Family_goes_Ostsees Bibliothek

184 Bücher, 24 Rezensionen

Zu Family_goes_Ostsees Profil
Filtern nach
184 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

9 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

englisch, fairyloot, fairy tale, fantasy, märchen

The Hazel Wood

Melissa Albert
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Penguin, 08.02.2018
ISBN 9780141388663
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

90 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

dystopie, mord, buch: fallende stadt, fallende stadt, band 1

Fallende Stadt

Lauren DeStefano , Andreas Decker
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.04.2018
ISBN 9783570311998
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

79 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

fantasy, penhaligon, 4 sterne, höllenkönig, hass

Höllenkönig

James Abbott , Ole Johan Christiansen
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 23.04.2018
ISBN 9783764531997
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

fantasy, izzy maxe, schattenlicht, schattenlicht - goldenes lich

Schattenlicht: Goldenes Licht

Izzy Maxen
E-Buch Text
Erschienen bei null, 22.03.2018
ISBN B07BN9DKTJ
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

bilderbuch, einschlafhilfe, elternratgeber, emotiona, einfühlsa

Kannst du gähnen wie Hyänen?

Monica Sweeney , Laura Watkins , Lauren Yelvington , Uwe-Michael Gutzschhahn
Fester Einband
Erschienen bei Kösel, 03.04.2017
ISBN 9783466346578
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Das Buch "Kannst du gähnen wie Hyänen" von Monica Sweeney ist ein unglaublich liebevoll gestaltetes, interaktives Einschlafbuch mit müde-mach-Garantie!

In dem Buch reist der kleine Leser von Ort zu Ort, von Tierkind zu Tierkind und geht mit ihnen gemeinsam ins Bett. Alle kleinen Tierkinder kommen von ihrem spannenden Tag nach Hause und sind so müde, dass sie nur noch einmal groß gähnen können, bevor sie einschlafen.

Nachdem jedes kleine Tierkind gegähnt hat, wird der kleine Leser gefragt, ob auch er denn so sehr gähnen kann. Wenn die Kinder anschließend jedes Mal selber gähnen, merkt man schnell, wie sie immer und immer müder werden und nach einem absichtlichem Gähnen noch ein echtes Gähnen folgt.

Die Illustrationen des Buches sind dabei so unglaublich niedlich gemalt und zeigen so schöne Tierfamilien-Momente, dass man das Buch einfach immer wieder angucken möchte. Toll ist auch, dass mal andere Tiere aus allen Teilen der Welt vorkommen, wie eben die Hyänen auf dem Cover.

Dieses Buch ist auf jeden Fall eine tolle Wahl für das Einschlafritual mit Kind! Hinterher sind definitiv alle Kinder und auch Erwachsenen müde und das Einschlafen geht danach sehr schnell! Unserer Meinung nach ist dieses Buch also eine absolute Empfehlung und sicher auch als Geschenk immer eine tolle Wahl!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(237)

574 Bibliotheken, 23 Leser, 0 Gruppen, 144 Rezensionen

fantasy, palace of glass, london, c. e. bernard, berührung

Palace of Glass - Die Wächterin

C. E. Bernard , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 19.03.2018
ISBN 9783764531959
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

kaulquappen, kinderbuch, kindergeschichte, natur, hexe

Wasserhexe Wanda und die Rettung der Kaulquappen

Ally Snow
E-Buch Text
Erschienen bei null, 19.03.2018
ISBN B07BL27F8W
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

107 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

magie, fantasy, hexe, kat howar, fantasie

Schatten der Magie

Kat Howard , Alice Jakubeit
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Arctis Verlag, 09.03.2018
ISBN 9783038800118
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Filly Mein Backbuch


Fester Einband: 64 Seiten
Erschienen bei Schwager & Steinlein, 01.11.2016
ISBN 9783849909130
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

mej

Meja Meergrün

Erik Ole Lindström , Wiebke Rauers , Anna Thalbach
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei cbj audio, 13.03.2017
ISBN 9783837138368
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

bloss nicht blinzeln, bilderbuch, kinderbuch, mitmachbuch, illustration

Bloß nicht blinzeln!

Tom Booth , Katja Gabriel , Tom Booth
Fester Einband: 40 Seiten
Erschienen bei cbj, 04.09.2017
ISBN 9783570174524
Genre: Kinderbuch

Rezension:


Wer kennt nicht, das Spiel in dem man sich so lange in die Augen guckt, bis einer blinzeln muss!

Dieses tolle Kinderspiel hat Autor Tom Booth nun in das unglaublich niedliche Buch mit dem Titel "Bloß nicht blinzeln!" verpackt!

In der Geschichte kommt zuerst ein kleines Mädchen ins Bild geklettert und fragt den kleinen Leser des Buchs, ob er bereit ist. Damit beginnt auch schon das Spiel!
Als nächstes kommt ein kleiner Vogel, der fragt, was das Mädchen dort macht. Es erzählt ihm, dass es mit dem Kind auf der anderen Seite des Buches das Blinzelspiel spielt und der Vogel spielt direkt mit. Nach und nach kommen die anderen Tiere, fragen alle, was gespielt wird und spielen mit. Am Ende ist die ganze Seite voll mit Tieren, die sich alle Mühe geben, um nicht zu blinzeln.
Als bei allen langsam die Augen müde werden, stellt sich die große Frage - wer hat denn nun gewonnen? Vielleicht das Kind vor dem Buch?

Wir hatten unglaublich viel Spaß beim Lesen des Buches! Das Spiel ist altbekannt, aber die Idee, es als Kinderbuch zu verpacken ist neu und funktioniert trotzdem ganz wunderbar!
Der Zeichenstil des Buches ist wirklich unglaublich niedlich und hat uns sofort angesprochen! Dazu die Einfachheit der Geschichte und ein toller Humor! Man hat immer wieder Spaß, das Buch anzusehen und das Spiel zu spielen.
Ein wirklich sehr schönes Mitmachbuch für die ganze Familie!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

15 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

cbj verlag, einhorn, fabelwesen, freundschaft, hummelhörn

Hummelhörnchen - Zaubern müsste man können!

Jennifer Benkau , Catherine Gabrielle Ionescu
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei cbj, 26.02.2018
ISBN 9783570174500
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

familie, konfliktlösung, ratgeber, streit

Der kleine Streitberater

Stephanie Schneider , Kai Pannen
Fester Einband: 48 Seiten
Erschienen bei Kösel, 01.04.2013
ISBN 9783466309801
Genre: Sachbücher

Rezension:

Jeder kennt es, ob mit dem Partner oder die Geschwisterkinder unter sich, Streit gibt es überall und immer wieder. Aber das ist nicht schlimm. Im Gegenteil, denn man streitet sich nur, wenn man sich gegenseitig etwas bedeutet. Dennoch ist Streit anstrengend, zerrt an den Nerven und kann mitunter auch verletzen.
Das Buch "Der kleine Streitberater" von Stephanie Schneider gibt wertvolle Tipps für den Umgang mit Streit und einige Denkanstöße um so manchen Streit bereits im Keim zu ersticken.

Das Cover des Buches zieht schon erfolgreich die Aufmerksamkeit auf sich. Die lieb auf dem Sofa sitzende Familie mit ihren bösen Schatten im Hintergrund zeigt, worum es in dem Buch geht und dass jedes Mitglied einer Familie einen kleinen Teufel hinter sich hat. Diese verspielten und humorvollen, aber gleichzeitig überaus deutlichen Illustrationen ziehen sich durch das gesamte Buch und machen es zu einem tollen Leseerlebnis.
Die Themen, die die Autorin in dem Buch behandelt sind zudem sehr vielseitig und bieten Bespiele für jede Lebenssituation. Ob ein Streit unter den Erwachsenen, Gemecker am Frühstückstisch oder Raufereien der Kinder, alles wird in dem Buch aufgegriffen. Die dazu geschriebenen Hintergründe und Tipps im Umgang sind einleuchtend und man kann sich für den nächsten Streit direkt ein paar Dinge hinter die Ohren schreiben.
Zusätzlich zu den allgemeinen Tipps sind aber auch verschiedene Rituale in dem Buch beschrieben, welche helfen sollen und können, Eskalationen zu vermeiden und eine Versöhnung zu beschleunigen und zu verbessern.
Am Anfang stellt die Autorin erst einmal sich und ihre Familie vor, sodass man einen sehr persönlichen Bezug zu dem Geschriebenen hat. Der weitere Schreibstil des Buches ist sehr flüssig, sodass man die knapp 40 Seiten schnell durchgelesen hat und einem aber nicht der Kopf raucht. Die Themen sind humorvoll beschrieben und sehr realitätsnah mit vielen alltäglichen Beispielen, die direkt aus dem Leben gegriffen sind. Dadurch hat man wirklich das Gefühl, es handelt sich bei dem Buch um einen kleinen Berater und nicht um einen trockenen Ratgeber, der einem unrealistische Vorstellungen macht.

Fazit: In ihrem kleinen Streitbegleiter gibt die Autorin viele tolle Anregungen, für die man schon beim lesen sofort die entsprechenden Situationen im Kopf hat, bei denen man sie anwenden möchte. Für Familien, die sich beim alltäglichen Familienstreit oft hilflos vorkommen und das Gefühl haben, das würde so nicht richtig funktionieren, ist dies definitiv ein toller Helfer!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

kawaii, backen, dekoration, einhorn, bassermann verla

Kawaii backen

Sarah Aßmann
Fester Einband
Erschienen bei Bassermann, 27.11.2017
ISBN 9783809438571
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Backbuch "Kawaii backen" von Sarah Aßmann fällt durch unglaubliche Niedlichkeit und einer süßen Einhorn-Torte auf dem Cover sofort auf! Das liegt auch nahe, denn Kawaii ist das japanische Wort für "niedlich" und "süß"! Es handelt sich also um ein Backbuch für niedliche Leckereien.

Beim Durchblättern fällt auf, dass es sich hauptsächlich und eine Ideen-Sammlung zur Gestaltung von Keksen handelt. Ein paar Torten, Cupcakes und Cake-Pops sind auch dabei, aber den Großteil bilden wirklich verschiedene Kekse. Diese allerdings dafür auch für wirklich jede Gelegenheit, Jahreszeit und jeden Anlass.Toll dabei ist, dass man auch nicht unbedingt sofort alle möglichen Keksformen besitzen oder kaufen muss, denn es sind im Einband die zugehörigen Formen abgebildet die man auf Pappe übertragen und als Schablonen nutzen kann.

Am Ende des Buches sind die verschiedenen benötigten Grundrezepte aufgeführt.Diese sind ein bisschen aufwendiger, als meine üblichen Rezepte, lassen sich aber dennoch gut umsetzen und schmecken sehr gut! Positiv finde ich vor allem, dass gerade bei den Keksen, welche mit sogenanntem Royal Icing verziert werden, nur wenig Zucker in den Teig kommt. Dadurch, dass das Royal Icing aus Eiweiß und jeder Menge Zucker gemacht wird, werden die Kekse insgesamt nämlich schon süß genug.Ich habe für das Royal Icing allerdings nicht das Rezept verwendet, sondern ein fertig gemischtes Pulver, welches man nur mit Wasser mischen muss. Mit rohem Eiweiß, welches nicht erhitzt wird, arbeite ich nämlich nicht, da mit das Infektionsrisiko viel zu hoch ist. Aber da gibt es inzwischen viel Auswahl an fertigen Produkten.


Zum Verzieren gibt es dann viele ausführliche Anleitungen mit anschaulichen Fotos.Für die Torten, Cupcakes und Cake-Pops sind dabei viele Anleitungen für schöne Fondant-Figuren und Blumen vorhangen. Für die Kekse kann das Royal Icing wunderbar bunt eingefärbt werden und anschließend wie etwas dickerer Zuckerguss auf den Keksen verteilt werden.

Mein Fazit: Wer gerne backt und seine Werke anschließend verziert, der findet in diesem Buch unglaublich niedliche Anregungen und Inspirationen! Die Rezepte sind manchmal etwas aufwendig, aber gut umsetzbar und schmecken! Insgesamt ein tolles Backbuch, wo man für jede Gelegenheit niedliche Ideen finden kann, die garantiert super ankommen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

wortwächter, lesen, abenteuer, autoren, ein schönes buch für groß und klein

Wortwächter

Akram El-Bahay
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 16.02.2018
ISBN 9783764151188
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

67 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

rätsel, bücher, jugendbuch, edgar allan poe, bücherjagd

Mr Griswolds Bücherjagd - Das Spiel beginnt

Jennifer Chambliss Bertman , Elisa Martins
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei mixtvision, 10.02.2018
ISBN 9783958540651
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(244)

551 Bibliotheken, 17 Leser, 2 Gruppen, 161 Rezensionen

fantasy, liebe, elly blake, eis, feuer

Fire & Frost - Vom Eis berührt

Elly Blake , Yvonne Hergane
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 14.02.2018
ISBN 9783473401574
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

64 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

fantasy, venedig, claire north, thailand, bastei lübbe

Das Spielhaus

Claire North , Eva Bauche-Eppers
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.12.2017
ISBN 9783404208890
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

44 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

fantasy, assassinen, ermitteln, assassine, intrigen

Die Stunde des Assassinen

R.J. Barker , Beate Brammertz
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.01.2018
ISBN 9783453318823
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

79 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

fantasy, jugendbuch, meer, sarah driver, teil 1 der reihe.

Die drei Opale - Über das tiefe Meer

Sarah Driver , Wolfram Ströle
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.02.2018
ISBN 9783551553713
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

285 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

zeit, blut, gehypt, königlich, jugendbuch

Everless - Zeit der Liebe

Sara Holland , Sandra Knuffinke , Jessika Komina , Kerstin Schürmann
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 19.02.2018
ISBN 9783789108648
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

109 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

fantasy, abenteuer, dressler verlag, fanatsie, familie

Nevermoor

Jessica Townsend , Franca Fritz , Heinrich Koop , Eva Schöffmann-Davidov
Fester Einband
Erschienen bei Dressler, 19.02.2018
ISBN 9783791500645
Genre: Kinderbuch

Rezension:

"Nevermoor - Fluch und Wunder" ist der erste Teil einer neuen zauberhaften Trilogie rund um das 11-jährige Mädchen Morrigan, geschrieben von Jessica Townsend.

Morrigan ist die Tochter eines angesehenen Politikers. Doch leider ist sie verflucht, bringt ihrer Familie nur Unglück und wird an ihrem 11. Geburtstag sterben. Alle fürchten sie und meiden jeden Kontakt zu ihr. Dies ändert sich schlagartig, als an ihrem 11. Geburtstag abends auf einmal der verrückte Jupiter North auftaucht und sie aus ihrem Heimatstaat entführt und damit vor dem sicheren Tod rettet. Er bringt sie in die wundersame Stadt Nevermoor, in welcher riesengroße sprechende Katzen und Vampirzwerge nichts ungewöhnliches sind, wo sie endlich Freunde finden kann und sie von niemanden verurteilt wird. Damit sie aber in diesem neuen Zuhause bleiben darf, muss sie drei Prüfungen bestehen und ein besonderes Talent vorweisen. Ein aufregendes Abenteuer beginnt und Morrigan wächst über sich hinaus, um an ihrem Traum festhalten zu können.

Das Buch hat mich bereits vom Cover her total verzaubert. Der Zeichenstil gefällt mir einfach unglaublich gut. Morrigan mit ihren großen schwarzen Augen, den Regenschirm an sich geklammert, war mir sofort sympatisch und das Bild bleibt auch die ganze Zeit beim Lesen im Kopf. Aber auch ohne den schmuckvollen Umschlag ist das Buch unglaublich schön. Denn auf dem inneren Cover kann man noch einmal kleine Zeichnungen von Jupiter und der Magnifikatze Fenestra bewundern.

Der Schreibstil ist sehr bildlich, flüssig und fesselt einen sehr schnell. Man kommt sehr gut in die Geschichte rein und fühlt bereits nach den ersten Absätzen mit Morrigan mit. Immer wieder gibt es kleine Spannungsbögen, die die Geschichte gut voranbringen. Langweilig wird es beim Lesen definitiv nicht. Die Welt kommt einem auch so realistisch vor, dass man beim Lesen schnell die echte Welt um sich herum vergisst und sich voll und ganz in Nevermoor befindet.

Ein weiteres Highlight sind die Charaktere. Sie sind alle so gut beschrieben, dass man sich zu jedem Charakter schnell eine passende Person vorstellen kann. Alle haben ihre ganz eigenen Eigenschaften und nehmen ihren Platz in der Geschichte ein. Die Hauptcharaktere sind sehr sympatisch, aber man merkt auch direkt, wer vielleicht etwas zu verbergen hat und mit Vorsicht zu genießen ist. Die Nebencharaktere sind auch unglaublich gut beschrieben, auch wenn sie nur ab und zu mal auftauchen. Man kennt sie trotzdem und sie haben einen festen Platz in der Geschichte.

Das Lesen dieses Buches macht wirklich unglaublich viel Spaß. Man wird in eine wundervolle Welt entführt, aus der man nicht mehr raus möchte. Ein wenig skeptisch war ich allerdings vor dem Lesen, als ich hörte, dass das Buch immer wieder mit Harry Potter verglichen wurde. Als riesen HP-Fan kann das durchaus gefährlich sein. Meine Zweifel wurden allerdings größtenteils nicht bestätigt. Sicher, Morrigan ist genau wie Harry zu Anfang der Reihe 11 Jahre alt. Aber das sind wir ja alle mal. Eine allzu größe Parallele zu Harry Potter fand ich aber bei der Legende um den bösen Widersacher. Das Gemunkel um ihn und die Angst erinnerten mich beim Lesen einfach viel zu sehr an Lord Voldemort, dessen Name niemand gewagt hat auszusprechen, wie es auch in diesem Buch der Fall ist. An dieser Stelle fand ich die Ähnlichkeit doch so stark, dass es mich kurz gestört hat.

Fazit: Dieses Buch ist für jeden Fantasy-Fan eine absolute Empfehlung! Die Welt, in die Jessica Townsend uns entführt ist wundersam und einfach toll! Man fiebert mit Morrigan mit, kann sich wunderbar mit ihr identifizieren und sich in die hineinversetzen. Man möchte aus Nevermoor gar nicht mehr raus, aber leider dauert es noch einen Moment, bis der nächste Teil erscheint.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(147)

398 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 118 Rezensionen

mafia, vanessa sangue, cold princess, liebe, lyx

Cold Princess

Vanessa Sangue
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei LYX, 29.03.2018
ISBN 9783736304369
Genre: Liebesromane

Rezension:

"Cold Princess" ist der Auftakt einer neuen zweiteiligen Buch-Reihe von Autorin Vanessa Sangue rund um die Coda Nostra, einer Mafia in Italien.
Es ist das erste Print-Buch der Autorin im LYX-Verlag. Direkt zum Anfang des Buches schreibt sie eine Warnung. Dieses Buch ist definitiv keine märchenhafte Liebesgeschichte, sondern böse und gefährlich. Es werden brutale Szenen beschrieben, Mord und Gewalt und uch der Sex der beiden Protagonisten Saphira und Madox ist nichts für schwache Nerven. Das sollte man vor dem Lesen beachten.

Die Geschichte handelt von der gefühlskalten und skrupellosen Saphira, welche nach dem Tod ihrer kompletten Familie die Führung der Mafia übernimmt. Sie erlaubt sich selbst keinerlei Gefühle, um in der Welt der Mafia keine Schwäche zu zeigen. Als jedoch Madox in ihre Leibgarde kommt, gerät ihre Kontrolle ins Wanken und sie kann nicht mehr ganz so kalt sein, wie sie es sich wünscht.

Das Cover des Buches ist schlicht und elegant gehalten, ganz wie es Saphira verkörpert. Die Diamanten werden sogar im Buch noch einmal aufgegriffen, was einen tollen Zusammenhang von Geschichte und Cover gibt. Auch der Titel kommt im Buch vor, was mir sehr gut gefällt. Da bekommt er eine ganz eigene, buchbezogene Bedeutung.

Die Geschichte ist wirklich unglaublich spannend! Die Seiten fliegen nur so dahin! Der Einstieg fällt leicht und man ist direkt Teil der Story. Nach und nach werden einem alle Charaktere vorgestellt, sodass man nicht zu viele Informationen auf einmal hat, sondern alles zu seiner Zeit. Das ist sehr angenehm beim Lesen. Saphira ist sehr symphatisch, trotz dessen, dass sie so kalt ist. Man erfährt viel über ihre Vergangenheit und über ihre Beweggründe, so zu sein wie sie ist und das ist gut verständlich. Trotzdem gibt es Szenen, in denen sie menschlicher und wärmer wirkt, wodurch man sieht, dass sie nicht einfach nur die kalte Mafia-Führerin ist.
Man erfährt auch viel über die Politik der Mafia und den verfeindeten Mafia-Clans. Das ist sehr spannend! Madox hingegen kann man nur schwer einschätzen. Er bringt ganz neue Spannungsbögen in die Story. Er ist ein ausgebildeter Killer, der ein großes Geheimnis mit sich trägt und das macht einen sehr neugierig, was er im Schilde führt.

Die Geschichte ist aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt, was ihr eine unglaubliche Tiefe gibt. Man bekommt einen Einblick in jede Perspektive und versteht Zusammenhänge dadurch sehr gut und lernt die Charaktere auf eine ganz besondere Weise kennen. Auch die Geschichte selbst ist toll erzählt. Man taucht ein in eine böse, sexy Welt und ist absolut ein Teil davon. 

Fazit: Dieses Buch ist eine absolute Empfehlung! Es ist spannend, fesselnd und lässen einen nicht mehr los. Wer also nach der Warnung am Anfang des Buches weiterlesen möchte, bekommt definitiv eine unglaublich mitreißende Geschichte geboten. Ich kann es kaum abwarten, wenn bald der zweite Teil raus kommt!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

erotik, verlag: bpb, roman, erotische kurzgeschichten, beobachtet

Beobachtet | 12 Erotische Geschichten (Besondere Orte, Eifersucht, Gruppensex, Hintern, Orgie, Verlangen, Vertrauen, Zuschauen)

P.L. Winter
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei blue panther books , 04.02.2018
ISBN 9783862777099
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

kurzgeschichten, erotische geschichten, erotik, verlag: bpb

SexGames - 9 Erotische Geschichten

Kira Page
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei blue panther books , 04.02.2018
ISBN 9783862777655
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 
184 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.