Elim_Garak

Elim_Garaks Bibliothek

134 Bücher, 39 Rezensionen

Zu Elim_Garaks Profil
Filtern nach
134 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

276 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 8 Rezensionen

klassiker, ehebruch, gesellschaft, liebe, duell

Effi Briest

Theodor Fontane , Max Rychner
Fester Einband: 501 Seiten
Erschienen bei Manesse Verlag, 01.07.1946
ISBN 9783717511328
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Geist Im Netz

Manfred Spitzer
Flexibler Einband: 385 Seiten
Erschienen bei Springer Verlag, 09.02.2000
ISBN 9783827405722
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

tagebuch, briefe, 2. weltkrieg, literaturwissenschaft, bachmann

Kriegstagebuch

Ingeborg Bachmann , Hans Höller , Hans Höller
Fester Einband: 107 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 15.04.2010
ISBN 9783518421451
Genre: Biografien

Rezension:

Ein Buch mit irreführendem Titel, das nur für Bachmann-Fans und -Kenner geeignet ist. Das Büchlein hat nur 108 S. davon sind nur 68 S. Primärtext und der Rest ist Kommentar.
Der Primärtext wiederum teilt sich in nur 17 S. Tagebucheinträge und der Rest sind Briefe von einem gewissen Jack Hamesh an Frau Bachmann. Und um diese Erbsenzählerei auf die Spitze zu treiben: nur acht Seiten des Tagebuchs sind während des Kriegs geschrieben worden.
Das eigentliche Tagebuch liest sich ganz nett, aber nach spätestens einer Stunde ist man dann auch schon durch. Die Briefe dann sind relativ witzlos. Denn nur die Hälfte eines Briefwchsels ist eben per Definition schon fragmentarisch - im Anhang erfährt man, dass der Herausgeber versucht hat auch Bachmanns Briefe zu finden, allerdings ohne Erfolg. Außerdem beschränkt sich der Inhalt der Briefe weitgehend darauf, wie lieb der Jäcky [sic!] die Inge hat und wie sehr er sie vermisst. Es wurden sogar zwei einzeilige Telegramme abgedruckt. Lediglich der letzte Brief ist spannend, wenn Hamesh vom Leben in der noch jungen Republik Israel berichtet.
Am Aufschlussreichsten schließlich ist der Kommentar. Der erläutert einem, was das alles eben sollte und wenn man sich wissenschaftlich mit Bachmann beschäftigt, kann man da sicher auch etwas Nutzen drauß ziehen. Aber ich als interessierter Laie kann nur das Fazit ziehen: dies Buch hält nicht, was der Titel verspricht und er wurde offensichtlich nur gewählt, um die abverkaufte Auflage ein wenig zu steigern.

Da solche editorische Arbeit mühsam und zudem leider oft auch noch brotlos ist, sei es dem Herausgeber vergönnt.

  (8)
Tags: 2. weltkrieg, brief, literaturwissenschaft, nachkriegszeit, tagebuch   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(160)

387 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 32 Rezensionen

bartimäus, dschinn, fantasy, zauberer, salomo

Bartimäus - Der Ring des Salomo

Jonathan Stroud , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Fester Einband: 477 Seiten
Erschienen bei cbj, 01.10.2010
ISBN 9783570139677
Genre: Fantasy

Rezension:

Dieses Buch ist so ein Fall ... für den bräuchte man hier eigentlich mehr als fünf Sterne. Nicht weil es den Höchstwert verdient hätte, sondern weil drei Sterne zu wenig, aber vier zu viele sind.
Das Buch hat einen grandiosen Hauptcharakter. Der Dämon, pardon, Geist Bartimäus ist eingebildet, vorlaut, wortgewaltig, respektlos und lässt sich gerne in Fußnoten über den Geschmack von Menschenfleisch aus. Mit anderen Worten, er ist absolut liebenswürdig, nicht zuletzt weil er das "Herz" am rechten Fleck hat.
Allerdings triftet das Buch auch manchmal ins alberne ab, dann ist der Humor nicht mehr beißend sondern schlicht blöd. An manchen Stellen nervt die Häufung der Fußnoten, weil sie den Lesefluss zu sehr stört - gewiss, das wird bisweilen auch wieder ironisch in Fußnoten kommentiert- und die Geschichte ist doch etwas einfach gestrickt.
Also ganz klar: 3,5 Punkte.

  (10)
Tags: abenteuer, ähnlich wie pratchett, bartimäus, ca 2.000 vor chr., fantasy, fantasy, historischer roman, historisches israel, jugendliche, lustig, salomo, satire, satire, witzig, zynisch   (15)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(349)

597 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 16 Rezensionen

berlin, kneipe, kreuzberg, humor, freundschaft

Herr Lehmann

Sven Regener
Fester Einband: 297 Seiten
Erschienen bei Eichborn, 31.07.2001
ISBN 9783821807058
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(739)

1.324 Bibliotheken, 38 Leser, 8 Gruppen, 64 Rezensionen

new york, 9/11, suche, tod, trauer

Extrem laut und unglaublich nah

Jonathan Safran Foer , Henning Ahrens
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.05.2007
ISBN 9783596169221
Genre: Romane

Rezension:

Kann man eine Komödie über den 11. September schreiben? Ja man kann - eine Tragikomödie immerhin. Da muss der kleine Oskar Schell den Tod seines Vaters verkraften und begibt sich auf eine Suche, die ihn zu sämtlichen "Blacks" in ganz New York führt.
Einerseits beschreibt Foer das Leid des kleinen Jungen, der von Schmerz und Ängsten geplagt ist, andererseits führt Foer ihn immerwieder in absurd-komische Situationen, oder durch ebenso brilliante wie amüsante Gedankengänge.
Dem Autor gelingt es dabei durchgehend, zu verhindern, dass der Roman entweder zur Seifenoper um den traumatisierten Jungen gerät, oder ins klamaukhafte abrutscht.
Immer, wenn man als Leser es sich in der Komödie gemütlich eingerichtet hat, folgen Passagen, etwa über die letzten Worte von Oskars Vater. Und wenn man dann wieder im Leid des kleinen Jungen zu versinken droht, inszeniert Foer die nächste komische Wendung.
Durchflochten ist Oskars Geschichte mit der seiner Großeltern, wodurch Foer den 11. September mit der Bombennacht von Dresden in Beziehung setzt. Ich bin mir nicht sicher, ob ich diesen Vergleich gut finden soll, oder ob er eher hinkt, da er dem Leser aber nicht aufgedrängt, sondern eher im Vorübergehen auf ihn verwiesen wird, habe ich daran nichts auszusetzen.
Zuletzt noch eines: Vorsicht, dies ist ein Buch mit Bildern! Aber nichtsdestotrotz, oder vielleicht gerade deswegen (?) bekommt es von mir fünf Sterne.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

klassiker

Deutschland. Ein Wintermährchen

Heinrich Heine , Joseph Kiermeier-Debre
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei dtv, 01.12.1997
ISBN 9783423026321
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(158)

295 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

nationalsozialismus, lehrer, mord, gott, schüler

Jugend ohne Gott

Ödön von Horváth , Elisabeth Tworek , Elisabeth Tworek
Flexibler Einband: 194 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 07.03.2012
ISBN 9783518188071
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: glauben, gott, jugend, lehrer, mord, nationalsozialismus, schüler, sexualität   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(261)

460 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 46 Rezensionen

einsamkeit, überleben, natur, isolation, wand

Die Wand

Marlen Haushofer
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 01.11.2004
ISBN 9783548605715
Genre: Romane

Rezension:

Verstörend!

Das ist wohl das beste und auch einzig mögliche Fazit über Marlen Haushofers ganz anderen Katastrophenroman. Normalerweise zeigen Katastrophenszenarien ja immer, wie das soziale Miteinander funktioniert, nachdem die gewohnte Umgebung vernichtet wurde, aber hier ist es anders, denn die Ich-Erzählerin ist anscheinend die einzige Überlebende und in einem Gebirgstal eingesperrt.

Doch dies ist auch kein Robinson-Crusoe-Szenario, denn bei Crusoe gibt zum einen noch immer die Möglichkeit die Insel zu verlassen, zum anderen weiß dort der Protagonist, dass irgendwo das Leben weitergeht. Doch so ist es hier nicht... Denn selbst wenn es der Protagonistin gelänge, zu fliehen, so gäbe es keinen Ort, wohin sie gehen könnte.

Dass man auch nicht erfährt, wie es zur Katastrophe kam, ist natürlich auch Methode, um den Schrecken noch zu erhöhen. (Hitchcock hat ja acuh nicht verraten, warum die Vögel plötzlich austicken...)

Also: harter Tobak, kein nettes kleines Büchlein, das man mal nebenher lesen kann...

  (3)
Tags: albtraum, einsamkeit, isolation, katastrophe, katastrophenroman, misanthropie, natur, tiere, verstörend, wand   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

202 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 7 Rezensionen

klassiker, wunderland, alice, märchen, kinderbuch

Alice im Wunderland

Lewis Carroll , Christian Enzensberger , ,
Flexibler Einband: 137 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 24.08.1973
ISBN 9783458317425
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: alice, grinsekatze, kaninchenbau, klassiker, königin, philosophie, schach, spiegel   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(402)

747 Bibliotheken, 0 Leser, 9 Gruppen, 41 Rezensionen

kinderbuch, hexe, walpurgisnacht, rabe, abraxas

Die kleine Hexe

Otfried Preußler ,
Fester Einband: 127 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 01.09.1957
ISBN 9783522105804
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: abraxas, anerkennung, gutes tun, gut und böse, hexe, hexenzirkel, rabe, rache, ratschläge, walpurgisnacht, winter   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(159)

312 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 10 Rezensionen

berlin, humor, kurzgeschichten, deutschland, russland

Russendisko

Wladimir Kaminer
Flexibler Einband: 191 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.07.2002
ISBN 9783442541751
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch hat seine Höhen und Tiefen. Es ist meines Erachtens nicht so gut, wie es hochgejazzt wird, aber schon lustig.

Der Außenseiterblick auf Berlin macht schon Spaß zu lesen, und dadurch, dass es Kurzgeshcichten sind, hat man immerhin die Gewissheit, dass die schlechteren bald vorbei sind.

P.S.: Das Hörbuch ist besser, denn Kaminers russischer Akzent verleiht den Erzählungen erst die richtige Würze...

  (2)
Tags: alltag, berlin, imigration, kommödie, kurzgeschichten, russland, skurril   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(112)

202 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 7 Rezensionen

scheibenwelt, fantasy, märchen, humor, ratten

Maurice, der Kater

Terry Pratchett , Andreas Brandhorst (Übersetz.)
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.10.2005
ISBN 9783442455133
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

47 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

fußball, fan, arsenal, england, arsenal london

Fever Pitch

Nick Hornby
Flexibler Einband: 239 Seiten
Erschienen bei Penguin Books Ltd, 05.10.2000
ISBN 9780140293449
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: arsenal, fan, fußball, leidenschaft, london, meisterschaft, saison, scheidunvskind, stadion   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

politik, sozialismus, max weber, diabolisch mächte, gesinnungsethik

Politik als Beruf

Max Weber , Ralf Dahrendorf
Flexibler Einband
Erschienen bei Reclam, Philipp
ISBN 9783150088333
Genre: Sachbücher

Rezension:

Max Webers Rede vor Studenten ist einfach grandios!

Mit seinem Prinizp der Verantwortungsethik tritt er nicht nur gegen radikale Strömungen seiner Zeit an, "Politik als Beruf" lässt sich auch als Antwort auf Kants "Grundlegung zur Metaphysik der Sitten" lesen. Wem Kants "Guter Wille" als höchstes Prinzip zusagt oder aber auch nicht, der sollte Max Weber lesen.

Für Politiker sollte dieses Buch sowieso zur Pflichtlektüre werden...

  (2)
Tags: demokratie, diabolisch mächte, gesinnungsethik, gewalt, macht, politik, rede, sozialismus, verantwortungsethik   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(488)

924 Bibliotheken, 14 Leser, 2 Gruppen, 50 Rezensionen

selbstmord, freundschaft, england, suizid, london

A Long Way Down

Nick Hornby , Clara Drechsler , Harald Hellmann
Fester Einband: 341 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 25.05.2005
ISBN 9783462034554
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: england, humor, komödoe, london, musik, pakt, pop-literatur, schwarze komödie, selbstmord, suizid   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(284)

539 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

zeit, kinderbuch, klassiker, momo, graue herren

Momo

Michael Ende
Fester Einband: 268 Seiten
Erschienen bei Thienemann Verlag, 01.01.1995
ISBN 9783522119405
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: erwachsene, graue herren, kasiopeia, kinder, kinderbuch, klassiker, momo, zeit, zigarren   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

86 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

musik, england, song, songs, lieblingslieder

31 Songs

Nick Hornby , ,
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 19.05.2004
ISBN 9783462033854
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: england, lieblingslieder, musik, pop-literatur, song   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

aphorismen, gedanken, herr keuner, essay, philosophie

Geschichten vom Herrn Keuner

Bertolt Brecht
Fester Einband: 146 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 02.10.2006
ISBN 9783518458464
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: anekdote, aphorismen, aphorismus, herr k, herr keuner, ironie, sarkasmus, weltbetrachtung   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

57 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

schweden, sommer, urlaub, liebe, roman

Schloß Gripsholm

Kurt Tucholsky , Wilhelm M. Busch , Karl Gröning jr. , Gisela Pferdmenges
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.05.1950
ISBN 9783499100048
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: humor, liebesgeschichte, romantik, schloss, see, tucholsky   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

bildwissenschaft, philosophie, bildtheorie, medientheorie, iconic turn

Was ist ein Bild?

Gottfried Boehm , Gottfried Boehm
Flexibler Einband: 458 Seiten
Erschienen bei Fink, Wilhelm, 01.03.2006
ISBN 9783770529209
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: bildtheorie, bildwissenschaft, iconic turn, medientheorie, philosophie   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

163 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 4 Rezensionen

klassiker, philosophie, roman, kritik, schule

Das Glasperlenspiel

Hermann Hesse
Flexibler Einband: 605 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 24.03.2011
ISBN 9783518390726
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: klassiker   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

mafia, amerika, pate, puzo, corleone

Der Pate kehrt zurück

Mark Winegardner , Jürgen Bürger , Mario Puzo
Flexibler Einband: 669 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 11.01.2006
ISBN 9783453431515
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Fortsetzung von Mario Puzzos Patem. War das wirklich nötig?
Man muss Herrn Winegardner zugute halten, dass er auch nicht schlechter schreibt, als das Original... Allerdings auch keinen Deut besser!

Ich bin ein großer Fan von Francis Ford Coppolas Trilogie über die Familie Corleone. Doch schon als ich die literarische Vorlage gelesen hab, fand ich, dass Coppola gut daran tat, die Szenen wegzulassen, die er weggelassen hat und das Puzzo nicht schreiben kann und mir oftmals viel zu vulgär ist.

Und nun die Fortsetzung. Anfangs bin ich noch recht angetan von den schier unzähligen Erzählsträngen. Denke, toll, wie er erzählerisch das "die Strippen ziehen" exemplifiziert. Doch nach wenigen Seiten, wird mir klar, dass Winegardner, ein schrecklicher Autor ist, seine Sprache teilweise Bildzeitungsniveau hat, seine Metaphern zu dick aufgetragen sind, seine Dialoge platt sind, seine Sprache auch so vulgär, wie die Puzzos, und, und, und, und, und ... und er einfach ein Buch geschrieben hat, mit dem er und Puzzos Erben mal so richtig schön viel Kohle mit Coppolas Erfolg machen können. Nun es sei ihm gegönnt, aber die "Grandezza" der Mafia, das Märchenhafte an Coppolas Filmen, das einen ins moralische Dilemma stürzt, das bleibt auf der Strecke !

  (2)
Tags: amerika, corleone, der pate, familie, fortsetzung, geflecht, intrigen, mafia, pate, politik, schund!, show buisness, thriller   (13)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

klassiker, satire, philosophie

Candide oder Der Optimismus

Voltaire , Jürgen Frhr. von Stackelberg
Flexibler Einband: 126 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 26.02.2007
ISBN 9783458352105
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: klassiker, philosophie, satire   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

bildwissenschaft, philosophie, bildtheorie, ähnlichkeitstheorie

Das Bild als kommunikatives Medium

Klaus Sachs-Hombach
Flexibler Einband: 365 Seiten
Erschienen bei Halem, H, 01.10.2003
ISBN 9783931606701
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: ähnlichkeitstheorie, bildtheorie, bildwissenschaft, philosophie   (4)
 
134 Ergebnisse