Fusselplaya

Fusselplayas Bibliothek

112 Bücher, 21 Rezensionen

Zu Fusselplayas Profil
Filtern nach
112 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(565)

1.062 Bibliotheken, 14 Leser, 13 Gruppen, 112 Rezensionen

thriller, fbi, smoky barrett, beichte, kirche

Das Böse in uns

Cody McFadyen , Axel Merz
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2008
ISBN 9783785723395
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(391)

715 Bibliotheken, 17 Leser, 8 Gruppen, 74 Rezensionen

thriller, mord, fbi, smoky barrett, rache

Der Todeskünstler

Cody McFadyen , Axel Merz
Flexibler Einband: 556 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.05.2009
ISBN 9783404162734
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

schottland, krimi, john rebus, edinburgh, ian rankin

Ein Rest von Schuld

Ian Rankin , Giovanni Bandini , Ditte Bandini
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Manhattan, 01.09.2008
ISBN 9783442546398
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

144 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 20 Rezensionen

thriller, blut, mord, frankreich, spannung

Das schwarze Blut

Jean-Christophe Grangé
Fester Einband
Erschienen bei Ehrenwirth
ISBN 9783431036763
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

255 Bibliotheken, 4 Leser, 7 Gruppen, 20 Rezensionen

regen, horror, gewalt, mord, richard laymon

Der Regen

Richard Laymon , Helmut Gerstberger
Flexibler Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.09.2009
ISBN 9783453675544
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(259)

590 Bibliotheken, 3 Leser, 8 Gruppen, 29 Rezensionen

der dunkle turm, fantasy, revolvermann, stephen king, roland

Der dunkle Turm - Der Turm

Stephen King , Wulf Bergner
Flexibler Einband: 1.009 Seiten
Erschienen bei Heyne, 06.03.2006
ISBN 9783453431614
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

282 Bibliotheken, 1 Leser, 5 Gruppen, 11 Rezensionen

fantasy, der dunkle turm, stephen king, horror, roland

Susannah

Stephen King , Wulf Bergner
Fester Einband: 494 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.01.2003
ISBN 9783453879287
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Rezension folgt nach Beenden des Siebten Bandes..

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(143)

273 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 16 Rezensionen

thailand, harry hole, krimi, bangkok, norwegen

Kakerlaken

Jo Nesbø , Günther Frauenlob (Übers.) , Jo Nesbø
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 13.05.2009
ISBN 9783548280493
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nach der Schneemann und der Erlöser, der Dritte Nesbo. Ich wurde wieder nicht enttäuscht und werde mir schnellstmöglich der Leopard göhnen.

Ein Norwegischer Botschafter wird in Bangkok ermordet und die Polizei sendet
einen Norwegischen Spitzenmann hin, der den Fall auf fremden Terrain lösen soll. Das ist genau das richtige für Harry Hole.

Hole löst nach spannenden 400 Seiten den zum Ende hin immer verzwickteren Fall mit Hilfe von Liz und den anderen der Thailändsichen Polizei in Bangkok.

Nesbo versteht es den Mix aus Spannung und Überraschung bis zum Ende beizubehalten. Dazu kommen viele Details, die die Unterschiede zwischen Europa und Asien aufzeigen.

  (19)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

krimi, schottland, gruselig, spannend, thriller

Verborgene Muster/Das zweite Zeichen

Ian Rankin , Ellen Schlootz
Flexibler Einband: 317 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 26.05.2008
ISBN 9783442134359
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Teil I und II der John Rebus Reihe im dunklen Edinburgh bietet Krimikost auf hohem Niveau, zwar sind die einzelnen Episoden recht kurz, aber die haben es in sich.

In Verborgene Muster geht es um einen persönlichen Klinsch zwischen Rebus und einem Kinder Mörder. Dazwischen tummeln sich dann auch noch sein Bruder ein "Drogendealer", seine Exfrau und eine neue Frau in seinem Leben.

Das Zweite Zeichen beginnt mit einem "Sartanistischen Mord" an einem Junkie, aber auf den zweiten Blick wird klar, da steckt viel mehr dahinter. Mit Holmes kommt Rebus an dicken Sache auf die Spur. Auch hier im Zweiten Kapitel wird deutlich Rankin hats drauf und Rebus hat Potenzial.

einem eineinem FRau

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

italien, geschichte

Die göttliche Komödie

Dante Alighieri
Leder / Künstlerischer Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Anaconda
ISBN 9783866471313
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

112 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 10 Rezensionen

hamburg, jan fabel, thriller, wikinger, krimi

Blutadler

Craig Russell , Bernd Rullkötter
Fester Einband: 412 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 07.01.2006
ISBN 9783431036237
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nach meinem Hamburg Aufenthalt oder genauer gesagt während meinem Aufenthalt in der Hansestadt beschloss ich einen Thriller mir anzuschaffen der in Hamburg spielt. Detective Jan Fabel schien mir da als richtig, da das Buch als "Blutig" von der Buchhändler angepriesen worden ist. Naja es geht bluittechnisch, aber ich mag es dennoch. Hamburg wird als eher dunkle Stadt voller Gewalt dargestellt, naja , dass ist ein bisschen übertrieben, aber ansonsten gefällt mir das Buch sehr gut mit und vorallem wegen Hamburg als Star.

Gut jetzt mal zum Plot, ja gut ein Typ korrupt, böse, entlassen oder Akte soweit so gut und später ist er Ex Elite Soldat, keine ahnung wo die alle herkommen. Glaubt man den Autoren von heute, dann ist eigentlich jeder Kerl ein Ex-Elite-Special Einheit Heini.

Na gut, ansonsten macht Russell sein Debut sehr gut. Obendrein ist der Blutadler ein Einstieg in eine Reihe mit und über Jan Fabel.

  (18)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

255 Bibliotheken, 4 Leser, 7 Gruppen, 20 Rezensionen

jack the ripper, london, horror, amerika, wilder westen

Der Ripper

Richard Laymon , Andreas Decker
Flexibler Einband: 527 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.12.2009
ISBN 9783453675810
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

171 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

teufel, thriller, gott, satan, paris

Das Herz der Hölle

Jean-Christophe Grangé , Thorsten Schmidt
Flexibler Einband: 778 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.06.2009
ISBN 9783404162840
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

mal davon abgesehen, dass ich irgendwie weiter mit den ermittlungen war als mathieu durey war das buch sehr spannend. ich war tief in den höllenschlund gefallen und fand es großartig dabei zu sein. jetzt hat grange mich erobert und ich werde mir weitere geschichten von ihm anhören.

  (17)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

267 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 13 Rezensionen

fantasy, der dunkle turm, revolvermann, stephen king, mittwelt

Wolfsmond

Stephen King , Wulf Bergner
Fester Einband: 938 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.11.2003
ISBN 9783453874145
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(166)

396 Bibliotheken, 10 Leser, 3 Gruppen, 15 Rezensionen

revolvermann, der dunkle turm, fantasy, liebe, roland

Glas

Stephen King , Joachim Körber
Flexibler Einband: 956 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.12.2003
ISBN 9783453875593
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

und schon wieder, bin ich in Mittwelt, Endwelt usw. gefangen, wieder hat mich der Turm erwischt, ich war sehr skeptisch, wie es weiter gehen würde und besonders stand ich der Jugend von Roland Sohn des Steven gegenüber, aber die Angst es könnte mich nicht packen war völlig unbegründet, denn auch Glas beitet was die Vorgänger hatten und noch mehr, die Jugendzeit von Roland, die den größten Teil es Werkes von Herrn King einnimmt hat es in sich.

Wir lernen allerhand neue Charaktere gehen bzw. manche besser, viel besser und das Beste ist es macht echt spaß dabei zu sein.

Mir fehlen jetzt noch drei Werke und ja mal sehen was dann ist.

Werde ich enttäucht sein oder eher nicht? Besessen vom Turm bin ich noch nicht, aber ich habe da so eine Ahnung, dass es nicht mehr allzulange dauern wird, denn ich spüre das Ende näher kommen, die Spannung steigt beachtlich an..

Meine Lieblingsperson oder Protagonist ist bisher Oy, der Bumbler, die anderen sind mir zu allmächtig irgendwie, wenn es darauf ankommt ist jeder von ihnen perfekt, dass ist irgendwie sehr merkwürdig und ich weiß nicht wie ich es richtig beschreiben soll, aber wer jetzt schon so weit gelesen hat und aufhören will den verstehe ich nicht.

Wer so weit gekommen ist sollte weiterlesen, weil er wissen will wie es enden wird, wird es glorreich und perfekt enden und kommt noch etwas krasses unerwartetes, ich hoffe es irgendwie..

  (16)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.010)

1.639 Bibliotheken, 7 Leser, 14 Gruppen, 85 Rezensionen

thriller, jane rizzoli, boston, vergewaltigung, krimi

Die Chirurgin

Tess Gerritsen ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 01.06.2004
ISBN 9783442360673
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

terrorismus, satire, mode, model, paris

Glamorama

Bret Easton Ellis
Flexibler Einband: 827 Seiten
Erschienen bei Diana
ISBN 9783453190146
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

drogen, sex, kurzgeschichtensammlung, gesellschaftspanorama, alkohol

Einfach unwiderstehlich!

Bret Easton Ellis
Flexibler Einband
Erschienen bei Rowohlt TB.
ISBN 9783499124129
Genre: Romane

Rezension:

Leider habe ich es mir zugelegt. Ich finde es gräßlich und für mich persönlich hat es keinen Reiz, denn da wären Saufgelage, Sex und Pot rauchen am laufenden Band, naja wers mag. Dann lieber nocheinmal American Psycho.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(152)

355 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 12 Rezensionen

roland, fantasy, revolvermann, der dunkle turm, endzeit

tot.

Stephen King , Joachim Körber
Flexibler Einband: 750 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.12.2003
ISBN 9783453875586
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

hmm... ich bin enttäuscht zu viele Fragen bleiben offen und unbeantwortet..

und noch etwas ist pasiert der Ticktackmann, Blaine und Walter zogen mich irgendwie wie, wieder raus aus der Abhängigkeit. Der Enthusiasmus aus der letzten Rezension ist weitesgehend verloren gegangen.

Nichtsdestotrotz gibt es Anlass zur Freude, denn das Paradoxe, welches Roland und Jake in Beschlag nimmt ist gut und glaubwürdig geschrieben. Außerdem finde ich den Charakter des Blaine sehr gelungen, düster, gestört und sehr sehr unheimlich.

An der langatmigkeit einiger Passagen vorallem die mit Jake und ein paar stellen mit Eddie gingen mir auf den Wecker, also daran liegt es wohl oder? ich will zwar immernoch alle Sieben Bänder lesen, aber nicht mehr so dringend, völlig merkwürdig scheint die Entwicklung in mir zu verlaufen. Hin und Hergerissen zwischen Genie und Wahnsinn. Zwischen Unglaublich und eher mäßig, ich weiß nicht vielleicht habe ich nach dem starken zweiten Band Drei mit eine noch besseren Dritten Teil gerechnet, aber klar solide ist Kings Werk auch, aber irgendwas muss passieren, damit ich wieder im Turm-Wahn bin..

Ich jedenfalls göhne mir so Leid es mir tut eine kleine Turm auszeit um mich mit "einfach unwiderstehlich" die Zeit zu versüßen bin mein Konto wieder voll ist, um mir Glas geben zu können.

Bin in der Hoffnung, dass Band Vier wieder ein Knaller werden wird..

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

49 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

horror, ekel, splatter, albtraum, blut

Spiel des Verderbens

Clive Barker , Joachim Körber
Flexibler Einband: 575 Seiten
Erschienen bei Pavillon, 16.09.2005
ISBN 9783453771055
Genre: Romane

Rezension:

Würde eigentlich vier und halb Sterne geben, aber geht nicht deswegen bleibe es eben vier, denn für fünf fehlt mir noch etwas. so jetzt zur Geschichte.

Marty Strauss kann sein Glück nicht fassen: Er wird auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen und als Leibwächter bei einem der reichsten Männer Europas angestellt. Doch Schrecken liegt in der Luft: Auf dem Landsitz von Charles Whitehead bringt eine unheimliche Macht Marty und seinen Boss zum Zittern. Schatten der Vergangenheit werden wieder lebendig, die Toten kommen zurück. Und Marty beginnt um sein Leben zu fürchten...

so, dass klingt eigentlich ganz gut und ist es weitesgehend auch, auch wenn sich die spannung und der ansatzweise vorhandene Horror erst langsam aufbaut. Das Gewisse etwas von Barker baut sich immer schubweise auf, aber wenn es da ist, dann ist es gut und mir hats gefallen.

Vielleicht göhne ich mir demnächst dann mal die Bücher des Blutes...

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Der Präparator

Luca Di Fulvio , Katharina Schmidt , Luca Di Fulvio
Flexibler Einband: 397 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.07.2009
ISBN 9783404162987
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nach der hälfte weigere ich mich weiter zulesen, dafür habe ich zuviele Bücher, die ich denke ich mehr wert sind gelesen zu werden. Nach dem starken Erstling von DiFulvio dachte ich das wird klasse, aber ich bin enttäuscht bis zum geht nicht mehr, auf jeder dritten Seite steht irgendetwas von großen Busen, großen Busen, dass muss absolut nicht sein, ne vielleicht lese ich es irgendwann weiter aber dann wenn ich nicht 10 Bücher auf dem Nachttisch liegen habe.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(170)

370 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 16 Rezensionen

revolvermann, roland, der dunkle turm, horror, fantasy

Drei

Stephen King , Joachim Körber
Flexibler Einband: 575 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.12.2003
ISBN 9783453875579
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

dad-s-check? Did-a-chick? dum-a-chum? Fragen über Fragen, die mich bis in die Nacht verfolgten, aber alle verheißen nichts gutes, wie alle Jünger des Turmes wissen werden.

Stephen Kings selbsternannter "Jupiter" geht mit DREI in die nächste Runde.
DREI setzt genau da an, wo schwarz aufgehört hat. Roland von Gilead, der letzte Revolvermann ist noch immer auf der Suche nach dem Dunklen Turm. Brilliant und ebenso faszinierend wird der Faden weiter gespinnt, immer weiter wird man als Leser hinunter gezogen.

Im Vergleich zu schwarz ist drei, sehr viel spannender und weiß durchweg zu gefallen. packender Italo-Western meets Fantasy und Horror, überraschende Wendungen eingeschlossen ist DREI ein komplexes Buch, welches Fragen beantwortet und eine Menge Fragen offen lässt.

Ich kann es kaum erwarten weiterlesen, zum Glück befindet sich tot bereits in meiner Sammlung und ich kann gleich im Anschluß loslegen.

Nach dem "Happy End" von Band Zwei DREI kann jetzt eigentlich nur eine Talfahrt ins Bodenlose folgen, ich werde dabei sein, denn irgendwie fühle ich mich dazuberufen, an Rolandsreise teilzunehmen. Roland hat mit Walter gesprochen und ich war dabei, Roland trotzte den Hummern und ich war dabei.

Wird er die DREI opfern? wird der Rovolvermann weitere Verbündete treffen oder gar Feinde? schafft Roland die Hindernisse zu überwinden und kommt der schwarze Mann wieder, dies sind mitunter fragen die ich mir Stelle und ja dann die oberste aller Fragen wieso ist der Turm so wichtig für Roland?

Aus dem Geschriebenen hört man hoffentlich raus, dass ich mit zum Turm will und ja ich will definitiv zum Turm.

Ich gebe erst Ruhe wenn ich mit Roland dagewesen bin.

  (15)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

krimi, harry bosch, michael connelly, ermittler, serienmörder

Die Frau im Beton

Michael Connelly , Norbert Puszkar
Flexibler Einband: 429 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 02.09.2005
ISBN 9783453431829
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Fall des Puppenmörders, mein Zweites Buch mit Bosch und mir hat es ganz gut gefallen. Es war von der ersten Minuten an spannend, man war direkt im geschehen drin.

Selbst die vielen Dialoge im und vor dem Gerichtsgebäude waren auszuhalten und taten der Stimmung keinen Abbruch. Auch der Charakter des Bosch kommt im Roman die Frau im Beton nicht zu kurz.

Für alle Bosch ans und Freunde von Polizeithriller ist das Buch zu empfehlen.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

usa, krimi, fbi, serie, belletristik

Kalter Tod

Michael Connelly , Sepp Leeb (Übers.) , Vollst. dt. Erstausg.
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 01.09.2008
ISBN 9783453433427
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

für mich persönlicher leider, aber für mich kein reißer., also klar solide und gewohnt von connelly über die bühne gebracht, das enttäuchenste abenteuer von bosch bisher. kalter tod kommt irgendwie nicht in fahrt, für mich war das buch viel zu kurz

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(171)

284 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

internat, behinderung, liebe, freundschaft, jugend

Crazy

Benjamin Lebert
Flexibler Einband: 174 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.07.2001
ISBN 344254159X
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
112 Ergebnisse