DanielaMaria007

DanielaMaria007s Bibliothek

28 Bücher, 11 Rezensionen

Zu DanielaMaria007s Profil
Filtern nach
28 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(814)

1.474 Bibliotheken, 19 Leser, 3 Gruppen, 63 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, cassandra clare, clockwork

Clockwork Princess

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 616 Seiten
Erschienen bei Arena, 06.09.2013
ISBN 9783401064765
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(404)

718 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 105 Rezensionen

jahreszeiten, liebe, fantasy, jennifer wolf, morgentau

Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315953
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieses Buch war fantastisch!! Es hat mich so dermaßen in seinen Bann gezogen, sodass ich es innerhalb einiger weniger Stunden komplett durchgelesen habe. Ich konnte es kaum mehr aus der Hand legen. Allein die Handlung ist so einzigartig, dass man einfach wissen MUSS wie es weitergeht. Meine anfänglichen Erwartungen an das Buch hielten sich ehrlich gesagt zu Beginn etwas in Genzen, da ich noch nicht viel davon gehört hatte. Deshalb kann ich sagen, dass "Morgentau" meine Erwartungen um Längen übertroffen hat. Die Autorin Jennifer Wolf hat einen sehr flüssigen und schönen Schreibstil, den man oft auch als geheimnissvoll und mystisch beschreiben kann. Vom Ende des Buches war ich jedoch ein bisschen endtäuscht, aber ich will nicht zu viel verraten ;)

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(648)

1.348 Bibliotheken, 17 Leser, 1 Gruppe, 96 Rezensionen

liebe, märchen, antonia michaelis, jugendbuch, mord

Der Märchenerzähler

Antonia Michaelis , Kathrin Schüler
Buch: 448 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.09.2013
ISBN 9783841502476
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wenn ich dieses Buch in drei Wörtern beschreiben müsste, dann wären diese: spannend, zerstörerisch und grandios!!!
Am Anfang (etwa die ersten drei Kapitel) konnte mich das Buch noch eher wenig begeistern. Aber nachdem ich mich richtig in der Geschichte eingefunden hatte, konnte ich es buchstäblich nicht mehr aus der Hand legen. Die Autorin Antonia Michaelis schreibt mit eher kurzen, jedoch sehr ausdrucksstarken, Sätzen (ich hatte schon immer eine Schwäche für diesen Schreibstil)… Mit dieser Art des Schreibens tuen manche sich am Anfang vielleicht ein wenig schwer, doch nach einiger Zeit gewöhnt man sich daran und es stört einen gar nicht mehr. Die Charaktere sind einfach fantastisch!! Jeder von ihnen hat seine Macken, das schon, aber man liebt sie einfach trotzdem! Abel mit seiner teilweise ziemlich melancholischen Art, Anna mit ihrer nicht unterdrückbaren Neugierde, Micha mit ihrer Lebensfreude... Es fühlt sich beim Lesen so an, als ob man jeden von ihnen schon ein Leben lang kennen würde.
Mein Bruder musste mich auch teilweise regelrecht zwingen mit dem Lesen aufzuhören. Aber ich konnte und wollte nicht. Es. Was. So. Unfassbar. Spannend!!! Oft dachte man sich „Oh toll, jetzt ist endlich wieder alles in Ordnung…“. Und macht es BÄÄÄÄMMM!!! und alles gerät wieder aus den Fugen.

Am Ende war ich nur mehr ein trauriges, zusammengerolltes Wrack. Ich will niemanden Spiolern, aber das Ende wird euch zerstören. Jedenfalls hat es mich zerstört.
Trotzdem liebe, liebe, liebe ich es einfach!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

214 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

tod, liebe, antonia michaelis, leben, wünsche

Das Institut der letzten Wünsche

Antonia Michaelis
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.04.2015
ISBN 9783426653654
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(430)

1.040 Bibliotheken, 23 Leser, 7 Gruppen, 132 Rezensionen

bibliomantik, bücher, fantasy, kai meyer, furia

Die Seiten der Welt - Nachtland

Kai Meyer
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.06.2015
ISBN 9783841421661
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

215 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 74 Rezensionen

liebe, teresa driscoll, brustkrebs, familie, krebs

Für alle Tage, die noch kommen

Teresa Driscoll ,
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.09.2015
ISBN 9783426653715
Genre: Romane

Rezension:

Schon vor der Erscheinung des Buches war ich von seinem Inhalt sehr angetan. Die Idee fand ich von Anfang an sehr, sehr schön. Und ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht!
Das Buch beginnt mit einem direkten Einstieg in die Handlung, was mich zuerst ein wenig überraschte, doch von der Autorin toll umgesetzt wurde. Und ich sage euch eines: schon nach dem ersten Kapitel musste ich schon weinen wie ein Baby… Ich finde, das sagt schon ziemlich viel über ein Buch aus!
 Teresa Driscoll hat einen sehr (wirklich sehr!) bewegenden Schreibstil, der durchaus wiedererkennungswert hat. Auch an Spannung fehlt der Geschichte nichts. Besonders am Ende kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Ohne Taschentücher parat zu haben, sollte man nicht einmal versuchen dieses Buch zu lesen, denn das würde ziemlich unschön enden. Normalerweisen, bin ich kein jemand, der sehr schnell und oft bei Büchern oder Filmen weint, doch bei ´Für alle Tage die noch kommen‘ sind bei mir alle Dämme gebrochen – und das nicht nur einmal.
Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven geschrieben. Nämlich aus jener von Eleanor, Melissa, Max (Melissas Vater) und Sam (Melissas Freund). Bei manchen Büchern stiften solche Perspektivwechsel Verwirrung (jedenfalls bei mir :D), doch auch das war hier nicht der Fall. Der Handlung kann man leicht folgen und es lässt sich auch sehr fließend lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(371)

806 Bibliotheken, 12 Leser, 2 Gruppen, 169 Rezensionen

dystopie, hacker, jugendbuch, zukunft, science fiction

Mind Games

Teri Terry ,
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 01.06.2015
ISBN 9783649667124
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(236)

554 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 90 Rezensionen

fantasy, magie, jugendbuch, sara raasch, schnee wie asche

Schnee wie Asche

Sara Raasch , Antoinette Gittinger
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei cbt, 14.04.2015
ISBN 9783570309698
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Im Großen und ganzen ist es ein sehr spannendes und schönes Buch. Die ersten 100 Seiten hat es sich ziemlich gezogen, sodass ich einige Schwierigkeiten hatte in die Geschichte hineinzukommen. Danach ging es jedoch oft ziemlich rasant zu und ich konnte das Buch manchmal nicht aus der Hand legen! Die Geschichte  erschien mir keineswegs verwirrend und ich konnte ihr leicht folgen. Der Schreibstil ist wunderschön und flüssig und auch die Sprache im Buch ist wirklich toll. Meiner Meinung nach lohnt es sich sehr dieses super Buch zu lesen.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

25 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

afghanistan, italien, flucht, flüchtling, griechenland

Im Meer schwimmen Krokodile -

Fabio Geda , Christiane Burkhardt
Flexibler Einband: 204 Seiten
Erschienen bei btb, 08.10.2012
ISBN 9783442744886
Genre: Romane

Rezension:

Gerade eben habe ich das Buch 'Im Meer schwimmen Krokodile' beendet und ich muss sagen es ist eines der besten Bücher die ich Seit langem gelesen habe😍 Das Buch erzählt die unglaubliche und erschreckende Geschichte von Enaiat, einem kleinen Jungen, der ganz alleine von Afghanistan nach Italien geflüchtet ist... Es ist eine wahre Geschichte, die spannender und unglaublicher nicht sein könnte😍 Sehr vieles in dem Buch ist sehr erschreckend und ich habe richtig mit Enaiat mitgefühlt. Dar Schreibstil ist auch einfach atemberaubend 😍 Dieses Buch kann ich jedem von euch nur wärmstens empfehlen👍

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(809)

1.682 Bibliotheken, 17 Leser, 7 Gruppen, 142 Rezensionen

liebe, wölfe, grace, fantasy, sam

In deinen Augen

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei script5, 15.08.2012
ISBN 9783839001264
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.025)

2.336 Bibliotheken, 87 Leser, 10 Gruppen, 265 Rezensionen

bücher, fantasy, magie, bibliomantik, libropolis

Die Seiten der Welt

Kai Meyer
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.09.2014
ISBN 9783841421654
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt

Furia lebt in einer Welt, in der manche Menschen wundersame Kräfte aus der Macht eines Buches ziehen können. Man nennt diese Personen Bibliomanten. Furia ist ein solcher und wartet sehnlichst auf ihr Seelenbuch-auf das Buch das ihre Kräfte erwecken soll.
Gemeinsam mit ihrem Vater und ihrem Bruder Pip, lebt sie auf einem Landsitz, der eine unendliche Bibliothek beherbergt. Ihre Familie wird jedoch von Feinden bedroht. Als plötzlich eine schaurige Meuchelmörderin auftaucht und Furias Bruder entführt wird, stürtz die angehende Bibliomantin ungewollt in ein gefährliches Abenteuer, das sie tief in verborgene Refugien und nach Libropoplis, die Stadt der Bücher führt.

Meine Meinung

Dieses Buch ist fantastisch! Es ist wunderschön geschrieben, unendlich spannen und hat einfach alles was ein gutes Buch haben sollte. Kai MEyer entführt den Leser in eine faszinierende Bücherwelt, in der man am liebsten selber mal einen Abstecher machen würde. Manchmal ist die Geschichte ein bisschen verwirrend, da so vieles auf einmal passiert. Aber das stört meiner Meinung nach kein bisschen ;) Dieses Buch ist absolut empfehlenswert!!!

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(134)

291 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 63 Rezensionen

jugendbuch, dystopie, überleben, tsunami, jugendliche

Monument 14

Emmy Laybourne , Ulrich Thiele
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.01.2014
ISBN 9783453411630
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(291)

849 Bibliotheken, 19 Leser, 3 Gruppen, 111 Rezensionen

dystopie, alexandra bracken, die überlebenden, flucht, lager

Die Überlebenden

Alexandra Bracken , Marie-Luise Bezzenberger
Flexibler Einband: 550 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.08.2014
ISBN 9783442479085
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

304 Bibliotheken, 6 Leser, 4 Gruppen, 19 Rezensionen

dystopie, gewalt, jugendliche, jugendbuch, mutationen

Gone - Verloren

Michael Grant , Jaqueline Csuss
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.08.2017
ISBN 9783473583959
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.036)

1.778 Bibliotheken, 16 Leser, 4 Gruppen, 59 Rezensionen

götter, griechische mythologie, liebe, göttlich, fantasy

Göttlich verliebt

Josephine Angelini , Simone Wiemken , Hanna Hörl
Buch: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.03.2015
ISBN 9783841501394
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.352)

2.289 Bibliotheken, 19 Leser, 4 Gruppen, 72 Rezensionen

götter, liebe, griechische mythologie, fantasy, unterwelt

Göttlich verloren

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 512 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2014
ISBN 9783841501387
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.521)

4.286 Bibliotheken, 58 Leser, 14 Gruppen, 258 Rezensionen

liebe, götter, griechische mythologie, halbgötter, fantasy

Göttlich verdammt

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 496 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2013
ISBN 9783841501370
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich begann das Buch ehrlich gesagt mit relativ hohen Erwartungen,  da es von allen regelrecht gehypt wurde. Dieses Buch hat meine Erwartungen noch übertroffen!!!

Schon nach dem ersten Kapitel hat mich das Buch in seinen Bann gezogen. Auch die Charaktere waren mir von Anfang an sehr sympathisch. Der Schreibstil ist sehr fließend, spannend und naja… einfach PERFEKT!!!
Der Geschichte konnte ich ohne Probleme folgen und deshalb hat mich die Handlung auch niemals verwirrt. Oft musste ich mich sogar dazu zwingen das Buch aus der Hand zu legen, da es einfach so un-fass-bar spannend war.
Ihr kennt sicher solche Bücher, bei denen man während dem Lesen jegliches Zeitgefühl verliert. Und dann schaut man schließlich auf die Uhr und merkt, dass man zwei ganze Stunden gelesen hat, obwohl man für die morgige Matheschularbeit hätte lernen müssen. „Göttlich verdammt“ ist definitiv  auch so ein Buch! Deswegen: Besser man liest es in den Ferien ;)
Die Geschichte war keineswegs vorhersehbar. Manchmal hatte ich zwar eine leichte Ahnung wohin die Handlung verlaufen könnte, wusste dies aber nicht mit Bestimmtheit. Deswegen hat mich das Buch gar einige Male überrascht (dazu muss man aber noch sagen, dass ich auch sonst kein wahrer Meisterdetektiv bin)…Dieses Buch hat auch definitiv mein Interesse für griechische Mythologie geweckt, da dies eine sehr große Rolle spielt. Besonders der trojanische Krieg ist ein großes Strichwort, aber ich will nicht zu viel verraten.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(193)

363 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 37 Rezensionen

warschauer ghetto, polen, juden, warschau, widerstand

28 Tage lang

David Safier , , ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 28.08.2015
ISBN 9783499266638
Genre: Romane

Rezension:

🔥INHALT🔥 1943: Mira ist Jüdin und lebt mit ihrer kleinen Schwester und ihrer Mutter im Warschauer Ghetto. Indem sie schmuggelt gelingt es ihr, ihre kleine Familie am leben zu erhalten. Als Mira jedoch erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung ausgelöscht werden soll, schließt sie sich einer Widerstandsgruppe an. Diese Gruppe trotzt der SS länger als gedacht ... Nämlich 28 Tage lang. 28 Tage, um ein ganzes Leben zu leben. 28 Tage, um die wahre Liebe zu finden. 28 Tage, um eine Legende zu werden... 🔥MEINE MEINUNG🔥 Ich liiiiiiiiiiiiiiiiiebe dieses Buch!!! Es ist sooo unglaublich spannend und schön geschrieben😍 Ich habe richtig mit Mira mitgefühlt und mitgelitten. Dieses Buch schildert auch die erschreckenden Szenen, die Juden während des zweiten Weltkriegs teilweise über sich ergehen lassen mussten. Die Seiten flogen regelrecht dahin und ich konnte und wollte es nicht mehr aus der Hand geben😍 Es gehört definitiv zu meinen Lieblingsbüchern...

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(207)

595 Bibliotheken, 15 Leser, 2 Gruppen, 89 Rezensionen

liebe, aurora, parallelwelt, anna jarzab, fantasy

Das Licht von Aurora

Anna Jarzab , ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Loewe, 22.06.2015
ISBN 9783785579503
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(131)

309 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 53 Rezensionen

liebe, theater, geist, romeo und julia, berlin

Sommernachtszauber

Ellen Alpsten
Fester Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 01.06.2013
ISBN 9783649610564
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(115)

221 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

indianer, liebe, antje babendererde, suche, makah

Rain Song

Antje Babendererde
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Arena, 02.01.2013
ISBN 9783401504230
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.559)

15.271 Bibliotheken, 105 Leser, 32 Gruppen, 445 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, hungerspiele, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Werbeagentur Hauptmann & Kompanie
Buch: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783841501349
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.025)

2.013 Bibliotheken, 26 Leser, 6 Gruppen, 125 Rezensionen

dystopie, liebe, marie lu, legend, jugendbuch

Legend – Fallender Himmel

Marie Lu , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Loewe, 10.03.2014
ISBN 9783785579404
Genre: Jugendbuch

Rezension:

🔅Inhalt🔅 Day ist der meistgesuchte Verbrecher der Gegend und lebt in sehr ärmlichen Verhältnissen mit seiner Gefährtin Tess zusammen. Zu seiner Familie hat er keinen Kontakt da sie der Meinung ist es sei schon seit Jahren tot. June hingegen ist das Wunderkind der Republik. Sie gehört zu den reichsten der Reichen. Das Schicksal sieht vor, dass die Beiden zu erbitterten werden Gegnern, da Day der vermeintliche Mörder von Junes Bruder ist. Nur seltsamer ist es dass es den beiden gelingt sich unter diesen Umständen zu verlieben... 🔅Meine Meinung 🔅 'Legend' ist eine meiner liebsten Dystopien. Die Welt die Marie Lu (Autorin) erschaffen hat ist ein unglaublich, erschreckend und naja... einfach UNGLAUBLICH!! Es ist schon eine Weile her dass ich dieses Buch gelesen habe aber ich bin immer noch davon überwältigt 😍... Um es kurz zu sagen: ich liebe dieses Buch❤️😍

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

204 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

james dashner, dystopie, virtuelle welt, virtual reality, gamemaster

Der Game-Master - Tödliches Netz

James Dashner , Karlheinz Dürr
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.03.2015
ISBN 9783570309612
Genre: Jugendbuch

Rezension:

👾INHALT👾 Michael ist ein Gamer, der Sein Leben lieber in der virtuellen Welt VirtNet lebt. Zusammen mit seinen Freunden Sarah und Bryson, hat er schon fast sein lang ersehntes Ziel erreicht: Lifeblood Deep, das Ende eines langen und komplexen Spieles. Doch alles kommt anders. Vom virtuellen Sicherheitsdienst werden seine Freunde und er dazu beauftragt, den legendären und gefürchteten Cyber-Terroristen Kaine zu finden. Michael weiß in diesem Augenblick noch nicht welcher grausame und furchterregende Pfad ihm bevorsteht... 👾MEINE MEINUNG👾 Dieses Buch ist sooooooooooo unglaublich spannend 😍 James Dashner hat sich mal wieder selbst übertroffen. Ich liebe, liebe, liebe diese Buch😍📚 Die Seiten fliegen nur so dahin und auch die Charaktere sind super. Die Geschichte fesselt einen und lässt einen einfach nicht mehr los... Wer die Maze Runner-Trilogie möchte, der wird auch dieses Buch lieben 😍 Das Buch endet aber leider Gottes mit einem echt fiesen Cliffhanger😣 Hoffentlich kommt bald der zweite heraus... Ich kann jetzt schon nicht mehr länger warten!!! Dieses Buch müsst ihr UNBEDINGT lesen😍

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(254)

528 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 77 Rezensionen

krebs, liebe, krankheit, freundschaft, jugendbuch

Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

A. J. Betts , Katharina Diestelmeier , Anja Malich
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 25.09.2014
ISBN 9783596856619
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zac und Mia sind zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Trotzdem verbindet sie eines: Ihre Krankheit. Beide leiden an Krebs. Beide fühlen sich allein und isoliert. Umso besser ist es dass Zack und Mia zueinander finden. Was nur durch Klopfzeichen an die Krankenhauswand beginnt entwickelt sich zu einer unwahrscheinlich traurigen aber trotzdem schönen Liebesgeschichte... ☁️Meine Meinung☁️ Ich finde dieses Buch extrem toll😍 Am Anfang hatte ich einige Probleme mit Mia zurecht zu kommen, aber im Laufe der Geschichte lernte ich sie kennen und lieben❤️ Das Buch schildert sooo toll wie es einer Person, mit einer schrecklichen Krankheit, wie Krebs, geht und man fühlt richtig mit den Protagonisten mit!! Ich liiiiiiiebe dieses Buch so sehr😍 Dieses Buch müsst ihr UNBEDINGT lesen!!

  (2)
Tags:  
 
28 Ergebnisse