FranziDieBuechertantes Bibliothek

46 Bücher, 36 Rezensionen

Zu FranziDieBuechertantes Profil
Filtern nach
46 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.063)

1.686 Bibliotheken, 40 Leser, 3 Gruppen, 169 Rezensionen

"john green":w=27,"freundschaft":w=22,"liebe":w=21,"roadtrip":w=21,"margos spuren":w=19,"suche":w=14,"rätsel":w=11,"margo":w=11,"quentin":w=11,"abenteuer":w=9,"jugendbuch":w=8,"spuren":w=8,"usa":w=7,"roman":w=6,"verschwinden":w=6

Margos Spuren

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 19.06.2015
ISBN 9783423086448
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Quentin und Margo sind als Kinder beste Freunde und wohnen direkt nebeneinander. Mit der Zeit verlieren sie sich. Quentin wird ein Nerd, Margo die Hübsche, die immer in Gerüchten verwickelt ist. Sie steht eines abends direkt vor seinem Fenster und bittet ihn, mit ihr zu kommen. Am nächsten Morgen ist sie verschwunden. Was bei ihr nicht ungewöhnlich ist. Dennoch macht sich Quentin auf die Suche nach ihr und meint Spuren von ihr zu finden. 
Mir hat das Buch am Anfang, in dem ihre gemeinsame Nacht beschrieben wird, sehr gut gefallen. Auch die Suche nach ihr hat mir gefallen. Jedoch war ich mit dem Ende dann absolut nicht zu zufrieden und dachte so: "Echt jetzt?". Aber der Schreibstil an sich fand ich insgesamt gut und habe es letztlich verschlungen. 

  (1)
Tags: john green, margos spuren   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

400 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 19 Rezensionen

"liebe":w=6,"nicholas sparks":w=6,"mord":w=2,"spannung":w=2,"thriller":w=2,"trauer":w=2,"stalking":w=2,"roman":w=1,"tod":w=1,"usa":w=1,"spannend":w=1,"angst":w=1,"romantik":w=1,"drama":w=1,"verlust":w=1

Du bist nie allein

Nicholas Sparks , Ulrike Thiesmeyer
Flexibler Einband: 415 Seiten
Erschienen bei Heyne, 23.02.2009
ISBN 9783453722095
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.169)

2.206 Bibliotheken, 61 Leser, 22 Gruppen, 199 Rezensionen

"tod":w=88,"bücher":w=76,"freundschaft":w=52,"krieg":w=48,"2. weltkrieg":w=48,"nationalsozialismus":w=39,"juden":w=37,"zweiter weltkrieg":w=26,"deutschland":w=24,"liebe":w=22,"hitler":w=21,"liesel":w=20,"bücherdiebin":w=17,"judenverfolgung":w=16,"jugendbuch":w=15

Die Bücherdiebin

Markus Zusak , Alexandra Ernst
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 07.09.2009
ISBN 9783442373956
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(524)

984 Bibliotheken, 13 Leser, 6 Gruppen, 101 Rezensionen

"paris":w=67,"liebe":w=53,"restaurant":w=26,"autor":w=23,"frankreich":w=19,"verlag":w=19,"lektor":w=18,"liebesroman":w=13,"buch":w=13,"roman":w=12,"bücher":w=9,"schriftsteller":w=9,"liebeskummer":w=9,"köchin":w=8,"nicolas barreau":w=8

Das Lächeln der Frauen

Nicolas Barreau , Sophie Scherrer
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2012
ISBN 9783492272858
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(136)

326 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

"mord":w=4,"thriller":w=4,"kloster":w=3,"sekte":w=3,"bruderschaft":w=3,"jugendbuch":w=2,"religion":w=2,"köln":w=2,"jugendthriller":w=2,"exorzismus":w=2,"monika feth":w=2,"krimi":w=1,"spannung":w=1,"tod":w=1,"spannend":w=1

Teufelsengel

Monika Feth
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbt, 18.07.2011
ISBN 9783570307526
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

411 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

"liebe":w=7,"england":w=7,"geheimnis":w=7,"liebesbrief":w=4,"spannung":w=3,"vergangenheit":w=3,"verlust":w=3,"verbotene liebe":w=3,"roman":w=2,"london":w=2,"irland":w=2,"briefe":w=2,"journalismus":w=2,"berühmt":w=2,"freundschaft":w=1

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda Riley , Ursula Wulfekamp
Flexibler Einband: 680 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.09.2017
ISBN 9783442484065
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(144)

277 Bibliotheken, 7 Leser, 5 Gruppen, 44 Rezensionen

"london":w=12,"shopping":w=10,"shopaholic":w=9,"überraschungsparty":w=9,"becky bloomwood":w=8,"minnie":w=8,"party":w=7,"kind":w=6,"überraschung":w=6,"luke":w=6,"liebe":w=5,"geburtstag":w=5,"sophie kinsella":w=5,"rebecca bloomwood":w=5,"luke brandon":w=5

Mini Shopaholic

Sophie Kinsella , Jörn Ingwersen
Flexibler Einband: 463 Seiten
Erschienen bei Manhattan, 19.10.2010
ISBN 9783442546466
Genre: Liebesromane

Rezension:





  (1)
Tags: becky bloomwood, rebecca bloomwood, schnäppchenjägerin, shopaholic, sophie kinsella   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(466)

965 Bibliotheken, 6 Leser, 8 Gruppen, 48 Rezensionen

"schwangerschaft":w=26,"baby":w=26,"liebe":w=22,"rebecca bloomwood":w=21,"london":w=15,"eifersucht":w=15,"shopping":w=14,"shopaholic":w=14,"humor":w=12,"lustig":w=12,"sophie kinsella":w=12,"affäre":w=9,"einkaufen":w=9,"schnäppchenjägerin":w=8,"frauen":w=7

Prada, Pumps und Babypuder

Sophie Kinsella , ,
Flexibler Einband: 439 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 10.09.2007
ISBN 9783442464494
Genre: Liebesromane

Rezension:

Becky ist schwanger! Was bedeutet das? Shoppen fürs Baby! Zum Glück kann sie dies jetzt wieder mit Suze tun. 
Ich Frauenarzt ist zunächst ein Vertrauter der Familie Brandon, bis sie von einer Frauenärztin hört, die die Promis begleitet und alles in Luxus schwelgt. Natürlich möchte sie genau zu dieser Ärztin, und bekommt sogar noch einen Termin bei ihr. Doch dann der Schock, als Luke das erste Mal mitkommt: Venetia ist eine Exfreundin aus Studienzeiten. Die beiden wirken sehr vertraut und plaudern viel über alte Zeiten. Schnell hegt sich der Verdacht in Becky, dass die beiden was miteinander haben. Zumindest tut Venetia nicht grade etwas, um diesen Verdacht zu besänftigen, ganz im Gegenteil. Aber ist da da wirklich was dran? Ist es bei Venetia eher ein Wunschgedanke?
Endlich ist Suze wieder da! Ich hab sie so vermisst und bin so froh, dass Becky und sie wieder Freundinnen sind. Natürlich ist Becky mal wieder im Shoppingwahn, allerdings find ich es Anbetracht ihrer Umstände weniger Schlimm. Nestbautrieb und so. Venetia find ich allerdings äußerst unsympathisch und auch ziemlich Link, wie sie mit Becky umgeht. 

  (1)
Tags: becky bloomwood, die schnäppchenjägerin, rebecca bloomwood, shopaholic, sophie kinsella   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(305)

668 Bibliotheken, 7 Leser, 5 Gruppen, 83 Rezensionen

"thriller":w=22,"entführung":w=19,"liebe":w=17,"freundschaft":w=16,"jugendbuch":w=11,"janet clark":w=9,"jugendthriller":w=8,"geheimnisse":w=6,"münchen":w=6,"ella":w=6,"jana":w=6,"mord":w=5,"deutschland":w=5,"jugendliche":w=5,"verschwinden":w=5

Schweig still, süßer Mund

Janet Clark
Flexibler Einband: 349 Seiten
Erschienen bei Loewe, 09.01.2012
ISBN 9783785572740
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ella ist verschwunden. Vor ein paar Tagen haben sich Jana und Ella noch getroffen. Ella war sehr abweisend und sprach mit komischen Typen, die Jana nicht kannte. Jetzt waren sie wieder verabredet, aber Ella tauchte nicht auf und ging auch nicht an ihr Handy.
Viele, mit denen Jana darüber spricht, sehen das nicht als ungewöhnlich an, Ella würde ja öfters einfach nicht erscheinen. Aber Jana weiß, dass da mehr vorliegt. Leider kümmert sich auch die Polizei nicht groß darum, da Ella volljährig ist. 
Also versucht Jana selbst zu suchen. Dies muss sie nicht alleine tun, immer mehr Mensche helfen ihr dann doch. Dabei kommt sie auf viele dunkele Geheimnisse von Ella auf die Spur, von denen Ella nichts erzählt hat, die Ella ihr verschwiegen hat. Es lässt Jana an ihrer Freundschaft zweifeln, aber sie ist weiterhin überzeugt, dass Ella etwas zugestoßen ist und lässt nicht locker. 
Währenddessen kommt der Täter immer mehr in Janas Nähe, bis er ihr zu nahe kommt. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. 
Ich fand das Buch großartig. Zwischendurch ist aus der Sicht des Täters geschrieben, aber ohne durchblicken zu lassen, wer es wirklich ist. Der Hintergrund dahinter hat mich sehr fasziniert. Geahnt hätte ich das nicht. Finde es aber sehr wichtig, dass dieses Thema thematisiert wird. Zum Ende hab ich eine zweispaltige Meinung. 

  (0)
Tags: janet clark, schweig still, schweig still süßer mund, süßer mund   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(426)

869 Bibliotheken, 4 Leser, 6 Gruppen, 35 Rezensionen

"liebe":w=22,"rebecca bloomwood":w=17,"london":w=16,"shopping":w=16,"schwester":w=15,"hochzeitsreise":w=15,"sophie kinsella":w=15,"humor":w=14,"shopaholic":w=12,"freundschaft":w=8,"familie":w=8,"england":w=8,"roman":w=7,"lustig":w=7,"shoppen":w=7

Vom Umtausch ausgeschlossen

Sophie Kinsella ,
Flexibler Einband: 471 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 13.06.2005
ISBN 9783442456901
Genre: Liebesromane

Rezension:

Becky und Luke entscheiden sich früher als geplant von ihrer Weltreise wiederzukommen und alle zu überraschen. Jedoch ist die Freunde bei den Anderen nicht so groß, wie es sich Becky vorgestellt hatte. Ihr Freundin Suze, die mittlerweile zu ihrem Sohn noch Zwillinge dazu bekommen hat, hat eine neue Freundin gefunden, die genau wie sie Mama ist. Da kann Becky nicht mithalten. 

Und ihre Eltern haben eine fremde Frau bei sich, die sie vor Becky verstecken. Was haben ihre Eltern zu verbergen?

Luke stürzt sich sehr schnell wieder in seine Arbeit und hat kaum noch Zeit. Becky hat auf ihrer Weltreise viel zu viel eingekauft, wofür sie keinen Platz hat und ihr Konto geleert hat. 

Da kommt sie dem Geheimnis ihrer Eltern auf die Spur: Die junge Frau ist eine weitere Tochter ihres Vaters, von der er nichts wusste. Becky ist außer sich vor Freude und versucht alles, um mit ihr eine schöne Schwester-Beziehung herzustellen. Nur leider sind die beiden in einer Sache grundverschieden: Jessica ist es wichtig zu sparen und nachhaltig zu leben und hat überhaupt nichts fürs Shoppen übrig. Ob die beiden je zueinander finden werden?

In diesen Teil vermisse ich Suze und finde es sehr schade, dass ihre Freundschaft droht auseinander zu brechen. Auch die ganze Geschichte mit der Halbschwester finde ich sehr confused, da Becky da sehr verbissen ist. Obwohl sie merkt, dass Jessica eigentlich gar nichts übrig hat für Mädchenkram, versucht sie mit ihr einen Mädelsabend mit schminken, Filme gucken und quatschen zu machen. Sie versucht es immer und immer wieder, Jessica ist eigentlich nur genervt von ihr. Es sieht eigentlich nicht danach aus, als ob sie je irgendwie miteinander auskommen würden. 

  (1)
Tags: becky bloomwood, die schnäppchenjägerin, shoppaholic, sophie kinsella, vom umtausch ausgeschlossen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(168)

303 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 38 Rezensionen

"sinn des lebens":w=15,"philosophie":w=11,"selbstfindung":w=11,"roman":w=3,"leben":w=3,"reise":w=3,"café":w=3,"erzählung":w=2,"fragen":w=2,"cafe":w=2,"erfüllung":w=2,"glücklichsein":w=2,"sinn des leben":w=2,"john strelecky":w=2,"tod":w=1

Das Café am Rande der Welt

John Strelecky , Bettina Lemke , Root Leeb , Root Leeb
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2007
ISBN 9783423209694
Genre: Sachbücher

Rezension:

John ist auf den Weg zum entspannen und um seinen Akku aufzuladen. Aber schon während der Fahrt dorthin kommt er eher in Stress, als der er zur Ruhe kommt. Schleßlich verfährt er sich gewaltig und hat keine Ahnung, wo er ist. Da stößt er auf das Cafe am Rande der Welt. Aber dieses Cafe ist kein normales Cafe. Auf der Speisekarte stehen merkwürdige Fragen und während er mit den Angestellten und Gästen diesen Fragen auf den Grund geht, vergeht die Nacht wie im Flug.

Dieses Buch enthält für mich nicht viel Neues, da ich mich mit der ganzen Thematik schon länger beschäftige. Ich finde es aber auf keinen Fall schlecht. Jeder, der in einer Lebenskriese steckt oder sich fragt, ob das Leben, wie es grade ist, alles ist, sollte das Buch einmal zur Hand nehmen. 

  (1)
Tags: das café am rande der welt, john strelecky   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(116)

229 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

"cornwall":w=13,"bäckerei":w=8,"liebe":w=6,"jenny colgan":w=5,"sommer":w=4,"backen":w=3,"polly":w=3,"roman":w=2,"england":w=2,"romance":w=2,"insel":w=2,"fortsetzung":w=2,"papageientaucher":w=2,"colgan":w=2,"freundschaft":w=1

Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg

Jenny Colgan , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.06.2017
ISBN 9783492311298
Genre: Liebesromane

Rezension:

Polly hat sich mit ihrer Bäckerei auf der kleinen Insel Mount Polbearne einen Namen gemacht, betreibt mittlerweile auch die zweite Bäckerei auf der Insel, da ihre Vermieterin, die diese führte, in den Ruhestand gegangen ist. Außerdem ist sie mit ihrer großen Liebe Huckle zusammen. Jedoch verstirbt ihre Vermieterin und wie es mit den Bäckereien weitergeht, ist ungewiss. 

Auch wenn es diesmal nicht ihre Vermieterin selbst ist, so machen ihr die Neffen ihrer Vermieterin das Leben schwer, was so weit geht, dass Polly aus den Bäckereien raus muss. Sie wäre aber nicht Polly, wenn sie nicht einen Weg wüsste, wie sie daraus kommen könnte ... 

Im Großen und Ganzen ist das Buch ähnlich gegliedert, und auch der roten Faden ist ähnlich wie beim ersten Band. Diesmal finde ich allerdings, dass die Geschichte um den Papageientaucher übertrieben ist. 

Generell gefällt es mir wie der erste Band, aber da sich die Bände ähneln gibt es einen Punkt Abzug von mir. 

  (1)
Tags: die kleine bäckerei am standweg, jenny colgan, papageientaucher, polly   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

becky bloomwood, chicklit, shopaholic, sophie kinsella

Hochzeit zu verschenken

Sophie Kinsella
Flexibler Einband: 509 Seiten
Erschienen bei Club Taschenbuch RM Buch und Medien, 01.01.2004
ISBN B002GZJ8BE
Genre: Liebesromane

Rezension:

Becky lebt in New York, arbeitet als Einkaufsberaterin bei "Barneys" und jetzt geht auch noch ein Traum für sie in Erfüllung: Ihre große Liebe Luke Brandon macht ihr einen Heiratsantrag. Ihre Mutter ist sofort Feuer und Flamme und plant eine Hochzeit zuhause in England. Aber Lukes Mutter hat da andere Pläne: Die Hochzeit soll ein großes gesellschaftliches Ereignis im Plaza werden. Beide wissen nichts von den Plänen der Anderen. 

Becky lehnt diese Idee erst mal ab, aber so bald sie im Plaza ist und sieht, was es alles für Möglichkeiten gibts, ist die Entscheidung nicht mehr so leicht ... 

Dieser Teil hat es mir schwer getan. Die ganze Geschichte um die zwei Hochzeiten fand ich sehr übertrieben. Die Lösung des Problems war da nicht besser. Sehr gut hat mir gefallen, dass die Beziehung zwischen Luke und seiner Mutter etwas vertiefter dargestellt wurde. 

  (0)
Tags: becky bloomwood, die schnäpchenjägerin, shopaholic, sophie kinsella   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

201 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 8 Rezensionen

"rebecca bloomwood":w=4,"new york":w=3,"sophie kinsella":w=3,"shopaholic":w=3,"fast geschenkt":w=3,"london":w=2,"frauenroman":w=2,"schulden":w=2,"shoppen":w=2,"liebe":w=1,"humor":w=1,"liebesroman":w=1,"geld":w=1,"band 2":w=1,"teil 2":w=1

Fast geschenkt

Sophie Kinsella
Flexibler Einband: 442 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 28.01.2008
ISBN 9783442467211
Genre: Liebesromane

Rezension:

Rebecca arbeitet im Morgenfernsehen und beantwortet dort Fragen der Zuschauer zu Finanzfragen. Liiert ist sie mit Luke Brandon, der eine PR_Firme im Bereich Finanzwesen hat. Er möchte in New York eine Zweigstelle eröffnen und so reisen beide zusammen dorthin, um alles zu regeln. Denn auch Rebecca ist dort sehr gefragt und bekommt viele Angebote fürs Fernsehen. Allerdings gibt es da jemanden, der versucht die Beiden zu sabotieren ...


Dies ist der zweite Teil der Schnäppchenjäger-Reihe. Was mir hier sehr gefällt ist, dass einkaufen und Geld ausgeben und die damit verbundenen Lügen nicht so im Vordergrund steht, wie im ersten Teil. Er spielt längere Zeit in New York, beim lesen gefühlt etwas zu lange. Ich wollte irgendwann gerne wissen, wie es im London weiter geht. Dennoch kommen Rebeccas charakteristischen Wesenszüge weiterhin durch. Mir hat dieser Teil besser gefallen, als der Erste.

  (0)
Tags: becky bloomwood, die schnäppchenjägerin, fast geschenkt, rebecca bloomwood, shopaholic, sophie kinsella   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(370)

709 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 149 Rezensionen

"anne freytag":w=16,"liebe":w=15,"den mund voll ungesagter dinge":w=12,"homosexualität":w=11,"freundschaft":w=9,"jugendbuch":w=9,"münchen":w=9,"lesbisch":w=6,"rezension":w=5,"hamburg":w=5,"umzug":w=5,"patchworkfamilie":w=5,"lgbt":w=5,"sex":w=4,"erste liebe":w=4

Den Mund voll ungesagter Dinge

Anne Freytag
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Heyne, 06.03.2017
ISBN 9783453271036
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Sophie muss mit ihren Vater von Hamburg nach München ziehen. Vorher gab es immer nur sie beide, bis plötzlich Lena in das Leben ihres Vaters tritt und alles veränderte. Sie ist fest entschlossen, alles, was mit ihrer neuen Heimat zu tun hat, nicht zu mögen. Was ihr dann gar nicht so leicht fällt.


Als ich das erste Mal von dem Buch erfahren habe, hatte es mir der Titel und die Gestaltung des Buches direkt angetan. Auch beim lesen fällt die Illustration des ganzen Buches positiv auf. Sehr gefällt mir, dass Musik sehr präsent ist. Hinten im Buch sind mehrere Playlists abgebildet. 


Das Buch hat etwas von selbstgemacht/handgeschrieben und ist sehr authentisch. Auch die Kapitelüberschriften sowie die zeitliche Gliederung gefällt mir sehr. Außerdem gefällt mir sehr die Entwicklung von Sophie sowie der ganzen Geschichte. Es lässt sich fließend lesen. Ich habe es verschlungen.

  (0)
Tags: anne freytag, den mund voll ungesagter dinge   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(100)

236 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"klassiker":w=4,"südstaaten":w=3,"usa":w=2,"rassendiskriminierung":w=2,"harper lee":w=2,"jugendbuch":w=1,"amerika":w=1,"gesellschaft":w=1,"amerikanische literatur":w=1,"verfilmt":w=1,"anwalt":w=1,"erziehung":w=1,"rassismus":w=1,"gerichtsverhandlung":w=1,"amerikanische autorin":w=1

Wer die Nachtigall stört ...

Harper Lee , Claire Malignon , Nikolaus Stingl , Felicitas von Lovenberg
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 22.07.2016
ISBN 9783499271571
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

babyville, jane green

Babyville

Jane Green , Sabine Lohmann
Flexibler Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Pavillon, 17.03.2008
ISBN 9783453772250
Genre: Romane

Rezension:

Julia hat eigentlich ihren Traummann, Marc, gefunden. Aber irgendwie fühlt es sich mittlerweile nicht mehr so an, wie zu Beginn. Obwohl Marc eigentlich noch keine Kinder will, entscheiden sie sich dazu, ein Kind zu bekommen. Doch dies gestaltet sich schwierig. Sex wird zur Pflicht und darf nur noch unter den besten Bedingungen statt finden, und auch Julia verliert ihre Fröhlichkeit. So nimmt sie sich eine Auszeit. 

Maeve hat schon lange aufgegeben, den richtigen zu finden. Sie setzt alles auf die Karriere. Bis sie einen neuen Job annimmt und durch einen One-Night-Stand schwanger wird. 

Sam und Julia sind schon immer Freundinnen und nun erwartet Sam ihr erstes Kind. Die erste Zeit als Mutter ist gar nicht so einfach. Auch ihre Beziehung leidet darunter. Aber eine neue Freundin hilft ihr, in ihrer Rolle als Mutter anzukommen. 


Das Buch ist in drei Teile geteilt. Erst wird aus der Sicht von Julia erzählt, dann aus der Sicht von Maeve und zuletzt aus der Sicht von Sam. Zunächst scheint es so, als ob die Geschichten zum Teil nur oberflächlich miteinander zu tun haben. Die tatsächliche Verbindung ist sehr überraschend. 


Ich mag jede Entwicklung der drei Frauen. Außer bei Sams wird es mir ein wenig zu verbissen. Zum Glück bekommt sie dann noch die Kurve.

Auch wenn das Buch es auf den ersten Blick vermuten lässt, geht es nicht nur um Kinder bekommen und Kinder haben. Das hat mir sehr gefallen. 


  (0)
Tags: babyville, jane green   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(239)

350 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 17 Rezensionen

"italien":w=18,"humor":w=12,"familie":w=7,"jan weiler":w=5,"deutschland":w=4,"hochzeit":w=4,"schwiegervater":w=4,"gastarbeiter":w=4,"liebe":w=3,"essen":w=3,"antonio":w=3,"witzig":w=2,"verwandtschaft":w=2,"roman":w=1,"reise":w=1

Maria, ihm schmeckt's nicht!

Jan Weiler
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.08.2011
ISBN 9783548283388
Genre: Humor

Rezension:

Bei diesem Buch handelt es sich nicht um einen klassischen Roman, sondern um die Erzählung einzelner Geschichten eines deutschen Mannes, der in eine italienische Familie eingeheiratet wird. 

Hauptprotagonist ist der Schwiegervater Antonio. 


Ich fand das Buch sehr inspirierend, da die einzelnen Familienmitglieder oft sehr wechselhaft gezeigt werden z.B. schimpft Antonio in Deutschland über Deutschland und dass in Italien alles besser ist. Wenn er aber in Italien ist, schimpft er umgekehrt. 

Öfters ist es offensichtlich, dass die Dinge so gedreht werden, wie es einen passt. Aber niemand ist dem anderen böse oder findet es nervig, sondern das ist einfach so. Man könnte auch sagen, es wird alles nicht so genau genommen. 


Allerdings fand ich das Buch zeitweise etwas langatmig, insgesamt aber unterhaltsam. 

  (1)
Tags: jan weiler, maria ihm schmeckt's nicht   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(246)

585 Bibliotheken, 8 Leser, 10 Gruppen, 40 Rezensionen

"zeitreise":w=22,"london":w=13,"zeitreisen":w=11,"jack the ripper":w=10,"zukunft":w=8,"liebe":w=5,"h. g. wells":w=5,"vergangenheit":w=4,"historischer roman":w=4,"h.g. wells":w=4,"fantasy":w=3,"19. jahrhundert":w=3,"lügen":w=3,"zeit":w=3,"zeitmaschine":w=3

Die Landkarte der Zeit

Félix J. Palma , Willi Zurbrüggen
Flexibler Einband: 768 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.12.2011
ISBN 9783499253195
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

allta, einsamkeit, einzelgeschichten, episodenroman, freiheit, goldfisch, goldfisch fällt, goldfisch fällt von hoch oben, hochhaus, humor, leben, mut, nicht stehenbleiben, roman, wagnis

Der Tag, an dem der Goldfisch aus dem 27. Stock fiel

Bradley Somer , Annette Hahn
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 15.08.2016
ISBN 9783832163600
Genre: Romane

Rezension:

Ian fällt aus dem 27. Stock. Wir begleichten ihn dabei und bekommen so Einblick in viele Leben, manche streifen wir nur kurz, die Meisten verflechten sich zu einer Geschichte. 


Es ist sehr schwer, etwas über das Buch zu sagen, ohne zu sehr zu spoilern. Ich fand es anfangs etwas schwierig, so vielen Parallelgeschichten zu folgen und auch zeitweise langatmig. Aber es lohnt sich sehr durchzuhalten, denn es ist einfach ein schönes Buch mit vielen Überraschungen. 

  (1)
Tags: bradley somer, der tag, an dem der goldfisch aus dem 27. stock fiel, goldfisch fällt, goldfisch fällt von hoch oben   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

barbara delinsky, drei wünsche hast du frei

Drei Wünsche hast du frei

Barbara Delinsky
Geheftet
Erschienen bei [Rheda-Wiedenbrück ; Gütersloh] : RM-Buch-und-Medien-Vertrieb [u.a.], 01.01.2004
ISBN B003OZ833E
Genre: Romane

Rezension:

Bree arbeitet in einem Diner. Dort arbeitet sie schon immer bzw. bevor sie ihren Vater pflegte. Ihre Mutter kennt sie nicht. Schon im Diner fällt ihr Tom Gates auf, der sehr zurückhaltend und schüchtern wirkt. Sie versucht mit ihm ins Gespräch zu kommen, er währt allerdings ab. 

Als sich ihr Unfall ereignet, ist er mit darin involviert. und weicht nicht mehr ihrer Seite, sodass sie sich in einander verlieben. 


Ich fands am Anfang eine süße Liebesgeschichte, die dann ab der Hälfte immer skuriler wurde und auch so endete. Sehr schade. 


  (1)
Tags: barbara delinsky, drei wünsche hast du frei   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(226)

335 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 179 Rezensionen

"thriller":w=16,"megan miranda":w=12,"tick tack":w=10,"wie lange kannst du lügen?":w=6,"lügen":w=4,"ticktack":w=4,"nic":w=3,"tick tack wie lange kannst du lügen":w=3,"krimi":w=2,"mord":w=2,"spannend":w=2,"drama":w=2,"mädchen":w=2,"vater":w=2,"unfall":w=2

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Megan Miranda , Elvira Willems , Cathrin Claußen
Flexibler Einband: 430 Seiten
Erschienen bei Penguin, 13.11.2017
ISBN 9783328101628
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nicolette, genannt Nic, hat vor zehn Jahren ihre Heimatstadt hinter sich gelassen, nach dem ihre beste Freundin Corinne verschwunden war. Als ihr Bruder sie jetzt anrief, der ihr altes Elternhaus verkaufen möchte, ist sie erst nicht davon angetan, zurück zur ihrer Heimatstadt zu fahren. 

Doch dann schreibt ihr Vater, der mit Demenz seit einem Jahr in einem Pflegeheim lebt, ihr eine Brief: "Ich muss mit dir reden. Dieses Mädchen. Ich habe es gesehen". Darauf hin beschließt sie, unter dem Vorwand, ihrem Bruder beim Hausverkauf helfen zu wollen, nach Hause zurück zu kehren, damit sie mit ihren Vater über seine Botschaft reden kann. Doch am ersten Abend ihrer Rückkehr verschwindet ein zweites Mädchen. Das Mädchen, dass ihr und ihren Freunden vor zehn Jahren ein Alibi gegeben hatte. 
Ich bin sehr hin und her gerissen. Erst mal wird rückwärts erzählt, was einerseits anstrengend ist (Dinge, die für den Leser die Figuren schon wissen, wissen die Figuren zeitlich gesehen noch nicht), aber andererseits auch neugierig macht (Was ist in den Tagen davor passiert?)
Allerdings war ich dann mit der Auflösung wenig zufrieden, ich hätte mehr erwartet- Es gab auch fesselnde Momente, in denen ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte.

  (1)
Tags: megan miranda, tick tack, wie lange kannst du lügen?   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

barbara wood, herzflimmern

Herzflimmern

Barbara Wood
E-Buch Text: 364 Seiten
Erschienen bei Fischer E-Books, 21.12.2009
ISBN 9783104002378
Genre: Romane

Rezension:

Sandra, Mickey und Ruth lernen sich bei ihrem Einzug ins Studentenwohnheim auf dem Flur kennen. Sie haben sich gesucht und gefunden. Sie ergenzen sich perfekt und entscheiden sich so zusammen eine Wohnung zu nehmen außerhalb des Campus, um mehr Ruhe zu haben. 
Jede hat ihr persönliches Ziel als Ärztin und so begleiten wir die Drei durch ihren Werdegang als Ärztin zu ihrem persönlichem Ziel, von 1968-1986, währenddessen sich ihre Wege trennen und wieder zusammenführen. 


Sehr spannend mitzuerleben, wie es 1968 war, wenn Frauen Medizin studierten, sehr spannend, eine gewisse medizinische Entwicklung mitzubekommen von Dingen, die für mich als Krankenschwester heutzutage selbstverständlich sind. Auch wenn ich nicht Medizin studiert habe, erkenn ich mich in vielen Dingen, die das Arbeiten in der Medizin mit sich bringt, wieder. 

  (1)
Tags: barbara wood, herzflimmern   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(276)

554 Bibliotheken, 6 Leser, 6 Gruppen, 23 Rezensionen

"krimi":w=8,"thriller":w=8,"charlotte link":w=7,"trennung":w=6,"spannung":w=4,"liebe":w=3,"psychopath":w=3,"stalking":w=3,"verehrer":w=3,"der verehrer":w=3,"roman":w=2,"mord":w=2,"selbstmord":w=2,"frankfurt":w=2,"stalker":w=2

Der Verehrer

Charlotte Link
Flexibler Einband: 510 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.09.2011
ISBN 9783442377473
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"familie":w=3,"tod":w=2,"eifersucht":w=2,"schwestern":w=2,"testament":w=2,"achtsamkeit":w=2,"wohlfühlroman":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"geheimnisse":w=1,"mutter":w=1,"krankheit":w=1,"schwester":w=1,"neid":w=1

Die Blumenschwestern

Cathy Hopkins , Gabriele Weber-Jaric
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.01.2018
ISBN 9783442486779
Genre: Romane

Rezension:

Dee, Fleur und Rose haben grade ihre Mutter verloren. Dee ist die Mittlere und verträumt, naiv und kreativ. Fleur ist die Kleinste und schnell eingeschnappt, Rose ist die älteste, hat gern alles in der Hand und ist gern förmlich. Kontakt hatten sie seit 3 Jahren nicht mehr. 


Obwohl dies ihrer Mutter gegenüber nie ausgesprochen wurde, war sich ihre Mutter dessen bewusst. So hinterließ sie ihren Töchter eine Aufgabe, deren Erfüllung die Bedingung für das Erbe ist: Sie müssen ein Jahr lang alle 2 Monate ein Wochenende miteinander verbringen und alle Aufgaben, die ihnen aufgelegt werden, durchführen. 


Ich habe nicht geahnt, was alles in diesem Buch steckt. Es geht ums glücklich sein, viele weise Sprüche, Meditation, Achtsamkeit im Leben. Ich war davon total geflasht. 


Die Entwicklung der Schwestern ist sehr schön und natürlich gibt es auch ein paar Ereignisse, die nicht vorhersehbar waren. Ein durch und durch gelungenes Buch, welches mich sogar zum weinen brachte. 

  (2)
Tags: achtsamkeit, cathy hopkins, die blumenschwestern, glücklich sein, meditation   (5)
 
46 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.