Felixvz

Felixvzs Bibliothek

189 Bücher, 54 Rezensionen

Zu Felixvzs Profil
Filtern nach
189 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(355)

665 Bibliotheken, 21 Leser, 6 Gruppen, 26 Rezensionen

japan, brunnen, liebe, ehe, roman

Mister Aufziehvogel

Haruki Murakami , ,
Flexibler Einband: 764 Seiten
Erschienen bei btb, 01.12.2000
ISBN 9783442726684
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: japan, liebe   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Momo

Michael Ende
Flexibler Einband
Erschienen bei Celesa
ISBN 9788466309608
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

76 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

terrorismus, roman, familie, usa, amerikanische literatur

Amerikanisches Idyll

Philip Roth , Werner Schmitz , any.way , Cathrin Günther
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.09.2000
ISBN 9783499224331
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

139 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

nationalsozialismus, satire, bunker, drittes reich, faschismus

Die Nachhut

Hans Waal
Fester Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Plöttner Verlag Leipzig, 01.01.2008
ISBN 9783938442432
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: satire   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.241)

2.096 Bibliotheken, 20 Leser, 13 Gruppen, 247 Rezensionen

thriller, england, krimi, mord, forensik

Die Chemie des Todes

Simon Beckett , Andree Hesse , ,
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.08.2007
ISBN 9783499241970
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Meine Freundin liest es gerade und beschreibt es als ideale Vorlage für einen ZDF-Spätkrimi! Und das will was heißen! ;-)

  (12)
Tags: anatomie, forensik, mord   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

chile, heimweh, südamerika, erinnerungen, allende

Mein erfundenes Land

Isabel Allende , Svenja Becker
Fester Einband: 201 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 14.08.2006
ISBN 9783518418307
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: chile, erinnerungen, isabel allende, kultur, land, memoiren, reiseführer   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

troßmann, uni hohenheim, controlling

Management-Fallstudien im Controlling


Flexibler Einband
Erschienen bei Vahlen, Franz
ISBN 9783800629671
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: controlling, fallstudien, troßmann, uni hohenheim   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

paplo neruda

Diener zweier Herren - Pablo Neruda

Jochen Trebesch
Buch
Erschienen bei Nora, 01.06.2005
ISBN 9783865570437
Genre: Sonstiges

Rezension:

Tolles Buch

  (5)
Tags: paplo neruda   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

160 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 31 Rezensionen

berlin, krimi, weimarer republik, mord, 20er jahre

Der nasse Fisch

Volker Kutscher
Fester Einband: 494 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 22.08.2007
ISBN 9783462039320
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: antiheld, berlin, komissar, mord, zweiter weltkrieg   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

32 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

liebe, einsamkeit, berlin, roman, sehnsucht

Die Namenlose

Jagoda Marinic
Fester Einband: 168 Seiten
Erschienen bei Nagel & Kimche, 01.08.2007
ISBN 9783312003983
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

familie, militärdiktatur, chile, klassiker, chilie

Das Geisterhaus

Isabel Allende , Anneliese Botond
Flexibler Einband: 886 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 25.07.2007
ISBN 9783518458976
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: chile, familiengeshcichte, klassiker, roman   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

61 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

bücher, nachschlagewerk, weltliteratur, autoren, umfassend

Das Buch der 1.000 Bücher


Fester Einband: 1.184 Seiten
Erschienen bei Bibliographisches Institut, 22.09.2005
ISBN 9783411761159
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: bücher   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.100)

2.384 Bibliotheken, 26 Leser, 24 Gruppen, 114 Rezensionen

fantasy, tintenwelt, bücher, staubfinger, cornelia funke

Tintentod

Cornelia Funke ,
Fester Einband: 768 Seiten
Erschienen bei Dressler, 28.09.2007
ISBN 9783791504766
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eine wunderbare Romanreihe, in die man sich richtig einschmökern kann.

  (9)
Tags: abrnteuer   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.093)

2.145 Bibliotheken, 35 Leser, 6 Gruppen, 169 Rezensionen

meer, thriller, umwelt, wissenschaft, ozean

Der Schwarm

Frank Schätzing
Fester Einband: 1.001 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 17.02.2004
ISBN 9783462033748
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein eigentlich ziemlich spannendes Buch, und sehr detailliert und fundiert geschrieben. Schätzing beweist tiefe Kenntnisse der Biologie, und nach den ganzen Vatikan-Thrillern war es eine echte Wohltat, mal ein anderes Thema vorzufinden...

Ich kann "Den Schwarm" sehr empfehlen, nur stellenweise sind mir die wissenschaftlichen Auführungen doch etwas zu langatmig...

  (9)
Tags: biologie   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

85 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

jamie oliver, kochen, kochbuch, rezepte, jamie

Besser kochen mit Jamie Oliver

Jamie Oliver
Fester Einband: 447 Seiten
Erschienen bei Dorling Kindersley, 11.01.2007
ISBN 9783831010318
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(522)

876 Bibliotheken, 16 Leser, 4 Gruppen, 77 Rezensionen

humor, köln, millionär, vollidiot, unterhaltung

Millionär

Tommy Jaud
Flexibler Einband: 298 Seiten
Erschienen bei Scherz, 20.06.2007
ISBN 9783502110330
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: humor, jaud, millionär, roman, unterhaltung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

183 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 6 Rezensionen

sex, porno, norwegen, drogen, misanthropie

The Cocka Hola Company

Matias Faldbakken , Hinrich Schmidt-Henkel
Flexibler Einband: 461 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.04.2005
ISBN 9783453400528
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

255 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 19 Rezensionen

thriller, lincoln rhyme, usa, amelia sachs, new york

Das Teufelsspiel

Jeffery Deaver , Thomas Haufschild
Flexibler Einband: 536 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 09.10.2007
ISBN 9783442368297
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

226 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 13 Rezensionen

zeit, hector, liebe, psychologie, frankreich

Hector und die Entdeckung der Zeit

François Lelord
Fester Einband: 212 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2008
ISBN 9783492049368
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

38 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 5 Rezensionen

krimi, freiburg, explosion, deutschland, schwarzwald

Im Sommer der Mörder

Oliver Bottini
Fester Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Scherz, 16.03.2006
ISBN 9783502110002
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

48 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 4 Rezensionen

lexikon, unwissen, sachbuch, wissenschaft, wissen

Lexikon des Unwissens

Kathrin Passig , Aleks Scholz , any.way , Cathrin Günther
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Berlin, 17.07.2007
ISBN 9783871345692
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

bürger, politik, gesetze, deutschland, mindset

Das Gesetz der Hydra

Paul Kirchhof
Fester Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 21.09.2006
ISBN 9783426274071
Genre: Sachbücher

Rezension:

Paul Kirchhof war die tragische Gesalt im Wahlkampf von 2005. Unabhängig davon, wie realistisch sein Vorschlag der "Flat Tax" gewesen sein mag - "der Professor aus Heidelberg" musste einen Spießrutenlauf durchmachen, der jenseits aller rationalen Argumente für oder wider seine Ideen war.

Mit "Das Gesetz der Hydra" hat er jetzt ein umfassendes Werk geschrieben, mit dem er dem deutschen Saat erschreckend charakterisiert: Wie das Ungeheuer aus der griechischen Mythologie tut er alles, um seine gefräßigen Köpfe zufrieden zu stellen (im Buch versinnbildlichen diese die verschiedenen Interessensgruppen in der Politik). Und schlägt man einen ab - kürzt man also die Zuwendungen für die eine Gruppe - so wachsen gleich zwei nach, die doppelte Ansprüche stellen.

Kirchhof prangert aber nicht nur an, vielmehr ist er konstruktiv darum bemüht Wege aufzuzeigen, wie man das System ändern könnte. Auch wenn mich nicht alle davon überzeugen (als Verfechter des "one man - one vote" kann ich mich z.B. nicht mit dem Vorschlag von Extra-Stimmen für Eltern anfreunden), so sind sie doch allesamt sehr konkret und zielorientiert. Was Kirchhof schreibt hat Hand und Fuß, und ist weit weg von einer plumpen schwarz-weiß-Malerei. Er weiß um die Problematik der Interessensunterschiede in einer Gesellschaft, aber in "Das Gesetz der Hydra" schlägt er einen Weg ein, der zwar radikal (anders), aber auch durchaus gangbar ist (oder: sein könte).

Ein sehr interessantes Buch, dass eine sehr spannende mögliche Alternative von Deutschland aufzeigt. Ich bin gespannt darauf, ob es darüber eine gesellschaftliche Diskussuin geben wird... Dies könnte allerdings durch die ziemlich gehobene und schwierige Sprache des ehemaligen Verfassungsrichters verhindert werden - der Grund für nur 4 statt 5 Sterne für mich.

  (4)
Tags: deutschland, perspektive   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

russland, wirtschaft, saparmyrat nyyazow, waffe, putin

Gazprom

Waleri Panjuschkin , Michail Sygar , Irina Resnik , Helmut Ettinger
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 09.01.2008
ISBN 9783426274521
Genre: Sachbücher

Rezension:

Viel ist noch nicht bekannt über Panjuschkins neues Werk, das im Januar erscheinen soll. Aber nach seinem Portrait von Michail Chodorkowski (ein ziemlich gutes Werk über die Machtverhätlisse in Russland, die verschiedenen Interessen und natürlich die Figur des gechassten Oligarchen (den er auch nicht unkritisch betrachtet!)) bin ich mir sicher, dass der mit der "goldenen Feder" ausgezeichnete Journalist wieder einmal Erschreckendes enthüllen wird.

Einiges ist ja schon bekannt über Russlands "Staatskonzern" Gazprom, aber in einigen Internetforen häufen sich die Hinweise darauf, dass Panjuschkin noch weit tiefer in díe Ziele und Machenschaften des billionenschweren Unternehmens eingehen wird.

Ich bin sehr gespannt darauf, wenn es auch immer wieder beängstigend ist, über die doch sehr befremdlichen zustände in Russland zu lesen...

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(432)

771 Bibliotheken, 5 Leser, 5 Gruppen, 100 Rezensionen

thriller, mord, berlin, kind, kinderhandel

Das Kind

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 01.01.2008
ISBN 9783426197820
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Habe glücklicherweise ein Vorabexemplar in die Hand bekommen - und nachdem ich Fitzeks "Therapie" schon geliebt habe natürlich auch direkt angefangen, "Das Kind" zu verschlingen. Was soll ich sagen... einfach genial. Ein absoluter Top-Thriller. Die Geschichte handelt vom Staatsanwalt Robert Stern, der von seinem neuen Mandaten (einem Kind, aha!) nach und nach Schreckliches über dessen Vergangenheit (vielmehr: Sein vergangenes Leben) als Serienmörder erfährt. Und je mehr er über das Kind herausfindet, desto mehr gerät er selbst in tödliche Gefahr...

Ziemlich schaurig und fesselnd geschrieben, habe es in knapp 2 Tagen durchgelsen. Freut euch auf den 1.1.2008 - dieses Buch ist genau das Richtige, für einen kalten Januarabend unter der Decke.

  (9)
Tags: mord   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(955)

1.516 Bibliotheken, 15 Leser, 12 Gruppen, 118 Rezensionen

afghanistan, freundschaft, krieg, taliban, kabul

Drachenläufer

Khaled Hosseini , ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag Taschenbuch, 11.11.2004
ISBN 9783833301490
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: freundschaft, sühne, verrat   (3)
 
189 Ergebnisse