Dragoncailins Bibliothek

13 Bücher, 13 Rezensionen

Zu Dragoncailins Profil
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.040)

1.530 Bibliotheken, 8 Leser, 10 Gruppen, 26 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, werwölfe, vampir

Biss zum Ende der Nacht

Stephenie Meyer
E-Buch Text: 804 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 15.12.2009
ISBN 9783551805041
Genre: Fantasy

Rezension:

Nach einem langsamenen Anfang, einem Schwachen zweiten Teil und einem Hoffnunggegebenden dritten Teil, ist das nun der Abschlussband der Reihe. In diesem gibt es ein paar Änderungen in der Erzählstruktur, so besteht der gesamte Mittelteil aus der Sicht von Jacob.

Zwei Probleme Kristallisieren sich ziemlich schnell heraus, Bella wird nach einer Nacht mit Edward schwanger und die Volturi pochen immer mehr darauf das Bella endlich ein Vampir wird. Edward will das Kind um Bellas Sicherheit Willen sofort los werden aber Bella klammer sich mit aller Macht daran, wird sie doch als Vampirin keine Möglichkeit mehr haben, jemals schwanger zu werden. Doch nach der Geburt des Kindes, die immerhin die Probleme mit den Werwölfen lösen, die gespaltet wurden angesichts der Frage wie mit der wachsenden Vampirbevökerung in der Nachbarschaft umgegangen werden soll und letztenendlich auf eine Duldung hinaus läuft, den Bellas Kind Nessy ist Jacobs Gefährtin, tun sich sofort neue Probleme auf. Bellas Kind wird fälschlicherweise für ein unsterbliches Kind gehalten und die Volturi erfahren davon.

Daraufhin verlassen Jasper und Alice die Cullens, während diese mit aller Macht zeugen suchen, die Renessme Auswachsen sehen. Alles läuft auf den Showdown hinaus, mit den Volturi.

Es ist mein absoluter Lieblingsteil, den man lernt so viele tolle Charaktere kennen, und hat so viel Freude mit Renessme, die selbst die drohenden Volturi nicht trüben können. Absolute Leseempfelung.

  (2)
Tags: biss..., carlsen, fantasy, jugend, meyer   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.923)

2.897 Bibliotheken, 15 Leser, 9 Gruppen, 41 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, vampir, bella

Biss zum Abendrot

Stephenie Meyer
E-Buch Text: 620 Seiten
Erschienen bei Carlsen Verlag GmbH, 15.12.2009
ISBN B0050MM8DK
Genre: Fantasy

Rezension:

Nach dem man sich durch Band zwei eher durchgequält hat, liefert dieser Teil endlich wieder ein paar Lichtblicke. Edward und Bella sind wieder zusammen, müssen aber jetzt ein paar alten Feinden entgegentreten. Die Freundin des Vampirs, den sie in Band 1 getötet haben, will Rache an Edward, indem sie Bella etwas antut.

Um sie zu beschützen, brauchen die Cullens aber die Hilfe ihrer eigentlichen Feinde den Werwölfen rund um Jacob. Dieser hadert noch immer mit seinen Gefühlen um Bella, was das alles natürlich nicht grade vereinfacht.

Letztenendlich kommt alles zum guten, und Edward und Bella wagen sogar den nächsten Schritt, was spannende Aussichten auf Band 4 erwarten lässt.

  (1)
Tags: biss..., carlsen, fantasy, jugend, meyer   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.936)

2.878 Bibliotheken, 11 Leser, 8 Gruppen, 49 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, bella, vampir

Biss zur Mittagsstunde

Stephenie Meyer
E-Buch Text: 558 Seiten
Erschienen bei Carlsen Verlag GmbH, 15.12.2009
ISBN B004Z60CJ4
Genre: Fantasy

Rezension:

Nachdem der erste Teil ja schon eher langsam in fahrt kam, legt der 2. Teil eine totale Vollbremsung hin. Edward, wird offenbar alles zu viel und erflieht, mit der Aurede auf den Lippen, es sei nur zu Bellas besten.

Diese lässt daraufhin 4 monate ihres Lebens einfach vorbei ziehen bis sie sich endlich aufraft und sich näher mit Jacob anfreundet, der aber beginnt eigenen Probleme zu entwickeln, die noch weitreichende Konsequenzen haben werden.

Allgemein hat das meine Meinung über Edward etwas verschlechtert, das er sie erst verlässt nur um dann möglichst dramatisch Selbstmord zu begehen, als er glaubt sie sei tot...

  (1)
Tags: biss..., carlsen, fantasy, jugend, meyer   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.675)

4.631 Bibliotheken, 39 Leser, 21 Gruppen, 489 Rezensionen

liebe, vampire, vampir, edward, bella

Bis(s) zum Morgengrauen

Stephenie Meyer , Karsten Kredel (Übersetz.)
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.02.2006
ISBN 9783551581495
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als Bella nach Forks zu ihrem Vater zieht erwartet sie nichts großes, nur ein Fortkommen von ihrer Mutter und derem neuen Freund, denen sie nicht im Weg stehen will. Zunächst ist auch alles so langweilig wie sie dachte, bis ihr in der Schule der mysteriöse Edward über den Weg läuft.

Was den Leser hier erwartet ist eine recht langgestreckte Geschichte über die Entwicklung einer Beziehung zwischen dem "Vampir" Edward und Bella, deren Bild trotz über 500 Seiten stets etwas blass für den Leser bleibt. Ein Buch was man Abends mal so lesen kann, von dem man sich aber nicht allzu viel erwarten sollte.

  (1)
Tags: biss..., carlsen, fantasy, jugend, meyer   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(348)

638 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 39 Rezensionen

götter, percy jackson, rick riordan, fantasy, rom

Helden des Olymp - Das Zeichen der Athene

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.10.2013
ISBN 9783551556035
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der dritte Teil geht genau da weiter wo der zweite beendet wurde, das Schiff die Argo II schwebt über Camp Jupiter. Nun erfahren wir wie es weiter geht und zuerst scheint auch alles gut zu sein. Nach über 8 Monaten Trennung finden sich Annabeth und Percy endlich wieder und es findet eine langsame Annäherung zwischen den Griechen und Römern statt. Bis Leo plötzlich das Feuer eröffnet. Nicht seine Schuld wie sich später herausstellt aber der Autakt zu Problemen die uns noch eine ganze Weile in dieser Reihe begleiten werden.

In diesem Band hat Annabeth zusätzlich zur normalen Aufgabe noch eine die sie alleine erledigen muss, wo ihr ganzes können auf die Probe gestellt wird. Am Ende ist sie erfolgreich. Doch um welchen Preis??

Ich selber mochte den Band, wobei ich es schade fand, das so kurz nach ihrer Zusammenführung, die Geschichte Percy und Annabeth wieder auseinanderreißt. Natürlich nicht für lange, den wie in jedem Band von Rick Riordan sitzt den Protagonisten mal wieder die Zeit im Nacken.

  (2)
Tags: carlsen, fantasy, heldendesolymps, jugend, riorda   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

236 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 27 Rezensionen

percy jackson, halbgötter, götter, helden, mythologie

Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.09.2012
ISBN 9783551556011
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der erste Teil der neuen Helden des Olymps Reihe beginnt gleich mit 3 neuen Protagonisten. Jason, der sein Gedächtnis verlor sowei Piper und Leo. Alle 3 schon vergleichsweise alt, bzw. zumindest über 13 Jahre alt, was ja das Stichalter für die Götter war um ihre Kinder anzuerkennen.

Damit kommen wir zu dem großen Kritikpunkt den ich habe, warum hatten Piper und Leo nie größere Probleme mit Monstern?? Sind sie nicht so stark wie andere Halbgötter?? Und wenn sie nicht so star sind, warum gehören sie zu den Sieben??

Das war aber auch mein einziges großes Problem mit dem Band, ansonsten hat er nämlich recht erfolgreich meine Neugier auf die folgenden Teile geweckt. Im 2. Band geht es dann nämlich auch wieder um Percy und was mit ihm während seiner Abwesenheit, die Annabeth ja in große Sorge gestürzt hat, passiert ist.

  (1)
Tags: carlsen, fantasy, heldendesolymps, jugend, riordan   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(173)

324 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

percy jackson, götter, olymp, griechische mythologie, fantasy

Percy Jackson - Die letzte Göttin

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2011
ISBN 9783551555854
Genre: Jugendbuch

Rezension:

In diesem Teil der Reihe kommt jetzt alles zusammen, uns erwartet eine große Schlacht, große Opfer und jeder hat nochmal seinen Auftritt. Besonders berührt hat mich das Schicksal der der Silena, Hüttenälteste der Aphrodite Hütte berührt. Ihre Entscheidung war sehr mutig und vermutlich der Faktor der in dem Krieg alles zum guten Wenden ließ.

Die Ares Hütte dagegen war noch schlimmer als sont, um sie herum herscht Weltuntergangsstimmung und sie sitzten im Camp und Schmollen.

Letztenendlich hat mir die Auflörung des ganzen gefallen und was Percy sich von den Göttern gewünscht hat war verdammt auch nochmal Zeit. Jetzt müssen sie endlich mal etwas verantwortung übernehmen!!

  (1)
Tags: carlsen, fantasy, heldendesolymps, jugend, riordan   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(385)

736 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 33 Rezensionen

percy jackson, götter, fantasy, halbgötter, griechische mythologie

Helden des Olymp - Der Sohn des Neptun

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.12.2012
ISBN 9783551556028
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem im ersten Band der Focus ja auf dem schon bekannten Camp Halfblood lag, lernen wir nun Camp Jupiter kennen, ein Camp das für Kindes der römischen Götter ist- Ja richtig gehört Römisch. Wir erfahren das offenbar parallel zu den Griechischen Göttern diese auch eine römische Erscheinungsform haben, die ebenfalls Kinder bekamen.

Insgesamt muss ich sagen finde ich Camp Jupiter weniger symphatisch, es ist mir zu kriegerisch. Was ich aber sehr mochte war die Stadt die direkt angeschlsosen war, sogar mit Universität. Da sehe ich viel Potential für ein Happy End.

Ich persöhnlich habe mich über da Wiedersehen mit Percy gefreut und fand auch seine beiden neuen Freunde sehr interessant, da kommen noch einige Spannende Entwicklungen aus uns zu.

  (1)
Tags: carlsen, fantasy, heldendesolymps, jugend, riordan   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

212 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 19 Rezensionen

percy jackson, götter, fantasy, griechische mythologie, jugendbuch

Die Schlacht um das Labyrinth

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 12.01.2011
ISBN 9783551554390
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Bedrohung von Luke und seiner Armee auf dem Kreuzfahrtschiff (das übrigens immer riesiger zu werden scheint ;)) wird immer realler, nun tut sich eine neue Gefahr für Camp Halfblood auf, ein Gang des Legendären Labyrinth des Dädelus führt direkt ins Camp. Und Luke versucht offenbar den Weg zu finden um Camp Halblood direkt angreifen zu können.

Deshalb versuchen Annabeth, Percy, Tyson und Grover einen Weg zu finden Dädelus zu finden um von ihm Hilfe zu erhalten. Immer auf der Hut vor Luke und seinen Schergen. Interessant war das man in diesem Band mal eine etwas andere Seite von Clarisse zu sehen bekam.

Besonders gut gefallen hat mir MrsOleary, sie ist defintiv mein neuer Lieblingscharakter und auch Grovers endlich von Erfolg gekröhnte Suche, die er mit Tyson antritt, ist schön und logisch gestaltet. Eienr meiner Lieblingsbände der Reihe.

  (1)
Tags: carlsen, fantasy, heldendesolymps, jugend, riordan   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(289)

552 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

götter, rick riordan, griechische mythologie, fantasy, römische mythologie

Helden des Olymp - Das Haus des Hades

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.10.2014
ISBN 9783551556042
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem Annabeth und Percy im dritten Teil in den Tartarus gefallen sind, müssen sich die verbliebenen 5 der 7 weiter Durchschlagen, den die Tore des Todes müssen unbedingt verschlossen werden. Annabeth und Percy dagegen, müssen sich im Tattarus ebenfalls zu den Toren des Todes begeben um sie von ihrer Seite aus zu verschließen. Soweit der Plan.

Doch das überleben im Tartarus ist für halbgötter fast unmöglich. Zum Glück kommt ihnen Hilfe in form des ehemals bösen Titanen Bob zu Hilfem sowie ein freundlicher Riese. Und auch die 5 auf dem Schiff verbliebenden müssen so mancher Gefahr trotzen, und große Umwege in Kauf nehmen.

Natürlich endet es wieder mit einem Cliffhanger und ich bin nun gespannt auf den fünften Teil.

  (3)
Tags: carlsen, fantasy, heldendesolymps, jugend, riordan   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(146)

278 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 22 Rezensionen

götter, percy jackson, fantasy, poseidon, griechische mythologie

Percy Jackson - Der Fluch des Titanen

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.01.2010
ISBN 9783551555540
Genre: Fantasy

Rezension:

Nachdem das Goldene Vlies im Zweiten Teil, ein wenig zu gut gewirkt hat und Thalia aus dem Baum zurück geholt hat, hat das die gesamte Prophezeiung ein ganzes Stück in die Zukunft gebracht.

Zudem hat Grover einige Probleme weil er zwei offenbar sehr mächtige Halbblute, Geschwister, gefunden hat und die Hilfe seiner FReunde braucht sie ins Camp zu bringen.

Kaum da angekommen müssen sie schon einen Auftrag erledigen, den Annabeth ist entführt worden. Dafür muss sich Percy mit den Jägerinen und zusammentun, was ihm nicht leicht fällt. Letztenendlich nimmt sich Thalia wieder selbst aus der Prophezeiung indem sie sich den Jägerinen anschließt und somit für immer 15 bleibt. Sehr geschickt gelöst, doch es bleiben noch immer Percy und seit neustem Nico, ein Kind des Hades, der nach dem Verlust seiner Schwester verschwunden ist und Percy die Schuld gibt.

  (1)
Tags: carlsen, fantasy, heldendesolymps, jugend, riordan   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

129 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

percy jackson, götter, poseidon, zeus, zyklopen

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.01.2010
ISBN 9783551554383
Genre: Fantasy

Rezension:

Grade ein Jahr ist es Her das Percy erfuhr das er der Sohn des Poeseidon ist und den Herrscherblitz zurückbringen musste, da wartet schon die nächste Aufgabe, der abtrünnig gewordene Luke hat Thalias Baum vergiftet, sodass das Camp jetzt schutzlos von allerlei Monstern angegriffenen werden kann.

Die einzige Möglichkeit den Baum zu heilen stellt das goldene Vlies dar, aber das ist seit einiger Zeit spurlos verschwunden und scheint irgendwo im Meer der Monster zu sein. Davon werden auch Mr. D. und Tantalos überzeugt die aber leider Clarisse die Mission übertragen. Trotzde machen sich Grover, Annabeth und Percy natürlich auf eigene Faust auf, inspiriert von Hermes.

Schlussendlich schaffen sie es nur zusammen mit Clarisse und das Vlies aus den Händen des gierigen Zyklopen gerissen, macht seinen Job richtig gut. Zu gut... den am Ende steht Thalia, Tochter des Zeus vor ihnen, die Elter als Percy ist und somit neuer Kandidat für die Prophezeiung zu sein scheint.

  (1)
Tags: carlsen, fantasy, heldendesolymps, jugend, riordan   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(127)

235 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 30 Rezensionen

götter, fantasy, poseidon, olymp, percy jackson

Percy Jackson - Diebe im Olymp

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.01.2010
ISBN 9783551554376
Genre: Fantasy

Rezension:

Mit dem ersten Band von Percy Jackson hat Rick Riordan eine spannende neue Geschichte kreiert, die vielversprechend anfängt und hoffnung auf mehr macht.

Percy Jackson ist in seinem Leben bereits von einigen Schulen gefloge, doch diesmal hat er sich richtig reingeritten. Er hat seine Mathe Lehrering aufgelöst. Doch niemand scheint sich an sie zu erinnern. Schließlich erfährt er von Grover, einem Satyr, der in seine Klasse geht, das er ein Halbblut ist und nur CampHalfblood ihm Schutz bieten kann.

Nun beginnt eine abendteuerliche Rise zum Camp, an dessen Ende er von seinem Vater Poseidon anerkannt wird, Doch nicht aus reiner Herzensgüte, den Zeus beschuldigt Percy seinen Herrscherblitz gestohlen zu haben. Also machen Percy, Grover und Annabeth, eine Tochter der Athene sich auf ihn zurück zu bekommen. Eine Reise die sie sogar in die Tiefen des Tartarus führen wird und geprägt ist von Verrrat und neuen Entdeckungen.

  (1)
Tags: carlsen, fantasy, jugend, percyjackson, riordan   (5)
 
13 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks