FrauPfeffertopfs Bibliothek

83 Bücher, 73 Rezensionen

Zu FrauPfeffertopfs Profil
Filtern nach
7 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

82 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 53 Rezensionen

"new york":w=6,"tauchen":w=5,"40er jahre":w=3,"usa":w=2,"meer":w=2,"zweiter weltkrieg":w=2,"2. weltkrieg":w=2,"manhattan":w=2,"gangster":w=2,"30er jahre":w=2,"manhattan beach":w=2,"roman":w=1,"krieg":w=1,"leben":w=1,"historischer roman":w=1

Manhattan Beach

Jennifer Egan , Henning Ahrens
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 29.08.2018
ISBN 9783103973587
Genre: Romane

Rezension:

Inmitten der großen Wirtschaftskrise in den USA, der Großen Depression, konzentriert sich das Buch auf das Leben einer irischen Familie, insbesondere der ältesten Tochter, Anna Kerrigan. Wir begegnen zunächst der 12-jährigen Anna, die ihren Vater oft bei seinen Arbeitsbesuchen begleitet, obwohl sie gar nicht weiß, was seine Arbeit eigentlich beinhaltet. Eines Tages besuchen sie Dexter Styles, da Annas Vater verzweifelt nach einer neuen Arbeitsmöglichkeit sucht. Er möchte die Lebensqualität der schwerbehinderten Tochter Lydia verbessern, indem er ihr einen Rollstuhl kauft. Dann verschwindet ihr Vater spurlos, wodurch Anna gezwungen ist, stärker und unabhängiger zu werden. Um Mutter und Schwester unterstützen zu können, arbeitet sie auf einer Marinewerft. Anna verfolgt in einer für Frauen schwierigen Zeit den Traum, Taucherin zu werden, um Rümpfe von Schiffen und Pipelines zu reparieren, die Amerika im Krieg zum Sieg führen sollen. Zugleich führt sie ihre Suche nach Antworten in Bezug auf das Schicksal ihres Vaters erneut zu Dexter Styles, der sich als ein einflussreicher lokaler Gangster entpuppt, sie aber nicht mehr erkennt. Bald erkennt sie, dass ihr Leben mehr mit dem von Dexter Styles verwoben ist, als sie es sich je hätte vorstellen können.

Egan legt eine atmosphärische Geschichte vor, die sich aus ihrer guten und langen Recherchearbeit (sie arbeitete seit 2004 an dem Buch) speist. Ihre Schilderungen über das Leben in einer Kriegsfabrik, die soziale Ordnung des Marinelebens, die Bedeutung einer alleinstehenden Frau der Arbeiterklasse zu dieser Zeit, die Notlage schiffbrüchiger Seeleute, das komplexe Funktionieren der kriminellen Unterwelt sowie größere gesellschaftliche Veränderungen inmitten katastrophaler Kriegsverluste haben eine evokative Kraft. Andere Darstellungen ergreifen dagegen emotional, beispielsweise als Anna versucht, eine emotionale Verbindung zu ihrer Schwester aufzubauen, die nicht einmal in der Lage zu sprechen ist, oder Momente, in denen Anna endlich unter Wasser taucht und eine ganz andere Welt erleben darf, frei von der Komplexität des Lebens am Land. In diesen Momenten sind die eigenen Sinne ausgeschaltet und man erlebt selbst die durch das Meereswasser entstehenden Geräusche im Taucherhelm.

An passenden Stellen fließen poetisch Worte ein. Es gelingt Egan ausgezeichnet, dem Leser Teil der inneren Monologe und Reflexionen ihrer Charaktere werden zu lassen, woraus sich oft wunderschöne Passagen ergeben. "Am Ende der Straße, unter einem weiten, grauen Himmel, konnte sie das Meer spüren, als wäre es ein schlafendes Geschöpf." Annas Faszination für das gewaltige, wunderschöne Meer, den "glitzernden Vorhang, der jeden Teil der Welt berührt", spiegelt sich in jeder ihrer Begegnungen wider.

Es gab jedoch auch Momente, in denen ich durch die vielen Details im Rahmen der Gangsterstory kurzzeitig das Interesse verloren habe, was eventuell daran lag, dass ich mich stets aufs Neue daran erinnern musste, wer wer ist und wer was getan hat. Dieser Gangsteraspekt hätte ruhig weggelassen werden können, denn der eigentliche Handlungsstrang hätte auch ohne diesen funktioniert und der Spannung keinen Abbruch getan. So habe ich mir aber zwischenzeitig immer wieder die Frage gestellt, wohin all dies führen soll und dieses große Fragezeichen und das Sinnieren über den Zweck, riss mich zuweilen aus dem Lesefluss.

Schlussendlich war es jedoch interessant zu verfolgen, wie sich alle Erzählstränge nach und nach aufeinander zu bewegten und tiefere Geheimnisse, so tief wie der Ozean, zum Vorschein gebracht wurden.

  (54)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Känguru-Apokryphen

Marc-Uwe Kling , Marc-Uwe Kling
Audio CD
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 12.10.2018
ISBN 9783957131492
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Lies Sleeping: The Seventh Rivers of London novel (A Rivers of London novel)

Ben Aaronovitch
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Gollancz, 15.11.2018
ISBN 9781473207820
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 0 Rezensionen

Lennart Malmkvist und der überraschend perfide Plan des Olav Tryggvason

Lars Simon
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 21.12.2018
ISBN 9783423217606
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

0 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das magische Archiv (Der filmische Zauber von Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen)

Signe Bergstrom , Tania Krätschmar
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 15.11.2018
ISBN 9783959672306
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald – The Original Screenplay

Joanne K. Rowling
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Little, Brown, 16.11.2018
ISBN 9781408711705
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

77 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"magie":w=3,"harry potter":w=3,"hogwarts":w=3,"geschichte":w=1,"vergangenheit":w=1,"gegenwart":w=1,"zukunft":w=1,"lehrer":w=1,"verwandlung":w=1,"astronomie":w=1,"alchemie":w=1,"manuskript":w=1,"carlsen verlag":w=1,"szene":w=1,"j.k. rowling":w=1

Harry Potter: Eine Geschichte voller Magie

Joanne K. Rowling , British Library , Karlheinz Dürr , Anja Hansen-Schmidt
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 31.05.2018
ISBN 9783551556998
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
7 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.