Deltix

Deltixs Bibliothek

76 Bücher, 19 Rezensionen

Zu Deltixs Profil
Filtern nach
76 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(912)

1.650 Bibliotheken, 41 Leser, 10 Gruppen, 144 Rezensionen

new york, liebe, amerika, radio, gewalt

Der Junge, der Träume schenkte

Luca Di Fulvio , Petra Knoch
Flexibler Einband: 783 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 22.07.2011
ISBN 9783404160617
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(429)

682 Bibliotheken, 15 Leser, 4 Gruppen, 108 Rezensionen

stromausfall, europa, hacker, blackout, katastrophe

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

Marc Elsberg
Fester Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.03.2012
ISBN 9783764504458
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(728)

1.084 Bibliotheken, 24 Leser, 5 Gruppen, 93 Rezensionen

känguru, humor, berlin, satire, politik

Die Känguru-Chroniken

Marc-Uwe Kling
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.03.2009
ISBN 9783548372570
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

223 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

thriller, flugzeug, transatlantikflug, follett, 2. weltkrieg

Nacht über den Wassern

Ken Follett , Gabriele Conrad , Lore Straßl
Flexibler Einband: 605 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.04.1994
ISBN 9783404121687
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(219)

487 Bibliotheken, 17 Leser, 2 Gruppen, 39 Rezensionen

zweiter weltkrieg, liebe, deutschland, 2. weltkrieg, russland

Winter der Welt

Ken Follett , Dietmar Schmidt , Rainer Schumacher , Tina Dreher
Fester Einband: 1.024 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 18.09.2012
ISBN 9783785724651
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

tudor, band 1, historischer roman, tudors, verschwörung

Die Tudor-Verschwörung

Christopher W. Gortner , Peter Pfaffinger
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.06.2012
ISBN 9783442477340
Genre: Historische Romane

Rezension:

Routiniert heruntergeschriebener Spionagetriller mit einer wilden Story die in historische Geschehnisse eingebettet wurde. Weder der Schreibstil noch die unübersichtliche Story können sonderlich begeistern. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(367)

680 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 42 Rezensionen

barcelona, spanien, freundschaft, friedhof der vergessenen bücher, gefängnis

Der Gefangene des Himmels

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Fester Einband: 402 Seiten
Erschienen bei Fischer (S.), Frankfurt, 23.10.2012
ISBN 9783100954022
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.231)

3.679 Bibliotheken, 34 Leser, 37 Gruppen, 542 Rezensionen

liebe, panem, hungerspiele, katniss, peeta

Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss ,
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 17.07.2009
ISBN 9783789132186
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.343)

6.740 Bibliotheken, 83 Leser, 39 Gruppen, 467 Rezensionen

panem, liebe, dystopie, katniss, krieg

Die Tribute von Panem - Flammender Zorn

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Hanna Hörl
Fester Einband: 431 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 20.01.2011
ISBN 9783789132209
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.189)

4.966 Bibliotheken, 51 Leser, 36 Gruppen, 426 Rezensionen

liebe, panem, katniss, peeta, hungerspiele

Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Hanna Hörl
Fester Einband: 430 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.01.2010
ISBN 9783789132193
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

bap, niedecken, köln, südstadt, effendi büschel

Für 'ne Moment

Wolfgang Niedecken
Buch: 352 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 09.03.2011
ISBN 9783455501773
Genre: Biografien

Rezension:

Niedecken labert so viel wie eine angeschwipste Schwiegermutter und genau so verliert er auch oft den Faden. Gerade angefangen von einem Ereignis zu berichten, geht der Schwenk teils Jahrzehnte vor oder zurück - diese Erzählweise zieht sich durch das gesamte Buch und macht das Lesen zur Tortur.
Zugegeben es ist eine Biographie von Wolfgang Niedecken und nicht von BAP. Die Zeit mit BAP spielt allerdings nur eine untergeordnete Rolle im Buch. Und natürlich ist Gutmensch Niedecken derjenige der für die Glanzlichter verantwortlich ist, alles andere verantworten die bösen unkreativen Bandmitglieder. Und diese werden denn auch ordentlich gedisst, ein Nachtreten vor allem gegen Klaus Heuser was ich Niedecken so nicht zugetraut hätte. Besonders peinlich wird es wenn sich der Autor über Schlagzeilen zur Trennung von BAP aufregt und in kleinlicher Art bemängelt das die Presse von 3 Musikern die die Band verlassen haben berichtet, er aber nur von zweien weiß. Lieber Wolfgang Niedecken, da gab es außer Major und Effendi noch einen gewissen Hans Wollrath, 19 Jahre hast du mit ihm zusammengearbeitet!
Kein objekives Buch, nicht empfehlenswert !

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

98 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

paris, krimi, weltausstellung, liebe, historischer roman

Die Frau mit den Regenhänden

Wolfram Fleischhauer
Flexibler Einband: 488 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 05.02.2001
ISBN 9783426617274
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(200)

521 Bibliotheken, 23 Leser, 3 Gruppen, 45 Rezensionen

russland, 1. weltkrieg, deutschland, england, erster weltkrieg

Sturz der Titanen

Ken Follett , Rainer Schumacher , Dietmar Schmidt , Tina Dreher
Fester Einband: 1.152 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 28.09.2010
ISBN 9783785724064
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(125)

198 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 10 Rezensionen

england, mittelalter, historisch, historischer roman, liebe

Das zweite Königreich

Rebecca Gablé
Fester Einband: 879 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 22.08.2000
ISBN 9783431035841
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(235)

401 Bibliotheken, 3 Leser, 5 Gruppen, 68 Rezensionen

barcelona, liebe, freundschaft, tod, spanien

Marina

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar , Carlos Ruiz Zafón
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 12.04.2011
ISBN 9783100954015
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(146)

259 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

erdbeben, kommune, thriller, hippies, kalifornien

Die Kinder von Eden

Ken Follett
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 17.09.1999
ISBN 9783785709832
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Routiniert geschriebener Thriller, der wenn die Verflechtungen der Hauptprotagonisten einmal offensichtlich sind, gegen Ende eher unspektakulär und flach wird und auch von der Story nicht so wirklich überzeugt. Follett hat viele bessere Bücher geschrieben.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(283)

568 Bibliotheken, 11 Leser, 5 Gruppen, 28 Rezensionen

england, historischer roman, mittelalter, krieg, juden

Hiobs Brüder

Rebecca Gablé
Flexibler Einband: 907 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.05.2011
ISBN 9783404160693
Genre: Historische Romane

Rezension:

Es ist schon eine lustige Gruppe, die sich da zusammengefunden hat. Der eine hat sein Gedächtnis verloren, der andere ist Epileptiker, Siamesische Zwillinge, ein schwachsinniger und sogar ein psychopathischer Mörder sind die Hauptfiguren in Rebecca Gables Roman. Damit unterscheidet er sich von vielen ihrer anderen Werke, in denen man das Leben im Mittelalter meist aus der Sicht der Schönen und Reichen betrachtete. Diesmal wird man aus der Perspektive der Ausgestoßenen der Gesellschaft in die Zeit der sogenannten Anarchie geführt. Und anders als in ihren anderen Romanen erstreckt sich Hiobs Brüder nicht über fast das gesamte Leben der Haupthelden, sondern beschränkt sich auf einige Jahre. Da das Buch trotzdem sehr umfangreich ist, hat Frau Gable genügend Platz um die Charaktere der Hauptfiguren sehr detailliert darzustellen. Das ist die Stärke des Buches. Nicht die geschichtlichen Ereignisse, sondern die mit viel Liebe zum Detail beschriebenen Personen stehen im Mittelpunkt des Romanes. Natürlich dauert es auch hier nicht lange bis die fiktive Handlung mit geschichtlichen Fakten verknüpft wird, die Ausgestoßenen treffen den Anwärter auf den englischen Thron im Wald und von da an steckt der Leser bald wieder mitten in unterhaltsam vermittelter englischer Geschichte. Allerdings ist damit der interessanteste Teil des Buches, mit skurrilen Figuren, einem spannendem Geheimnis, auch vorbei. Je mehr es dem Ende zugeht, um so mehr hatte ich den Eindruck auch die Handlung wird platter.
Geistig und körperlich behinderte Menschen im Mittelalter zum Thema in einem Roman zu machen ist sicher nicht alltäglich aber gerade deshalb sicher besonders interessant, weil darüber nur sehr wenig bekannt ist.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(192)

400 Bibliotheken, 4 Leser, 6 Gruppen, 52 Rezensionen

england, waringham, historischer roman, london, henry viii

Der dunkle Thron

Rebecca Gablé , Jürgen Speh
Fester Einband: 955 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 16.09.2011
ISBN 9783431038408
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(188)

397 Bibliotheken, 12 Leser, 3 Gruppen, 14 Rezensionen

mond, thriller, zukunft, raumfahrt, frank schätzing

Limit

Frank Schätzing
Flexibler Einband: 1.312 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 12.04.2011
ISBN 9783596184880
Genre: Romane

Rezension:

Ich versuche in meiner Rezension mal das was Frank Schätzing bei seinem Buch völlig verpasst hat : Mich kurz zu fassen.
Die Story des Buches ist sehr gut, er malt ein faszinierendes Bild einer Welt, wie sie in wenigen Jahren aussehen könnte und das so realistisch wie nur irgendwie möglich. Allerdings malt er diese Bild so akribisch, das darunter der Fluss der eigentlichen Story leidet, bei knapp 400 Seiten war ich schon mal so weit, das Buch zur Seite zu legen, da ich einfach keinen Handlungsfaden entdecken konnte. Danach wird es besser, aber endlose Erklärungen und Beschreibungen, die nichts mit der unmittelbaren Handlung zu tun haben, nerven auch weiterhin immer mal wieder. Selbst rasante Verfolgungsjagden und Kämpfe ziehen sich seitenlang dahin und wirken wie in einem mittelprächtigen Actionfilm. Mit der Hälfte der Seiten wäre aus dem Buch ein fulminanter Thriller geworden, so ist es ein Roman den ich wohl kein zweites mal lesen werde.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

79 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 7 Rezensionen

wikinger, geschichte, englisches mittelalter, tudor, r. gable

Von Ratlosen und Löwenherzen

Rebecca Gablé
Flexibler Einband: 248 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 25.09.2010
ISBN 9783404642427
Genre: Sachbücher

Rezension:

Nach all den Romanen von Rebecca Gablè nun also ein Fachbuch in dem sie die Zeit des Mittelalters in England Revue passieren lässt. Gäääähhhhn könnte man meinen, aber mitnichten, das Buch liest sich spannend und flüssig wie ein Roman. Mit trockenem Witz, stellenweise vielleicht ein wenig zu flapsig, erzählt uns die Autorin von Ratlosen und Löwenherzen und malt so ein Bild des englischen Mittelalters welches von den Fakten her völlig korrekt ist, sich von der Art und Weise der Darstellung aber von vielen anderen Veröffentlichungen unterscheidet. So macht Geschichtsunterricht Spaß, und wer sich für die vielen Henrys und Margaretes dieser Geschichtsepoche interessiert, dem sei das Buch wärmstens empfohlen.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

157 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 21 Rezensionen

kalkutta, indien, fantasy, freundschaft, geister

Der Mitternachtspalast

Carlos Ruiz Zafón , Lisa Grüneisen , Carlos Ruiz Zafón
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 26.10.2010
ISBN 9783841440020
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(168)

347 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 25 Rezensionen

england, historischer roman, mittelalter, waringham, ritter

Das Lächeln der Fortuna

Rebecca Gablé
Fester Einband: 1.021 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 11.09.2001
ISBN 9783431036107
Genre: Historische Romane

Rezension:

Keine Frage, so viel sei vorweggenommen, der erste Teil der Waringham Saga von Rebecca Gable ist der beste. In dem Roman folgen wir Robin von Waringham durch sein ereignisreiches Leben im England des 14. Jahrhunderts. Dabei begegnet der Leser so ziemlich jeder damals real existierenden Persönlichkeit und ist auch bei entscheidenden Schlachten und Aufständen vor Ort. Das genau ist die Stärke des Buches, die Vernetzung realer Personen und Ereignisse mit einer fiktiven Handlung. Sämtliche vorkommenden Personen werden zudem sehr lebendig beschrieben, genau das ist der Unterschied zu den Fortsetzungen, wo zumindest die Nebenfiguren blasser bleiben. Das Buch ist eine vergnügliche Reise ins Mittelalter, wobei es immer wieder erstaunt wie es die Autorin hinbekommt, die erfundenen Protagonisten an der realen englischen Geschichte mitwirken zu lassen, obwohl diese natürlich nie wirklich daran beteiligt waren.
Fazit:
Wem "Die Säulen der Erde" gefallen hat, der kommt hier mit Sicherheit auch auf seine Kosten.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

222 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

england, london, mittelalter, historischer roman, tuchhändler

Der König der purpurnen Stadt

Rebecca Gablé
Fester Einband: 960 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 20.08.2002
ISBN 9783431034394
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

82 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

england, waringham, lancaster, ritter, historischer roman

Die Hüter der Rose

Rebecca Gablé
Fester Einband: 1.113 Seiten
Erschienen bei RM Buch und Medien, 01.01.2005
ISBN B0036GWOYK
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(250)

413 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 26 Rezensionen

england, historischer roman, lancaster, mittelalter, waringham

Das Spiel der Könige

Rebecca Gablé ,
Fester Einband: 1.196 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 24.08.2007
ISBN 9783431037210
Genre: Historische Romane

Rezension:

Boaah was für ein Werk !
Die fiktive Figur Julian Waringham stolpert auf weit über 1000 Buchseiten durch die englische Geschichte zur Zeit der Rosenkriege, begegnet dabei so ziemlich jeder damals real existierenden Figur und schafft es sogar, diese blutige Zeit bis zum Ende des Buches zu überleben.
Rebecca Gable versteht es geschickt, historische Fakten und Figuren mit erfundenen zu verbinden und daraus einen spannenden Roman zu fertigen. Das manche Zusammenhänge dabei nur schwer zu verstehen sind, liegt auch an den handelnden Personen, die so ziemlich alle Henry oder Margarete heißen und natürlich auch alle irgendwie miteinander verwand sind. Immerhin versucht die Autorin durch verschiedene Schreibweisen uns das Lesen zu erleichtern.
Wer sich für englische Geschichte interessiert, der bekommt hier einen sehr unterhaltsamen Roman geboten, beim Taschenbuch viel Lesevergnügen für wenig Geld.

  (9)
Tags:  
 
76 Ergebnisse