Flosans Bibliothek

9 Bücher, 4 Rezensionen

Zu Flosans Profil
Filtern nach
9 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(309)

675 Bibliotheken, 48 Leser, 3 Gruppen, 40 Rezensionen

"schottland":w=20,"zeitreise":w=12,"outlander":w=9,"liebe":w=8,"diana gabaldon":w=7,"frankreich":w=6,"krieg":w=5,"historischer roman":w=4,"historisch":w=4,"highlands":w=4,"highland-saga":w=4,"18. jahrhundert":w=3,"die geliehene zeit":w=3,"fantasy":w=2,"ehe":w=2

Outlander - Die geliehene Zeit

Diana Gabaldon ,
Flexibler Einband: 1.232 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2015
ISBN 9783426518106
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

32 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"liebe":w=1:wq=37982,"freundschaft":w=1:wq=18472,"biografie":w=1:wq=3308,"beziehung":w=1:wq=3274,"einsamkeit":w=1:wq=2314,"insel":w=1:wq=1636,"reisebericht":w=1:wq=769,"hütte":w=1:wq=244,"abgeschiedenheit":w=1:wq=118,"ozeanien":w=1:wq=36,"inselleben":w=1:wq=32,"selbstversorger":w=1:wq=28,"gemüseanbau":w=1:wq=10,"tonga":w=1:wq=9,"satellitentelefon":w=1:wq=4

Eine Insel nur für uns

Adrian Hoffmann , Nina Hoffmann
Geheftet: 320 Seiten
Erschienen bei Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH, 17.05.2016
ISBN 9783959100588
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(388)

715 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 76 Rezensionen

"brasilien":w=18,"liebe":w=15,"adoption":w=15,"familie":w=12,"schwestern":w=12,"vergangenheit":w=11,"paris":w=9,"roman":w=6,"schweiz":w=6,"rio de janeiro":w=6,"lucinda riley":w=6,"genf":w=5,"die sieben schwestern":w=4,"geschichte":w=3,"reise":w=3

Die sieben Schwestern

Lucinda Riley , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 550 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.09.2016
ISBN 9783442479719
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

berliner villenvorort, familiengeschichte, geheimnis, kindesmissbrauch, mordanklage, mordverdacht, schuldgefühle, tötungsdelikt, tragisches drama, vergangenheit, verrat, werbeplakat, zahlenkrim

Im 8. Kreis der Hölle: Kriminalroman

Nika Lubitsch
E-Buch Text: 320 Seiten
Erschienen bei null, 02.04.2017
ISBN B06Y149RG3
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(492)

904 Bibliotheken, 16 Leser, 3 Gruppen, 125 Rezensionen

"liebe":w=36,"freundschaft":w=18,"uni":w=11,"liebesroman":w=9,"rachel":w=9,"manchester":w=9,"england":w=8,"ben":w=8,"mhairi mcfarlane":w=8,"trennung":w=6,"roman":w=5,"liebesgeschichte":w=5,"wiedersehen":w=5,"wir in drei worten":w=5,"vergangenheit":w=4

Wir in drei Worten

Mhairi McFarlane , Karin Dufner , Ulrike Laszlo
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2013
ISBN 9783426514535
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

119 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

"anne rice":w=9,"werwolf":w=5,"fantasy":w=4,"werwölfe":w=3,"wölfe":w=3,"biss":w=2,"mord":w=1,"spannung":w=1,"abenteuer":w=1,"geschichte":w=1,"religion":w=1,"blut":w=1,"urban fantasy":w=1,"opfer":w=1,"böse":w=1

Das Geschenk der Wölfe

Anne Rice , Edith Beleites ,
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.07.2013
ISBN 9783499238604
Genre: Fantasy

Rezension:

Spannung, Brutalität, Liebe, Kitsch... in diesem Roman ist alles dabei.
Ein gutaussehender Mann, der „aus Versehen“ zum Wolfsmenschen mutiert und fortan mit seinem neuen Ich kämpft. Am Ende hat mir die Quintessenz gefehlt..

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(618)

1.171 Bibliotheken, 49 Leser, 0 Gruppen, 185 Rezensionen

"thriller":w=25,"flugangst":w=23,"sebastian fitzek":w=22,"flugzeug":w=15,"psychothriller":w=13,"flugangst 7a":w=12,"spannung":w=10,"entführung":w=10,"fitzek":w=9,"spannend":w=5,"erpressung":w=4,"schwangerschaft":w=3,"psycho":w=3,"geburt":w=3,"psychiater":w=3

Flugangst 7A

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer, 25.10.2017
ISBN 9783426199213
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Psychologe mit Flugangst mit einer tödlichen Aufgabe, eine hochschwangere HIV infizierte Frau, die in Gefangenschaft ihr Kind zu Welt bringen muss, ein charmanter Kleinganove, ein „durchgeknallter“ Veganer, eine Flugbegleiterin mit grausamer Vergangenheit und die kurz vor der Hochzeit stehende Tochter des Psychologen sind die Hauptdarsteller in diesem Thriller. So viele Handlungsstränge und man sucht die Verbindung zum grossen Ganzen. Am Ende,nach vielen Wendungen und Überraschungen liefert der Autor diesen Zusammenhang, der teilweise sehr konstruiiert und an „den Haaren herbeigezogen“ wirkt. Empfand ich das negativ? Nein! Ich habe mich die ganze Zeit gut unterhalten gefühlt und mal ehrlich ich bin sogar froh um diese mangelnde Realität, denn ansonsten würde ich wahrscheinlich nie wieder in ein Flugzeug steigen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

202 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

"horror":w=10,"hexe":w=6,"hex":w=3,"thriller":w=2,"hexen":w=2,"fluch":w=2,"heyne":w=2,"thomas olde heuvelt":w=2,"mord":w=1,"usa":w=1,"mystery":w=1,"selbstmord":w=1,"grusel":w=1,"kleinstadt":w=1,"halloween":w=1

Hex

Thomas Olde Heuvelt , Julian Haefs
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 16.10.2017
ISBN 9783453319066
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der kleine Ort Black Spring ist seit 300 Jahren verflucht, seit die Hexe Katherine van Wyler dort „lebt“. Die Bewohner scheinen sich mit der Anwesenheit der Hexe, die immer wieder unvermutet an den seltsamsten Orten auftaucht, arrangiert zu haben. So gibt es z.B. die sogenannte Hex-App, wo jeder Einwohner den aktuellen Standort der Hexe erfragen kann. Der scheinbare Frieden wird jedoch von einer Gruppe Jugendlicher zerstört, die die Hexe provozieren und herausfordern. Katherine schlägt daraufhin unbarmherzig zurück. Was mir an dem Buch gut gefallen hat ist der atmosphärische Wechsel. So skurril die Geschichte klingt, scheint es fast normal zu sein eine Hexe im Dorf zu wissen und die Bewohner gehen recht lässig mit dieser Tatsache um. Auf einen Schlag ändert sich die Stimmung und die ursprüngliche Lässigkeit schlägt in Angst, Grauen und Ausweglosigkeit um. Teilweise sträubten sich mir die Nackenhaare und ich musste eine kleine Pause beim Lesen einlegen (vor allem in den späten Abendstunden). Ein wirklich spannender Horroroman, den ich nur weiterempfehlen kann.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(179)

372 Bibliotheken, 7 Leser, 7 Gruppen, 20 Rezensionen

"irland":w=15:wq=1701,"krimi":w=10:wq=20066,"mord":w=9:wq=14853,"undercover":w=9:wq=216,"cassie maddox":w=7:wq=7,"freundschaft":w=6:wq=18447,"thriller":w=6:wq=11448,"studenten":w=4:wq=435,"dublin":w=4:wq=325,"tana french":w=4:wq=8,"hass":w=3:wq=2884,"psychologie":w=3:wq=2743,"identität":w=3:wq=848,"lexie":w=3:wq=15,"whitethorn house":w=3:wq=1

Totengleich

Tana French , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 784 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 17.12.2010
ISBN 9783596175437
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Cassie Maddox ist als Undercoveragentin in einem Mordfall unterwegs. Pikanterweise könnte das Mordopfer ihr Zwilling sein, so sehr ähnelt sie der Ermordeten. Für die Undercoveragentin bietet sich die perfekte Möglichkeit im engsten Kreis des Opfers zu recherchieren, indem sie die Identität der Toten annimmt. So zieht Cassie (Agentin) als Lexie (Opfer) in das Haus der Toten, in der diese gemeinsam mit 4 Freunden bis zu ihrem Tode lebte. Schnell wird klar, dass die Vier mehr über die Geschehnisse wissen, als sie vorgeben. 
Die Story hat mir gut gefallen, obwohl ich eigentlich kein Fan von klassischen "Detektiv-Krimis" bin. Die Geschichte bleibt bis zum Schluss spannend auch wenn es einige "Durststrecken" zu überbrücken gab. Ich hatte öfter das Gefühl, dass  die Geschichte stockt und es einfach nicht weitergeht. Die Gespräche der Beteiligten wurden teilweise sehr langatmig beschrieben und ich hatte häufiger den Eindruck als würde man sich im Kreis drehen. Ich wurde jedoch ebenso häufig durch diverse Wendungen in der Story überrascht und habe das Weiterlesen nicht bereut.
Was mir am meisten gefallen hat, war das Gefühl erwischt zu werden. Ich habe mit Cassie/Lexie mitgefiebert, wenn sie mal mal kurz davor stand aufzufliegen. 
Insgesamt ein guter Krimi, jedoch ein Stern Abzug aufgrund der teilweisen Längen.

  (0)
Tags:  
 
9 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.