Grossstadtheldins Bibliothek

557 Bücher, 61 Rezensionen

Zu Grossstadtheldins Profil
Filtern nach
576 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

0 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Trust Me - Beverly und Triston (Dornwood, Band 1)

Lea Heinelt
Flexibler Einband: 359 Seiten
Erschienen bei Independently published, 06.09.2018
ISBN 9781980688082
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

182 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 59 Rezensionen

"geheimnisse":w=3,"prinzessin":w=3,"jugendbuch":w=2,"internat":w=2,"undercover":w=2,"prinzessin undercover":w=2,"connie glynn":w=2,"reihe":w=1,"2018":w=1,"fischer":w=1,"verwechslung":w=1,"akademie":w=1,"fischer verlag":w=1,"prinzen":w=1,"prinzessinnen":w=1

Prinzessin undercover – Geheimnisse

Connie Glynn , Maren Illinger
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 25.07.2018
ISBN 9783737341288
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"roman":w=1,"spannung":w=1,"jugend":w=1,"jugendbücher":w=1

Und wer rettet mich?

Stefanie Neeb
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 25.04.2018
ISBN 9783733503369
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

53 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"biografie":w=1,"zweiter weltkrieg":w=1,"judenverfolgung":w=1,"morris":w=1

Der Tätowierer von Auschwitz

Heather Morris , Elsbeth Ranke
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.08.2018
ISBN 9783492061377
Genre: Biografien

Rezension:

Wie ich auf das Buch aufmerksam wurde:

Frau Trallafitti berichtete auf ihrem Blog über das Buch und machte mich neugierig. Ich wollte es unbedingt auch lesen und habe es sogleich bei der Netgalley als Rezensionsexemplar angefragt. An dieser Stelle nochmal ein riesiges Dankeschön an den Verlag und die Netgalley für das E-Book!

Mein E-Book-Eindruck:


Das Cover passt hervorragend zu der Thematik des Buches. Es erinnert an alte Sepia-Fotografien und wirkt dadurch sehr realistisch. Das Rot der Schrift erinnert außerdem an das Blut, das beim Tätowieren fließen kann. Insgesamt ist das Design also sehr stimmig und gut durchdacht. Das hat mir gut gefallen.

Mein Leseeindruck:

Natürlich ist dieses Lektüre kein Lesegenuss, aber das war mir vorher bereits bewusst. In der neunten Klasse war ich auf Klassenfahrt in Polen und habe Auschwitz besichtigt, daher wusste ich in etwa, was bei der Lektüre auf mich zukommen würde. Auch wenn dies kein Wohlfühlbuch ist, empfinde ich es als wichtig, dass traumatische Geschichten der Vergangenheit auch heute noch eine Stimme finden und gelesen werden!

Bei der Lektüre war ich aufgewühlt, traurig und schockiert zugleich. Es ist immer wieder erschreckend davon zu lesen, was Menschen sich gegenseitig antun können und was Menschen in ihrem Leben ertragen müssen.
Auch wenn mir die Lektüre sehr nahe ging, habe ich mir manchmal tiefer ausgestaltete Charaktere gewünscht. Vor allem die Gestaltung der Protagonisten war mir zu oberflächlich. Vielleicht lag das aber auch daran, dass das Buch zunächst als Drehbuch für einen Film konzipiert war.
Am berührendsten war für mich das Nachwort, das von dem Sohn der beiden Protagonisten geschrieben wurde. Er beschrieb in sehr ergreifenden Worten das Leben, dass seine Eltern mit ihm nach Auschwitz geführt haben.

Mein Eindruck vom Schreibstil:

Der Schreibstil hat mich ziemlich überrascht. Ich erwartete, dass die Geschichte im Präteritum verfasst sein würde, da es sich um eine Erzählung aus der Vergangenheit handelt. Die Geschichte zurde allerdings im Präsens verfasst. Zunächst war das für mich beim Lesen gewöhnungsbedürfig. Aber nachdem ich die Lektüre beendet hatte, empfand ich es als passend, da die Vergangeheit so wieder lebendig wird und die vergangene Geschichte am Leben gehalten wird, denn diese Art von Geschichten ist auch für die Gegenwart und die Zukunft sehr wichtig. Solche Geschichten sollten nicht in Vergessenheit geraten!
Vielleicht kann das Buch dabei helfen, dass so etwas Schreckliches nicht noch einmal geschieht!

Mein Abschlussfazit:

» Der Tätowierer von Auschwitz: Die wahre Geschichte des Lale Sokolov « lässt die Vergangenheit lebendig werden und leistet einen wichtigen Beitrag für Menschheit.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Ein gutes Buch kommt selten allein

Kerstin Hämke
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 07.09.2018
ISBN 9783462051520
Genre: Sachbücher

Rezension:

Wie ich auf das Buch aufmerksam wurde:

Aufmerksam wurde ich auf das Buch durch die LitBlog Convention in Köln (Hier geht's zu meinem Convention-Bericht). Dort besuchte ich den Workshop » Zusammen liest man weniger allein - Tipps und Tricks für einen gelungenen Lesekreis « von Kerstin Hämke. Der Workshop hat mir unheimlich gut gefallen und den Wunsch einen eigenen Lesekreis zu gründen bestärkt. Ich war sehr begeistert von der Buchvorstellung zu » Ein gutes Buch kommt selten allein - Das große Lesekreis-Handbuch « und habe es sogleich als Rezensionsexemplar angefragt.

Handlungsüberblick:

Dieses Buch unterstützt Menschen, die selbst einen Lesekreis gründen möchten oder schon Teil eines Lesekreises sind.
In dem Buch finden sich Tipps für die Gründung eines Lesekreises, die Auswahl des Lesestoffs, die literarische Diskussion im Lesekreis, die Leitung des Lesekreises und Tipps dazu, wie man den Lesekreis lebendig hält.

Mein Bucheindruck:

Ich bin sehr begeistert von dem Kunstledereinband mit dem darin eingelassenen türkisen Titelbild und dem Lesebändchen. Es sieht fast aus wie ein Lesetagebuch oder ein Bullet-Journal. Das passt perfekt zur Thematik des Buches und gefällt mir ausgesprochen gut!
Insgesamt ist das Buch sehr liebevoll gestaltet und auch wunderbar strukturiert. Das Inhaltsverzeichnis bietet einen guten Überblick über die einzelnen Abschnitte.

Mein Leseeindruck:

Momentan tausche ich mich mit zwei meiner Freundinnen über Whatsappsprachnachrichten über die Bücher, die wir gemeinsam lesen, aus, aber ich spiele schon seit einiger Zeit mit der Idee auch einen eigenen Lesekreis zu gründen, da mit die Face-to-Face-Kommunikation sehr am Herzen liegt. Von diesem Buch erhoffte ich mir Unterstützung bei meinem Vorhaben.

Das Buch hat meine Erwartungen vollständig erfüllt. Durch die Lektüre wurde meine Motivation einen eigenen Lesekreis zu gründen bestärkt und sogar noch vergrößert. Während der Lektüre habe ich mir wertvolle Notizen gemacht und inzwischen bin ich richtig hibbelig darauf, endlich mit meinem eigenen Lesekreis loszulegen.
Meiner Meinung nach ist alles Wichtige zum Thema Lesekreis in dem Buch von Kerstin Hämke enthalten.
Besonders gut gefielen mir die praktischen Checklisten im hinteren Teil des Buches, die Interviews mit anderen Leisekreisgründerinnen und -gründern und die Buchtipps für Lesekreise. Durch das Buch sind einige Bücher auf meine Leseliste gewandert, so zum Beispiel » Die Stadt der Blinden « von José Saramago, » Unsere Seelen bei Nacht « von Kent Haruf und » Léon und Louise « von Alex Capus.
Das Buch bietet unfassbar viel Inspiration. Nach der Lektüre fühlte ich mich unheimlich inspiriert, motiviert und voller kreativem Tatendrang!

Mein Abschlussfazit:

» Ein gutes Buch kommt selten allein - Das große Lesekreis-Handbuch « entfacht kreativen Tatendrang und hilft so den eigenen Lesekreis zu gründen oder den bestehenden lebendig zu halten!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

32 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 10 Rezensionen

"liebe":w=2,"leben":w=2,"gefühle":w=1,"österreich":w=1,"hilfe":w=1,"alltag":w=1,"wien":w=1,"verlieben":w=1,"verliebt":w=1,"lehrerin":w=1,"gefühlvoll":w=1,"park":w=1,"obdachloser":w=1,"unerwartet":w=1,"parkbank":w=1

Wie ich mich auf einer Parkbank in einen bärtigen Mann mit sehr braunen Augen verliebte

Emmy Abrahamson , Anu Stohner
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.04.2018
ISBN 9783423217262
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(223)

428 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 129 Rezensionen

"fangirl":w=12,"fanfiction":w=10,"jugendbuch":w=8,"college":w=7,"rainbow rowell":w=7,"zwillinge":w=6,"liebe":w=5,"rainbowrowell":w=4,"erste liebe":w=3,"schreiben":w=3,"coming-of-age":w=3,"hanser":w=3,"familie":w=2,"leben":w=2,"rezension":w=2

Fangirl

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 24.07.2017
ISBN 9783446257009
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

161 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

"tanja voosen":w=5,"my first love":w=5,"liebe":w=3,"love":w=3,"tanjavoosen":w=3,"roman":w=2,"myfirstlove":w=1,"jugendbuch":w=1,"liebesroman":w=1,"buch":w=1,"rezension":w=1,"witzig":w=1,"jugendroman":w=1,"sommer":w=1,"erste liebe":w=1

My First Love

Tanja Voosen
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 23.07.2018
ISBN 9783453271630
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(257)

743 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 144 Rezensionen

"fantasy":w=17,"magie":w=16,"liebe":w=13,"worte":w=12,"amy harmon":w=11,"stumm":w=9,"adler":w=8,"lark":w=8,"tiras":w=8,"könig":w=7,"bird and sword":w=7,"krieg":w=6,"jeru":w=5,"volgar":w=5,"fluch":w=4

Bird and Sword

Amy Harmon , Corinna Wieja
Flexibler Einband: 398 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.10.2017
ISBN 9783736305489
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

210 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 44 Rezensionen

"jean webster":w=6,"briefroman":w=5,"königskinder verlag":w=3,"daddy long legs":w=3,"liebe":w=2,"briefe":w=2,"königskinder":w=2,"lieber daddy long legs":w=2,"usa":w=1,"jugendbuch":w=1,"geschichte":w=1,"klassiker":w=1,"amerika":w=1,"humorvoll":w=1,"internat":w=1

Lieber Daddy-Long-Legs

Jean Webster , Ingo Herzke , Franz Renger
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551560445
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(195)

360 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 127 Rezensionen

"belgien":w=10,"roman":w=9,"lize spit":w=8,"freundschaft":w=6,"familie":w=6,"und es schmilzt":w=6,"jugend":w=5,"vergewaltigung":w=5,"dorf":w=5,"kindheit":w=4,"schockierend":w=4,"sexuelle gewalt":w=4,"drama":w=3,"jugendliche":w=3,"einsamkeit":w=3

Und es schmilzt

Lize Spit , Helga van Beuningen
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 24.08.2017
ISBN 9783103972825
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

58 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"briefroman":w=2,"klassiker":w=1,"gesellschaftsstudie":w=1,"jean webster":w=1,"gesellschaftlicher spiegel":w=1,"erziehung 19. jh":w=1,"leidenschaftliche korrespondenz":w=1,"lieber feind":w=1

Lieber Feind

Jean Webster , Ingo Herzke
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.03.2018
ISBN 9783551560452
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

89 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"freundschaft":w=4,"nataly savina":w=4,"alice":w=3,"liebe":w=2,"mutter":w=2,"einsamkeit":w=2,"love":w=2,"contemporary":w=2,"opernsängerin":w=2,"mord":w=1,"spannung":w=1,"jugendbuch":w=1,"freunde":w=1,"schule":w=1,"schicksal":w=1

Love Alice

Nataly Savina
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 04.03.2013
ISBN 9783407811417
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

33 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"liebe":w=1,"drama":w=1,"hoffnung":w=1,"drogen":w=1,"vergewaltigung":w=1,"gefühl":w=1,"zweite chance":w=1,"selbstzerstörung":w=1,"storm":w=1,"verhängnisvoll":w=1,"floyd":w=1,"fuckyou":w=1

Fuck you, Hope

Daniela Hartig
E-Buch Text
Erschienen bei Selfpublisher, 29.05.2018
ISBN B07DDN8S4Y
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(266)

555 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 190 Rezensionen

"fantasy":w=9,"emily bold":w=5,"silberschwingen":w=5,"liebe":w=4,"jugendbuch":w=4,"flügel":w=4,"schwingen":w=4,"silberschwinge":w=4,"london":w=3,"halbwesen":w=3,"magie":w=2,"liebesroman":w=2,"romantasy":w=2,"licht":w=2,"planet":w=2

Silberschwingen - Erbin des Lichts

Emily Bold , Carolin Liepins
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 13.02.2018
ISBN 9783522505772
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(179)

424 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 46 Rezensionen

"liebe":w=6,"nalini singh":w=6,"rockstar":w=5,"erotik":w=4,"musik":w=4,"öffentlichkeit":w=3,"prominent":w=3,"rock kiss":w=3,"schoolboy choir":w=3,"vergangenheit":w=2,"sex":w=2,"romantik":w=2,"romance":w=2,"neuseeland":w=2,"rock":w=2

Rock Kiss - Eine Nacht ist nicht genug

Nalini Singh ,
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX, 05.11.2015
ISBN 9783802599255
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

156 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

"liebe":w=2,"new york":w=2,"new-adult":w=2,"bad boy":w=2,"roman":w=1,"vergangenheit":w=1,"liebesroman":w=1,"romantik":w=1,"hochzeit":w=1,"love":w=1,"band 2":w=1,"verlangen":w=1,"lyx":w=1,"lyx verlag":w=1,"auszeit":w=1

All for You – Liebe

Meredith Wild , Stefanie Zeller
Flexibler Einband: 364 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.01.2018
ISBN 9783736305908
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

120 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

"liebe":w=6,"götter":w=3,"eros":w=3,"love curse":w=3,"rebecca sky":w=3,"fantasy":w=2,"liebesgeschichte":w=2,"spannung":w=1,"jugendbuch":w=1,"schule":w=1,"drama":w=1,"vertrauen":w=1,"jugendroman":w=1,"love":w=1,"erwachsenwerden":w=1

Love Curse - Lieben verboten

Rebecca Sky , Cornelia Röser , Diana Mantel
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.06.2018
ISBN 9783453271647
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(592)

967 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 196 Rezensionen

"liebe":w=30,"jamie shaw":w=27,"rockstar":w=25,"rock my heart":w=21,"musik":w=15,"the last ones to know":w=13,"rockstars":w=10,"freundschaft":w=9,"band":w=8,"blanvalet":w=8,"rowan":w=8,"college":w=7,"tourbus":w=7,"liebesroman":w=6,"new adult":w=6

Rock my Heart

Jamie Shaw , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 13.02.2017
ISBN 9783734102684
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

283 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 114 Rezensionen

"liebe":w=9,"the ivy years":w=8,"sarina bowen":w=7,"schwester":w=6,"scarlet":w=5,"bridger":w=5,"freundschaft":w=4,"missbrauch":w=4,"new-adult":w=4,"vertrauen":w=3,"geheimnisse":w=3,"drogen":w=3,"college":w=3,"lyx":w=3,"eishockey":w=3

The Ivy Years – Was wir verbergen

Sarina Bowen , Ralf Schmitz
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX, 29.06.2018
ISBN 9783736307872
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(250)

609 Bibliotheken, 37 Leser, 0 Gruppen, 115 Rezensionen

"mona kasten":w=6,"liebe":w=5,"maxton hall":w=5,"save us":w=5,"familie":w=3,"reisen":w=3,"new-adult":w=3,"monakasten":w=3,"freundschaft":w=2,"schwester":w=2,"schwangerschaft":w=2,"lyx":w=2,"lyx verlag":w=2,"oxford":w=2,"firma":w=2

Save Us

Mona Kasten
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 31.08.2018
ISBN 9783736306714
Genre: Liebesromane

Rezension:

Wie ich auf das Buch aufmerksam wurde:

Band 1 (» Save Me «) und Band 2 (» Save You «) der Maxton Hall Reihe haben mich so begeistert zurückgelassen, dass Band 3 natürlich sofort auf die Wunschliste wanderte.

Als es bei der Lesejury dann eine Leserunde zu » Save Us « gab, habe ich mich natürlich direkt beworben und mich unheimlich gefreut, als ich erfahren habe, dass ich mitlesen darf! An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an die Lesejury und den LYX-Verlag!

Handlungsüberblick:

Wir erfahren, wie es nach dem Schulverweis für Ruby, James und ihre Clique weiter geht.

Mein Bucheindruck:

Das Cover des dritten Bandes ist ebenso bezaubernd wie die Cover der ersten beiden. Die drei Schmuckstücke sehen nebeneinander im Regal richtig edel aus!
Nach wie vor passt das Glitzer auf dem Cover hervorragend zu der Maxton-Hall-Welt.

Mein Leseeindruck:

Ich hätte nicht gedacht, dass Band drei noch besser werden könnte, als Band zwei, aber Mona Kasten ist es tatsächlich gelungen, meine Erwartungen noch zu übertreffen! Sowohl die Handlung hat mich noch mehr gefesselt als in den vorherigen Bänden als auch die Erzählweise!

Während der Leserunde wollte ich das Skript am Liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen! Mensch war das eine spannende und herzergreifende Lektüre! Und die Seiten flogen nur so dahin! Es war super schwer, die einzelnen vorgegebenen Leseabschnitt einzuhalten und nicht einfach weiterzulesen.

Es ist einfach ganz wunderbar Ruby und James auf ihrem Weg zu begleiten und mitzuerleben, wie sie sie die Herausforderungen zusammen meistern und durch sie nur noch mehr zusammen wachsen! Sie haben sich beide im Laufe der Reihe unheimlich weiterentwickelt! Ich liebe Geschichten, bei denen man die Komplexität der Charaktere spürt und ihre Entwicklung beobachten kann. Das ist Mona Kasten super gelungen!

Auch sehr fasziniert hat mich die Liebesgeschichte zwischen Alistair und Kesh. Ich finde es total toll, dass Mona ein schwules Pärchen in ihre Reihe integriert hat und diese ganz besondere Liebesgeschichte mit solch unheimlich einfühlsamen Worten beschreibt. Mona bricht mit den Tabuthemen und macht sie zu etwas Schönem!

Ich habe das Buch mit einem lachenden und einem weinenden Auge beendet. Der Abschied von Maxton Hall und all den wunderschönen Charakteren fiel mir denkbar schwer. Gleichzeitig freue ich mich tierisch über dieses wunderbare Happy End und all die wunderschönen Lesemomente die mir dieses Buch und vor allem der letzte Leseabschnitt beschert haben! Trotzdem hätte es noch unheimlich viel Erzählpotential gegeben... Momentan erzähle ich mir selbst ein Bisschen die Geschichte weiter...

Mein Eindruck vom Schreibstil:

Ich bin immer noch ganz hippy-happy über die viele dazugekommenen Erzählperspektiven, die das Buch zu einem noch tieferen Erlebnis machen und die Reihe in sich sehr stimmig wirken lassen.
Ich finde es super, dass neue Perspektiven dazugekommen sind. Das war ja in Band zwei schon so und nun hat es sich noch intensiviert. Dadurch wirkt die Serie in sich total stimmig! Und ich finde auch, dass man als Leser so einen Gleichklang mit Ruby erreicht. Durch die hinzutretenden Perspektiven ist fast so, als würde man gemeinsam mit Ruby die Maxton Hall Welt nach und nach näher kennenlernen. Diese Parallele finde ich sehr schön! Am meisten fasziniert mich die Perspektive von Alistair von den neu hinzugekommenen Perspektiven!

Ich hätte nicht gedacht, dass Band drei noch besser werden könnte als Band zwei, aber Mona Kasten ist es tatsächlich gelungen, meine Erwartungen noch zu übertreffen! Sowohl die Handlung hat mich noch mehr gefesselt als in den vorherigen Bänden als auch die Erzählweise!

Ich habe die neu hinzutretenden Perspektiven, die das Buch noch reichhaltiger und die Serie in sich stimmig gemacht haben, geliebt! Die Maxton Hall Reihe hat mich auf diese Weise immer tiefer in ihren Bann gezogen, sodass mir der Abschied nun wirklich schwerfällt. Mit jeder hinzutretenden Perspektive war ich verwuchs ich noch fester mit der Maxton Hall Welt!

Mein Abschlussfazit:

Für mich war der dritte Teil der Maxton Hall Reihe der beste! Eine ganz klare Leseempfehlung!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

70 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"liebe":w=2,"familie":w=2,"verrat":w=2,"feuer":w=2,"wind":w=2,"freundschaft":w=1,"spannung":w=1,"eifersucht":w=1,"fliegen":w=1,"2018":w=1,"loyalität":w=1,"genozid":w=1,"jugend-fantasy":w=1,"authentische charaktere":w=1,"herzbuch 2018":w=1

Vom Wind geküsst

Lin Rina
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Zeilengold Verlag, 12.01.2018
ISBN 9783946955061
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wie ich auf das Buch aufmerksam wurde:

Ich habe von der wundervollen Lin Rina schon » Animant Crumbs Staubchronik « gelesen und war ganz verzaubert! Natürlich wollte ich sofort ihre anderen Werke lesen! Als es dann bei lovelybooks eine Leserunde zu » Vom Wind geküsst « gab, habe ich mich natürlich direkt beworben und es hat geklappt! Danke nochmals an den Zeilengoldverlag, Lin Rina und Lovelybooks, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, das traumhafte Buch zu lesen und mich mit den anderen Leserinnen darüber auszutauschen.

Handlungsüberblick:

Lin Rina entführt uns in eine ganz besondere Phantasiewelt. Wir treffen das in bunten Wagen umherziehende Feuervolk und Cate, die letzte Überlebende des Windvolkes. Sie zieht mit dem Feuervolk umher und kann mit dem Wind sprechen. Doch als sie ihre Gefühle für ihren besten Freund Justus, den ältesten Sohn eines Feuer-Clan-Anführers, entdeckt und der Wind plötzlich verschwindet, ist nichts mehr wie es war...

Mein Bucheindruck:

Dieses Buch ist eine echte Coverliebe und sieht in echt sogar noch viel schöner aus als auf dem Foto.
Ich bin ein riesiger Fan von den Farben und der Sonnenuntergangskulisse! Noch dazu stellt das Cover eine Szene dar, die auch im Buch vorkommt. Das finde ich immer ganz besonders schön.
Für mich verheißt das Buchcover Freiheit. Ich kann fast den Wind in meinen Haaren spüren und die Geschichte von Cate flüstern hören. Da möchte ich direkt loslesen!

Insgesamt wirkt das Buch auf mich sehr liebevoll gestaltet.
Denn auch das Design der Seiten ist einfach wunderbar. Haaaach! Da steckt so viel Liebe drin!

Der Titel, das Cover und die Gestaltung der Seiten passen wirklich hervorragend zu der von Lin Rina gestalteten Phantasiewelt. Sie unterstützen die Geschichte ungemein und machen ein Eintauchen in die Geschichte umso leichter.

Mein Leseeindruck:

Die gesamte Lesezeit hindurch war ich von dem Buch gefesselt und gespannt auf die Entwicklungen der Geschichte, sodass die Seiten nur so dahin flogen. Gleichzeitig fühlte ich mich in der Welt so wohl, dass ich mich manchmal zum pausieren zwang, um länger etwas von diesem ganz besonderen Lesevergnügen zu haben.

Ich habe sonst immer etwas Schwierigkeiten, in neuen phantastischen Welten anzukommen. Meistens brauche ich da einige Seiten. Doch Lin Rina hat es mir sehr leicht gemacht! Schon nach wenigen Seiten habe ich mich in der Welt von Cate zu Hause gefühlt. Ich liebe den Wind als Cates ständigen Begleiter! Die Autorin hat eine ganz wundervolle Phantasiewelt erschaffen, mit ganz besonderen Figuren, die mir sicher lange im Gedächtnis bleiben werden. Vor allem der personifizierte Wind! Ich liebe die Feuershows und die Naturverbundenheit, die das Feuervolk lebt! Zu gern würde ich auf einem ihrer Wagen mitfahren!

Die Figuren sind unheimlich detailreich beschrieben, sodass man sie sich wunderbar vorstellen und sich hervorragend in sie hineinversetzen kann. Allen voran natürlich Cate. Der Charakter von Cate ist grandios ausgestaltet.

Die Entwicklungen waren unvorhersehbar, sodass ich zu jeder Zeit mitfiebern konnte. Besonders schön fand ich die allmählichen Annäherungen zwischen Cate und Justus. Die zarte Liebesgeschichte zwischen den beiden fasziniert mich sehr! Ich fiebere richtig mit den beiden mit! ღ

Beim großen Show-Down waren es mir etwas zu viele Kampfszenen und zu wenig von der wohligen Atmosphäre, die ich bei den ersten Leseabschnitte verspürt habe. Allerdings zeigte diese Szene auch, was für eine unheimlich große Entwicklung Cate durchgemacht hat und ich liebe Geschichten, bei denen sich die Heldin weiterentwickelt und über sich selbst hinaus wächst! Das war ein riesiger WOW-Moment! Es war einfach wunderbar diese unfassbar große Entwicklung mitzuerleben und ich war sehr erleichtert über diese Wendung! :)

Mit dem versöhnlichen Schluss war ich super zufrieden. Ich fand die Abschlussszene sehr berührend! Das Buch wird mir sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben durch die einzigartige Phantasiewelt, die liebevolle Gestaltung des Buches und vor allem den wunderbaren personifizierten Wind, der nicht lesen kann! ღ

Mein Eindruck vom Schreibstil:

Die nach einigen Seiten hinzutretenden Erzählperspektiven fand ich wunderbar. Sie machten die Geschichte dynamischer. Der "Kameraschwenk" zum Landesfüsten des östlichen Meeresgebietes hat mir zum Beispiel gut gefallen und auch, dass Justus in einigen Erzählabschnitten zu Wort kam, war ganz wunderbar!

Mein Abschlussfazit:

» Vom Wind geküsst « überzeugt durch eine ganz einzigartige Phantasiewelt, wundervolle Charaktere, die lange im Gedächtnis bleiben und eine liebevolle Gestaltung, die das Eintauchen in diese ganz besondere Geschichte unterstützt. 

  (4)
Tags: authentische charaktere, buchliebe 2018, einzigartige phantasiewelt, herzbuch 2018, leseliebe 2018, liebevoll ausgestaltete charaktere, liebevolle buchgestaltung   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.280)

2.109 Bibliotheken, 49 Leser, 1 Gruppe, 205 Rezensionen

"thriller":w=48,"kreuzfahrt":w=45,"sebastian fitzek":w=28,"selbstmord":w=19,"psychothriller":w=18,"passagier 23":w=18,"mord":w=17,"schiff":w=14,"fitzek":w=14,"kreuzfahrtschiff":w=13,"spannung":w=12,"entführung":w=10,"meer":w=10,"missbrauch":w=9,"kindesmissbrauch":w=8

Passagier 23

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 29.10.2015
ISBN 9783426510179
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(153)

344 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 86 Rezensionen

"blindheit":w=10,"freundschaft":w=9,"liebe":w=7,"marci lyn curtis":w=7,"jugendbuch":w=5,"musik":w=5,"alles was ich sehe":w=5,"blind":w=4,"familie":w=3,"roman":w=2,"verlust":w=2,"rezension":w=2,"carlsen":w=2,"königskinder":w=2,"schicksal":w=1

Alles, was ich sehe

Marci Lyn Curtis , Nadine Püschel
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 18.03.2016
ISBN 9783551560223
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

"liebe":w=3,"freundschaft":w=2,"homosexualität":w=2,"jugendbuch":w=1,"mädchen":w=1,"schweden":w=1,"weibliche protagonistin":w=1,"herzensbuch":w=1,"homosexuel":w=1,"schwedisc":w=1

Wie ein Himmel voller Seehunde

Sara Lövestam , Stephanie Elisabeth Baur
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 23.06.2017
ISBN 9783499217685
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
576 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.