Federzauber

Federzaubers Bibliothek

549 Bücher, 229 Rezensionen

Zu Federzaubers Profil
Filtern nach
549 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

137 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

thriller, psychothriller, psychopath, spannung, saving grace

Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet

B.A. Paris , Wulf Bergner
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.11.2016
ISBN 9783734102639
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Madame Picasso

Anne Girard , Yasemin Dinçer , Ulrike Hübschmann
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 01.04.2015
ISBN 9783862315260
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kurzgeschichte, e short, eshort, raum 213, mystery

Raum 213 - Geflügelte Gefahr

Amy Crossing
E-Buch Text
Erschienen bei Loewe Verlag, 01.07.2014
ISBN 9783732002085
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

14 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

Und ein ganzes Jahr

Gayle Forman , Stefanie Schäfer , Andreas Pietschmann
Audio CD
Erschienen bei Argon, 22.03.2016
ISBN 9783839814710
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

19 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

und ein ganzes jahr, paris, junge liebe, reisen, liebe

Nur ein Tag

Gayle Forman , Stefanie Schäfer , Jodie Ahlborn
Audio CD
Erschienen bei Argon, 22.03.2016
ISBN 9783839814703
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

49 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

historisc, historischer roman, londo, england

Das Haus in der Nebelgasse

Susanne Goga
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Diana, 09.01.2017
ISBN 9783453358850
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

108 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

liebe, insel, überleben, nachhilfelehrerin, einsame insel

On the Island - Liebe, die nicht sein darf

Tracey Garvis-Graves , Karin Dufner
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.02.2015
ISBN 9783442481750
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

detlef bierstedt, ich schweige für dich, harlan coben

Ich schweige für dich

Harlan Coben , Gunnar Kwisinski , Detlef Bierstedt
Sonstiges Audio-Format
Erschienen bei Der Hörverlag, 08.03.2016
ISBN 9783844521191
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

30 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

schule, gefängnis, alleine, jugendthriller, pflegekind

Du kannst keinem trauen

Robison Wells
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 27.10.2016
ISBN 9783596812950
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

53 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

sachbuch, darm, verdauung, interessant, fachbuch

Darm mit Charme

Giulia Enders , Giulia Enders
Audio CD
Erschienen bei Audio Media Verlag, 01.03.2014
ISBN 9783868043679
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

ann o'loughli, adoption, familie, vergangenheitsbewältigung, vergangenheit

Das Café in Roscarbury Hall

Ann O'Loughlin , Sarah Fuhrmann
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.12.2016
ISBN 9783442484874
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(134)

170 Bibliotheken, 27 Leser, 0 Gruppen, 127 Rezensionen

liebe, rocky mountains, virginia fox, wilderer, independence

Rocky Mountain Lion

Virginia Fox
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 02.12.2016
ISBN 9783906882048
Genre: Romane

Rezension:

Mitten in den Rocky Mountains, im kleinen Ort Independence arbeitet Quinn  mit ihrem Assistenten Archer in einer Wildauffangstation. Dort kommen sie auf die Spur eines Wilderers, der nicht so harmlos erscheint, wie er aussieht....

Dies ist der neunte Band der Rocky Mountain Reihe. Man kann die Bücher hintereinanderfolgend lesen, muss man aber nicht. 
Ich kannte die Reihe zuvor nicht, und bin quer und ohne Vorkenntnisse eingestiegen.  Dies ging problemlos und reibungslos.  

Ich habe mich sofort in die Geschichte reingefunden.  Quinn und Archer waren mir auf Anhieb sehr sympathisch und obwohl es kaum bis sehr wenig Beschreibungen über die Landschaft gab, konnte ich es mir bildlich extrem gut vorstellen. Ebenso der kleine Ort Independence mit seinen Mitbewohnern, das wie eine große Familie erscheint und stark zusammen hält. 

Anfangs spielt die Liebesgeschichte eine größere Rolle. Es geht leidenschaftlich zu, ohne detaillierte erotische Szenen zu beschreiben,  was ich zur Abwechslung sehr begrüßt habe, da man durch die New Adult Bücher nur so überschwemmt wird. Hier zeigt die Autorin,  dass Liebe und Leidenschaft auch anders gezeichnet werden kann ohne zu viel preisgeben zu müssen. 

Nach und nach wird die Geschichte turbulenter, gefährlicher,  thrillerähnlicher. Die Spannung stieg immer mehr. 

Durch Quinns Freundinnen merkt man, dass auch sie alle eine Vorgeschichte hatten, die in den vorherigen Bänden eine Rolle spielten.  Es hat mich neugierig gemacht auch deren Geschichte kennenzulernen und mir die Vorbänder näher anzuschauen. 

Ein Buch, dass ich sehr gerne gelesen habe, dass mich sehr gut unterhalten hat mit einer tollen Mischung von leidenschaftlicherLiebesgeschichte mit Thriller Elementen. Und mir Lust auf Mehr von dieser Reihe gegeben hat. :-)

Note: 4/5

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

46 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

tuchvilla, jacob, historischer roma, rezension, historie

Das Erbe der Tuchvilla

Anne Jacobs
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.12.2016
ISBN 9783734103261
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

liebe, jugendbuch, napoleon, köln, arm

Der Duft von Lavendel

Martina Sahler , Annika Siems
Flexibler Einband: 236 Seiten
Erschienen bei Planet Girl, 10.08.2011
ISBN 9783522501446
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

83 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

furcht

Falsche Furcht

Amy Crossing
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Loewe, 21.07.2014
ISBN 9783785578742
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

63 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

kinder, burgruine, ruine, thriller, freunde

Apfeldiebe

Michael Tietz
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Bookspot Verlag, 01.11.2011
ISBN 9783937357522
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

27 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

meacham

Sturmtage

Leila Meacham , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.09.2016
ISBN 9783442205172
Genre: Historische Romane

Rezension:

Texas um 1900. Nathan, der sich ein Leben lang drauf eingestellt hat Landwirt zu werden und die Farm seines Vaters zu übernehmen, bekommt Besuch von seinem angeblich leiblichen Vater,  der ihm sein Unternehmen zeigen und lehren möchte,  um es ihm zukünftig zu vermachen.  Verwirrt und unsicher wohin er hingehört,  folgt er ihn und lernt ein neues Leben in der Stadt kennen. Bis sie beide Samantha kennen lernen, und sich alles ändert,  denn es verbindet sie so viel mehr als  gedacht... 

Eine unglaublich tolle Familiensaga umwoben von Geheimnissen, Heimlichtuereien, durch egoistische wie wohlgemeinte Motive, die aber zwei junge Menschen in deren Unkenntnis leiden lassen. 

Mir gefiel das Setting extrem gut, mit den ersten Ölbohrungen in den USA,  die großen Dinosaurierfunde, eine neue Wirtschaftslücke,  die gefüllt wird,  das Cowboy Leben auf den Farmen und das Überleben davon.  Eine sehr interessante Thematik,  die ich bisher noch gar nicht in Romane hatte. 

Ebenso  die vielen Charaktere, die alle miteinander zu tun haben,  sich zusammen fügen und verwoben werden. 
Ich mochte Nathan und Samantha extrem gerne und habe im Laufe der Geschichte immer mehr mit Ihnen gefiebert, dass sich die Geheimnisse zu ihren Gunsten auch lüften.
Teilweise haben mich diese Geheimnisse sehr zur Verzweiflung gebracht, da vieles so viel einfacher gewesen wäre, wenn ein paar Menschen gebeichtet hätten.  Andererseits habe ich diese ganze Atmosphäre, das Land und die Menschen sehr gemocht und das Lesen sehr genossen.  

Ich fand das Buch extrem schön.  Die "Message" davon gefiel mir extrem gut: dass Geheimnisse nicht ewig verborgen bleiben können. Das was zusammen gehört schon zueinander findet, ganz egal wieviele Steine man dazwischen legt. 

Ein toller Südstaaten-Roman,  den man sehr gerne gelesen haben sollte!!!

Note:4,5/5

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

67 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

waterloo, historischer roman, leid, geheimnis, mit downton abbey feeling

Belgravia

Julian Fellowes , Maria Andreas
Fester Einband
Erschienen bei C. Bertelsmann, 14.11.2016
ISBN 9783570103241
Genre: Historische Romane

Rezension:

London, mitten im 19.Jahrhundert,in Zeiten Napoleons.
In den guten Kreisen,  spielen sich Geheimnisse,  Intrigen, Gerüchte,  auf. 

Ein Buch mit sehr authentischem, stimmungsvollen Charakter.  Es zeichnet sich nicht durch hochgeladen Spannung oder vielen  aneinandergereihten Vorkommnisse,  sondern durch die wundervoll abgestimmte Kombination der ausgewählten Sprache, der Ausdrücke, die ruhige Art des Erzählens und des Fortschritts in der Geschichte, die sehr fein gearbeiteten Charaktere des Romans, die sehr vornehme,  verhaltene Gesellschaft in der man sich befindet und die besondere zeitgemäße Atmosphäre,  die dem Leser im ganzen Verlauf der Geschichte präsent und spürbar ist. 

Die Kombination aus allen Elementen, macht das Buch zu etwas sehr Großem und Starkem. Es hatte für mein Empfinden,  großes Literaturvermögen, da das komplette Paket: Geschichte, Titel,Schreibstil,  Charaktere,  Atmosphäre komplett abgerundet und passend war. 

Es ist kein Buch, dass man in Null Komma Nichts liest. Es ist ein Buch das Zeit braucht, um einzusteigen, sich gleiten und tragen zu lassen, es wirken zu lassen und zu genießen.  

Obwohl ich normalerweise sehr schnell lese, war ich bei diesem Buch extrem langsam. Es mag an der Sprache vielleicht gelegen haben, aber es hat mir das Buch auch um einiges deutlicher, stimmungsvoller und besonders gemacht. 
Ich hatte das Gefühl beim Lesen endlich wirklich zur Ruhe zur kommen und mich komplett in diese Zeit und gesellschaftliche Dilemmas einlassen zu können,  ohne mich schnell,schnell einem anderen neuen Buch widmen zu wollen. 

Ich fand das Buch sehr besonders,  authentisch und stimmungsvoll.  Extremst gut abgerundet und durch alle Aspekte im Einklang passend. 

Jetzt bin ich umso mehr auf die Serie Downton Abbey neugierig,  da ich die noch nicht kenne ;-)

Note:4,5/5

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

113 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

intrigen, geheimnisse, bourbon, j.r.ward, krimi

Bourbon Kings

J.R.Ward , Marion Herbert , Katrin Kremmler , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 520 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 03.01.2017
ISBN 9783736303225
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nach der weltbekannten Black Dagger Reihe von J.R. Ward und der Beginn einer neuen Black Dagger Legacy Reihe, voller Vampire und Bösewichte, versucht sich die Autorin mit diesem Auftakt in einer vampirfreien Zone. 

Umgebend von der Bourbon Dynastie und Destillerie,  begeben wir uns in einem sehr wohlhabenden und angesehenen Milieu,  in dem dunkle Geheimnisse,  Traumas,  Intrigen und böse Machenschaften die Familienmitglieder umgeben. 

Durch ihren absolut fesselnden und spannenden Schreibstil, schafft es dir Autorin auch ganz ohne Vampire den Leser mitzureißen,  zu begeistern und zu packen. 
Auch hier kommen leidenschaftliche, heiße Szenen vor, aber mit einer sehr robusten, starken und sehr gut durchdachten Geschichte,  die die 0815 New Adult Romane sehr blass erscheinen lassen. Da das Grundfundament der Geschichte im Vordergrund steht und nicht die erotischen Szenen. 

Nach 5-10 Seiten der Eingewöhnung in die neue Geschichte und den vielen Charakteren, war ich komplett in die Geschichte gefangen und konnte mich kaum davon lösen. 
Ein Auftakt der großes Suchtpotenzial in sich birgt. Wer damit anfängt wird das Buch in Null Komma nichts durchsuchten und begeistert sein!!!

Note:5/5

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

176 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, krebs, australien, neuseeland, tod

Dinner mit Rose

Danielle Hawkins , Nina Bader
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Schroeder, Marion von, in Ullstein Buchverlage GmbH, 13.03.2013
ISBN 9783547711875
Genre: Romane

Rezension:

Ein sehr unterhaltsames Buch über den Zusammenhalt der Familie,  um die Tante Rose. 

Ein Buch,  dass für mich genau im richtigen Moment gelesen wurde. Kurz vor einer bösen Leseflaute,  hat mich dieses Buch sofort davon losgerissen und mir wieder große Lust ans lesen gegeben. Ich habe das Buch mit über 400 Seiten in nur 2 Tagen inhaliert und durchgesuchtet!

Von der Geschichte und dem Schreibstil her, war es eine sehr nette, leichte Lektüre,  das nicht unbedingt mit dem wunderschönen und nostalgischen Buchschnitt passt. Die Geschichte grenzt eher im Genre mehr dem typischen leichten Frauenroman als dem tiefgründigen Familienroman /Drama. Es ist sehr leicht geschrieben und gibt einen recht oberflächlichen Eindruck von sich. 

Obwohl die Tante Rose sehr krank wird, ist es überhaupt nicht traurig, trübsinnig oder geht mehr in die Tiefe dieser schlimmen Thematik.  Der Fokus liegt an den Zusammenhalt der Familie unter sich und wieviel Kraft und Zuversicht die kranke Rose dabei immer gegeben hat und weiterhin gibt. 

Mir gefiel diese sehr positive Energie und Atmosphäre in diesem Buch. Ich mochte die Tante Rose sehr gerne und ihre positive Einstellungen. 

Es ist überhaupt kein tiefgründiges Buch, das gar nicht. Und vielleicht in einer anderen Stimmungslage von mir, hätte mir das Buch weniger gut gefallen. Aber für den Moment als ich es zur Hand hatte,  war es genau richtig und hat mir sehr gut gefallen!! Ich konnte das Buch schwer weglegen und hatte meinen Spaß an der Geschichte.  

Note: 4/5

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

weihnachten, malbuch, ausmalen, entspannen, christmas

Mein wundervolles Weihnachtsfest

Johanna Basford
Flexibler Einband: 80 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.10.2016
ISBN 9783596297313
Genre: Sachbücher

Rezension:

Als großer Fan der Johanna Basford Malbücher,  musste ich auch nach "mein verzauberter Garten" und "der Zauberwald" auch dieses Buch mir näher anschauen und Ausmalen. 

Diesmal zum Thema Weihnachten,  hat sich die Zeichnerin wieder tolle und kreative Motive ausgesucht, kombiniert und geschmückt.  Ob es Weihnachtsschmuck, Weihnachtsbäume,  Eisbären als Geschenkelieferant, Lebkuchendörfchen, oder, oder, es bringt auf jeden Fall Weihnachtsstimmung und gute Laune. 

Johanna Basford bleibt weiterhin  ihrem Stil treu.  Sie beschränkt sich auf florale, tierische und gegenständliche Motive ohne jemals menschliche Komponenten zu benutzen. Das heißt es gibt kein Weihnachtsmann,  Engel, Weihnachtskrippe oder religiöse Motive. Und doch ist die Weihnachtsstimmung in jeder Seite zu spüren. 

Auch dieses Ausmalbuch ist im gleichen Format wie ihre bisherigen Bücher. Wobei es sich trotzdem ein wenig unterscheidet,  da jede Seite abtrennbar ist und die Rückseite des Bildes immer ein fortkehrendes Motiv hat, aber in hellgrauer, dezenter Farbe gezeichnet, das nicht unbedingt ausgemalt werden muss. So dass das ausgemalte Bild auch aufgehängt werden kann.  

Ich bin wieder begeistert!!!  Ich liebe die Bücher von Johanna Basford. Sie konnte mich auch mit diesem Weihnachtsbuch sehr überzeugen und mir eine Freude machen es auszumalen. Auch meine Kinder setzen sich sehr gerne an diese Bücher und bringen enorme Geduld die Bilder auszumalen.

Ich bin sehr auf viele weitere Malbücher gespannt und muss mir unbedingt die fehlenden Bücher "mein phantastischer Ozean" und  " mein geheimnisvoller Dschungel " besorgen!!!

Note:5/5

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

schloss, england, london, modermann, schwestern

Die fernen Stunden

Kate Morton , Charlotte Breuer , Esther Schweins
Audio CD
Erschienen bei Random House Audio, 27.06.2012
ISBN 9783837114447
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

79 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

thriller, bunker, tod, weltuntergang, mord

Under Ground

S.L. Grey , Jan Schönherr
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.11.2016
ISBN 9783453438101
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Während einer tödlichen Grippewelle in den USA, suchen vier sehr  verschiedene Familien Zuflucht in einem noch nicht ganz fertig gestellten Bunker mit Luxuswohnungen. Doch kaum ist die Luke abgeriegelt, wird der Erbauer des Bunkers tot aufgefunden.  Doch leider ist er der Einzige, der den Ausgangscode für die Luke kennt. Angst breitet sich aus.  werden sie je wieder aus dem Bunker raus kommen können?



Ein Buch, dass mich vom Klappentext extremst neugierig gemacht hat. Die Idee fand ich genial, auch wenn das Grundgerüst nicht neu ist, wurde es sehr gut verpackt und umgesetzt.  
Durch die sehr interessante, komplett unterschiedliche Zusammenstellung der Familien,  die zusammentreffen und miteinander auskommen müssen,  entsteht eine sehr angespannte, explosive Atmosphäre. Es sind recht viele Charaktere,  aber durch die graphische Darstellung des Bunkers mit den Namen der Bewohner,  konnte der Leser sich sehr schnell und gut orientieren und sich die Namen einprägen.  Jeder Charakter hat seine ganz speziellen Eigenheiten,  Schwächen und im Laufe des Buches immer sichtbarere krankhafte, psychotische Züge.  Jede einzelne Person hatte einen Knall, war auf seine Art leicht bis schwer psychisch angeknackst. Dies war auch der große Reiz in diesem Buch, wie diese Menschen miteinander in einer sehr schwierigen und angstvollen Situation zurechtkommen und sich verhalten. 
Das Buch hat mich durchweg fesseln und packen können. Es war sehr spannend geschrieben.  Ich wollte immer weiter lesen,  wissen wie es weitergeht,  was als nächstes noch passieren wird. 
Die Kapitel waren sehr kurz und übersichtlich.  Da der Name der Person, dessen Sichtfeld beleuchtet wurde, am Anfang eines jeden Kapitels stand, kam es zu keinen Verwirrungen oder Unklarheiten wo man sich befindet. 
Der Schreibstil war sehr flüssig und gut lesbar.  Mit der hohen konstanten Spannung kam ich sehr schnell in die Geschichte voran und hatte es in nur 2-3 Tage komplett durchgelesen.  Ich fand das Buch wirklich sehr, sehr gut und hat mich auch während den Lesepausen begleitet und mich beschäftigt.  
Note: 4/5

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

120 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

komiker, kz, konzentrationslager, das lachen und der tod, ernst hoffmann

Das Lachen und der Tod

Pieter Webeling , Christiane Burkhardt
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blessing, 19.08.2013
ISBN 9783896674647
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(295)

675 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 95 Rezensionen

dystopie, liebe, jugendbuch, katherine applegate, gentechnik

Eve & Adam

Katherine Applegate , Michael Grant , Wolfram Ströle
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.12.2013
ISBN 9783473401048
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
549 Ergebnisse