FantasybuecherFuerDich

FantasybuecherFuerDichs Bibliothek

63 Bücher, 15 Rezensionen

Zu FantasybuecherFuerDichs Profil
Filtern nach
63 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

percy jackson, götter, griechische mythologie, römisch, griechisch

Helden des Olymp 1: Der verschwundene Halbgott

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 02.11.2017
ISBN 9783551557322
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(372)

707 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 32 Rezensionen

percy jackson, götter, fantasy, halbgötter, griechische mythologie

Helden des Olymp - Der Sohn des Neptun

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.12.2012
ISBN 9783551556028
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

240 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

tag, zero, dystopie, nacht, familie

Conversion - Zwischen Tag und Nacht

C.M. Spoerri , Jasmin Romana Welsch
Flexibler Einband: 422 Seiten
Erschienen bei Sternensand Verlag, 28.08.2016
ISBN 9783906829234
Genre: Fantasy

Rezension:

...das ist definitiv die beste Beschreibung für dieses Werk.

Ich finde Bücher, welche aus 2 Perspektiven geschrieben werden, total klasse. Damit hätten wir dann 2 Hauptprotas und in diesem Fall welche, die unterschiedlicher und gleicher gleichzeitig nicht sein könnten.

Beide sind stur, haben jemanden zu beschützen und sind aufmerksamer und neugieriger als ihnen gut tut. Kurzum die perfekte Grundlage um die Weltanschauung von zwei "Völkern" infrage und auf den Kopf zu stellen und um eine menge Chaos anzurichten um das Richtige zu tun. Denn eines wissen wir doch alle, die Erwachsenen oder zumindest jene die sich als solche bezeichnen sind viel zu engstirnig und verbohrt und sehen es nicht wenn es Zeit für Veränderungen ist.

Die meist hitzigen Dialoge von Zero und Skya sorgen für einen so lockeren Lesefluss, dass man das Buch garnicht zur Seite legen mag.

Das Ende wurde allerdings mit einem so derben Cliffhanger beendet, dass ich fast wahnsinnig geworden bin und seit dem warte ich sehnsüchtig auf die hoffentlich baldige Veröffentlichung des zweiten Bandes. ♥


Meine Beurteilung 5 von 5

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

180 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 111 Rezensionen

jugendbuch, convention, liebe, nerd, ana und zak

Ana und Zak

Brian Katcher , Ute Mihr
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 07.04.2017
ISBN 9783423650250
Genre: Jugendbuch

Rezension:

....das beschreibt das Buch ganz gut. Der Schreibstil ist locker und leicht und durch die Uhrzeiten an dem Kapitelanfängen, sowie den Perspektivenwechsel mit jedem Kapitel hat man schnell das Gefühl mitten dabei zu sein.
Allerdings hat mich das Buch nicht so packen können, dass ich so unbedingt wissen wollte wie es weiter geht, dass ich alles stehen und liegen gelassen habe. Die Geschichte war zwar süß und ganz nett und die Entwicklung der Charaketere war wirklich gut, aber es war halt dann doch nur was nettes für Zwischendurch. Aber ich habe mich durch die vielen Nerdanspielung dann doch sehr zuhause gefühlt. Für Menschen, die sich nicht für diese Dinge interessieren, dürfte es dann aber doch sehr schwer sein, dem Ganzen folgen zu können und selbst ich hab so einiges nicht verstanden und dabei gehöre ich auch zu der sorte Mensch, die einen nervenzusammenbruch bekommen wenn jemand meint Star Trek und Star Wars wären das Selbe -.-
Alles in allem ein nettes Buch aber kein Highlight für mich. Trotzdem empfehlenswert ;)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

BE WITH US: Wer sich verliebt, fliegt! (Band 1)

Jasmin Romana Welsch
E-Buch Text: 195 Seiten
Erschienen bei null, 13.10.2016
ISBN B01M7PS41H
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

...dieses Buch hat mich von vorne bis hinten umgehauen. Ich lese eigentlich nur Bücher in "unrealen" Welten, ABER ich liebe Jasmin Romana Welsch und ihren absolut genialen und einzigartigen Schreibstil. Dann habe ich ein paar Textschnippsel zu lesen bekommen und das e-Book war auch noch im Angebot. gekauft, gelesen, geliebt :D

Ich habe einen Tag zum lesen gebraucht und war am Ende geschockt, dass das Buch zu ende war. oO

Mit der Prota Lena konnte ich mich super identifizieren. Sie ist genauso chaotisch, zerstreut und schweift sinnlos mit den Gedanken ab, wie ich auch. Es hat unheimlich Spaß gemacht ihren Weg zu begleiten und über ihre Gedanken zu lachen. Die erotischen Szenen, waren genial geschrieben, detailreich, aber doch mit genug Raum, für die eigene Vorstellungskraft und kein bisschen zum Fremdschämen ;) Und wer jetzt denkt, dass es sich um ein reines Bums-Buch handelt, der liegt hier falsch, denn die Sexszenen machen nur ca. das halbe Buch aus. Allerdings muss ich schon sagen, dass Lena schon ziemlich oft versaute Gedanken und Fantasien, welche aber so humorvoll geschrieben sind, dass man sie nicht vollständig zu dem erotischen Part zählen kann ;) Und unkomplizierter Sex kann genauso verwirrend und gefühlsreich sein, wie eine Beziehung mit nur einem Partner. Außerdem Frau Welsch hat da wirklich ein paar wunderbare Leckerbissen zusammenkommen lassen, was es der armen Lena nun wirklich nicht einfacher macht.

Ich hatte eine menge Spaß beim Lesen, werde es jedem weiter empfehlen und freue mich schon auf Band 2♥

Danke Jasmin :* und danke für den (MAL WIEDER) sadistischem Cliffhanger ;)

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

330 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 70 Rezensionen

märchen, rotkäppchen, fantasy, nina mackay, rotkäppchen und der hipster-wolf

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

Nina MacKay
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 12.10.2016
ISBN 9783959919890
Genre: Fantasy

Rezension:

...genau so und nicht anders muss eine geniale Märchenadaption sein ♥
Und wie viele von euch vielleicht wissen, ich LIEBE Märchenadaptionen. Nina Mackay hat mit ihrer allerdings nochmal eins oben drauf gelegt. Denn statt sich für eine Märchenwelt zu entscheiden und dazu eine Adaption zu schreiben, hat sie sich dazu entschlossen an den Märchenwald noch das Nimmerland, Wonderland und das Morgendland angrenzen zu lassen und diese Orte auf geniale Weise mit in die Geschichte einzuweben.
Mein Herz hat mit jeder Seite und jeder neuen Begebenheit einen weiteren kleinen Freudenhüpfer vollführt. ♥

Schneewittchen, Cinderella, Dornröschen und Rotkäppchen wollen die verschwundenen Prinzen und damit die Happy Ends finden und zurückbringen. Die wenig prinzessinhafte und unabhängige Red hilft ihren Freundinnen allerdings eher notgedrungen und versucht ihre Ermittlungen im Allein- bzw. Zweigang vorwärts zu bringen und lässt sich dabei von dem mysteriösen Hipsterwolf helfen, welcher aber scheinbar eigene Ziele verfolgt. Allerdings gibt es da das Problem mit Schneewittchens “Verhöre-und-Töte”-Liste.

1. Wölfe töten
2. Hexen töten
3. böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht)
4. böse Feen töten

Demnach müsste der Hipstwolf nämlich mausetot sein, aber Red braucht ihn und seine Sinne um die Prinzen zu finden und ihre anstrengenden Freundinnen zu besänftigen.
Doch wenn die Hölle erstmal losgetreten ist, dann lässt sie sich nicht mehr so leicht aufhalten. Und jedes kleine Rätsel das gelöst und jede Prüfung die bestanden scheint bringt noch größere Rätsel und Prüfungen mit sich. Aber weil das Ganze noch nicht spannend genug ist, ist der Hipsterwolf auch noch so unendlich süß und umwerfend und Captain Hook hat die Worte sexy und unwiderstehlich für sich allein gepachtet. Ob ich Red beneiden oder bemitleiden sollte bin ich mir bis zum Ende nicht sicher gewesen. ;)
Ganz zum Schluss scheinen dann die verschwundenen Prinzen doch das kleinste Problem zu sein und es endet mit einem extrem miesen Cliffhanger mit der Aussicht, dass der nächste Band aus der sicht einer anderen Protagnistin ist. Vielen Dank an der Stelle dann nochmal liebe Nina, das treibt mich immernoch in den Wahnsinn! ♥

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.181)

2.235 Bibliotheken, 57 Leser, 5 Gruppen, 158 Rezensionen

lux, origin, liebe, daemon, fantasy

Origin - Schattenfunke

Jennifer L. Armentrout ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 18.12.2015
ISBN 9783551583437
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.813)

3.099 Bibliotheken, 104 Leser, 8 Gruppen, 224 Rezensionen

liebe, opal, fantasy, lux, katy

Opal - Schattenglanz

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.04.2015
ISBN 9783551583338
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(171)

382 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

house of night, fantasy, liebe, p.c. cast, jugendbuch

House of Night - Erlöst

P.C. Cast , Kristin Cast
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 26.11.2015
ISBN 9783596031368
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(857)

1.407 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 108 Rezensionen

selection, kiera cass, liebe, prinzessin, der erwählte

Selection – Der Erwählte

Kiera Cass , Susann Friedrich
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 25.05.2016
ISBN 9783733500962
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.016)

2.036 Bibliotheken, 20 Leser, 5 Gruppen, 223 Rezensionen

liebe, dystopie, casting, prinz, selection

Selection

Kiera Cass , Sibylle Schmidt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Sauerländer, 01.02.2013
ISBN 9783411811250
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.845)

2.763 Bibliotheken, 27 Leser, 3 Gruppen, 161 Rezensionen

casting, liebe, selection, prinz, dystopie

Selection - Die Elite

Kiera Cass , Susann Friedrich
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783733500955
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(147)

388 Bibliotheken, 1 Leser, 5 Gruppen, 40 Rezensionen

märchen, alex flinn, liebe, magie, prinzessin

Kissed

Alex Flinn , Sonja Häußler
Fester Einband: 366 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag, 22.07.2011
ISBN 9783833900211
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(415)

760 Bibliotheken, 2 Leser, 5 Gruppen, 62 Rezensionen

liebe, märchen, hexe, fluch, beastly

Beastly

Alex Flinn , Sonja Häußler
Flexibler Einband: 333 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 16.03.2012
ISBN 9783843200691
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

238 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 10 Rezensionen

märchen, liebe, jugendbuch, hexe, magical

Magical

Alex Flinn , Sonja Häußler
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag, 20.07.2012
ISBN 9783833901041
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(324)

664 Bibliotheken, 12 Leser, 2 Gruppen, 104 Rezensionen

märchen, fee, hexenjäger, julia adrian, liebe

Die Dreizehnte Fee - Entzaubert

Julia Adrian
Buch: 220 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 28.10.2015
ISBN 9783959911320
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(514)

981 Bibliotheken, 16 Leser, 3 Gruppen, 190 Rezensionen

märchen, fee, hexenjäger, fantasy, julia adrian

Die Dreizehnte Fee - Erwachen

Julia Adrian , Svenja Jarisch
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 05.10.2015
ISBN 9783959911313
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(231)

550 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 89 Rezensionen

märchen, liebe, magie, die dreizehnte fee, fee

Die Dreizehnte Fee - Entschlafen

Julia Adrian , So Lil` Art
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 29.08.2016
ISBN 9783959911337
Genre: Fantasy

Rezension:

...sind nur ein paar Worte die ich mit dieser wundervollen Geschichte in Verbindung bringe.

Stell dir eine Welt vor in der all deine liebsten Märchen in einer Welt existieren und die doch ganz anders und weniger rosig ist als du sie dir vorgestellt hast. Was ist wenn sich das "Böse" nur nach Liebe sehnt!? Ist es dann immernoch Böse!? Die magsichen Feen beherrschen jene Welt, aber dürfen sie das, nur weil sie die Macht dazu haben!? Wieviel Verrat und wie viel Kummer kann man einer Schwester verzeihen? Und ist ein Held der tötet immernoch ein Held? All diese Fragen und Antworten haben mich und die Protas während dieser drei bezaubernden Bände begleitet. Es war eine aufregende und unglaubliche Reise. Ich bin immer wieder fasziniert wenn sich ein Mensch eine so unglaublich spektrumreiche Welt erdenken kann und sie dann so gnadenhaft mit seinen Worten in meinen Kopf zaubert :)

Und nun noch eine kleine Anekdote: Ich lag abends im Bett und ließ die Gedanken zum Einschlafen schweifen, da hatte ich plötzlich eine Szene vor Augen und dachte mir 'Hm, der Film war gut, wie hieß der denn jetzt nochmal?' und dann ist mir aufgefallen, dass die Szene aus garkeinem Film war sonden aus dem zweiten Band der dreizehnten Fee ;)

Nur damit ihr wisst wie unglaublich einprägend die Geschichte und wie bildlich die Schreibart von Julia Adrian ist. <3

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

fantasy, magie, drachen, zauberer, leserunde

Das magische Erbe der Ryujin (Ryujin Saga)

Stephan Lethaus
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 15.06.2016
ISBN 9781533272966
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

prequel, dämonen, gabe, gegenwart, engel

Fabula Lux: Lia

Jasmin Romana Welsch
E-Buch Text: 183 Seiten
Erschienen bei null, 27.11.2015
ISBN B018O3SY3Y
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

82 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 31 Rezensionen

fantasy, engel, dämonen, absolution, sünde

Absolution

Jasmin Romana Welsch
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Sternensand Verlag, 22.03.2016
ISBN 9783906829135
Genre: Fantasy

Rezension:

....so in etwa könnte man das Buch in Kurzform beschreiben.

Sixten ist ein Versager. Mieser Job, Drogensüchtig und zum Entzug staatlich gezwungen. Er weiß dass er ein Versager ist. Aber was er nicht weiß, ist was für ein guter Mensch er ist. Denn egal was er sagt, seine Handlungen sprechen für sich.

Er ist auch zum Tode verurteilt, oder zumindest zu einem Leben in dämonischer Sklaverei. Zumindest behauptet das die Katze die ihn verkaufen will, damit sie aus der Hölle raus kommt. Doch das versucht Sixten vehement zu verhindern und auch die Katze scheint noch Probleme mit echtem dämonischem Vehalten zu haben. Wenn das Ganze nicht so urkomisch wäre, dann müsste man wahrscheinlich beim Lesen die ganze Zeit weinen.

Allerdings muss ich sagen, dass mich das Ende absolut zerstört hat. Es hat mich einfach mit einem Loch zurück gelassen. Es war gut, so richtig gut. So gut das es ein Loch in mein Leben gerissen hat. Ich hoffe so sehr auf einen zweiten Teil!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(404)

718 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 105 Rezensionen

jahreszeiten, liebe, fantasy, jennifer wolf, morgentau

Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315953
Genre: Jugendbuch

Rezension:

...etwas anderes kann man über das Buch einfach nicht sagen. Jennifer´s Schreibstil lässt sich absolut flüssig weglesen und ihre Beschreibungen lassen ein Feuerwerk von wundervollen Bildern im Kopf entstehen.

Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen und war extrem gefesselt. Ich habe mit Maya gelitten und geliebt.

Die Idee der zerstörten Erde, welche von der Erdgöttin Gaia betrauert wird, ist klasse. Nur noch wenige Menschen leben an dem letzten bewohnbaren Ort. Der Rest der Welt liegt unter Eis um sich zu erholen. Ein harter Job für den Winter. Den jüngsten Sohn der Göttin. Eine Erwählte soll für je 100 Jahre die Gefährten eines ihrer Söhne werden. Doch von welchem liegt allein in der Hand der Erwählten.

Die Jahreszeiten als Halbgötter. Was für ein spannender Gedanke. Und sie sind sich alle so ähnlich und verschieden wie auch unsere Jahreszeiten.

Faszinierende Charaktere, ein grandioser Schreibstil und eine herzergreifend-fantastische Fantasystory machen dieses Buch zu meinem absoluten Überraschungs-Highlight des Jahres.

Ich bin ein absoluter Fan und freue mich schon auf weitere Geschichten über die Welt mit Gaia und ihren vier Söhnen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(144)

238 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

jennifer wolf, jahreszeiten, nachtblüte, frühling, liebe

Nachtblüte - Die Erbin der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 04.02.2016
ISBN 9783646601992
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

210 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

jahreszeiten, liebe, sommer, impres, göttin

Tagwind - Der Bewahrer der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 02.06.2016
ISBN 9783646602272
Genre: Jugendbuch

Rezension:

....das und noch viel mehr war das Buch für mich.

Den Charakter Yannis lernte man schon im Vorgängerbuch "Nachtblüte" kennen. Und er war mir schon da sehr sympathisch. Yannis ist der absolut Gute. Eine vollkommen reine Seele. Ihm werden scheinbar so viele Felsen in den Weg gelegt und dennoch marschiert er jeden Tag mit einem Lächeln durch die Straßen von Hemera.

"Tagwind" war der emotionalste, tiefgründigste, aufwühlendste und wendungsreichste Teil der Jahreszeitenreihe. Ich habe mit Yannis und Sol gelitten und geliebt und noch mehr gelitten. Dieses Buch hat mir das Herz zerissen (und ich konnte nicht weinen, weil ich im Bus saß und auf nen Haufen Azubis aufpassen musste) und die beiden Jungs haben mein Herz auch wieder zum Strahlen gebracht.

Ich habe schon die anderen 3 Bände geliebt und ich muss zugeben ich bin einfach ein Winter- und Frostfan, aber dieses Buch hat all meine Erwartungen übertroffen und ich bin unendlich traurig, dass nun die Zeit in Gaias Reich zuende ist. (Bis auf ein Spinn-off) Einfach ein grandioser Abschluss <3

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(197)

374 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 75 Rezensionen

julianna grohe, die vierte braut, prinzen, brautschau, märchen

Die vierte Braut

Julianna Grohe
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 18.12.2015
ISBN 9783959911214
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
63 Ergebnisse