Dirris Bibliothek

12 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Dirris Profil
Filtern nach
12 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

12 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

dystopischer roman, umsturz, generationenkonflikte, giftgasanschlag, fortschrittspartei bewegung 44

2054 - Jahr der Entscheidung

Egbert Osterwald
E-Buch Text
Erschienen bei Endeavour Press, 24.05.2016
ISBN B01F5F7UHU
Genre: Sonstiges

Rezension:


„2054 - Jahr der Entscheidung“ ist ein dystopischer Triller von Egbert Oswald, erschienen 2016 bei Endeavour Press Ltd.

Die demografische Entwicklung von heute hat sich fortgesetzt und führt im Jahr 2054 Deutschland endgültig in die Krise. Die jungen Leute, die für die weitaus größere Gruppe der Alten zahlen müssen, sind unzufrieden. Sie haben keine Chance, einen politischen Wandel durch Wahlen herbeizuführen, die ’Alten' bestimmen mit ihrer zahlenmäßigen Überlegenheit seit Jahren, welche Partei die Regierung bildet.
In dieser Atmosphäre spitzt sich der Kampf jung gegen alt immer weiter zu und eine Gruppe hochrangiger Staatsbediensteter wird aktiv und plant den Sturz der Regierung.

Der Autor schildert auf spannende Art eine düstere Zukunft, die durchaus Realität werden könnte. Viele Handlungsfäden, die locker miteinander verknüpft sind, ermöglichen unterschiedliche Sichtweisen auf eine überalterte Gesellschaft und ihre Probleme. Dabei hebt Oswald weder den moralischen Zeigefinger, noch bietet er eine allumfassende Lösung an.
Auch die Figuren - ob machthungriger Politiker, der davon überzeugt ist, dass Beste zu wollen, politischer Aufsteiger, der seine Fahne gern in den Wind hängt, oder karrierebesessener BND Mitarbeiter - sind glaubwürdig und 'Leute wie du und ich'.

Das Buch „2054 - das Jahr der Entscheidung“ gibt tiefe Einblicke in eine Gesellschaft, in der Überwachung, Terror und Zukunftsängste herrschen, die durch Unzufriedenheit und Ungerechtigkeit destabilisiert.

Freunde von Dystopien und Spannungsliteratur kommen hier voll auf ihre Kosten.
Auch 'Whodunit'-Fans könnten gefallen an diesem Buch finden. Ich habe mich jedenfalls lange gefragt, wer hinter dem Komplott gegen die Regierung stecken könnte.

  (0)
Tags: dystopischer roman, gesellschaftsproblematik, terror, umsturz   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

scheiterhaufen, schiff, ritter, brude, astralkörper

Die Reise der Hexensteine

Isabella Benz , Tanja Schneider
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Machandel-Verlag, 16.10.2015
ISBN 9783939727941
Genre: Fantasy

Rezension:


Bei ’Die Reise der Hexensteine', herausgegeben von Isabella Benz und Tanja Schneider, handelt es sich um eine Fantasy Anthologie. Sie ist 2015 im Machandel-Verlag erschienen und sowohl als Print, als auch als E-Book erhältlich.

In sechzehn Kurzgeschichten wird die Reise von drei magischen Steinen durch die Jahrhunderte erzählt. Jeder Besitzer macht andere Erfahrungen mit ihnen, sie können Segen oder Fluch sein.

Wie die drei Steine im 17. Jahrhundert an ihre ersten Besitzer gegeben werden, erzählt Tanja Schneider zu Beginn.

Die Autorinnen Julia Merhenke, Sabrina Železný, Isabella Benz und Sara Clees nehmen uns mit auf die Reise des ersten der drei Steine - des Malachits.
Über die Reise des zweiten Steins, des Jaspis, berichten Julia Brito, Petra Rudolf, Michèle-Christin Jehs, Christa Lippert, Doris Buchberger und Julia Marhenke.
Auch der Letzte, der Achat, geht auf seiner Reise durch die Zeit von Hand zu Hand. Tanja Schneider, Isabella Benz und Tanja Rast erzählen davon.
In der letzten Geschichte (von Autorin Tanja Schneider) finden die drei Steine wieder zusammen.

Tragische Geschichten, in denen ein Stein tödliche Folgen haben kann, wechseln mit hoffnungsvollen Geschichten In ihnen rettet der Stein sogar Leben.

Den Autorinnen ist es gelungen einen roten Faden über die Geschichten des Buches zu spannen. Ein schwieriges Unterfangen, da sowohl Ort und Zeit stets unterschiedlich sind.
Da es drei Steine gibt, werden die drei Reisen nacheinander erzählt. Innerhalb jeder Reise sind die Geschichten chronologisch geordnet. Dieser Aufbau ermöglicht es dem Leser, die Orientierung zu behalten.

Ob Hexenverfolgung oder Völkermord in Ruanda, die historischen Fakten sind gut recherchiert, obwohl sie lediglich den Hintergrund der Geschichten bilden.

Sprache und Stil passen sich den Epochen geschmeidig an. Auch die Autorinnen haben sich erfolgreich stilistisch angenähert, so dass unterschiedliche Schreibstile das Lesevergnügen nicht schmälern.

Insgesamt überzeugen Idee und Konzept. Den Leser wird vielleicht nicht jede der sechzehn Kurzgeschichten begeistern, dazu sind sie inhaltlich zu unterschiedlich. Aber jeder findet sicher Geschichten, die ihn nicht mehr loslassen.

  (1)
Tags: anthologie, fantasy   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.045)

2.466 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

klassiker, komödie, physiker, drama, mord

Die Physiker

Friedrich Dürrenmatt
Flexibler Einband: 93 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 01.10.1998
ISBN 9783257208375
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.098)

16.142 Bibliotheken, 58 Leser, 28 Gruppen, 325 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, hogwarts, zauberei

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.07.1998
ISBN 9783551551672
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.918)

7.915 Bibliotheken, 36 Leser, 15 Gruppen, 165 Rezensionen

thriller, verschwörung, kirche, paris, louvre

Sakrileg - The Da Vinci Code

Dan Brown ,
Flexibler Einband: 618 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.04.2006
ISBN 9783404154852
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.578)

3.374 Bibliotheken, 44 Leser, 9 Gruppen, 68 Rezensionen

dystopie, klassiker, big brother, überwachung, utopie

1984

George Orwell , Michael Walter
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 01.06.1994
ISBN 9783548234106
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.016)

4.717 Bibliotheken, 21 Leser, 3 Gruppen, 46 Rezensionen

fantasy, michael ende, klassiker, kinderbuch, die unendliche geschichte

Die unendliche Geschichte

Michael Ende
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Thienemann-Esslinger, 17.09.2014
ISBN 9783522202039
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.607)

3.201 Bibliotheken, 33 Leser, 4 Gruppen, 43 Rezensionen

thriller, meer, umwelt, frank schätzing, spannung

Der Schwarm

Frank Schätzing
Flexibler Einband: 992 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 02.09.2009
ISBN 9783596510856
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.019)

4.629 Bibliotheken, 77 Leser, 6 Gruppen, 49 Rezensionen

fantasy, mittelerde, elben, ring, zwerge

Der Herr der Ringe

J. R. R. Tolkien , Margaret Carroux (Übers.) , E.-M. von Freymann (Übers.)
Fester Einband: 1.293 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 01.12.2014
ISBN 9783608938289
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6.636)

8.304 Bibliotheken, 69 Leser, 13 Gruppen, 146 Rezensionen

fantasy, bücher, jugendbuch, cornelia funke, tintenwelt

Tintenherz

Cornelia Funke ,
Buch: 567 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2010
ISBN 9783841500120
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.624)

5.080 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

klassiker, freundschaft, märchen, philosophie, kinderbuch

Der Kleine Prinz

Antoine de Saint-Exupéry , Grete und Josef Leitgeb
Buch: 96 Seiten
Erschienen bei Karl Rauch Verlag GmbH & Co. KG, 01.01.2016
ISBN 9783792000496
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.409)

3.298 Bibliotheken, 41 Leser, 7 Gruppen, 173 Rezensionen

schafe, krimi, mord, irland, humor

Glennkill

Leonie Swann
Flexibler Einband: 382 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 02.05.2007
ISBN 9783442464159
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
12 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks