Darkbookss Bibliothek

139 Bücher, 10 Rezensionen

Zu Darkbookss Profil
Filtern nach
139 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(516)

915 Bibliotheken, 34 Leser, 0 Gruppen, 202 Rezensionen

laura kneidl, liebe, new-adult, verliere mich nicht, missbrauch

Verliere mich. Nicht.

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.01.2018
ISBN 9783736305496
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(131)

414 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 77 Rezensionen

verlust, trauer, tod, zwillinge, die stille meiner worte

Die Stille meiner Worte

Ava Reed , Alexander Kopainski
Fester Einband
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 09.03.2018
ISBN 9783764170790
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Gestaltung

Ich liebe dieses Cover, da es nicht nur perfekt zu mir passt, sondern auch zu dem Buch! Es hat einfach so viele schöne Details, die alle absolut passen. Das blau des Covers und der Flecken passt perfekt zu der Tinte, mit der Hannah ihre Briefe schreibt, sie ist außerdem die Lieblingsfarbe einer Person in dem Buch und auch eine meiner liebsten Farben.

Die Katze soll vermutlich Mo darstellen, was ich einfach nur toll finde, da er einfach eine sehr große Rolle in dem Buch spielt. Ebenso vermute ich mal das das Mädchen auf dem Cover Hannah darstellen soll und ich finde es schön, dass sie als Silhouette gezeigt wird.


Auch im inneren tauchen die Flecken wieder auf, auch wenn sie hier nur schwarz/weiß sind.

Insgesamt passt alles wie die Faust aufs Auge und ich hätte mir kein anderes/besseres Cover für dieses Buch vorstellen können!


Meine Meinung

Avas Schreibstil konnte mich schon ab der ersten Seite für sich begeistern. Er ließ sich leicht lesen, war voller  Emotionen und hat die Geschichte damit noch besonderer gemacht. Das Buch wird aus der Sicht von Hannah und Levi erzählt und wird unterbrochen von den Briefen an Izzy.


Gleich zu Anfang wurde ich schon von der Geschichte gefangen genommen und wollte das Buch am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen! Man merkt schon auf den ersten Seiten, wie schwer alles für Hannah ist und wie sie einigermaßen versucht damit zu (über-) leben. Es war von Anfang an traurig und ich als Leser habe mich hilflos gefühlt, weil ich ihr nicht helfen konnte. In dem Buch hat meiner Meinung nach einfach alles gepasst, es war ergreifend, fesselnd und so vieles mehr und mir wurde im gesamten Buch nicht ein Mal langweilig oder sonst irgend etwas in diese Richtung.

Das Ende konnte mich dann nochmal total begeistern! Es passierte etwas, mit dem man so nicht gerechnet hat und es hat mich so berührt, dass ich mir beinahe die Taschentuchbox schnappen musste, weil ich am liebsten geweint hätte wie ein Schlosshund. Für mich war es einfach das perfekte Ende, welches die Geschichte hätte haben können und inzwischen ist es für mich mehr als nur ein einfaches Buch... Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll und daher kann ich jedem nur wärmstens ans Herz legen, sich selbst ein Bild von dieser wundervollen Geschichte zu machen!


Jede einzelne Person in diesem Buch war super durchdacht, einige von ihnen hatten ein schweres Päckchen mit sich zu tragen, doch genau dadurch wurden sie für mich noch besonderer als sie es auch so schon waren.

Hannah und Levi sind einfach zwei tolle Charaktere die man einfach in sein Herz schließen muss. Ich konnte sie und ihren Schmerz super nachvollziehen, konnte verstehen, warum sie sich so Verhalten, wie sie es taten und fand sie einfach nur super sympathisch. Besonders von Hannah bin ich begeistert. Sie hat so viel gekämpft und ich bin so glücklich darüber, sie auf diesem Weg begleiten zu dürfen.

Auch die anderen Personen waren mir alle samt super sympathisch doch möchte ich noch genauer auf den Kater Mo eingehen, der eine sehr wichtige Rolle in dem Buch hat. Er ist einfach ein großartiger Kater, nicht nur, dass er allen in seinem Umkreis zur Seite steht, sondern auch noch für den einen oder anderen Lacher sorgt. Ohne ihn wäre die Geschichte bestimmt nicht so geworden wie sie jetzt ist und ich bin froh, dass er ein Teil davon war. Er hat mich sehr an meine eigene Katze Susi erinnert, da sie auch immer für mich da ist, wenn es mir schlecht geht.

Mein Schlusswort: Lest es! Ich kann es nur immer wieder sagen... Dieses Buch ist etwas ganz besonderes und ich kann garantieren, dass man was verpasst, wenn man es nicht liest!


"Die Stille kann lauter sein, als der Sturm."


Zitate

"Nicht jedes Ende ist ein neuer Anfang und nicht jeder Neuanfang bedeutet das Ende"

(S. 17)


"Zum Glück weiß man erst hinterher, wie schmerzhaft diese Dinge sein können, sonst würde man sie nicht wagen."

(S. 223)


Musik

Chord Overstreet - Hold on

James Bay - Incomplete

Katelyn Tarver - You Don´t Know


Bewertung

5 von 5 ⭐



An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an Dani vom LovelyBooks - Team und den Ueberreuter Verlag, dass ich die Möglichkeit bekommen habe, dass Buch schon vorab lesen zu können und an dieser tollen Aktion teilzunehmen! #lbstillemeinerworte

Und an dich Liebe Ava: Happy Bookbirthday!


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(188)

478 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 93 Rezensionen

drachen, fantasy, iskari, kristen ciccarelli, liebe

Iskari - Der Sturm naht

Kristen Ciccarelli , Astrid Finke
Fester Einband
Erschienen bei Heyne, 02.10.2017
ISBN 9783453271234
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(526)

1.164 Bibliotheken, 66 Leser, 0 Gruppen, 243 Rezensionen

mona kasten, save me, liebe, new-adult, maxton hall

Save Me

Mona Kasten
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei LYX, 23.02.2018
ISBN 9783736305564
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(349)

588 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

liebe, klassiker, drama, schiller, intrigen

Kabale und Liebe

Friedrich Schiller , Wilhelm Große , Friedrich Schiller , Wilhelm Große
Flexibler Einband: 174 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 25.01.2011
ISBN 9783518188101
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(592)

850 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 69 Rezensionen

bedeutung, nichts, jugendbuch, dänemark, nihilismus

Nichts

Janne Teller , Sigrid C. Engeler , Sigrid Engeler
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2012
ISBN 9783423625173
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

167 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 78 Rezensionen

geneva lee, liebe, game of passion, las vegas, krimi

Game of Passion

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.02.2018
ISBN 9783734104824
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

30 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

café, freundschaft, familie, frühling im kirschblütencafe, frühling

Frühling im Kirschblütencafé

Heidi Swain , Cathrin Claußen
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Penguin, 12.02.2018
ISBN 9783328101949
Genre: Liebesromane

Rezension:

Gestaltung

Dieses Buch hat mal ein Cover, welches schlicht aber sehr schön ist. Alle Dinge die abgebildet worden sind, kann man bestimmt auch im Kirschblütencafé finden. Somit sieht es also nicht nur optisch gut aus, sondern passt auch zu der Geschichte des Buches.

Im inneren befinden sich keine Verzierungen, was zwar schade, aber nicht weiter tragisch ist.

Meine Meinung

Heidi Swain hat meiner Meinung nach einen sehr angenehmen Schreibstil, der wirklich Spaß gemacht hat zu lesen. Ich hatte nicht an einer Stelle ein Problem, was mir natürlich sehr zugesagt hat.

Die Geschichte des Buches hat mir sehr gefallen und auch die Massage dahinter. Sie handelt vom Lizzie, die sich nicht hat unterkriegen lassen und versucht sich ihren größten Traum zu erfüllen. Auch wenn sie in dem Buch ein paar Fehlentscheidungen getroffen hat, hat sie weiter gemacht und das bewundere ich sehr an ihr. Sie ist eine super Protagonistin und ich konnte mich super mit ihr identifizieren! Auch andere Personen die in dem Buch vorgekommen sind, haben mir sehr gefallen, wobei keiner an Lizzie ran kommt. Ihre Freunde beispielsweise haben ihr eine wichtige Sache verschwiegen und ich finde Lizzie hat danach genau richtig gehandelt.

Mir hat die Stimmung in dem Buch sehr gefallen. Mal war es locker, leicht und mal war es traurig und bedrückend und alles in allem hat einfach eine tolle Mischung ergeben.

Das Ende hat mich nochmal überrascht, denn eine Person entpuppte sich als falsch und damit habe ich nicht wirklich gerechnet, wobei ich immer mal so eine kleine Befürchtung hatte...
Es wurde noch einmal richtig schön und so wie es ausgegangen ist, bin ich absolut zufrieden.

Wenn ich könnte würde ich selber gerne mal in das Café gehen, aber leider ist mir das nicht möglich. ?

Alles in allem war das Buch super und es gibt soweit nichts, was ich daran bemängeln könnte und daher bekommt das Buch von mir auch alle fünf Sterne und eine Empfehlung von meiner Seite!

Musik

Zara Larsson - Only You

Bewertung

5 von 5 ⭐

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.199)

2.029 Bibliotheken, 38 Leser, 1 Gruppe, 115 Rezensionen

liebe, wölfe, maggie stiefvater, fantasy, winter

Nach dem Sommer

Maggie Stiefvater , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Flexibler Einband: 424 Seiten
Erschienen bei script5, 10.03.2014
ISBN 9783839001677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(103)

259 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

wölfe, werwölfe, fantasy, liebe, verwandlung

Ruht das Licht

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Flexibler Einband
Erschienen bei script5, 21.07.2014
ISBN 9783839001738
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

46 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

the amateurs, cbt verla, jugendbuch, sara shepard

THE AMATEURS - Wenn drei sich streiten

Sara Shepard , Ursula Held
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.12.2017
ISBN 9783570311318
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Gestaltung

An sich gefällt mir das Cover des Buches gut, da ich auch die Farbe des Buches sehr angenehm finde. Jedoch verstehe ich, wie bei Band Eins den Zusammenhang zum Buch nicht. Meiner Meinung nach hat es nichts damit zu tun und ein anderes Cover, welches auch äußerlich passen würde, hätte mir hier sicher besser gefallen....

Diesmal wurde leider beim Einband gespart, da es nicht wie bei Band Eins mit einer Klappenbroschüre war, sondern ein einfaches Taschenbuch.
Davon aber mal abgesehen finde ich, dass die beiden Teile der Reihe im Regal gut zusammen harmonieren und man erkennt sofort, dass sie zusammen gehören.


Meine Meinung

Der Schreibstil der Autorin war auch in diesem Teil der Reihe grandios. Sie hat es geschafft an einer geeigneten Stelle wieder mit Band Zwei anzuknüpfen. Obwohl Band Eins schon eine Weile zurück lag, hatte ich keine Probleme wieder in die Handlung zu finden, als die Story des ersten Bandes weitergeführt wurde kam alles wieder zurück und war wieder aktuell.


Auch in diesem Teil haben mir die Hauptcharaktere wieder sehr gut gefallen und für mich als Leser hat es sich so angefühlt, als ob ich ein Mitglied ihrer Gruppe wäre. Besonders gefallen haben mir auch die Seiten von Brett, die immer mal wieder auftauchten. Seine Kapitel waren einfach mit die Besten und ich hätte mir sehr viel mehr von ihm gewünscht, auch wenn es teilweise sehr krank zuging.


An sich war das Buch immer Spannend und ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Außerdem gab es auch hier wieder Gefühle, Action und so viel mehr, also wird einem beim Lesen definitiv nicht langweilig.


Jedoch hat mir persönlich irgend etwas bei dem Buch gefehlt. Ich kann selbst nicht sagen was genau aber irgend etwas hat mir gefehlt....


Insgesamt war es aber wirklich gelungen und ich bin gespannt, ob noch etwas von den Freunden kommt, denn das Buch endet mit einem wirklichen Cliffhanger. Ich hoffe nur das es nicht so viele Teile werden, wie bei ihren anderen Reihen, ansonsten müsste ich leider noch ewig auf mein lang ersehntes Happy End warten.



Musik

Auch bei diesem Buch habe ich zwischenzeitlich ein Lied gehört: ?


Bela Lugosi´s Dead - CHVRCHES




Bewertung

4/5 ⭐

Ein wirklich gelungener Jugendthriller!


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(202)

554 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 56 Rezensionen

maggie stiefvater, liebe, spin-off, cole, schimmert die nacht

Schimmert die Nacht

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei script5, 09.03.2015
ISBN 9783839001776
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(830)

1.771 Bibliotheken, 19 Leser, 7 Gruppen, 144 Rezensionen

liebe, wölfe, grace, fantasy, sam

In deinen Augen

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei script5, 15.08.2012
ISBN 9783839001264
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(742)

1.574 Bibliotheken, 70 Leser, 0 Gruppen, 301 Rezensionen

liebe, laura kneidl, berühre mich. nicht., missbrauch, new-adult

Berühre mich. Nicht.

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.10.2017
ISBN 9783736305274
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(189)

328 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 110 Rezensionen

geneva lee, game of hearts, liebe, las vegas, mord

Game of Hearts

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.12.2017
ISBN 9783734104831
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Gestaltung

Was mir sofort aufgefallen ist, als ich das Buch zum ersten Mal in den Händen hielt: es sieht tausend mal besser aus als auf den Bildern. Von nahem kann man die schönen Details viel besser sehen und erkennt auch, dass hier sehr viel mit Glitzer gearbeitet wurde. Alles, was auf dem Cover Pink zu sehen ist, glitzert auch und hebt sich dadurch super schön vom Rest des Buches ab.

Auch das Innere sieht einfach nur fantastisch aus! Auf den Klappseiten sind über all kleine leuchtende Punkte, die das Gesamtbild perfekt abrunden. Zudem ist auch die erste Seite von jedem neuen Kapitel schwarz, was sogar beim Lesen hilfreich war. Beispielsweise konnte ich mich an einem Tag nicht so gut konzentrieren und durch die schwarze Seite hatte ich etwas Abwechslung und konnte so die normalen Seiten viel besser lesen.

Meine Meinung

Bevor ich genaueres zu dem Buch sage, möchte ich erst einmal auf den Schreibstil von Geneva Lee eingehen. Ich habe vorher schon ein paar Teile der Royal Reihe von ihr gelesen und wusste daher, dass sie super schreiben kann, doch in dem Buch wurde meiner Meinung nach noch einiges mehr drauf gelegt! Es ließ sich einfach lesen und ehe man sich versehen konnte, hat man mal schnell 50 Seiten gelesen. Besonders schön fand ich auch, dass die Geschichte aus der Sicht von Emma geschrieben worden ist.

Zu Anfang des Buches hatte ich nicht besonders hohe Erwartungen daran. Ich habe es mir einfach aus dem Regal genommen und habe angefangen zu lesen, wobei ich dazu sagen muss, dass ich mich wirklich darauf gefreut habe es zu lesen.
Jedoch habe ich schnell festgestellt, dass dieses Buch hier ganz anders ist, als alle anderen Bücher der Autorin! Diesmal stand mal nicht die Erotik im Vordergrund, sondern wirklich nur die Geschichte rund um Emma und Jamie. Mir persönlich hat dadurch das Buch nur noch besser gefallen, denn in anderen Büchern von ihr wurde es einfach zu viel.

Die Handlung der Geschichte hatte mich schon ab der ersten Seite. Alles was passierte war einfach nur spannend und ich wollte immer wissen was im nächsten Kapitel so alles passiert. Es war wirklich schön zu sehen, wie sich die Geschichte und vor allem die Beziehen den beiden immer mehr entwickelt. Für mich war einfach alles total süß und romantisch, wobei es auch an einigen Stellen ernst wurde. Insgesamt hat einfach fast alles in dem Buch perfekt gepasst, jedoch hätte man die eine Erotik Szene ruhig weglassen können. Zudem finde ich passt das Genre hier nicht, denn ein Erotik Buch ist es definitiv nicht! Doch wenn man darauf nicht achtet, ist das Buch perfekt!

Natürlich haben mir auch die Charaktere in der Geschichte sehr gefallen. Besonder Emma war super authentisch und da es aus ihrer Sicht geschrieben worden ist, konnte man alle ihre Handlungen und Gedanken nachvollziehen.
Jamie war für mich einfach ein absoluter Traumtyp! Was er sich alles für Emma hat einfallen lassen war einfach nur traumhaft, jedoch lernte man ihn oft auch von einer etwas anderen Seite kennen. Doch auch, wenn er besonders an einer Stelle in dem Buch die Fassung verloren hat, nimmt man es ihm nicht übel, denn er hat wie man sich denken kann eine Menge zu verdauen.

Zum Ende hin habe ich mich total gefreut, weil ich dachte ich habe noch ein paar Seiten vor mir, doch da habe ich mich gründlich geirrt.... Es endetet mit einem richtig gemeinen Cliffhanger, aber einem von der Sorte, wo man am liebsten sofort schreiend zusammenbrechen möchte. Ich bin immer noch geschockt über dieses Ende und kann es daher auch kaum erwarten, Band zwei in meinen Händen zu halten!


Wie man sich jetzt sicher denken kann, kann ich das Buch nur Empfehlen! Für mich gibt es nichts schlechtes daran und ich bin einfach nur hin und weg!


Zitat

"Ich schätze mal, in jedem Gerücht steckt ein Körnchen Wahrheit."

(S. 44)



Musik

Sarah Blaine - Never Get To Heaven



Bewertung
5 von 5 ⭐

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 0 Rezensionen

derbyshire, england, erbe, familie bennet, bälle

Stolz und Vorurteil

Jane Austen
Flexibler Einband: 397 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.01.1996
ISBN 9783453115989
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

62 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

ratgeber, autobiographisch, gelassenheit, humor, humoristisch

Am Arsch vorbei geht auch ein Weg: Wie sich mein Leben von Grund auf verändert hat, als ich mich endlich locker gemacht habe

Alexandra Reinwarth
E-Buch Text: 194 Seiten
Erschienen bei mvg Verlag, 09.05.2016
ISBN 9783864159275
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(500)

1.455 Bibliotheken, 24 Leser, 2 Gruppen, 204 Rezensionen

mondprinzessin, mond, ava reed, fantasy, liebe

Mondprinzessin

Ava Reed
Flexibler Einband: 252 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 01.10.2016
ISBN 9783959913164
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.383)

2.313 Bibliotheken, 56 Leser, 5 Gruppen, 346 Rezensionen

thriller, psychothriller, sebastian fitzek, fitzek, paket

Das Paket

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Droemer, 26.10.2016
ISBN 9783426199206
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.058)

1.922 Bibliotheken, 36 Leser, 0 Gruppen, 232 Rezensionen

liebe, colleen hoover, musik, maybe someday, ridge

Maybe Someday

Colleen Hoover , Kattrin Stier
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 18.03.2016
ISBN 9783423740180
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

235 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

helfen, höhen, lachen, liebe, lifestyle

Will & Layken - Eine große Liebe

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 864 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 07.07.2017
ISBN 9783423717489
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.606)

4.095 Bibliotheken, 76 Leser, 9 Gruppen, 325 Rezensionen

liebe, lux, onyx, fantasy, daemon

Onyx - Schattenschimmer

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.11.2014
ISBN 9783551583321
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

127 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

liebe, dystopie, erde, gesellschaft, all age fantasy

Seelen

Stephenie Meyer , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 912 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.04.2013
ISBN 9783551312495
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

169 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 75 Rezensionen

weihnachten, liebe, waisenkind, familie, vergangenheit

Der Weihnachtswald

Angelika Schwarzhuber
Flexibler Einband
Erschienen bei Blanvalet, 18.09.2017
ISBN 9783734101366
Genre: Romane

Rezension:

Gestaltung

Durch das Cover bin ich erst auf das Buch aufmerksam geworden, denn es sieht einfach nur traumhaft schön aus! Ich liebe an sich schon alle Blautöne aber mit den leichten Farbverläufen und den Schneeflocken ist es einfach nur ein Traum. Zudem gefällt mir auch das abgebildete Bild sehr gut, zum einen wäre da das Haus der Familie, der Teich der teilweise eine Rolle spielt und natürlich der Weihnachtswald. Auch die Schriftart auf dem Cover passt perfekt zu der weihnachtlichen Stimmung des Buches.
Ein weiteres schönes Detail sind die Weihnachtskugeln, die bei jedem neuen Kapitel zu sehen sind.



Meine Meinung

Zu Anfang des Buches wird man sofort in das Geschehen geworfen und lernt auch gleich das Waisenmädchen Antonie kennen. Mit ihr beginnt also mehr oder weniger diese unglaublich berührende Geschichte und mit ihr endet sie auch.

Von der Handlung war ich anfangs sehr überrascht, denn ich hätte nicht gedacht, dass sie wirklich in die Vergangenheit reisen. Ich hatte angenommen, es geht um Eva und Philipps Vergangenheit, die zwar auch eine Rolle spielt, aber eben nicht die Hauptrolle. Doch genau diese Erkenntnis machte das Buch in meinen Augen noch interessanter.

Ich las also weiter und merkte wie gut mir der Schreibstil aus der Erzähler - Perspektive gefällt und so hat sich das Buch für mich sehr schön und leicht lesen lassen. Nach ungefähr der Hälfte haben mich so ein paar Dinge gestört, wie Beispielsweise das Verhalten von Eva vor allem gegenüber Antonie. Sie hat sie gemieden und mehr oder weniger sogar verachtet, was besonders schlimm für das Mädchen war. Auch anderen gegenüber war sie oft unfreundlich und abweisen, jedoch versteht man zum Ende hin genau, wieso sie sich so verhält, besonders eben auch gegenüber Antonie.

Eva verändert sich in dieser Geschichte am meisten, sie kommt richtig aus sich heraus und es ist wirklich schön zu sehen, wie sie sich immer mehr zum positiven entwickelt.
Auch die ganzen anderen Charaktere in dem Buch, wie Philipp zum Beispiel, gefallen mir sehr gut. Jeder von ihnen hat seine eigene Geschichte und etwas, was sie besonders macht.
Es war wirklich ergreifend, sie auf ihren Lebensweg zu begleiten, auch wenn man bei einigen Personen erfährt, dass sie leider bald nicht mehr sein werden.

Das Ende hat mir dann die Tränen in die Augen treten lassen. Es war einfach so berührend und alle Fragen die noch offen standen oder auch alle Verhaltensweisen der Personen haben sich aufgeklärt. Meiner Meinung nach ist es einfach eine einzigartige Geschichte, die sogar in einem Punkt einen wahren Hintergrund hat. Die Massage die dieses Buch überbringt ist einfach toll, nämlich das man, vor allem in der Weihnachtszeit, vergeben sollte. In der Geschichte wird dies einfach so schön gezeigt und alleine dafür hat das Buch schon 5 Sterne verdient. Neben der Massage kommt natürlich auch die Liebesgeschichte nicht zu kurz.

Insgesamt ist es also ein Buch, welches ich definitiv empfehlen würde! Besonders das berührende Ende des Buches macht es einfach nur wunderschön.



Zitat

"Es war schließlich Weihnachten! Und an Weihnachten passierten doch oft Wunder, [...]"

(S.09)




Musik

Nicole Cross - Dancing on My Own



Bewertung

5 von 5 ⭐

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

66 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

erotik, liebe, christina lauren, beziehung, surfen

Wicked Sexy Liar - Weil ich dich begehre

Christina Lauren , Tilly Johanson
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 06.03.2017
ISBN 9783956496608
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 
139 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks