Estel90

Estel90s Bibliothek

244 Bücher, 63 Rezensionen

Zu Estel90s Profil
Filtern nach
245 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wie man es vermasselt

George Watsky , Jenny Merling
Fester Einband
Erschienen bei Diogenes, 23.08.2017
ISBN 9783257070071
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Inselstolz

Uwe Bahn , Gerhard Waldherr , Alexander Babic
Fester Einband: 230 Seiten
Erschienen bei Ankerherz Verlag, 01.05.2013
ISBN 9783940138477
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

140 Bibliotheken, 31 Leser, 2 Gruppen, 32 Rezensionen

entführung, new york, paris, frankreich, musso

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso , Eliane Hagedorn , Bettina Runge
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Pendo Verlag, 02.06.2017
ISBN 9783866124219
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

haitianer, puerto ricanisc, 2017, bilder, graffit

Stadt der tanzenden Schatten

Daniel José Older , Sophie Zeitz
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.05.2017
ISBN 9783551583604
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

literatursalon, endzeitszenario, megan hunter

The End We Start from

Megan Hunter
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Grove Press, 07.11.2017
ISBN 9780802126894
Genre: Sonstiges

Rezension:

Inhalt:

Endzeitszenarien gibt es in Büchern häufig, doch hier ist der Ansatz ein anderer: Die Protagonistin, gerade erst Mutter geworden, muss vor einer katastrophalen, durch den Klimawandel bedingten Flut fliehen. Zunächst zu den Schwiegereltern, dann immer weiter von Notfalllager zu Notfallager. Die einzige Konstante ist, dass es keine Konstanten gibt - außer ihrem Baby. Während um sie herum die Welt aus den Fugen gerät und auch ihre kleine private Welt herbe Verluste erleiden muss, ist sie doch letztendlich eines: eine junge Mutter.

Mein Eindruck:

Poetisch ist auch das erste Wort, das mir in Bezug auf diese Novelle einfällt. Im Gegensatz zu anderen Geschichten, in denen Endzeitszenarien in aller Brutalität und Dramatik geschildert werden, beschränkt sich Megan Hunter in ihren Worten nur auf das Nötigste. Situationen werden angedeutet, Namen mit einem einzigen Buchstaben abgekürzt, einschneidende Ereignisse nie direkt angesprochen. Dies wirkt einerseits beinahe lyrisch und dennoch ist die Sprache unheimlich präzise und kommt direkt auf den Punkt.

We are told not to panic, the most panic-inducing instruction known to man.

(Megan Hunter, "The End We Start From", S. 55)

Auf diese Art und Weise kehrt Hunter die übliche Konstellation um: Anstatt eine Geschichte mit so vielen Details und Erläuterungen zu erzählen, dass diese sich dann wie bei einem Film in den Köpfen ihrer Leser abspielt, nutzt sie die Gedanken der Leser als Leinwand eines Schattentheaters. Sie reißt bestimmte Dinge an, damit die Grundzüge der Erzählung klar sind, überlässt aber den Rest der Fantasie des Lesers. So, wie bei einem Schattenspiel die Umrisse der Figuren mal scharf und mal verschwommen sind - und niemals Farbe aufweisen - sind auch einige Teile der Novelle der eigenen Deutung überlassen.

Der Titel - der mit "Vom Ende an" wunderbar ins Deutsche übertragen wurde - erzählt letztlich die Geschichte einer Mutter, die zwar die Welt um sich herum wahr nimmt, sich aber dennoch vor allem auf ihr Kind konzentriert. Sie leidet durch das Ende, das - vermeintlich? - über die Welt gekommen ist, die sie bisher kannte, aber eigentlich bezieht sich die gesamte Geschichte auf den neuen Anfang, der in ihrem Baby besteht. Deshalb sind die eingestreuten Passagen verschiedener Schöpfungsmythen umso passender. Als Leser fragt man sich automatisch, welche Welt wir unseren Kindern hinterlassen wollen. Passender und aktueller kann deshalb die Ausgangssituation einer Klimakatastrophe gar nicht sein.

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne", so Herrmann Hesse. Und vielleicht ist jedes Ende wirklich auch ein Anfang.

Fazit:

"Vom Ende an" / "The End We Start From" ist ein Buch, das sich aufgrund der reduzierten - beinahe fragmentartigen - Sprache sehr schnell lesen lässt, das noch lange nachhallt. Hunter erzählt auf eine Art und Weise, die man nicht häufig findet und genau das macht diese Novelle so besonders.

5 von 5 Sternen.

  (1)
Tags: endzeitszenario, literatursalon, megan hunter   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

74 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 9 Rezensionen

faust, berlin, comic, goethe, graphic novel

Faust

Flix , Johann Wolfgang von Goethe
Fester Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 17.03.2010
ISBN 9783551789778
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Meine vielseitigen Geliebten

Jacques Bonnet , Elisabeth Liebl
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Droemer Taschenbuch, 01.03.2017
ISBN 9783426301357
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

111 Gründe, die Nordsee zu lieben

Carsten Wittmaack
Flexibler Einband: 248 Seiten
Erschienen bei Schwarzkopf & Schwarzkopf, 01.07.2012
ISBN 9783896029744
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

24 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

Das kalte Blut

Chris Kraus
Fester Einband
Erschienen bei Diogenes, 22.03.2017
ISBN 9783257069730
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

wunder, wissenschaft, trauer, mut, traum

Das Buch der Wunder

Stefan Beuse
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei mairisch Verlag, 01.03.2017
ISBN 9783938539446
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Little Book of Hygge: The Danish Way to Live Well (Penguin Life)

Meik Wiking
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Penguin Life, 01.09.2016
ISBN 9780241283912
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

87 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

kindheit, märchen, jugendbuch, geister, fantasy

The Ocean at the End of the Lane

Neil Gaiman
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Harperluxe, 18.06.2013
ISBN 9780062278593
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

32 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

glühbirne, erfinder, tesla, roman, licht

Licht

Anthony McCarten , Gabriele Kempf-Allié , Manfred Allié
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 22.02.2017
ISBN 9783257069945
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

33 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

buchhandlung, 20. jahrhundert, amerikanische literatur, roman, lesen

Eine Buchhandlung auf Reisen

Christopher Morley , Felix Horst
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Atlantik Verlag, 14.10.2016
ISBN 9783455651393
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(267)

500 Bibliotheken, 10 Leser, 3 Gruppen, 22 Rezensionen

usa, liebe, john irving, amsterdam, familie

Witwe für ein Jahr

John Irving ,
Flexibler Einband: 761 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 27.09.2000
ISBN 9783257233001
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

130 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

comedy, london, islam, religion, humor

funny girl

Anthony McCarten ,
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 26.02.2014
ISBN 9783257068924
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Warum ein Leben ohne Goethe sinnlos ist

Stefan Bollmann
Fester Einband: 250 Seiten
Erschienen bei DVA, 09.05.2016
ISBN 9783421046802
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Lektüre zwischen den Jahren 2016

Gesine Dammel
Fester Einband: 159 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 29.10.2016
ISBN 9783458361862
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

209 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 81 Rezensionen

dystopie, maze runner, jugendbuch, james dashner, prequel

Phase Null - Die Auserwählten

James Dashner , Ilse Rothfuss
Fester Einband: 440 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.11.2016
ISBN 9783551520777
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(263)

522 Bibliotheken, 17 Leser, 2 Gruppen, 77 Rezensionen

david hunter, thriller, simon beckett, england, backwaters

Totenfang

Simon Beckett , Sabine Längsfeld , Karen Witthuhn
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Wunderlich, 14.10.2016
ISBN 9783805250016
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

124 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

harry potter, beasts, magic, jk rowling, drehbuch

Fantastic Beasts and Where to Find Them

Joanne K. Rowling
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Little, Brown, 18.11.2016
ISBN 9781408708989
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(219)

401 Bibliotheken, 4 Leser, 6 Gruppen, 37 Rezensionen

kunst, musik, künstler, leid, medien

Vincent

Joey Goebel , ,
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 27.03.2007
ISBN 9783257236477
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

190 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

leben, berge, roman, tod, einsamkeit

Ein ganzes Leben

Robert Seethaler
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.01.2016
ISBN 9783442482917
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kurzgeschichten

Lichterloh

Kati Hertzsch
Flexibler Einband
Erschienen bei Diogenes, 21.10.2016
ISBN 9783257243796
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

64 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

zeugen jehovas, england, richterin, london, leukämie

Kindeswohl

Ian McEwan , Werner Schmitz
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.08.2016
ISBN 9783257243772
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
245 Ergebnisse