Gluewurm

Gluewurms Bibliothek

15 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Gluewurms Profil
Filtern nach
15 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

53 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

freundschaft, wels, see, ferien, sommerferien

Ins Blaue hinein

Kristina Dunker
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 12.01.2017
ISBN 9783649669883
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.239)

2.262 Bibliotheken, 73 Leser, 17 Gruppen, 100 Rezensionen

fantasy, winterfell, westeros, krieg, game of thrones

Das Erbe von Winterfell

George R. R. Martin , Jörn Ingwersen , Sigrun Zühlke , Thomas Gießl
Flexibler Einband: 542 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.03.2011
ISBN 9783442267811
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.553)

4.837 Bibliotheken, 153 Leser, 17 Gruppen, 158 Rezensionen

fantasy, winterfell, game of thrones, das lied von eis und feuer, intrigen

Die Herren von Winterfell

George R. R. Martin , Jörn Ingwersen , Sigrun Zühlke
Flexibler Einband: 571 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.12.2010
ISBN 9783442267743
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9.275)

11.214 Bibliotheken, 160 Leser, 6 Gruppen, 841 Rezensionen

liebe, sterbehilfe, behinderung, jojo moyes, unfall

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 21.03.2013
ISBN 9783499267031
Genre: Romane

Rezension:

Ich fange jetzt einfach mal ohne den Klappentext an, denn könnt ihr euch ja selbst anschauen gehen ;)

Erst einmal kurz zum Inhalt:
Die Geschichte ist hauptsächlich aus der Sicht von Louisa beschrieben. Sie verliehrt ihren Job & muss, nach einigen Fehlschlägen, in der Pflege anfangen. Dort lernt sie Will kennen, der nach einem Unfall unter Tetraplegie leidet. Sie soll ihm 6 Monate als "Freundin" zur Seite stehen. Doch als sie erausfindet wofür sie wirklich eingestellt wurde, ist sie geschockt. Will hat versucht sich umzubringen, er hat seinen Eltern 6 Monate versprochen, dann will er sterben. Louisa versucht alles um das zu verhindern...

Meine Meinung:

Dieses Buch ist der absolute Hammer!
Louisa mit ihrem verrückten Klamottenstil & ihrem (manchmal unangebrachtem) Humor war mir sofort sympatisch. Will der anfangs unnahbar schien, gefiehl mir mit der Zeit immer mehr & wurde letztendlich zu einem Mann in den man sich verlieben kann (trotz Tetraplegie). Ich war erstaunt, dass eine Lähmung so viele Nebenwirkungen mit sich bringen kann. Jojo Moyes, um deren Bücher ich lange Zeit einen Bogen gemacht habe (fragt mich nicht wieso), hat es geschafft ein ernstes Thema mit der richtigen Mischung aus Humor & Tragik zu einem Bestseller zu verwandeln. Ich bin absolut begeistert, innerhalb von 3 Tagen habe ich die etwas über 500 Seiten verschlungen & freue mich bereits wahnsinnig auf die Fortsetzung (allerdings warte ich noch auf das Taschenbuch) !!

Tipp:
Ich habe gleich nachdem ich das Buch durch hatte auch den Film gesehen. Ich finde auch der ist gut gelungen, aber natürlich nicht so brilliant wie dieses Buch.

  (3)
Tags: brilliant!, liebesroman, wunderschön und todtraurig   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.144)

1.891 Bibliotheken, 28 Leser, 1 Gruppe, 106 Rezensionen

liebe, wölfe, winter, maggie stiefvater, sommer

Nach dem Sommer

Maggie Stiefvater , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Flexibler Einband: 424 Seiten
Erschienen bei script5, 10.03.2014
ISBN 9783839001677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(375)

688 Bibliotheken, 13 Leser, 5 Gruppen, 161 Rezensionen

atlantia, dystopie, sirenen, ally condie, zwillinge

Atlantia

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 11.02.2015
ISBN 9783841421692
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Klappentext:
Zwillinge. Sie waren für ein gemeinsames Leben bestimmt. Doch das Schicksal trennte sie. Bay, du fehlst mir so sehr, flüsterte sie in die Muschel. Aus dem Inneren tönte ein rauschender Gesang und erinnerte an eine Zeit, als Wasser und Land noch zusammengehörten. Wo auch immer an der Landoberfläche ihre Schwester nun war, sie musste sie finden – auch wenn es niemandem erlaubt war, die Stadt unter der Glaskugel zu verlassen. In einer Welt, die in Wasser- und Landbevölkerung aufgeteilt ist, werden die Zwillingsschwestern Rio und Bay durch einen Schicksalsschlag getrennt. Bay tritt ihre Reise zur Oberfläche an. Rio bleibt in Atlantia zurück. Um ihre Schwester wiederzusehen, muss sie herausfinden, warum Wasser und Land getrennt wurden und welche wunderbare und zugleich zerstörerische Gabe die Frauen der Familie verbindet.

Atlantia ist ein große Kuppel unter dem Meer, fast komplett abgeschottet von der Welt an Land. Es soll verseucht sein & einmal im Leben entscheidet man sich ob man Unten bleibt oder sich "opfert" & nach Oben geht.
Nach dem sich Rios Schwester für das Oben entscheidet bricht für sie eine Welt zusammen, sie muss herausfinden warum Bay gegangen ist obwohl sie Atlantia so geliebt hat.
 Rio selbst ist eine Sirene ebenso wie ihre Tante Maire. Sie haben die Gabe die Leute mit ihrer Stimme zu bestimmten Sachen zu zwingen. Eine sowohl praktische als auch gefährliche Gabe.

Fazit: Ich habe bereits die Trilogie von Cassia & Ky als ungekürztes Hörbuch gehört & mich sehr gefreut als ich erfahren habe das Ally Condie ein neues Buch herausbringt.
Die Idee ein neues "Atlantis" aufzuziehen hat mir sehr gut gefallen, auch die Sirenen   als eigentliche Meeresbewohner in eine Menschliche Welt zu integrieren ist sehr gut gelungen.
Mir gefällt der Schreibstil von A. Condie. Sie hat eine Art zu Schreiben die einen direkt ins Geschehen katapultiert.
Allem in allem würde ich sagen ein gut gelungenes Buch , ich würde es jederzeit weiter empfehlen!! 📚❤

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.226)

3.553 Bibliotheken, 44 Leser, 7 Gruppen, 192 Rezensionen

dystopie, liebe, die bestimmung, jugendbuch, veronica roth

Die Bestimmung

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.09.2014
ISBN 9783570309360
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(132)

283 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 58 Rezensionen

thriller, mord, selbstmord, gift, liebe

Stirb leise, mein Engel!

Andreas Götz
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 20.01.2014
ISBN 9783789136153
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(710)

1.202 Bibliotheken, 10 Leser, 10 Gruppen, 87 Rezensionen

night school, jugendbuch, liebe, internat, thriller

Night School - Um der Hoffnung willen

C. J. Daugherty , Axel Henrici , Peter Klöss , Carolin Liepins
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 15.05.2014
ISBN 9783789133367
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(905)

1.542 Bibliotheken, 34 Leser, 7 Gruppen, 159 Rezensionen

dystopie, liebe, tris, jugendbuch, veronica roth

Die Bestimmung - Letzte Entscheidung

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei cbt, 24.03.2014
ISBN 9783570161579
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.690)

10.114 Bibliotheken, 76 Leser, 9 Gruppen, 345 Rezensionen

krebs, liebe, tod, krankheit, john green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Klappentext: >>Krebsbücher sind doof<<, sagt Hazel zu Beginn der Geschichte. Doch genau das ist dieser Roman nicht. Vielmehr ist er eine intensive Reflexion über die Fragen des Lebens und Sterbens, ein verführerischer Liebesroman und eine zu Herzen gehende Komödie. Die 16-jährige Hazel spielt darin die Hauptrolle. Sie weiß, dass ihr nicht mehr viel Zeit beibt, weil sie Krebs hat. Aber sie will deshalb nicht bemitleidet werden. Lieber vermeidet sie Freundschaften. Bis sie in der Selbsthilfegruppe auf Augustus trifft. Gus ist intelligent, witzig, umwerfend schlagfertig und er geht offensiv mit  seinem Schicksal um: Selbst in düsteren Momenten bringt er die Gruppe zum Lachen.
Trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit -
Hazel und Gus verlieben sich ineinander. Sie diskutieren Bücher, hören Musik, gucken Filme und erörtern die Ungerechtigkeit einer Evolution, die Mutationen wie sie zulässt. Als Hazel Gus anvertraut, dass ihr größter Wunsch ist, den Autor ihres Lieblingsbuches kennenzulernen, macht Gus ihren Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam. Vor ihrem unvermeindlichen Ende wissen sie, dass sich ihre Liebe unter allen Umständen lohnt, und dass sie das Leben bis zum letzten Tag feiern wollen.


Ich glaube der Klappentext sagt schon einiges über das Buch aus. So "einfach" wie der Klappentext geschrieben ist, erwartet man ein normales Jugendbuch. Doch John Green hat so eine besondere Art zu schreiben, dass ich sofort hin und weg war. Es ist gleichzeitig sehr erfrischend und voller Trauer geschrieben. Ab etwa der Mitte des Buches kam die absolut tragische und unerwartete Wendung. Ich war bestürzt! Die letzten vier Kapitel habe ich nur noch Rotz und Wasser geweint.

Fazit: ein absolut perfektes Buch!!

  (17)
Tags: wunderschön und todtraurig   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(528)

850 Bibliotheken, 10 Leser, 6 Gruppen, 80 Rezensionen

internat, night school, liebe, jugendbuch, geheimnisse

Night School - Der den Zweifel sät

C. J. Daugherty , Peter Klöss , Axel Henrici , Carolin Liepins
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.01.2013
ISBN 9783789133282
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(961)

1.623 Bibliotheken, 21 Leser, 14 Gruppen, 201 Rezensionen

internat, liebe, jugendbuch, night school, geheimnis

Night School - Du darfst keinem trauen

C. J. Daugherty , Peter Klöss , Axel Henrici , Carolin Liepins
Fester Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.01.2012
ISBN 9783789133268
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(808)

1.063 Bibliotheken, 19 Leser, 4 Gruppen, 44 Rezensionen

dystopie, panem, liebe, spiele, katniss

Die Tribute von Panem - 3 Bände

Suzanne Collins , Peter Klöss , Sylke Hachmeister
Fester Einband: 1.280 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.11.2012
ISBN 9783789132254
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(968)

1.984 Bibliotheken, 29 Leser, 11 Gruppen, 195 Rezensionen

dystopie, verrat, zukunft, ursula poznanski, jugendbuch

Die Verratenen

Ursula Poznanski
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Loewe, 09.10.2012
ISBN 9783785575468
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
15 Ergebnisse