Goldloeckchens Bibliothek

55 Bücher, 5 Rezensionen

Zu Goldloeckchens Profil
Filtern nach
55 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

76 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

oxford, roman, englische literatur, literatur, catherine lowell

Die Kapitel meines Herzens

Catherine Lowell , Gaby Wurster
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Atlantik Verlag, 16.08.2017
ISBN 9783455650860
Genre: Romane

Rezension:

Die Kapitel meines Herzens, ein Roman, ist von der amerikanischen Autorin Catherine Lowell geschrieben. Samantha, die Hauptperson im Buch, ist die Tochter von Tristan Whipple und gehört zu den letzten Vorfahren der Bronte-Schwestern. Sie entscheidet sich nach dem Tod von ihrem Vater in Oxford zu studieren. Dort wird sie immer wieder mit der Bronte-Familie konfrontiert und bekommt nach und nach Hinweise, die im Zusammenhang zu der Familie aber auch zum Vater stehen. Sie befasst sich daher immer mehr mit den Büchern und versucht dabei Geheimnisse zu lüften. Dabei lernt sie auch ihren Tutor James Orville besser kennen.


Samantha fühlt sich mit der Zeit immer mehr durcheinander mit ihren Gefühlen und versucht herauszufinden, was sie wirklich will und weiß dabei selber nicht so richtig wonach sie sucht. Catherine Lowell hat eine sehr angenehme Art zu schreiben. Obwohl das Buch kein Krimi ist, ist das Buch bis zur letzten Seite sehr spannend geschrieben. Allein der Start ist dabei schon sehr humorvoll. Samantha kann in manchen Situationen sehr unbeholfen rüberkommen und agiert oft etwas schnippisch oder frech. In manchen Situationen kann man nicht nachvollziehen, warum sie sich in bestimmten Situationen so entscheidet, jedoch fiebert man trotzdem die ganze Zeit mit. Das Buch verknüpft gekonnt Literaturgeschichte, Familiendrama und Lovestory.


In manchen Teilen wird mir allerdings etwas zu viel über die Bronte-Bücher geschrieben. Auch der Schluss wurde etwas rasant geschrieben, da ist mir dann doch etwas viel hintereinander passiert, was manchmal auch etwas unrealistisch war. Auch finde ich es seltsam, dass kaum Personen in Oxford beschrieben werden. Es scheint mir so als ob sie niemand weiteren kennenlernt bis auf sehr wenige Personen, die auch wirklich eine größere Rolle im Buch spielen. Gerade am Anfang hatte ich erwartet, dass der Anfang vom Studium auch aus der Perspektive etwas besser beschrieben wird. Es geht eigentlich ziemlich schnell in die Tiefe der Handlung.


 Dennoch kann ich das Buch nur weiterempfehlen. Es ist insgesamt sehr rund geschrieben. Die Orte werden immer sehr authentisch von der Autorin wiedergegeben und bis zur letzten Seite spannend.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

86 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

liebe, schwanger, schwangerschaft, london, humo

Und jetzt auch noch Liebe

Catherine Bennetto , Teja Schwaner , Iris Hansen
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 18.08.2017
ISBN 9783746633435
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

liebe, kräuter, neuanfang, cottage, devon

Ein Garten voller Sommerkräuter

Julie Leuze
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.07.2017
ISBN 9783442484751
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

87 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

martin suter, small world, alzheimer, world, buch

Small World

Martin Suter
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 17.12.2014
ISBN 9783257261196
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(185)

295 Bibliotheken, 3 Leser, 6 Gruppen, 16 Rezensionen

kochen, sri lanka, schweiz, bürgerkrieg, liebe

Der Koch

Martin Suter
Flexibler Einband: 311 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 27.09.2011
ISBN 9783257239997
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(230)

376 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 133 Rezensionen

bienen, bienensterben, roman, natur, zukunft

Die Geschichte der Bienen

Maja Lunde , Ursel Allenstein
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei btb, 20.03.2017
ISBN 9783442756841
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(136)

317 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 12 Rezensionen

demenz, thriller, entführung, professor, psychothriller

Der Professor

John Katzenbach , Anke Kreutzer , Eberhard Kreutzer
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.12.2011
ISBN 9783426500705
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(154)

388 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 25 Rezensionen

hochzeit, mode, lauren weisberger, miranda, liebe

Die Rache trägt Prada - Der Teufel kehrt zurück

Lauren Weisberger , Martina Tichy , Regina Rawlinson
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.09.2013
ISBN 9783442542871
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.552)

6.507 Bibliotheken, 28 Leser, 10 Gruppen, 86 Rezensionen

mord, klassiker, parfum, frankreich, paris

Das Parfum

Patrick Süskind
Flexibler Einband: 319 Seiten
Erschienen bei Diogenes Verlag AG, 01.01.2006
ISBN 9783257016789
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

83 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

thriller, entführung, mord, spannung, lösegeld

Die Stimme des Dämons

Grant McKenzie , Babette Kraus , Norbert Jakober
Flexibler Einband: 381 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 06.07.2009
ISBN 9783453406797
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zum Inhalt:
Zwei Männer werden, scheinbar unabhängig voneinander, bedroht. Ihre Familien wurden entführt und sie haben die Möglichkeit sie wieder zu befreien, sobald sie eine Reihe von grausamen Aufgaben erfüllt haben. Für einen von beiden (Zack) scheint es vergeblich gewesen zu sein, ein Haus mit seiner Frau und Tochter geht in die Luft. Zack beschließt dem anderen Mann zu helfen, nachdem er gesehen hat, dass er ebenso betroffen ist. Zusammen versuchen sie herauszufinden, wer hinter diesen grausamen Tätigkeiten steckt. Eine Jagd beginnt....

Allgemein:
Das Buch mit 381 Seiten wechselt regelmäßig zu den verschiedenen Personen. Hauptperson ist jedoch Sam, einer der Männer in der verharrenden Situation. Auch die Perspektive des Täters wird ab und zu vom Auto beschrieben. Jedoch bleibt dies meist sehr anonym und kurz.

Das ist das erste geschriebene Buch von Grant McKenzie, der davor selber als Journalist am echten Tatort stand und Artikel über die Fälle geschrieben hat.

Positives:
Das Buch liest sich sehr flüssig. Ich hab das Buch somit sehr schnell gelesen. Die Handlung klang sehr spannend für mich und ist in der Umsetzung teilweise sehr brutal. Es passiert sehr viel! Auch die Aufmachung des Buches finde ich gut. Und es sind auch nicht zu viele Personen, die im Buch integriert wurden. Somit behält man einen guten Überblick.

Negatives:
Die Kapitel sind sehr kurz. Somit sind es am Ende dann auch 122 Kapitel. Dadurch ist man auch sehr schnell durch, da sich das Buch sehr flüssig liest. Allerdings geht der Autor auch nicht sehr in die Tiefe. Die Handlung ist sehr actionreich, passieren tut somit viel. Aber die Persönlichkeiten sollten tiefer beschrieben werden und vieles lässt sich leider auch schon erahnen. Seltsam finde ich auch, dass die Polizei erst sehr spät eingrifft aber immer wieder erwähnt wird, wie sie alles mitbekommen. Es wirkt immer so, als  ob sie bei allem nur zuschauen und ihre Meinung dazu geben. Erst am Ende greifen sie wirklich ein.

Fazit:
Das Buch kann ich empfehlen, allerdings ist es eher für Leser geeignet die vielleicht nicht so viele Krimis/Psychothrillers lesen. Da es sehr viele spannendere Bücher gibt. Vieles ist sehr oberflächig geschrieben. Aber man möchte es trotzdem gerne weiterlesen bis zum Schluss. Und es liest sich sehr flüssig, also ist es auch ein Buch für nebenher ;)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

entführung, krimi, mord, kindesentführung, familie

Schwarz zur Erinnerung

Carlene Thompson , Ann Anders
Flexibler Einband: 276 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 18.01.2007
ISBN 9783596509935
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Des Menschen Wolf

Jürgen Freimann
Flexibler Einband: 180 Seiten
Erschienen bei Metropolis, 30.11.2013
ISBN 9783731610519
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Buch "Des Menschen Wolf" von Jürgen Freimann befasst sich mit der Ökonomie und auf dessen Theorien. Diese nutzt er um die Gesellschaft zu kritisieren und Verbesserungsvorschläge zu geben.

Inhalt:

Das Buch hat 180 Seiten und ist für ein Sachbuch recht kurz gehalten. Das Buch ist sehr gut aufgebaut.

Das 1. Kapitel ist für die Leute gedacht, die sich noch nicht sicher sind, ob sie das Buch lesen wollen bzw. das komplette Buch lesen wollen. Es versucht quasi von allem etwas hineinzubringen. D.h. wer sich noch nicht sicher ist, sollte ein paar Seiten von diesem Kapitel lesen. Dieses Kapitel ist dadurch natürlich etwas vollgeladen mit Fakten, was mich aber nicht gestört hat. Dieses Kapitel war ein guter Einstieg und man will sofort weiterlesen.

In den weiteren Kapiteln beschreibt der Autor verschiedene Parteien, die involviert sind. Um genau zu sein: Konsument, Produzent, Politik und auch Arbeitnehmer. Dabei versucht er vorallem kritisch zu sein und bringt hierbei gute Argumente und zum Teil schockierende Argumente. Man hinterfragt automatisch Sachen.

In dem letzten Drittel versucht der Autor dann alle Parteien zu verknüpfen und die Beziehungen zueinander darzustellen. Dabei wird deutlich, dass nicht alles harmonisch ist und verschiedene Konflikte vorhanden sind. Desweiteren macht der Autor deutlich, dass die Parteien so wie momentan sind große Schäden anrichten und dies nicht nachhaltig ist bzw. langfristig ein böses Ende haben kann. Zum Schluss gibt er Lösungsvoschläge für alle Parteien.

Meine Meinung:

Dieses Buch erklärt sehr einfach ökonomische und wirtschaftliche Zusammenhänge und ist dabei kein reintheoretisches Buch, sondern es bezieht sich hierbei auch auf Praktische Beispiele und kritisiert durch eine Argumentationskette die Konsumenten, Unternehmen, Arbeitnehmer und Politiker. Dieses Buch ist wirklich super verständlich und nachvollziehbar. Es basiert auf viele Fakten. Oft werden auch Quellen angegeben oder Internetseiten zum nachlesen. Dieses Buch beinhaltet auch viele Graphiken um bestimmte Fakten zu visualisieren. Leider sind diese manchmal etwas veraltet oder schlecht dargestellt (z.B. nur Schwarz/Weiß). An manchen Stellen wird auch etwas gesprungen bezüglich der Themen.

Gut finde ich auch, dass das Buch nicht so dick ist. So wurde es auch nie langweilig, da meistens alles auf dem Punkt gebracht wurde. Und der Autor regt oft zum Nachdenken an.

Da ich selber mich auch für Nachhaltigkeit interessiere, fand ich auch gut, dass er Nachhaltigkeit mit als Lösung angebracht hat und das nicht nur aus Konsumentensicht.

Ganz am Ende gibt es auch ein Literaturverzeichnis und nochmal eine Seite mit einigen Internetseiten.

Fazit: Für ein Sachbuch ist es super verständlich geschrieben. Durch die vielen Beispiele und Fakten wird sich jeder angesprochen fühlen. Das Buch würde ich jedem empfehlen, auch Leuten, die noch nicht so viel mit Theorien der Wirtschaft/Ökonomie zu tun hatten.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

75 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 3 Rezensionen

hörbuch, avalon, fantasy, england, artus

Die Nebel von Avalon

Marion Zimmer Bradley , Anna Thalbach (Sprecher) , Katharina Thalbach (Sprecher)
Audio CD: 925 Seiten
Erschienen bei Random House Audio, 03.11.2004
ISBN 9783898307697
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

69 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

azoren, bettina haskamp, roman, dorf, beerdigung

Azorenhoch

Bettina Haskamp
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Schroeder, Marion von, in Ullstein Buchverlage GmbH, 11.04.2014
ISBN 9783547711974
Genre: Humor

Rezension:

Inhalt:

Die Hauptperson dieses Buches ist Lena. Sie ist eigentlich eine selbstständige Person, hat ihren festen Job und ihr geregeltes Leben. Das Einzige was fehlt ist der Mann. Recht schnell in diesem Buch trifft Lena auf Marco und verliebt sich sofort in ihn. Alles ist super, er ist wie ein chameur zu ihr und verwöhnt sie. Einziges Problem: Er möchte auf eine Azoreninsel ziehen und sie soll mit. Dort möchte er ein Dorf, in welches er sich verliebt hat, restaurieren um ein Geschäft (Tourismus) daraus zumachen. Lena war erst unsicher und zieht mit. Am Anfang geht einiges drüber und die Probleme werden größer. Eine überraschender Handlungsverlauf erfolgt.

Meine Meinung:

Dies ist mein erstes Buch von der Autorin Bettina Haskamp. Sie schreibt sehr angenehm. Das Buch lässt sich sehr entspannt lesen also eigentlich zu jeder Zeit. Das hab ich als sehr positiv empfunden. Durch das Cover und auch die Kurzbeschreibung hab ich mir das Buch jedoch ganz anders vorgestellt. Ich dachte es erwartet mich ein unterhaltsames eher lustiges und eher kein richtig spannendes (wie ein Krimi) Buch. Unterhaltsam ist es, aber nicht lustig, was ich jedoch überhaupt nicht als negativ bewerte. Dafür ist es aber spannend, womit ich nicht gerechnet hatte :) Die richtige Spannung kam jedoch erst nach dem ersten Drittel des Buches, ab dem Zeitpunkt war ich dann immer wieder überrascht wie die Handlung sich entwickelt. Und es entwickelte sich dann doch schon fast eher Richtung Krimi. Lena wurde mir immer sympathischer und ich war positiv überrascht wie sie sich am Ende entschieden hat. Marco hingegen war mir von Anfang an eher unsympathisch.

Was mir auch gut gefällt ist, dass die Autorin die verschiedenen Perspektiven (aus Sicht verschiedener Personen) immer wieder wechselt. Jedoch hätten manche Personen noch besser miteinbezogen werden können.

Die Beschreibung der Insel klingt sehr harmonisch und macht Lust auf Urlaub. Dieses Buch wäre somit auch sehr passend für den Sommerurlaub :)

Fazit:

Das Buch liest sich sehr flüssig und es ist sehr angenehm zu lesen. Quasi ein Buch für zwischendurch aber sehr unterhaltsam. Ich kann das Buch jedem weiterempfehlen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(138)

260 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 65 Rezensionen

thriller, rache, mord, bestatterin, bestattungsinstitut

Totenfrau

Bernhard Aichner
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei btb, 10.03.2014
ISBN 9783442754427
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

67 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

madagaskar, düfte, vanille, parfüm, afrika

Die Insel des Mondes

Beatrix Mannel
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Diana, 10.06.2013
ISBN 9783453357464
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

67 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 2 Rezensionen

grisham, usa, thriller, justiz, jury

Die Jury

John Grisham
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 01.01.1111
ISBN B003Z4E3B0
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.624)

5.080 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

klassiker, freundschaft, märchen, philosophie, kinderbuch

Der Kleine Prinz

Antoine de Saint-Exupéry , Grete und Josef Leitgeb
Buch: 96 Seiten
Erschienen bei Karl Rauch Verlag GmbH & Co. KG, 01.01.2016
ISBN 9783792000496
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(475)

855 Bibliotheken, 17 Leser, 6 Gruppen, 58 Rezensionen

afghanistan, freundschaft, frauen, krieg, unterdrückung

Tausend strahlende Sonnen

Khaled Hosseini , Michael Windgassen
Flexibler Einband: 381 Seiten
Erschienen bei bloomsbury taschenbuch, 21.04.2009
ISBN 9783833305894
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

193 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 12 Rezensionen

thriller, berghütte, sandra brown, schneesturm, serienmörder

Eisnacht

Sandra Brown , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 511 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 12.10.2009
ISBN 9783442373963
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(602)

962 Bibliotheken, 11 Leser, 6 Gruppen, 46 Rezensionen

reise, wüste, spanien, weisheit, ägypten

Der Alchimist

Paulo Coelho , Cordula Swoboda Herzog
Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 26.02.2008
ISBN 9783257237276
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(326)

599 Bibliotheken, 15 Leser, 5 Gruppen, 30 Rezensionen

afghanistan, freundschaft, krieg, taliban, kabul

Drachenläufer

Khaled Hosseini , Michael Windgassen
Flexibler Einband: 386 Seiten
Erschienen bei Berliner Taschenbuch Verlag BVT, 07.01.2012
ISBN 9783833308116
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(407)

836 Bibliotheken, 16 Leser, 10 Gruppen, 32 Rezensionen

fantasy, avalon, morgaine, merlin, liebe

Die Nebel von Avalon

Marion Zimmer Bradley , Manfred Ohl , Hans Sartorius
Fester Einband
Erschienen bei Weltbild, 27.01.2005
ISBN 9783898971072
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(226)

333 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

liebe, klassiker, drama, shakespeare, tragödie

Romeo und Julia

William Shakespeare , Thomas Brasch
Flexibler Einband: 151 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 20.06.2011
ISBN 9783458357353
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.527)

1.626 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

klassiker, teufel, goethe, drama, faust

Faust. Eine Tragödie. Erster Teil - Frühere Fassung ("Urfaust") - Paralipomena

Johann Wolfgang von Goethe , Ulrich Gaier
Flexibler Einband: 882 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 15.11.2011
ISBN 9783150189009
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 
55 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks