FranZiMs Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu FranZiMs Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

"mukoviszidose":w=4,"leben":w=3,"tod":w=2,"krankheit":w=2,"singen":w=2,"liebe":w=1,"musik":w=1,"sterben":w=1,"traum":w=1,"kämpfen":w=1,"träumen":w=1,"krankheiten":w=1,"lieben":w=1,"besonders":w=1,"chancen":w=1

Ein Song bleibt für immer

Alice Peterson , Sylvia Strasser
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 27.07.2018
ISBN 9783404177080
Genre: Liebesromane

Rezension:

Alice ist eine junge Frau Mitte zwanzig, die sich endlich ihren Lebenstraum erfüllen möchte: sie will Sängerin werden, eine CD aufnehmen und ihre Lieder auf verschiedenen Bühnen performen. Sie bewirbt sich bei einem Musikscout, der auf der Suche nach neuen Talenten ist und freut sich riesig, als er sie tatsächlich zu einem ersten Treffen und Kennenlernen einlädt. Alice schreibt seit ihrer Kindheit eigene Songs und so scheint sie ihrem Traum endlich ein Stück näher zu sein. Auch ihr neuer Freund Tom, den sie bei einer Kunstaustellung ihres Bruders kennengelernt hat, unterstützt sie in ihrem Vorhaben und die beiden genießen die ersten Wochen und Monate einer neuen Liebe zusammen. So gesehen könnte alles perfekt sein, wäre da nicht noch ein stiller Bekannter, der Alice schon ihr ganzes Leben lang begleitet.

Alice ist seit ihrer Geburt an Mukoviszidose erkrankt. Ihre Lebenserwartung liegt bei dreißig Jahren, sie muss jeden Tag Medikamente nehmen, physiotherapeutische Übungen machen, besonders auf ihre Ernährung achten und sich bloß bei keiner anderen Infektionskrankheit der oberen Atemwege anstecken. Ansonsten landet sie wieder wochenlang im Krankenhaus. Das ist die zweite Seite von Alice leben. Etwas, dass sie am liebsten verdrängt und nicht beachten möchte, wenn es ihr richtig gut geht, obwohl es immer Einfluss auf ihren Tagesablauf hat.

Das Buch beschreibt im Verlauf der Geschichte Alice Leben von Mitte zwanzig bis Anfang dreißig. Ihre Familie wird vorgestellt und der Leser begleitet sie auf den Anfängen ihrer Musikkarriere. Gleichzeitig verschlechtert sich ihr Gesundheitszustand zunehmend, bis nur noch eine Transplantation von Lunge, Leber und Herz ihr Leben retten kann.

Es ist ein hochemotionales Buch, welches mich durch die Art der Erzählung, die Darstellung der verschiedenen Charaktere der Geschichte (Alice, Tom, ihre Familie, insbesondere ihre Mutter, die Muko-Anti-Selbsthilfegruppe mit ihren zwei besten Freundinnen) und Alice Mut ihr Leben zu leben von Beginn an begeistert hat. Egal wie Alice Lebensgeschichte ausgeht – der Titel des Buches ist ein Leitthema der Geschichte: Das Leben von einem ganz normalen Mädchen dessen Songs über ein Leben mit Mukoviszidose für immer bleiben.

  (0)
Tags:  
 
1 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.