Engelchen07s Bibliothek

857 Bücher, 423 Rezensionen

Zu Engelchen07s Profil
Filtern nach
857 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(513)

1.016 Bibliotheken, 51 Leser, 0 Gruppen, 162 Rezensionen

thriller, flugangst, sebastian fitzek, flugzeug, flugangst 7a

Flugangst 7A

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer, 25.10.2017
ISBN 9783426199213
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Mats ist Psychiater und will zur Geburt seines ersten Enkelkinder von Buenos Aires nach Berlin fliegen. Er hat sich sehr auf diesen Flug vorbereitet, denn er hat große Flugangst. So reserviert er sich kurzerhand mehrere Sitzplätze, die statistisch gesehen die sichersten beim Fliegen sind.

Doch dann kommt alles anders als erwartet: Mats bekommt einen Anruf: seine Tochter wurde entführt, kurz vor der Entbindung. Und wenn Mats nicht den Anweisungen folgt so wird seine Tochter und sein ungeborenes Enkelkind sterben. Doch wenn er den Anweisungen folgt, so wird die ganze Flugzeugbesatzung und alle Passagiere sterben. Wie wird sich Mats entscheiden?

Ein wirklich sehr spannender Thriller. Ich konnte ihn nicht mehr aus der Hand legen. Spannend, ergreifend und fesselnd!

  (1)
Tags: entführer, ergreifend, fesselnd, flugzeug, manipulation, psychologe, spannend   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

97 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 16 Rezensionen

katze, hund, familie, baby, humor

Ich bin hier bloß die Katze

Hanna Johansen , Hildegard Müller
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.12.2009
ISBN 9783423624374
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Diese nette kleine Kurzgeschichte wird aus der Sicht der Katze Ilsebill geschrieben. Ilsebill muß sich in ihrem gewohnten Umfeld mit vielen neuen und ihrer Meinung nach unnützen Dingen herumschlagen.

Da gibt es z.B. in ihrer heißgeliebten Familie seit neuestem so ein kleines brüllendes Ding. Ein Baby.... Und jetzt kommt zu allem Überfluß noch ein Welpe hinzu... und der kapiert gar nichts.. also Hunde sind schon dumm mein die hübsche Katzendame.

Ein witziges Buch über verschiedene Dinge aus der Sicht der Katze. Ein muß für alle Katzenfans...Herrlich amüsant!

  (2)
Tags: baby, familie, haustier, hund, katze   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 62 Rezensionen

frühstück, kochbuch, brot, eier, kochen

halb zehn - das Frühstückskochbuch

Agnes Prus , Yelda Yilmaz
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Stiftung Warentest, 13.03.2018
ISBN 9783868514766
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Buch hat mir gut gefallen. Es bietet viele neue Anregungen für ein abwechslungsreiches und auch leckeres Frühstück bzw. auch für den Brunch an.
Das Buch hat eine tolle Gliederung und ist daher sehr strukturiert gestaltet. Die einzelnen Rezepte sind sehr übersichtlich aufgeführt und die einzelnen Schritte sind gut erklärt und können sehr gut nachgekocht werden.
Das Buch bietet unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Kulturell zieht das Buch durch viele Länder und bietet einem so auch Einblicke in andere Frühstückskulturen. Schön sind dabei auch die einzelnen Erklärungen zu den jeweiligen Rezepten.
Es ist kein Alltags-Frühstücks-Kochbuch. Viele Rezepte lassen sich nicht einfach so aus dem Schrank oder Kühlschrank kochen und benötigen erstmal einen Einkaufsbummel in speziellen Läden.
Was mir ein bisschen gefehlt hat in diesem Buch sind mehr Ideen mit viel frischem Obst und Gemüse.

  (1)
Tags: frühstück   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 35 Rezensionen

wales, neuanfang, bewegend, eltern, der pub der guten hoffnung

Der Pub der guten Hoffnung

Alexandra Zöbeli
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Forever , 08.06.2018
ISBN 9783958189591
Genre: Romane

Rezension:

Sam und Hannah Berger verlieren ihren Sohn auf sehr tragische Weise. Doch nicht nur die Trauer um ihren Sohn läßt beide leiden, sie entfernen sich immer mehr voneinander. Hannah will sich umbringen, doch Sam rettet sie in letzter Sekunde. Hannah distanziert sich immer mehr von Sam und will diesen nicht mehr sehen, geschweige denn ihn berühren oder sich von ihm berühren lassen.
Hannah wird zu einer Therapie geschickt und Hannah's Ärztin empfiehlt Sam, sich selber auch eine Auszeit zu genehmigen. Sein Freund überlässt ihm sein Cottage in Wales damit Sam was anderes sieht und auch mal abschalten kann.
Doch im Cottage angekommen kann Sam nicht entspannen. Er findet ein bewohntes Haus vor: Hope und 2 Kinder!

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es war voller Emotionen und Gefühlen. Das Auf und Ab der Familien wenn man ein Kind verliert war hier sehr gut beschrieben.
Für manche sicher ein sehr schnulziger Roman, bei mir wars aber einfach ein schönes Buch zum Abschalten und dahin träumen. Mir hat es sehr gut gefallen.

  (0)
Tags: bewegend, liebe, neuanfang, trauer, trennung, verlust, wales, wut   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

sachbuch gesundheit

Wie neugeboren durch Fasten

Hellmut Lützner
E-Buch Text: 128 Seiten
Erschienen bei GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, 19.12.2013
ISBN 9783833837517
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

100 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, nordsee, anke maiberg, ist das liebe oder kann der weg?, fremdgehen

Ist das Liebe oder kann der weg?

Anke Maiberg
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 10.12.2015
ISBN 9783404172863
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

154 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 79 Rezensionen

hamburg, liebe, kaffee, 2. weltkrieg, familiengeheimnis

Die Oleanderfrauen

Teresa Simon
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.01.2018
ISBN 9783453421158
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

ostern, familie, eine frühlingsgeschichte, gefühle, familiengeschichte

Schokohasenküsse: Eine Frühlingsgeschichte

Heike Wanner
E-Buch Text
Erschienen bei Edel Elements, 01.03.2018
ISBN 9783962151171
Genre: Sonstiges

Rezension:

Sina hat in der Nähe einer S-Bahn-Station eine kleine Bäckerei. Dort begegnet sie jeden Tag Alexander! Alexander Goldstein... Seit dem ersten Tag ihrer Begegung hat Sina sich in Alexander verliebt. Sie lernt ihn nach und nach besser kennen, jedoch nicht durch persönliche Gespräche nein - Alexander telefoniert und Sina hört aufmerksam zu.
Eines Tages soll Alexander für sich und seine Familie das Osteressen ausrichten und bekommt es zeitlich nicht hin, ganz entnervt kommt er dann doch mit Sina ins Gespräch und schildert ihr seine missliche Lage. Sina bietet ihm an, dass sie ihm hilft - natürlich nur gegen Bezahlung.
Beide treffen eine Vereinbahrung. Sina soll als gute Bekannte mit Alexander in das Ferienanwesen fahren und dort die Familie verköstigen.
Die Familie nimmt Sina sehr freundlich in ihrem Kreise auf und Alexander ist drauf und dran sich in seine nette Bäckerin zu verlieben.

Eine schöne frühlingshafte Liebesgeschichte - einfach nur zum Wohlfühlen und dahinschmelzen.
Mir hat das Buch so gut gefallen, ich hätte noch hunderte von Seiten weiterlesen können. Man kommt sofort in die Geschichte rein und hat das Gefühl man ist mittendrin.
Die Geschichte wird aus zwei Erzählperspektiven erzählt: Sina's Sichtweise und Alexanders Sichtweise.
Ich würde gerne mehr Sterne vergeben, aber leider kann ich ja nur fünf vergeben.

  (0)
Tags: bäckerei, familie, lieb, suchtgefahr, wohlfühlbuch   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

dating-portal, mordversuch, projekt, liebe, datenmissbrauch

App to Date

Carine Bernard
Flexibler Einband: 328 Seiten
Erschienen bei epubli, 14.12.2017
ISBN 9783745069419
Genre: Romane

Rezension:

Jenny arbeitet an der Uni in Düsseldorf mit verschiedenen Psychologen zusammen an einem geheimen Projekt. Eine Dating App wird getestet und ist derzeit sehr erfolgreich. Jenny darf diese App nur nutzen um sie für das Projekt zu testen, aber nicht für private Zwecke.

Da ihr Bruder aber nicht weiß dass Jenny an dieser Dating App mitarbeitet, richtet er ihr ein Konto bei dieser App ein, als er ihr ein neues Handy schenkt. Jenny kann es jedoch nicht lassen und nutzt die App privat und verliebt sich prompt in ihr Date Jakob.

Jenny löscht die App umgehend doch ihr Chef erfährt von der privaten Nutzung und ist nicht sonderlich davon begeistert.

Der Krimi-Roman ist sehr schön geschrieben. Der Schreibstil ist gut und einfach gehalten. Man kann der Geschichte gut folgen. Was mir insgesamt sehr gut gefällt ist, dass die Geschichte zu keiner Zeit überzogen ist. Sie ist in sich stimmig und gut nachvollziehbar. Es sind keine überzogenen Handlungen vorhanden.

Das Buch behandelt sehr interessante und meiner Meinung nach auch sehr aktuelle Themen: Die Datennutzungen im Internet bzw. mit den Smartphone und Dating-Portale.

Das Buch ist nicht nur sehr unterhaltsam, sondern regt tatsächlich auch zum Nachdenken an (zumindest hat es mich zum Nachdenken über die Datennutzungen im Internet angeregt).

  (0)
Tags: datenmissbrauch, dating-portal, liebe, mordversuch, projekt   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

thriller, usa, schein, spannung, besondere gabe

Körpersammler (Agent Steps Craig 1)

Spencer Kope
E-Buch Text: 326 Seiten
Erschienen bei beTHRILLED by Bastei Entertainment, 13.03.2018
ISBN 9783732551170
Genre: Sonstiges

Rezension:

Inhalt:
Der FBI – Agent Magnus Craig hat eine ganz besondere Gabe: Er sieht den Schein von Menschen! Er kann somit an Tatorten erkennen wohin eine Person gegangen ist, bzw. was sie berührt hat. Nur sein Freund und Kollege kennt seine Fähigkeiten. Für ihn selber ist diese Gabe jedoch eine große Bürde. Er hat durch seine Fähigkeiten sehr schnell Kopfschmerzen und Erschöpfungszustände.
Dieses Mal ist Magnus genannt Schritter oder auch genannt Steps an einem Fall dran, in welchem Frauen entführt und ermordet werden. Gefunden werden sie oft erst Monate später.

Meinung:
Ich durfte/musste dieses Buch in einer Leserunde lesen.
Der Klappentext und auch die mir vorliegende Leseprobe haben mich total überzeugt. Das war genau mein Fall. Ich liebe spannende Thriller und kann diese meistens auch gar nicht aus der Hand legen.
Das sympathische Ermittlerteam hat meiner Meinung nach viel Potenzial um wirklich viele Fälle/Bücher zu füllen. Die Tatsache dass der Autor selber bei Crime Analyse tätig ist, hatte ich die Hoffnung, dass man hier sehr originalgetreue Ermittlungseinblicke bekommt. Doch weit gefehlt, die Umsetzung im ersten Teil dieser Thriller-Reihe war leider nichts für mich. Das Buch wurde ständig mit Nebensächlichkeiten ausgeschmückt was bei mir den Lesespaß sehr getrübt hat. Lieber verzichte ich auf 60 Seiten wenn das Buch dadurch spannender wird. Man hatte das Gefühl diese Nebensächlichkeiten mussten einfach nur die Seitenzahl des Buches nach oben treiben. Ich habe dadurch leider sehr viele Seiten nur überflogen und konnte der eigentlichen Geschichte auch kaum noch folgen. Mir war dann alles einfach zu durcheinander und überhaupt nicht mehr klar in der Fallschilderung.
Das Buch plätscherte so dahin. Ich hätte das Buch nach dem ersten Drittel auf alle Fälle abgebrochen, wenn ich nicht an dieser Leserunde teilgenommen hätte. Die Spannung kam hier erst im letzten Drittel auf. Was meiner Meinung nach definitiv zu spät für einen Thriller ist.
(Vielleicht liegen aber meine Erwartungen einfach zu hoch, aber für mich macht ein guter Thriller aus, dass ich von Anfang bis Ende gefesselt bin und nicht durch langatmige Nebensächlichkeiten den eigentlichen Fall komplett aus den Augen verliere und mich so durch die Seiten „quälen“ muss).

  (1)
Tags: ermittlunge, langatmig, nebensächlichkeiten   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

freundschaft, fbi, anwaltskanzlei, erpressung, chick lit

Liebe kann alles

Mary Kay Andrews , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.11.2017
ISBN 9783596031948
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

nordsee, mobbing, eisskulpturen, krimi, morde

Eisige Flut

Nina Ohlandt
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.01.2018
ISBN 9783404176373
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

46 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

mord, nordsee, kriegsflüchtlinge, krimi, ostfriesland

Deichfürst

Heike van Hoorn
E-Buch Text: 330 Seiten
Erschienen bei beTHRILLED by Bastei Entertainment, 30.01.2018
ISBN 9783732544714
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der unbeliebte Bauer Tadeus de Vries wird ermordet. Seine Leiche wird in einer Baugrube gefunden. Fast jeder könnte der Täter sein, denn de Vries war alles andere als beliebt.

Der Kommissar Stephan Möllenkamp wird die Ermittlungen leiten. Er ist recht neu in der Gegend und bekommt daher Unterstützung von der Lokalreporterin Getrud Boeckhoff, welche er bei einem "Bierchen" näher kennenlernt.

Mir hat das Buch recht gut gefallen. Der Schreibstil ist gut, man kann der Geschichte gut folgen. Die Ausführungen in die Vergangenheit sind am Anfang natürlich sehr verwirrend, fügen sich aber zum Schluß gut in die Geschichte ein.

Was mir persönlich nicht so gut gefallen hat, sind die stellenweise langatmigen Ausführungen gewesen. Liegt aber vermutlich auch daran, dass mich diese Kriegszeiten einfach nicht greifen können.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

familie, schwestern, tod

Ein Haus für vier Schwestern

Georgia Bockoven
Flexibler Einband: 444 Seiten
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2013
ISBN 9783863654665
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

liebe, zweiter weltkrieg, seidenweberei, england, juden

Das Kastanienhaus

Liz Trenow
E-Buch Text: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 15.07.2013
ISBN 9783641096342
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das kalte Herz des Todes - Claire Morgan Serie, Band 5

Linda Ladd
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2016
ISBN 9783955694852
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

72 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 57 Rezensionen

thriller, brutal, callmeabookaholic, düster, böseschwester

Böse Schwestern

Mikaela Bley , Katrin Frey
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.02.2018
ISBN 9783548288611
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Leseprobe hat mir gut gefallen und das Buchcover hat mich auch absolut angesprochen. Leider konnte mich dann das Buch überhaupt gar nicht überzeugen.
Ellen ist Kriminalreporterin und befindet sich derzeit im Krankenstand. Sie fährt zu ihren Eltern, dort war sie schon lange Zeit nicht mehr. Ellen soll ihre Kindheit aufarbeiten und ihre Mutter hat sie schon bei einem Psychologen angemeldet, da dieser den Tod ihrer Zwillingsschwester mit ihr aufarbeiten soll.
Auf dem Weg zur ihrem Elternhaus kommt Ellen an einem abgesperrten Tatort vorbei. Hier wurde eine junge Frau ermordet. Sofort ist Ellen wieder in ihrem Element und versucht zu ermitteln.
Mir hat das Buch so überhaupt gar nicht gefallen. Das Buch wird aus 3 verschiedenen Geschichten zusammengefügt, was mir sehr schwer fiel zu unterscheiden welche Geschichte zu welcher Erzählform gehörte.
Am Anfang war klar, dass es sich um die Aufklärung des Mordes an der jungen Frau gehe und wahrscheinlich auch um die Aufklärung des Todesfalles der Zwillingsschwester von Ellen.
Doch während dem Lesen kam immer mehr hinzu. Gewalttätige Kinder, ungewöhnliche Lebens- und Liebesformen,...
Das war mir insgesamt zu viel und hat mir die Leselust richtig genommen. Es wurde immer mehr und mehr daraufgepackt und es wirkte für mich zum Schluß gar nicht mehr natürlich sondern alles sehr aufgesetzt und unrealistisch.
Insgesamt hat mir die Spannung gefehlt, es war mir viel zu vielen Abstrusitäten die von der eigentlichen Handlung abgelenkt haben.

  (1)
Tags: gewalttätige kinder, kindheit, kriminalreporterin, lesbisch, polygam, zwilling   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

51 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

thriller, alaska, killer, psychische anstalt, psyche

Ich töte dich: Thriller

Brenda Novak
E-Buch Text: 441 Seiten
Erschienen bei Aufbau Digital, 04.12.2017
ISBN 9783841214119
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Magier in uns

Thimon von Berlepsch , Daniel Oliver Bachmann
Flexibler Einband: 264 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.07.2016
ISBN 9783442159017
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

familie, intrigen, verrat, juden, italien

Das Mädchen aus Apulien

Iny Lorentz
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.12.2017
ISBN 9783426504116
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(227)

411 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 183 Rezensionen

liebe, organspende, transplantation, herztransplantation, lily oliver

Die Tage, die ich dir verspreche

Lily Oliver
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2016
ISBN 9783426516768
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

77 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 46 Rezensionen

schweden, tagebücher, lehrer, mord, schule

Der Fall Kallmann

Hakan Nesser
E-Buch Text: 576 Seiten
Erschienen bei btb Verlag, 30.10.2017
ISBN 9783641208172
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

abgebrochen wegen nichtgefallens

Glückskekse

Anne Hertz , Katrin Fröhlich , Steffen Groth
Audio CD
Erschienen bei Audio Media Verlag, 01.06.2014
ISBN 9783868048179
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

192 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 87 Rezensionen

thriller, julia corbin, mannheim, kriminalbiologie, die bestimmung des bösen

Die Bestimmung des Bösen

Julia Corbin
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Diana, 09.05.2017
ISBN 9783453359345
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

liebe, devon, cottage, england, kräuter

Ein Garten voller Sommerkräuter

Julie Leuze
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.07.2017
ISBN 9783442484751
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 
857 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks