Euridike

Euridikes Bibliothek

109 Bücher, 91 Rezensionen

Zu Euridikes Profil
Filtern nach
109 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

münchen

Teufelskatz

Kaspar Panizza
Flexibler Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 06.09.2017
ISBN 9783839221464
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

164 Bibliotheken, 34 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

jugendbuch, fantasy, gefährten, mond, ungerechtes gesellschaftssystem

Moon Chosen

P.C. Cast , Christine Blum
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 21.09.2017
ISBN 9783841440143
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

pater, hamburg, nachdenklich, lust, identitätssuche

Ein Pater auf Freiersfüßen: Und führe uns nicht in Versuchung

Wolf Heichele
E-Buch Text
Erschienen bei null, 28.08.2017
ISBN B0756WY4PQ
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(141)

247 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 83 Rezensionen

entführung, new york, frankreich, brooklyn, paris

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso , Eliane Hagedorn , Bettina Runge
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Pendo Verlag, 02.06.2017
ISBN 9783866124219
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

33 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

werwolf, silvia stolzenburg, handelsherr, mittelalte, salbe

Die Salbenmacherin und die Hure

Silvia Stolzenburg
Fester Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 02.08.2017
ISBN 9783839221570
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(168)

286 Bibliotheken, 15 Leser, 1 Gruppe, 124 Rezensionen

magie, aurafeuer, urban fantasy, andreas suchanek, das erbe der macht

Das Erbe der Macht - Aurafeuer

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 30.09.2016
ISBN 9783958342170
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(116)

162 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 89 Rezensionen

magie, fantasy, essenzstab, andreas suchanek, urban fantasy

Das Erbe der Macht - Essenzstab

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 28.10.2016
ISBN 9783958342255
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

6 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Jahr mit den zwei Sommern

Matthias Boll
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 28.07.2017
ISBN 9783743126909
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kurzgeschichten, gefahr, magie, fantasy

Edingaard - Geschichten von Gefahr und Magie

Elvira Zeißler
E-Buch Text: 100 Seiten
Erschienen bei BookRix, 24.04.2017
ISBN 9783743802179
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Fortunas Rache

Maria W. Peter
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2017
ISBN 9783492500562
Genre: Historische Romane

Rezension:

Invita ist eine neugierige und lesefreudige Sklavin des römischen Statthalters von Treveris, dem heutigen Trier.
Als ein Mitsklave verschwindet, wird sie sofort verdächtigt, etwas mit seinem Verschwinden zu tun zu haben.
Deshalb versucht sie auf eigene Faust, das Rätsel zu lösen.


Dies ist der erste Band der Reihe um die Sklavin Invita, die im 3. Jahrhundert nach Christus spielt.
Die Autorin schafft es wieder mal glänzend, historische Details, die fundiert recherchiert sind, in eine spannende Handlung einzubauen.
Genau genommen kann ich gar nicht so genau sagen, was mich hier mehr interessiert hat, das Leben der Römer in Trier im 3. Jahrhundert nach Christus oder der Versuch Invitas, ihre Unschuld zu beweisen. Beide Teile sind einfach gelungen.


Ich habe das Buch gerne gelesen, und bin gespannt auf den zweiten Teil.

  (82)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

26 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

sauerland, krimi, mittelaltermarkt, sagen, mittelalter

Erzähl mir vom Tod: Ein Sauerland-Krimi (Ein Fall für Anne Kirsch 3)

Mareike Albracht
E-Buch Text: 297 Seiten
Erschienen bei Midnight, 04.09.2017
ISBN 9783958191280
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Kommissarin Anne Kirsch wird von ihrem Vorgesetzten zu einer Teambildungsmaßnahme ins Sauerland geschickt. Durch Zufall erfährt sie dabei von seltsamen Vorfällen auf dem Mittelaltermarkt in Obermarsberg. Kurz darauf entdeckt die Polizei eine Leiche.
 Anne wird als Vertreterin der Mordkommission offiziell zu den Ermittlungen hinzugezogen. Sie bekommt den Tipp, dass die Fälle verschiedenen Sagen aus der Region ähneln. Doch plötzlich verschwinden zwei weitere Menschen, und Anne und ihr Team geraten unter Zeitdruck …


Die Autorin schafft es den Spirit der Mittelalterfeste so hervorragend rüberzubringen, dass ich am liebsten mein Gewand rausholen würde und den Rittern und Gauklern zuschauen möchte. Schade, dass der Sommer schon vorbei ist.
Dem Roman liegt ein gutes Konzept zugrunde.
Verbrechen werden nach Sagen des Mittelalters ausgeführt und das auch noch in einer passenden Kulisse, einem Mittelaltermarkt. Die Spannung für den Zuschauer ( durch die bildhafte und fundierte Schreibweise hat man die Bilder im Kopf) steigert sich von Vorfall zu Vorfall.
Schade,  dass so früh schon auf den Täter hingearbeitet wurde, ich lass mich bezüglich des Täters lieber am Schluss überraschen. 


Insgesamt ein Buch, das man nicht nur Mittelalterfans empfehlen kann.

  (70)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

gastfreundschaft, griechenland, hippiedorf matala, natur, rucksack

Kreta: Erinnerungen an eine Reise

Hermann Markau
Flexibler Einband: 125 Seiten
Erschienen bei Independently published, 04.05.2017
ISBN 9781521217313
Genre: Sonstiges

Rezension:

"Dieses Büchlein hat die Absicht, dem Leser den einzigartigen Charme Kretas nahezubringen, ihn teilhaben zu lassen an der besonderen Atmosphäre, die der Autor dort erlebt hat, und über die unvergleichliche Gastfreundschaft der Bewohner zu berichten." 
Anmerkung des Autors


Dieser Satz drückt genau das aus, was ich beim Lesen empfunden habe. Ich habe mich gleich wieder von Kreta verzaubert gefühlt, habe die Blüten und Kräuter, die einzigartigen Aromen Kretas gerochen. Ich bin wieder am Strand von Rethymon in der Sonne gelegen oder bin wieder mit den Hühnern im Bus gefahren. Diese ganzen schönen Erinnerungen waren sofort wieder da.


Der Autor hat in seinem Buch das Besondere an Kreta eingefangen, das man auch heute noch finden kann.

  (109)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

95 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

bodensee, brigitte riebe, flüchtlinge, vertreibung, sudetenland

Marlenes Geheimnis

Brigitte Riebe
Fester Einband
Erschienen bei Diana, 11.09.2017
ISBN 9783453292055
Genre: Historische Romane

Rezension:


Wie beschreibt man dieses großartige Buch, damit Andere Lust bekommen es zu lesen. Denn das sollte man unbedingt. Ich bin ja ein Fan von Geschichten mit zwei Erzählsträngen, die ineinander übergreifen. Doch da wurde ich jetzt schon einige Male enttäuscht. Ein Strang war immer gut und der andere konnte mich nicht so begeistern. 
Das ist hier anders und wunderbar gelöst. Die beiden Erzählstränge wurden zu einem harmonischen Ganzen miteinander verknüpft. Die Abschnitte hatten die perfekte Länge und ich hatte nie das Gefühl, einen Teil schneller lesen zu wollen, damit ich endlich wusste, wie es im anderen Teil weiterging.
Das Buch ist nicht nur eine Familiengeschichte, sondern erzählt auch von einem Teil unserer  Geschichte und zwar von der Zeit kurz vor dem 2. Weltkrieg und danach. 
Die Autorin hat diese Zeit und besonders die Flucht und Vertreibung aus Böhmen so gut beschrieben, dass mich manches auch jetzt noch nicht loslässt und ich von einigen Szenen immer noch betroffen bin, gleichzeitig hat mich aber auch die Menschlichkeit der Protagonistin, die die Hoffnung  in dieser schwierigen Zeit nie aufgibt, beeindruckt.


Marlenes Geheimnis muss man unbedingt erfahren.

  (77)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

37 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

neuseeland, liebe, geheimnisse, maori, behinderung

Für dich bis ans Ende der Welt: Ein Neuseeland-Roman

Kate Dakota
E-Buch Text
Erschienen bei Forever, 03.04.2017
ISBN 9783958181755
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein Unfall hat Madeleines Leben dramatisch verändert. Um sich über einiges klar zu werden, braucht sie dringend einen Tapetenwechsel. Da kommt ihr das Angebot von Victoria Hallgerade recht. Die ältere Dame lebt auf einer Farm in Neuseeland und sucht eine Betreuerin. Kurzerhand macht sich Madeleine auf den Weg ans andere Ende der Welt. Dort angekommen trifft sie nicht nur auf ihre neue Chefin, sondern auch auf deren verbitterten Enkel Matthew. Wie wird das für Madeleine ausgehen und kann sie Matthew helfen ein altes Familiengeheimnis zu lüften?


Das schönste an der Geschichte ist: sie spielt in Neuseeland. 
Die Autorin bringt die Schönheiten dieser Insel so gut rüber, ihre Begeisterung ist einfach ansteckend und ich möchte jetzt auch unbedingt in Neuseeland Urlaub machen und diese atemberaubenden Landschaften kennen lernen.


Die Geschichte selber ist schön romantisch ohne dabei zu schnulzig zu sein.
Die weibliche Hauptperson ist kein Topmodel, sondern eine junge Frau mit Handycap, auch der Junge ist kein Märchenprinz auf einem weißen Pferd, sondern ein echter Mann mit gelinde gesagt sehr vielen Ecken und Kanten und jeder Menge Problemen.
Es ist einfach zauberhaft zu lesen, wie diese beiden zueinander finden und auch das o.a. Familiengeheimnis ist sehr spannend ( leider kann ich nicht mehr sagen ohne zu Spoilern).


Mir gefällt auch dass gewisse Themen wie die Vertreibung der 
Maoris oder Vorurteile der neuen Siedler gegenüber den Ureinwohnern, oder die Schwierigkeiten von Menschen mit Behinderungen angesprochen werden.
Zum Schluss möchte ich noch die anderen Protagonisten erwähnen, ohne die das Buch nicht denkbar wäre, die dem Ganzen sozusagen einen passenden Rahmen geben.
Sie sind alle zum Verlieben, vom Tierarzt bis zur Köchin sind alle so wunderbar facettenreich ausgearbeitet.


Ein Buch, dass ich gern gelesen habe und bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand legen konnte. Vielleicht gibt es ja eine Fortsetzung und wir können irgendwann wieder nach Neuseeland reisen?


  (144)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

belletristik, hörbuch, dewey und ich, bibliothek, katzen

Dewey und ich

Vicki Myron , Bret Witter , Regina Lemnitz
Audio CD
Erschienen bei Random House Audio, 01.09.2009
ISBN 9783837100556
Genre: Romane

Rezension:

Ich habe das Hörbuch mit meinem Sohn angehört und es hat uns sehr gut gefallen. Ihm vielleicht sogar noch besser als mir.
Die Idee einer Bibliothekskatze finde ich gut. Wieviele Leute nur wegen Dewey in die Bibliothek kamen, war schon beeindruckend. Interessant waren die verschiedenen Emotionen, die er in ihnen ausgelöst hat. 
Die einfühlsame Stimme und Erzählweise der Sprecherin passte gut zum Kontext.
Ein Hörbuch für die ganze Familie.

  (67)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

sklaven, trier, sklaverei, stadthalter, römer

Die Legion des Raben

Maria W. Peter
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.06.2017
ISBN 9783492500555
Genre: Historische Romane

Rezension:

Klappentext;
 Auf dem Heimweg vom Palast des Statthalters wird ein hoher Beamter ermordet. Der Verdacht fällt auf seinen Sklaven Hyacinthus und damit droht nach römischen Recht allen Sklaven des Hauses die Hinrichtung. Die junge Sklavin Invita stellt eigene Nachforschungen an. Sie stößt auf eine Verschwörung, die nicht nur ihr eigenes Leben, sondern die ganze Stadt Treveris in  Gefahr bringt.

Dies ist bereits der 2. Band mit der Sklavin Invita, die im 3. Jahrhundert nach Christus Geheimnisse aufklärt. Das Buch kann aber auch gut ohne den ersten Teil gelesen werden. Die zum Verständnis wichtigen Details werden nach und nach erläutert.
Die Autorin schafft es auch diesmal wieder, Geschichte, die fundiert recherchiert ist, und eine spannende Erzählung miteinander perfekt zu verknüpfen.
Die Handlung um Invita war sogar noch spannender als im ersten Teil, da sich das leichtsinnige Mädchen zu einer überlegt handelnden Jungen Frau weiterentwickelt hat.


Ich bin immer wieder fasziniert, wie die Autorin uns für Geschichte begeistern kann.

  (121)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

10 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

paris, robespierre, bretange, französische revolution, antoine saint just

Eine Idee vom Glück

Christina Geiselhart
E-Buch Text
Erschienen bei null, 18.08.2017
ISBN B074QL9W5L
Genre: Sonstiges

Rezension:


Dies ist bereits das zweite Buch der Autorin über die französische Revolution. Hier schildert sie das Leben von  Luis Antoine Saint-Just, des "Todesengels" der französischen Revolution und von Marie Charlotte Corday, der Märtyrerin der "Konterrevolution".Gekonnt vermischt sie Fiktion und reale Tatsachen und erweckt so im Leser zwar kein Verständnis, so doch Verstehen für diese "Kinder ihrer Zeit".
Es war interessant die Entwicklung des jungen Luis Antoine Saint Just zum Freund und Kollegen Robespierres zu beobachten.
Sehr berührt hat mich die Geschichte von Marie Charlotte Corday, der berühmten Mörderin Marats, des Verlegers einer demagogischen Zeitschrift, den in ihren Augen Hauptverantwortlichen für die Schreckensherrschaft der  Jakobiner. Sehr beeindruckend und authentisch erzählt die 
Autorin wie dieser jungen Frau der Prozess gemacht  und sie auf der Guillotine zur Märtyrerin der "Konterrevolution" wurde.
Ein Buch über zwei berühmte Persönlichkeiten der französischen Revolution, das mich wieder für dieses Kapitel der französischen Geschichte begeistern  konnte.  Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der sich auch dafür interessiert.

  (46)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

52 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

graupapagei, hörbuch, eifersucht, schlafen in der badewanne, absturz

Gray

Leonie Swann , Bjarne Mädel , Christopher Heisler
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Der Hörverlag, 15.05.2017
ISBN 9783844526356
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Ein Student stürzt in Cambridge von einem Turm und die Polizei vermutet einen Unfall.
Doktor Huff erbt per Zufall dessen Graupapagei. Durch das Gerede des Vogels wird Huff stutzig und vermutet, dass es Mord war . Nur wo ist das Motiv?


Eine schöne und durch die Kapriolen des Papageis zugleich lustige Idee der Autorin, einen Vogel als Dr. Watson auftreten zu lassen.
Ausgezeichnet dazu passt, dass  die Rolle des Sherlock Holmes auch noch von einem schrulligen, zwanghaft neurotischen Universitätsdozenten gespielt wird. 
Besonders gefallen hat mir der Sprecher Bjarne Mädel, der das Ganze so akzentuiert vorgetragen hat. 
Schönes und lustiges Hörbuch mit wunderbarer Kulisse, dem es leider etwas an Spannung gefehlt hat.

  (63)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

80 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

nicholas sparks, trennung, scheidung, ehe, krankheit

Seit du bei mir bist

Nicholas Sparks , Astrid Finke , Alexander Wussow
Audio CD
Erschienen bei Random House Audio, 27.03.2017
ISBN 9783837137767
Genre: Romane

Rezension:

Russ erzählt( schimpft, obwohl das eigentlich schon zuviel Emotion ausdrückt), also jammert auf  5 CDs über seine Frau Vivian und vergöttert seine Tochter London. 
Der Beginn ist eigentlich ganz gut, als Russ allen Ernstes von seinen schrulligen Angewohnheiten erzählt, und sie für ganz normal hält. ( Leider kann man ohne zu Spoilern nichts Näheres dazu sagen, aber diese Einfälle oder vielleicht erzählt der Autor  das  Ganze über sich selbst ( was natürlich für ihn bitter wäre) waren wirklich zu komisch. 
Die Komik verschwand ziemlich bald und zurück blieb ein nervtötendes Gejammere, woran sicher auch der emotionslose Erzähler nicht unschuldig war.
Doch dann folgt der dritte Teil also quasi schon fast der Schluss, der so aufwühlend und mitreißend geschrieben ist, dass er dich fast mit dem Rest versöhnen könnte, wenn dieser nicht so grotesk einschläfernd gewesen wäre.


Eine CD, die man als GuteNachtGeschichte anhören sollte, da erfüllt sie ihren Zweck.
Nur der gute Schluss lässt erahnen, dass sie von einem Bestsellerautoren geschrieben wurde.

  (100)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

49 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

liebe, musik, rockstar love, australien, liebesroman

Kein Rockstar ist auch keine Lösung (Rockstar Romance, Chick-Lit, Liebesroman): 1 (Die 'Rockstar Love' Reihe)

Sandra Helinski
E-Buch Text: 353 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 10.08.2017
ISBN 9783960872351
Genre: Liebesromane

Rezension:


Dieses Buch ist ein schönes Ersatzprogramm für einen Fussballfernsehabend.
Ja, ist denn jetzt schon wieder Bundesliga. Da kann Frau nichts Besseres passieren als"Kein Rockstar ist auch keine Lösung". Dieses Buch war ein unterhaltsames und kurzweiliges Abendprogramm. 
Der Schreibstil ist bildhaft und flüssig, also gut zu lesen.
Die Protagonisten sind alle sympathisch, mit vielen Attributen ausgestattet und so vorstellbar, dass es sie auch in deinem Bekanntenkreis geben könnte. Gut und authentisch finde ich, dass eine Person sozusagen im Dialekt "schwätzt". Das gibt der Geschichte einen witzigen Touch und lockert auf.
Auch der kleine tierische Protagonist hat sich in mein Herz geschlichen.


Ein Buch, das ich gerne gelesen habe, und das ich nur empfehlen kann.

  (90)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

indianer, familie, liebe, usa, betrüger

Die Seelen der Indianer

Nina Hutzfeldt
E-Buch Text: 515 Seiten
Erschienen bei neobooks, 01.12.2016
ISBN 9783738086799
Genre: Romane

Rezension:

Das Schicksal der Indianer hat mich schon immer interessiert. Als ich gelesen habe, dass das Buch eine Liebesgeschichte zur Zeit des Indianerhassers General Custer beinhaltet, war ich neugierig und wollte wissen, ob das zusammen passt. Ja, das tut es.
Ich kann mich nicht erinnern​, jemals eine so schöne und so tragische Liebesgeschichte wie die von Sadie und Little Raven 
gelesen zu haben.
Romeo und Julia in den Fängen General Custers.


Der zweite Teil des Buches handelt von Jordan und ihrer Suche nach ihren Wurzeln in Amerika und kann leider nicht mit Sadies und Little Ravens Geschichte mithalten.



  (73)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

karin kitsche, familie, kurzgeschichten, tränen, der tulpenbaum

Der Tulpenbaum (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

Karin Kitsche
E-Buch Text: 26 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 14.07.2017
ISBN 9783960871934
Genre: Sonstiges

Rezension:

Beim Lesen musste ich sofort an meine Uroma denken. Anna und sie könnten Geschwister gewesen sein. Die Geschichte ist richtig authentisch. Genauso ist es damals gewesen. Ich liebe Tulpenbäume. Einfach herrlich, wenn im Frühjahr die Blüten herauskommen. Die Autorin schafft es diesen Tulpenbaum und die Personen ihrer Geschichte vor unserem inneren Auge lebendig werden zu lassen.

  (68)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

mord, ernährung, selbstmord, journalist, skandal

Unser täglich Brot vergib uns heute

Marcus Schneider
Flexibler Einband: 283 Seiten
Erschienen bei Independently published, 29.07.2017
ISBN 9781521917596
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der junge Journalist Karl möchte Karriere machen und wendet sich an den Enthüllungsjournalisten Reh. Der macht Andeutungen, dass er an einer großen Sache dran ist und kurze Zeit später ist er tot. Die Polizei vermutet Selbstmord. 
Das kann Karl nicht glauben und ermittelt zusammen mit seiner Kollegin Linn auf eigene Faust.


Das ist schon der zweite Band um die Journalisten Karl und Linn und ich habe bisher noch nichts von den Beiden gelesen. War aber nicht weiter tragisch, da man gut in die Geschichte reinkommt und der Autor notwendige Details aus dem ersten Band gut erklärt.
Nach einer gewissen Aufwärmphase ist mir Karl mit seiner leicht schrulligen Art (Entschuldigung, aber so wirkt er auf mich)  und seinem trockenen Humor direkt ans Herz gewachsen. Manche Szenen waren aufgrund seiner ich sage mal :Naivität wirklich zu komisch. Karl ist eben so wie er ist, und lässt sich auch vom Leser nicht verbiegen. Eben kein Mainstream. Das finde ich gut. Toughe und obercoole Kommissare gibt s ja schon genug. Da ist Karl mal eine schöne Abwechslung.
Das überraschende Ende hat mir besonders gut gefallen. Endlich ein Schluss, der sich nicht schon auf Seite 18 andeutete.
Ich kann mich nicht erinnern, jemals so ein ausgeklügeltes und   gut gemachtes Ende gelesen zu haben. Mehr kann ich ohne zu Spoilern leider nicht sagen.


Ein unblutiger und subtiler Krimi, der mich durch seine aktuelle Thematik, durch seinen ungewöhnlichen Ermittler und durch seinen stimmigen, überraschenden Schluss überzeugen konnte. 

  (72)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Klausmueller - Ein Esel als Gespenst (Klausmüller)

Pebby Art
Flexibler Einband: 158 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 05.08.2016
ISBN 9781535578875
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

kinder, pferde, abenteuer, diebstahl, kreativ

Klausmüller - Ein Esel auf Verbrecherjagd

Pebby Art
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 20.10.2015
ISBN 9783735787996
Genre: Kinderbuch

Rezension:


Manege frei für den zauberhaftesten Esel der Welt.
Zusammen mit einer drolligen, schlagkräftigen Oma mit Miss Marple-Touch geht er auf Verbrecherjagd. Dieses Ermittler-Team ist einfach umwerfend komisch.
Ich habe beim Lesen schon lange nicht mehr so gelacht. Da kommen selbst dem Ernsthaftesten die Tränen. Mit den beiden Assistenten dieses Teams, den Kindern Klara und Joey, können sich andere Kinder problemlos identifizieren.
Dass der Stoffesel durch einen Zauber im ersten Band zum Leben erwacht ist, finde ich, ist ein schönes Fantasy-Element, genau passend für ein Kinderbuch.
Ich kann das Buch für alle Kinder von 10-99 Jahren empfehlen.

  (57)
Tags:  
 
109 Ergebnisse