Leserpreis 2018

FelixChinaskis Bibliothek

7 Bücher, 1 Rezension

Zu FelixChinaskis Profil
Filtern nach
7 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

50 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"alkohol":w=2,"fallada":w=2,"deutschland":w=1,"klassiker":w=1,"schicksal":w=1,"20. jahrhundert":w=1,"gefängnis":w=1,"sucht":w=1,"alkoholismus":w=1,"weimarer republik":w=1,"alkoholiker":w=1,"anstalt":w=1,"alkoholsucht":w=1,"heilanstalt":w=1

Der Trinker

Hans Fallada
Flexibler Einband: 291 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 23.05.2011
ISBN 9783746627915
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

274 Bibliotheken, 8 Leser, 4 Gruppen, 29 Rezensionen

"widerstand":w=24,"berlin":w=18,"nationalsozialismus":w=12,"gestapo":w=8,"hinrichtung":w=7,"deutschland":w=6,"2. weltkrieg":w=6,"hans fallada":w=6,"zweiter weltkrieg":w=5,"juden":w=5,"angst":w=4,"verrat":w=4,"postkarten":w=4,"tod":w=3,"gewalt":w=3

Jeder stirbt für sich allein

Hans Fallada
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Aufbau Verlag, 24.02.2011
ISBN 9783351033491
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

59 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

"alkohol":w=5,"sex":w=4,"leben":w=3,"usa":w=2,"kurzgeschichten":w=2,"roman":w=1,"frauen":w=1,"buch":w=1,"erzählungen":w=1,"alltag":w=1,"armut":w=1,"autobiographie":w=1,"los angeles":w=1,"short stories":w=1,"kriminalität":w=1

Ein Profi

Charles Bukowski , Carl Weissner ,
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.11.1983
ISBN 9783423101882
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

151 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"alkohol":w=6,"jugend":w=5,"kindheit":w=5,"charles bukowski":w=3,"amerika":w=2,"biografie":w=2,"das schlimmste kommt noch":w=2,"roman":w=1,"klassiker":w=1,"gewalt":w=1,"drama":w=1,"gesellschaft":w=1,"drogen":w=1,"buch":w=1,"amerikanische literatur":w=1

Das Schlimmste kommt noch oder Fast eine Jugend

Charles Bukowski , Carl Weissner
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.01.2007
ISBN 9783423209632
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

206 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

"mars":w=16,"mark watney":w=7,"überleben":w=6,"science fiction":w=4,"sci-fi":w=4,"nasa":w=4,"astronaut":w=4,"wissenschaft":w=3,"science-fiction":w=3,"weltall":w=3,"marsianer":w=3,"andy weir":w=3,"abenteuer":w=2,"rettung":w=2,"überlebenskampf":w=2

Der Marsianer

Andy Weir ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.09.2015
ISBN 9783453316911
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

datingportal, deutsch, deutscher, frauen, hoffnung, krise, liebe, partner, partnersuche, projekt, roman, sehnsucht, sex, therapeut, überleben

Das Jahr der Frauen

Christoph Höhtker , Erich Wittenberg
Audio CD
Erschienen bei steinbach sprechende bücher, 01.10.2017
ISBN 9783869743035
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"roman":w=3,"christoph höhtker":w=2,"deutschland":w=1,"frauen":w=1,"gegenwartsliteratur":w=1,"schweiz":w=1,"depression":w=1,"leserunde":w=1,"deutscher autor":w=1,"kapitalismus":w=1,"hardcover":w=1,"mallorca":w=1,"kongo":w=1,"longlist deutscher buchpreis":w=1,"dtsch.bpreis-longlist":w=1

Das Jahr der Frauen

Christoph Höhtker
Fester Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Weissbooks, 07.08.2017
ISBN 9783863371180
Genre: Romane

Rezension:

Christoph Höhtker hat mit seinem "Jahr der Frauen" einen unterhaltsamen, äußerst lustigen und nicht zuletzt vor allem sprachlich überzeugenden Roman geschrieben. Schon im Prolog wird deutlich, dass der Protagonist Frank Stremmer als Antiheld konzipiert wurde. Er ist ein moderner Antiheld im Zeitalter des Kapitalismus und der Sexualisierung. Diese beiden, die westliche Welt maßgeblich prägenden Begriffe werden im Roman immer wieder auf überspitzte Weise kritisch beäugt, sodass der Text auch als Gesellschaftssatire verstanden werden kann. Dass manch ein Rezensent (sei es auf Presse- oder Kundenebene) dem Roman attestiert, sexistisch zu sein, halte ich für absolut unverständlich. Ein anspruchsvoller und differenzierter Leser käme sicherlich zu einem anderen Urteil.

Für mich gibt es beim Lesen drei Kriterien, die einen guten Roman ausmachen: der sprachliche Stil sollte mir zusagen, ohne dass das unterhaltende Element auf der Strecke bleibt und hat man Glück, schafft es die Erzählung auch, die aktuelle Gesellschaft widerzuspiegeln bzw. ihre negativen Seiten zu entlarven. All diese Kriterien erfüllt Höhtkers Roman für mich, wobei er mit seinem stetig voranschreitenden Plot und den nur etwa 250 Seiten auch sehr kurzweilig ist.

Fazit: Ein in meinen Augen absolut zu Recht für den Deutschen Buchpreis nominierter Roman, dem ich gerne fünf Sterne gebe und jedem Freund gesellschaftskritischer Texte weiterempfehle.

  (0)
Tags:  
 
7 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.