt " Steffi " , werden von der im Koma liegenden Hanna bei ihren Bemühungen, den Täter dingfest zu machen beobachtet und der Leser kann so auch ihre Gedanken erfahren. Manche Verstrickung der Personen untereinander klingt zwar etwas konstruiert, trotzdem macht es Spaß, der kleinen Schicksalsgemeinschaft auf ihrem Weg zur Lösung des Kriminalfalles und ihrer psychologischen Probleme zu folgen.
       

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

83 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 60 Rezensionen

"stille":w=15,"sachbuch":w=5,"erling kagge":w=4,"achtsamkeit":w=3,"südpol":w=3,"wegweiser":w=3,"ruhe":w=2,"nordpol":w=2,"zur ruhe kommen":w=2,"roman":w=1,"abenteuer":w=1,"leben":w=1,"geheimnis":w=1,"religion":w=1,"philosophie":w=1

Stille

Erling Kagge , Ulrich Sonnenberg
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 11.09.2017
ISBN 9783458177241
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Der Schutzumschlag in schlichtem Weiß mit klaren Buchstaben vermittelt sofort den Eindruck von Ruhe und passt zum Titel Stille. Legt man den Schutzumschlag jedoch zur Seite, findet man sich in einer bunten und hektischen Stadt, die man wohl kaum mit Stille in Verbindung bringen würde. Erling Kagge hat den Nord- und den Südpol, den höchsten Gipfel der Welt und den Untergrund der geschäftigen Großstadt besucht und überall ist ihm in irgendeiner Weise auch die Stille begegnet. In seinem Buch schildert er 33 verschiedene Betrachtungsweisen der Stille in kurzen unterhaltsamen Anekdoten, Gesprächen mit bekannten Persönlichkeiten und seiner Familie und seinen eigenen Erfahrungen auf seinen Abenteuerreisen. Ich habe dieses Buch kaum aus der Hand gelegt, es hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Ich habe mir vorgenommen, nun öfter auf die Stille in mir zu hören, danke für dieses wundervolle Buch.
       

  (0)
Tags:  
 
27 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.