DieLustamLesen

DieLustamLesens Bibliothek

9 Bücher, 5 Rezensionen

Zu DieLustamLesens Profil
Filtern nach
9 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

174 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 59 Rezensionen

thriller, mord, profiler, james carol, serienkiller

Watch Me - Ich werde es wieder tun

James Carol ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 19.06.2015
ISBN 9783423215954
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(357)

651 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 77 Rezensionen

fantasy, monster, kinder, zeitschleife, insel

Die Insel der besonderen Kinder

Ransom Riggs , Silvia Kinkel
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.08.2013
ISBN 9783426510575
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieses Buch kann man nicht nebenbei lesen. In den Nebensätzen stehen wichtige Informationen, die man sonst schnell überliest und dann muss man zurückblättern um den Zusammenhang zu verstehen.

Zwischendurch hatte die Geschichte ihre Längen und ich musste mich zwingen weiterzulesen. Dann kam eine spannende Stelle, ich konnte das Buch nicht weglegen und hatte dann wieder 40 Seiten Seiten Zeit, um vor mich hin zu gähnen. Alles in allem war es aber nicht schlecht und wer Fantasie Geschichten mag, ist hiermit gut bedient.

  (1)
Tags: dieinselderbesonderenkinder, die insel der besonderen kinder   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(371)

810 Bibliotheken, 12 Leser, 2 Gruppen, 169 Rezensionen

dystopie, hacker, jugendbuch, zukunft, science fiction

Mind Games

Teri Terry ,
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 01.06.2015
ISBN 9783649667124
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Es ist so wunderbar geschrieben, dass man automatisch in die Geschichte gezogen wird und sich nicht widersetzten kann und möchte. Erschreckend realistisch zeigt uns Teri Terry, wie die Zukunft aussehen könnte. Einen Chip implantiert bekommen, damit wir alle miteinander kommunizieren können? Wie unwahrscheinlich ist das? Nicht sehr, finde ich. Wir daten unsere Facebook-Profile regelmäßig up, wir tragen Smart-Watches, um unsere Schritte zu zählen und diese anderen mitzuteilen, wir sind 24 h am Tag online. Wäre so ein Chip da nicht die logische Konsequenz? Und was passiert mit den Menschen, die sich diesem Chip nicht unterwerfen wollen? Werden sie automatisch aus der Gesellschaft ausgeschlossen?

Da ich dieses Buch geliebt habe und die Charaktere mir richtig ans Herz gewachsen sind, vergebe ich hier gerne 5 Sterne.

  (1)
Tags: mindgames, mind games   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(235)

451 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 100 Rezensionen

thriller, lobotomie, profiler, london, folter

Broken Dolls - Er tötet ihre Seelen

James Carol ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.11.2014
ISBN 9783423215503
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

James Carol schreibt flüssig, die Wörter sind einfach gehalten und somit kommt man leicht voran beim Lesen. Die Story ist sehr spannend, teilweise jedoch vorhersehbar. Wer keine grausamen Geschichten mag, der sollte die Finger davon lassen (es sei denn, man möchte zum Beispiel genau wissen, wie man eine Lobotomie durchführt).

Mir hat gefehlt, dass es keine Aha-Momente oder unerwartete Wendungen gab. Auch ist der Hauptdarsteller offenbar ein Übermensch. Er weiß alles, kann alles und hat alles schon erlebt. Trotzdem konnte ich meistens darüber hinwegsehen, weil die Geschichte so gut geschrieben wurde, dass ich nicht erwarten konnte, weiterzulesen. Als Thrillerliebhaber ist man mit Broken Dolls gut bedient. I like.

Da mich der Hauptcharakter als Übersuperdupermensch etwas nervte, vergebe ich nur 4 Sterne an dieses Buch. Trotzdem ist es auf jeden Fall wert, gelesen zu werden!

  (0)
Tags: brokendolls, broken dolls - er tötet ihre seelen   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

36 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

fremd, wiederbelebt, reviver, unterstützt, bedrohlich

Reviver - Das Flüstern der Toten

Seth Patrick , Kristof Kurz
Flexibler Einband: 440 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.08.2014
ISBN 9783442381104
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Idee mit den Toten zu reden und damit Mordfälle aufzuklären fand ich so gut, dass ich das Buch unbedingt lesen wollte. “Reviver – das Flüstern der Toten” fing spannend an, die ersten 20 Seiten habe ich fix durchgelesen und war hungrig auf mehr. Eine Leiche wurde von den Toten zurückgeholt und zu seinem Ableben befragt. Das war spannend und die Gruselstimmung kam so richtig in Fahrt, als eine andere Macht durch die Leiche sprach…

Doch dann verlor sich die Geschichte und mir wurde ausführlich erklärt, wie furchtbar das Leben als Reviver ist. Ihre Tablettensucht, ihre Übelkeit, ihre Unfähigkeit mit anderen Menschen zu interagieren, weil diese bei Berührungen einen kalten Hauch wahrnehmen, welcher höchst unangenehm ist. Was für ein schreckliches Leben unser Held hatte, welche Schicksalsschläge… *gähn*

Auf den nächsten 50 Seiten passierte rein gar nichts, was die Handlung vorangebracht hätte. Dann die nächste Leiche. Diesmal ein Kind. Und ich dachte, jetzt geht es los… endlich!

Fehlanzeige. Szenenwechsel, jetzt ist die Tochter dran. Auf den nächsten Seiten lasse ich mir genau erklären, warum sie welchen Akzent hat. Superspannend. NICHT! Und das bringt die Geschichte ebenfalls kein Stückchen weiter!

Da ich mich bis zur Seite 100 gequält habe und es dann schlussendlich doch aus der Hand legen musste, kann ich hier leider keine Sterne vergeben.

  (0)
Tags: reviver   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.596)

3.173 Bibliotheken, 35 Leser, 4 Gruppen, 42 Rezensionen

thriller, meer, umwelt, frank schätzing, spannung

Der Schwarm

Frank Schätzing
Flexibler Einband: 992 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 02.09.2009
ISBN 9783596510856
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(208)

425 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

dystopie, terrorismus, teri terry, vertrauen, gedächtnisverlust

Zersplittert

Teri Terry , Marion Hertle , Petra Knese
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 10.12.2015
ISBN 9783733500399
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(388)

712 Bibliotheken, 3 Leser, 6 Gruppen, 39 Rezensionen

dystopie, teri terry, bezwungen, liebe, trilogie

Bezwungen

Teri Terry , Petra Knese
Fester Einband: 376 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 01.09.2014
ISBN 9783649622208
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich bin absolut geflasht! So einen großartigen Dystopie-Roman (unterteilt in 3 Bände) habe ich selten gelesen.

Auf jeder Seite fiebere ich mit Kyla mit. Wer ist sie? Was ist mit ihr geschehen? Wem kann sie trauen? Stück für Stück erfahren wir das Schicksal von Kyla. Sobald wir denken, alle Rätsel gelöst zu haben, kommt ein neues Puzzlestück hinzu und wir können all unsere schönen Theorien über Bord werfen.

Und dann dieser Showdown. Alles ist anders, als erwartet. Ich habe gelitten, geweint, gelacht und wünschte mir, dieses Geschichte würde noch 3 Bände umfassen.

Die Bücher sind großartig! Eine RIESIGE Empfehlung meinerseits.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(357)

784 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

dystopie, gelöscht, teri terry, jugendbuch, terrorismus

Gelöscht

Teri Terry , Marion Hertle
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 19.02.2015
ISBN 9783733500382
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
9 Ergebnisse