Frau_Lichterloh

Frau_Lichterlohs Bibliothek

441 Bücher, 39 Rezensionen

Zu Frau_Lichterlohs Profil
Filtern nach
441 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(210)

380 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 18 Rezensionen

verlockende angst, jennifer l. armentrout, dämonen, dämonentochter, fantasy

Dämonentochter - Verlockende Angst

Jennifer L. Armentrout , Barbara Röhl
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.03.2014
ISBN 9783570380444
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(302)

640 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 49 Rezensionen

jennifer l. armentrout, alex, fantasy, dämonen, dämonentochter

Dämonentochter - Verbotener Kuss

Jennifer L. Armentrout , Barbara Röhl
Flexibler Einband: 430 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.03.2014
ISBN 9783570380437
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

27 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

liebe, familie, landschaftsbeschreibungen, schottland, party

September

Rosamunde Pilcher , Alfred Hans
Flexibler Einband: 623 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch Verlag in Rowohlt Verlag GmbH, 19.08.2008
ISBN 9783499247606
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

rituale, vergangenheiten, mallory, actionthriller, morde

Schule des Verbrechens

Carol O'Connell , Renate Orth-Guttmann
Flexibler Einband: 415 Seiten
Erschienen bei Goldmann
ISBN 9783442455423
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(358)

855 Bibliotheken, 34 Leser, 4 Gruppen, 51 Rezensionen

venedig, liebe, historischer roman, juden, italien

Das Mädchen, das den Himmel berührte

Luca Di Fulvio , Katharina Schmidt , Barbara Neeb
Flexibler Einband: 973 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.02.2013
ISBN 9783404167777
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(489)

1.155 Bibliotheken, 25 Leser, 3 Gruppen, 243 Rezensionen

fantasy, hexen, magie, witch hunter, hexenjäger

Witch Hunter

Virginia Boecker , Alexandra Ernst
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 18.03.2016
ISBN 9783423761352
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(139)

204 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

wien, sigmund freud, österreich, nationalsozialismus, erste liebe

Der Trafikant

Robert Seethaler
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 04.11.2013
ISBN 9783036959092
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Totalschaden

Bruno Jonas
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.10.2016
ISBN 9783492058025
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

152 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

berge, leben, tod, lebensgeschichte, einsamkeit

Ein ganzes Leben

Robert Seethaler
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.01.2016
ISBN 9783442482917
Genre: Romane

Rezension:

... erzählt Robert Seethaler ohne Pathos und große Worte die Geschichte des Seilbahnarbeiters Andreas Egger. Es ist die Geschichte eines einfachen kargen Lebens mit vielen Entbehrungen. Leben, Liebe, Leid und Tod eines Mannes, der zum Leben und Glücklichsein nicht viel braucht – so könnte man die Erzählung aufs Kürzeste zusammenfassen. Dazu kommt ein Setting, das zwar zeitlich eingegrenzt ist, aber die entrückte Berglandschaft, die ohne jegliche Verklärung wunderschön aber auch grausam wild dargestellt wird, wirkt an vielen Stellen raum- und zeitlos.

Auf nur 192 Seiten schildert der Autor eine harte Kindheit, ein entbehrungsreiches Arbeitsleben, die große Liebe, die durch die Gewalt der Natur ganz plötzlich verloren ist, ein einsamer Einsatz im 2. Weltkrieg, eine Gefangenschaft in Rußland, das Leben als Bergführer und schlussendlich die letzten Jahre bis zum Tod des Protagonisten.

Einsamkeit, Traurigkeit prägen die Erzählung, doch trotz allem ist Ein ganzes Leben kein trauriges Buch. Leid und Trauer, aber auch viele kleine glückliche Momente, machen Egger zu einem Menschen, der sein Leben lang einer schlicht-stoischen Linie folgt. Er macht keinerlei Entwicklung durch und das ist in dieser Erzählung auch überhaupt nicht notwendig. Egger hat nicht viel, doch er hat alles, was er braucht, akzeptiert sein Leben in allen Facetten und ist mit sich selbst zufrieden – auch wenn sein Umfeld ihn als Sonderling empfindet, er bleibt sich bis zuletzt selbst treu.

Eine karg-poetische Geschichte über den Sinn des Lebens und das „Ganzbleiben“, die sich angenehm liest und mit einem positiven Gefühl zurücklässt. Absolute Leseempfehlung mit vollen fünf Lesesternchen.

  (0)
Tags: berge   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

79 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

cecilia ahern, liebe, irland, cecelia ahern, english

Thanks for the Memories

Cecelia Ahern
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Harpercollins, 08.07.2011
ISBN 9780061729010
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.758)

3.869 Bibliotheken, 62 Leser, 5 Gruppen, 510 Rezensionen

liebe, erotik, anna todd, after passion, hardin

After passion

Anna Todd , Corinna Vierkant-Enßlin , Julia Walther
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.02.2015
ISBN 9783453491168
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Nach dem Klappentext wollte ich das Buch gar nicht lesen, da mir solche Geschichten suspekt sind, meist nicht gefallen und ich versuche, Serien weitgehend zu vermeiden. Zu dem Zeitpunkt hatte ich ein paar positive Artikel über die Autorin gelesen und war neugierig. Manchmal erfüllen sich gewisse Befürchtungen ja doch nicht, hier hat sich alles, was ich erwartet hatte, leider mehr als erfüllt. Auf die Gefahr hin, dass ich von begeisterten Jungleserinnen gebasht und gehasst werde – hier ist meine Meinung :):

Wir haben eine College-Geschichte mit dem üblichen Drumrum und eine spießige Neustudentin, die ausgerechnet ihr Zimmer mit einem Punkmädl teilen muss. Sie lernt gleich am ersten Tage dessen Clique samt Super-Hardin kennen und ist hin und weg.

Soweit so, so simpel. Passieren tut dann nicht mehr viel, außer Parties und Seminare, dem ständigen sinnfreien Gestreite zwischen Tessa und Hardin und dem Sex danach, davor und dazwischen.

Ich bin keine Emanze, aber bei „After Passion“ habe ich mehr als einmal geärgert, über die dumm-naive Protagonistin Tessa, die von dem Borderline-Supermacho Hardin ausgenutzt und niedergemacht wird, laufend wegen seines nicht nachvollziehbaren Verhaltens vor sich hinheult, um ihm kurz danach wieder zu Füßen und in seinem Bett zu liegen. Letzteres wird dann auch meist lang und breit und detailreich geschildert – vielleicht macht das die Story für die Zielgruppe so reizvoll?

Dazu kommt ein nicht sehr ausgereifter Erzählstil (Ich-Erzählung im Präsens plus kurze einfache Sätze – meist ein Garant für Grauen), Klischee über Klischee (der gute Hardin, auf Punk/Emo/Goth weiß der Geier gestylt, ist der Sohn des Universitätsdirektors, ach geh? Und der Papi ist schuld, dass er so ist, wie er ist, ach geh?), völlig deplatzierte Vergleiche zu „Wuthering Heights“ und „Stolz und Vorurteil“ (ja, geht’s noch???) und ein Ende wie aus dem Lehrbuch für billige amerikanische Teenie-Filme. Ich verrate es nicht, aber man kann es sich denken und ich hatte vergeblich darauf gehofft, dass Frau Todd vielleicht zumindest den Schluss ein bisschen einfallsreicher gestaltet.

„After Passion“ ist für mich „Shades of Grey“ für Schulmädchen, ohne SM. Ein Buch, das ein völlig verqueres Bild von Liebe und zwischenmenschlichem Verhalten zeichnet und wenn ich darüber nachdenke, dass das Ganze – wie „Shades of Grey“ – auch noch als Fan Fiction (in diesem Fall über „One Direction“) gestartet hat, kriege ich Bilder in den Kopf, die ich wirklich nicht sehen wollte.

Meine Empfehlung: Finger weg – ich werde auch die Reihe nicht weiterverfolgen, höchstens wenn ich mich noch einmal von Herzen ärgern will.

Und es gibt trotz allem ein Lesesternchen, für einige wenige amüsante Szenen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

mord, literatur, gute töchter, krimi, krimi;

Gute Töchter

Joyce Maynard , Constanze Suhr
Fester Einband
Erschienen bei HarperCollins, 09.10.2015
ISBN 9783959670067
Genre: Romane

Rezension:

Joyce Maynard erzählt in ruhigem, angenehmen Erzählstil eine bewegende Geschichte über das Amerika in den 70ern, über Familie und über das Erwachsenwerden. Dabei beginnt der Roman "Gute Töchter" langsam und bedächtig, wie ein Sommer auf dem Land.

Rachel, die ältere der beiden Schwestern, erzählt die Geschichte ihrer Jugend rückblickend und ein wenig verklärt. Wir werden mit den Lebensumständen der Schwestern vertraut gemacht und erhalten ein recht klares Bild der Mädchen, denen zwar - durch die Depression der Mutter und dem scheidungsbedingt abwesenden Vater - nicht viel elterliche Sorgfalt entgegengebracht wird, die aber doch ihr Leben genießen. Sie verbringen viel Zeit miteinander und mit fantasievollen Spielen, statt sich Gleichaltrigen anzuschließen und doch sind sie glücklich in ihrer Welt.

Das ländliche Idyll vor den Toren von San Francisco, in dem die beiden leben, wird plötzlich durch einen Serienmörder gestört, der die "Spielwiese" der Mädchen unsicher macht. Beginnend mit den Morden baut sich nach und nach Spannung auf, die durch das Eingreifen von Rachel und Patty in das Geschehen weiter gesteigert wird.

Die beiden Schwestern (vor allem die sehr fantasievolle Rachel) verkennen den Ernst der Lage und wollen - fast auch wie in einem Spiel - unbedingt ihrem heißgeliebten Vater, einem Kriminalkommissar, helfen, die Serienmorde an den jungen Frauen aufzuklären und bringen sich und andere dabei in große Gefahr.

Gute Töchter ist selbstverständlich kein Krimi (ich weiß gar nicht, wie manche Rezensenten darauf kommen?), obwohl die typischen Versatzstücke wie Mörder, Leichen und Kommissare nicht fehlen.

Vordergründig ist der Roman eine Familiengeschichte, eine Geschichte über schwesterliche Liebe und Zusammenhalt und zugleich die Initiationsreise eines jungen Mädchens.

Gerade über letztere ließe sich übrigens eine wundervolle literaturwissenschaftliche Arbeit schreiben ... soviel Symbolik :) Wer Abbitte von Ian McEwan kennt, findet sicher auch spannende Vergleichsmöglichkeiten.

Meiner Meinung nach ein absolut empfehlenswertes Buch mit verdienten 4 Lesesternen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(168)

341 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

fantasy, jenny-mai nuyen, sturmjäger, abenteuer, liebe

Die Sturmjäger von Aradon - Feenlicht

Jenny-Mai Nuyen
Flexibler Einband: 463 Seiten
Erschienen bei cbt, 17.10.2011
ISBN 9783570307274
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Like Water For Chocolate

Laura Esquivel
E-Buch Text: 224 Seiten
Erschienen bei Transworld Digital, 30.03.2010
ISBN 9781407057392
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

59 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

liebe, pflanzen, new york, mexiko, blumen

Hot House Flower

Margot Berwin , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 08.02.2011
ISBN 9783596184613
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 1 Rezension

kindheit, roman, familie, finnland, generationen

Alles gut auf der Insel

Elina Halttunen , Elina Kritzokat
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2012
ISBN 9783423213721
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Here On Earth

Alice Hoffman
E-Buch Text: 308 Seiten
Erschienen bei Vintage Digital, 31.03.2013
ISBN 9781446448175
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

122 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

aufräumen, minimalismus, magic cleaning, ordnung, marie kondo

Magic Cleaning

Marie Kondo , Monika Lubitz ,
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.03.2013
ISBN 9783499624810
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

reihe, fantasy

Frühlingssturm (Seasons of Love 2)

Lara Steel
E-Buch Text: 207 Seiten
Erschienen bei null, 13.05.2015
ISBN B00XNWEB1Q
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

case histories

When Will There be Good News?

Kate Atkinson
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Transworld Publishers Ltd, 02.01.2009
ISBN 9780552772457
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

58 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

london, australien, liebe, verlust, trauer

Das Haus am Hyde Park

Monica McInerney , Astrid Mania
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.12.2013
ISBN 9783442479979
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.185)

2.953 Bibliotheken, 25 Leser, 7 Gruppen, 101 Rezensionen

selbstmord, liebe, leben, psychiatrie, tod

Veronika beschließt zu sterben

Paulo Coelho , Maralde Meyer-Minnemann
Flexibler Einband: 223 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.04.2007
ISBN 9783257233056
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

melbourne, liebe, familie, neues leben, beziehung

Liebe zu verschenken: Roman

Monica McInerney
E-Buch Text: 192 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 08.12.2010
ISBN B004P1J5CE
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.929)

3.006 Bibliotheken, 51 Leser, 4 Gruppen, 232 Rezensionen

computerspiel, jugendbuch, thriller, erebos, sucht

Erebos

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 485 Seiten
Erschienen bei Loewe, 06.06.2011
ISBN 9783785573617
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

113 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

iran, couchsurfing, reisen, reise, reisebericht

Couchsurfing im Iran

Stephan Orth
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei MALIK, 09.03.2015
ISBN 9783890294544
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 
441 Ergebnisse