H.C.Hopes_Lesezeichen

H.C.Hopes_Lesezeichens Bibliothek

87 Bücher, 83 Rezensionen

Zu H.C.Hopes_Lesezeichens Profil
Filtern nach
88 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(267)

533 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 35 Rezensionen

zeitreise, paris, liebe, musketiere, zeitreisen

Zeitenzauber - Die goldene Brücke

Eva Völler , Tina Dreher
Flexibler Einband: 338 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 15.05.2015
ISBN 9783843210805
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

366 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 63 Rezensionen

physik, jugendbuch, verlust, trauer, liebe

Ein bisschen wie Unendlichkeit

Harriet Reuter Hapgood , Susanne Hornfeck
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 23.02.2017
ISBN 9783737340335
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Gottie ist ein kleiner Freak, sie liebt Mathematik und Physik. Doch nach dem Tod ihres Großvaters wird sie immer wieder in schwarze Wurmlöcher gezogen die sie kleine Zeitsprünge vollführen lassen.
Hier kommen wir schon an den ersten Knackpunkt; Physik - Wurmlöcher - ja, es wird zwar versucht dem Leser das mit den Gesetzmäßigkeiten zu erklären, doch das war mir manchmal zu rätselhaft. Auch nicht jeder Zeitsprung wird aufgeklärt.
Trotzdem fand ich Gottie mit ihren verqueren Gedanken total sympathisch.
Eine kleine zarte Romanze bahnt sich an, da ihr Exfreund Jason und ihr Jugendfreund Thomas gleichermaßen ihre Aufmerksamkeit erregen.
Doch wer macht das Rennen?
Die Kapitel sind aus Gotties Sicht geschrieben und der Schreibstil etwas anders, aber irgendwie total süß und zu Gottie passend.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

70 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

liebe, shanghai, schwestern, maskenball, erotik

Prescott Sisters - Der Maskenball

Karin Lindberg
Flexibler Einband: 228 Seiten
Erschienen bei BookRix, 11.05.2017
ISBN 9783743801042
Genre: Liebesromane

Rezension:

Prescott Sisters- Der Maskenball ist der erste Teil einer Serie die sich mit den reichen Prescott Schwestern beschäftigt.
Band eins kann aber als unabhängiger Einzelteil gelesen werden da er in sich abgeschlossen ist.
Virgina, eine der reichen Schwestern, lernt den attraktiven Liam kennen und verbrigt ihre Identität vor ihm. Doch Liam verabscheut jegliche Art von Unehrlichkeit... wie lange kann das gutgehen?
Das Buch beginnt mit einem Kapitel der den Ist-Zustand aufzeigt, danach kann man den Weg dorthin verfolgen und bekommt am Ende schön die Auflösung der Situation präsentiert.
Die großen Überraschungen und Wendungen bleiben aus. Der Roman entspricht völlig dem Klischee der reichen und schönen, was sicherlich auch am Cover schon erkennbar ist.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

wahnsinn, sterne, grössenwahn, liebe

Die 11 Gezeichneten: Das dritte Buch der Sterne (Die Bücher der Sterne 3)

Rose Snow
E-Buch Text: 387 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 14.07.2017
ISBN B073YH8RN9
Genre: Fantasy

Rezension:

Der dritte und letzte Teil der 11 Gezeichneten zog mich in seinen Bann. Es war eine gelungene Mischung aus Magie, Intrigen und Spannung.
Stella bleibt sich selbst treu und hört auf ihr Gefühl, egal wie die Umstände sein mögen. Cedric macht eine interessante Entwicklung durch und Ethans unnahbare Seite wird gelüftet.
Schön fand ich auch Miss Sullivans Rolle, die mir zu Beginn suspekt war.
Die Autorinnen streuen gekonnt Hinweise dass man sich als Leser zwar denkt, hier stimmt doch was nicht - doch das Ende konnte ich mir so selbst nicht zusammenreimen und fand es dadurch optimal.
Insgesamt eine sehr schöne Reihe für alle Fans von Jugendbücher mit magischem Inhalt :).

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(79)

228 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 66 Rezensionen

schicksal, schicksalsbringer, stefanie hasse, schicksalsbringer - ich bin deine bestimmung, hayden

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung

Stefanie Hasse
Fester Einband
Erschienen bei Loewe, 24.07.2017
ISBN 9783785585696
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mit dem Schicksalbringer hat Stefanie Hasse einen schönen Jugendroman rund um das Thema Schicksal erschaffen. Dazu eine kleine Brise Mythologie und das Ganze lässt sich locker und leicht lesen. Die kurzen Kapitel und die geheimnisvollen Passagen des Unbekannten lesen sich flüssig und schnell.
Kiera ist ein sympathischer Teenager der relativ gefestigt ist. Ihre Freundschaft zu Cody wurde toll dargestellt und die Ereignisse nach dem Schnitt an der verheißungsvollen Münze langsam und bedächtig in ihr Leben eingewoben.
Hayden und Phoenix sind zu Beginn undurchsichtig. Auch wenn die Geschichte den erfahrenen Lesern einiges an Vorahnungen bietet, sind doch zwei, drei nette Wendungen dabei die das Ganze recht spannend machen. Insbesondere das Ende von Band eins fand ich sehr gelungen.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

126 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

märchen, schneewittchen, eira, fallen queen, drachenmond verlag

Fallen Queen

Ana Woods
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 20.06.2017
ISBN 9783959911047
Genre: Fantasy

Rezension:

Band eins - Fallen Queen - erinnerte mich etwas an Snowwhite and the Huntsman und die Serie once upon a time. Im Film wie auch in der Serie wird das Schneewittchenthema verfolgt. Fallen Queen würde ich als eine gelungene Mischung davon einordnen, was mir sehr gut gefiel.
Schön fand ich die platzierung der Originalcharakter, allerdings mit neuer Rollenverteilung. Natürlich trifft man auch auf neu erschaffene Nebencharaktere.
Die Kapitel verfolgen überwiegend Nerinas Reise die von ihrer Schwester wegen einer Liebeszwist vom Thron gestoßen wird.
Zwei, drei Kapitel gibt es auch aus Eiras Sicht zu lesen, um den Verlauf zur bösen Königin etwas genauer verfolgen zu können. Das fand ich recht interessant.
An manchen Stellen kommen Handlungen und Aktionen eventuell etwas zu kurz, doch man hat nie das Gefühl dass es den Handlungsfluss erheblich stören würde.
Band eins endet recht spannend, das heißt der große Kampf steht noch bevor. Deshalb freue ich mich auf Band 2.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

41 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

liebe, rose sno, gefahr, mut, familie

Die 11 Gezeichneten - Das zweite Buch der Sterne

Rose Snow
Flexibler Einband: 373 Seiten
Erschienen bei Independently published, 02.07.2017
ISBN 9781521741696
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das zweite Buch der Sterne liest sich genauso schnell und flüssig wie der erste Teil. Wenn man Rose Snows Schreibstil kennt, weiß man dass die Dialoge modern und jugendlich gehalten sind und die Charakter mit liebevollen Macken ausgestattet werden.
Spannend war für mich die Zusammenführung von Stellas Gezeichneten. Denn dafür mussten sie 11 Charakter erschaffen. Dass hierbei nicht jeder ausführlich dargestellt werden kann ist klar, doch es gibt 3-4 die herausstechen und deren magische Entwicklung man verfolgen kann.
Die Mission ist sehr spannend und gefährlich, hier gibt es auch 2-3 dramatische Momente die, die Story brisant würzen.
Der Cliffhanger am Ende ist prima - man kann sich auf Teil 3 freuen.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

194 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

dschinny, aladdin, jessica khoury, liebe, magie

Ein Kuss aus Sternenstaub

Jessica Khoury , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei cbj, 10.07.2017
ISBN 9783570403532
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein Kuss aus Sternenstaub ist eine interessante Adaption von Aladdin. Man erlebt die Geschicht aus der Sicht von Zahra, einer mächtigen Dschinny an deren Lampe der Dieb Aladdin gerät.
Zahra wünscht sich nichts mehr als die Freiheit und Aladdin hält an Racheplänen fest. Die Beiden werden sich einig und feilen an den Plänen. Doch es entwickelt sich bald mehr zwischen den beiden. Doch die Dschinn gelten als Feinde..
Der Einstieg in das Buch war sehr gewöhnungsbedürftig da der Schreibstil sehr bildhaft ist und Zahra oft Worte an eine alte Freundin richtet. Dies wird zwar aufgeklärt, ist zu Anfang jedoch etwas verwirrend.
Die Dschinny ist eine sehr starke Protagonistin die immer wieder zwischen Richtig und Falsch abwägt und ihre Gefühle bekämpfen möchte. Aladdin hingegen kämpft nicht dagegen an und wird im Laufe der Geschichte etwas wagemutiger, jedoch niemals aufdringlich.
Durch relativ starke Nebencharakter drängt sich die Romanze nicht in den Vordergrund sondern verfolgt ganz leicht ihren Handlungsstrang.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(416)

865 Bibliotheken, 14 Leser, 2 Gruppen, 61 Rezensionen

venedig, zeitreise, liebe, zeitreisen, jugendbuch

Zeitenzauber - Die magische Gondel

Eva Völler , Tina Dreher
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.02.2014
ISBN 9783843210706
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der erste Band der Zeitenzauber Trilogie hat mir gut gefallen. Toll fand ich auch dass der Band in sich abgeschlossen ist bzw. der Fall "bearbeitet" wurde :).
Die Protagonisten sind vielfältig und sympathisch.
Immer wieder glänzt Eva Völler mit etwas historischer Information zum Schauplatz Venedig oder greift zum Kräuterkundewissen wenn es dann in die Vergangenheit geht.
Insgesamt bietet der Auftakt eine gute Mischung aus Fantasy, Abenteuer und Spannung. Ein klein wenig Romantik ist auch dabei, doch die steht nicht wirklich im Fokus.
Zwei, drei überraschende Entwicklungen der Nebencharakter lässt den Spannungsbogen auch nicht abflachen und man kann das Buch am Ende zufrieden zuklappen :).

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

schutzengel, utopie, jugendbuch

Echt mieses Timing

Martha Brockenbrough ,
Buch: 320 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.02.2016
ISBN 9783841504067
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Echt mieses Timing ist ein Werk mit dem etwas anderen Humor. Wer es etwas makaber mag wird sich gut unterhalten fühlen.
Jerome ist ein katastrophaler Schutzengel und sollte eigentlich auf seine Seele Heidi aufpassen. Eigentlich.... doch es geschieht das unvermeidbare und Heidi stirbt. Was ihre Seele so erlebt begleitet den Leser. Dabei teilen sich Heidi und Jerome die Kapitel und zwischendurch kann man einen Auszug aus dem Schutzengelhandbuch lesen.
Eine originelle Idee doch die Umsetzung fand ich nicht ganz so gelungen. Man hätte etwas mehr aus der Geschichte herausholen können und ein bis zwei Kuriositäten weglassen können.
Trotzdem war es mal etwas anderes zu lesen :).

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

50 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

sterne, sternzeichen, magie, geheimnis, rose snow

Die 11 Gezeichneten - Das erste Buch der Sterne

Rose Snow
E-Buch Text: 380 Seiten
Erschienen bei null, 17.06.2017
ISBN B072SQL2ZK
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das erste Buch der Sterne hat mir sehr gut gefallen. Wie gewöhnlich punkten Rose Snow mit einem flüssigen leichten Schreibstil und tollen Protagonisten.
Schön fand ich die Idee dass es dieses Mal Zwillinge sind die im Fokus stehen. Stella und ihr Zwillingsbruder Cas werden an einer Uni aufgenommen die sich rund um das Thema Sterne befasst. Durch Aufnahmetests erfahren die neuen Studenten wer Magie in sich trägt und inwiefern sie Zugriff darauf haben. Je nach Fähigkeit und Magiegrad werden sie dann für das Studium eingeteilt.
Dabei scheint Cas das große Los gezogen zu haben was Stella ungemein frustiert. Außerdem gibts da noch den Macho Cedric der sie mehr als nervt und der geheimnisvolle Ethan der sie fasziniert.
Doch so schön das Unileben auch sein mag fallen bald die Fassaden und Stella bekommt Wind von geheimen Missionen die nicht ganz ungefährlich sind.
Was also wird sie erwarten?
Ein super Auftakt mit einem spannenden Thema. Ich hoffe sehr dass im zweiten Teil noch mehr auf die magischen Fähigkeiten eingegangen wird.
Stella und Cas sind großartige Protagonisten die mit vielen schönen Nebencharaktern befreundet sind.
Ein rundum gelungener Auftakt :).


  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(205)

371 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

liebe, dämon, fantasy, vampire, laura kneidl

Light & Darkness

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315946
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Light & Darkness von Laura Kneidl hat mir insofern gut gefallen dass sie eine perfekte Mischung aus Fantasy, Action und Romantik fand.
Der Einstieg ins Buch gelang mir sehr leicht, denn ihr Schreibstil ist flüssig und keck.
Light ist eine starke Protagonistin mit der man sofort mitfühlt. Am Tag ihrer Delegation scheint es offenbar einen Fehler zu geben, denn sie ist von nun an verpflichtet auf einen Dämon aufzupassen. Diese gelten als trügerisch und gefährlich. Dante macht ihr diese Aufgabe nicht leicht. Trotzdem fand ich den ungehobelten Dämon sympathisch und die Dialoge zwischen den beiden unschlagbar. Doch schon bald würzt eine Brise Action die Geschichte und es geht ans Eingemachte. Dabei sind auch Nebencharakter sehr gut ausgearbeitet und zu jeder Zeit authentisch mit dabei.
Ein schöner Einzelband der mich dazu verleitet noch mehr von der Autorin zu lesen :-).

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(100)

287 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 68 Rezensionen

magonia, fantasy, jugendbuch, schiff, mariadheadley

Magonia

M. D. Headley , Julia Walther
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Heyne, 03.04.2017
ISBN 9783453270176
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Einstieg ins Buch fiel mir sehr schwer da ich mich an den Schreibstil gewöhnen musste. Zu Beginn schwelgt Aza gefüht in Erinnerungen und ich vermisste die Dialoge und den Fortlauf der Geschichte. Bis dann endlich etwas passiert. Als Aza dann auf Magonia ist wurde die Welt skuril und merkwürdig. Für mich fehlten an manchen Stellen die entscheidenden Erklärungen und so war es manchmal mühsam sich auf die Story einzulassen.
Das Ende ist relativ offen. Ob noch ein Band folgt weiß nich nicht.
Schade, ich fand die Grundidee sehr interessant, doch die Umsetzung gefiel mir nicht so.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(190)

299 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 136 Rezensionen

pferde, polo, nacho figueras, liebe, florida

Die Wellington-Saga - Versuchung

Nacho Figueras , Jessica Whitman , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.05.2017
ISBN 9783734103728
Genre: Liebesromane

Rezension:

Teil eins der Wellington Saga ist ein in sich abgeschlossener Band, was mir schon mal sehr gut gefiel. Es handelt sich dabei um einen klassischen Liebesroman (nicht täuschen lassen von Titel und Cover) der mit seinen kurzen Kapiteln recht einfach und flüssig zu lesen ist.
Man taucht dabei in die Welt des Polo Spielens ein und lernt den Del Campo Clan kennen.
Gerogina, die Tierärztin, rutscht per Zufall in diese Welt und lernt die beiden attraktiven Del Campo Brüder kennen die sich dem Profisport bzw. dem Poloreiten widmen. Doch der große Bruder, Alejandro, scheint den Schmerz der Vergangenheit mit sich herum zu tragen. Kann sich Georgina dort wohl fühlen?
Schön fande ich die Gegensätze zwischen Reichtum und Bescheidenheit, was beide Charakter auszeichnet. Die ganz großen Überraschungen blieben aus, doch es ist ein Roman der unterhält und für Pferdefans sicher ein Lesemuss für den Sommer ist :).

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(256)

677 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 71 Rezensionen

fantasy, liebe, dystopie, das juwel, jugendbuch

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 27.04.2017
ISBN 9783841440198
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der letzte Band der Juwel-Trilogie liest sich genauso flüssig und direkt wie schon die Teile zuvor. Amy Ewing nutzt einen Schreibstil den man wirklich Seite für Seite locker leicht verfolgen kann.
Im letzten Teil gab es ein bis zwei überraschende Ereignisse die auch emotional leicht herausfordernd waren, da man ja den ein oder anderen Charakter liebgewonnen hat.
Nichts desto trotz fehlt vielleicht mach einem der Rückschlag im großen Plan, doch man kann das Buch definitiv zufrieden aus der Hand legen.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Eden Academy. Du kannst dich nicht verstecken

Lauren Miller , Sylke Hachmeister
Flexibler Einband
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 24.01.2017
ISBN 9783473585069
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Rory wird an der Eden Academy, einer renovierten Elite-Schule, angenommen. Doch mit ihrem Auftauchen dort muss sie sich mit ihrer Vergangenheit und fadenscheinigen Menschen auseinander setzen. Zudem erlebt sie das volle Smartphonezeitalter. Dabei nimmt ihr, wie so vielen anderen, die App Lux Entscheidungen ab. Völlige Normalität bis auf die Menschen die eine intuitive Stimme hören - den Zweifel genannt, diese gelten als krank.
Doch ist der Zweifel so schlecht? Und Lux wirklich hilfreich? Oder verfolgt die App ganz andere Ziele?
Ein hochspannender Roman der sich mit der Technologie auseinander setzt. Er zeigt in beängstigender Weise wie sehr sich Menschen von ihren Smartphones steuern lassen.
Lauren Miller schreibt dabei sehr flüssig und hat spannende Charakter erschaffen die zunächst nicht alle offenlegen auf welcher Seite sie stehen. Das sorgt für die ein oder andere Überraschung im Plot.
Für mich ein Lesehighlight :).

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

120 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe, kunst, drogen, borderline, dealer

Wir beide in Schwarz-Weiß

Kira Gembri
Fester Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Arena, 29.09.2016
ISBN 9783401602196
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Roman von Kira Gembri war mal eine etwas andere Leseerfahrung für mich. Schon zu Beginn war klar, dass die Protagonisten zwei "Problemkinder" sind. Dabei wurden sie auch mit der modernen und jugendhaften Sprache bzw. dem Slang ausgestattet. Das ist in Romanen wirklich nicht mein Fall, passte aber auf die beiden Charaktere und schafft somit einen Hauch von Realität.
Kris und Alex lernen sich kennen und lieben und kämpfen beide mit ihrem Hintergrund. Schnell wird klar dass Alex eine tickende Zeitbombe ist.
HIerbei greift die Autorin eine Erkrankung auf und lässt den Handlungsstrang sanft, aber doch dem Rahmen entsprechend "eskalieren". Jedoch hatte ich zu keiner Zeit das Gefühl dass dies übertrieben passieren würde.

  (18)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(484)

964 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 114 Rezensionen

jugendbuch, dystopie, fantasy, das juwel, liebe

Das Juwel - Die weiße Rose

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.08.2016
ISBN 9783841422439
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Teil zwei heizt noch etwas mehr Spannung ein als der erste Teil. Eine waghalsige Reise beginnt und Violet lernt das wirkliche Ausmaß ihrer Gabe kennen. Dabei kommen neue Charaktere ins Spiel die teilweise einen sehr interessanten Hintergrund haben. Man wird immer mehr an den schwarzen Schlüssel herangetragen, jedoch noch nicht verraten wer dahinter steckt.
Die weiße Rose liest sich genauso schnell und flüssig wie Teil eins. Die Dialoge sind auf den Punkt gebracht und so langsam entwickelt sich ein kleiner Schlachtplan. Der Cliffhanger am Ende hat es in sich und lässt auf den letzten Teil fiebern :-).

  (19)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(154)

313 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 87 Rezensionen

liebe, hamburg, krebs, werft, petra hülsmann

Das Leben fällt, wohin es will

Petra Hülsmann
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.05.2017
ISBN 9783404175222
Genre: Liebesromane

Rezension:

Mittlerweile habe ich die Romane von Petra Hülsmann echt liebgewonnen. Sie kleidet ihre Protagonisten mit soviel Charme und Eigenheiten aus, dass es wirklich Spass macht ihnen zu folgen. Insbesondere Protagonistin Marie macht eine tolle Entwicklung. Sie muss aufgrund eines Schicksalschlages Verantwortung für Familie und für die Werft ihres Vaters übernehmen. Dabei hat sie nicht nur mit der Belegschaft zu kämpfen sondern auch mit dem Geschäftsleiter Daniel  Behnecke an dem sie nichts mag, außer seine blauen Augen.
Petra Hülsmann schreibt flüssig und versteht es eine perfekte Mixtur aus Drama, Witz und Liebe zu schaffen :).

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

90 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

funkenmagie, liane mars, drachen, krieger, drachenmondverlag

Funkenmagie

Liane Mars
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 25.03.2017
ISBN 9783959910842
Genre: Fantasy

Rezension:

Funkenmagie war, seit langem, ein Fantasybuch was mich wirklich überzeugen konnte. Liane Mars hat eine wunderbare Welt erschaffen mit Magiern, Feen und Drachen. Dabei hat sie nicht an Hintergrundinformationen und der politischen Lage dieser Welt gespart. Die Geschichte hatte für mich eine glungene Mischung aus Romantik, Abenteuer, Spannung und Intrigen.
Progatonistin Inea mochte ich von Beginn an, besonders fasziniert hat mich ihre Bindung zu den Drachen. Eine schöne Verbindung auf die immer wieder eingegangen wird.
An Überraschungsmomenten spart die Geschichte nicht und auch das Ende gestaltet sich sehr spannend.

  (15)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

142 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

los angeles, liebe, beatrix gurian, sommernachtsfunkeln, vater

Sommernachtsfunkeln

Beatrix Gurian
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.04.2017
ISBN 9783401603223
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem ich Glimmernächte von Beatrix Gurian begeistert gelesen hatte musste nun auch Sommernachtsfunkeln her.
Der Einstieg ins Buch gelang mir relativ leicht, man kann sich sofort in Kati hinein versetzen und ahnt dass sie einen Unfall hinter sich hat.
Es wird pro Kapitel zwischen Gegenwart und Vergangenheit gesprungen, mag ich persönlich nicht so gerne, doch zu Beginn war das okay für mich. Irgendwann hatte ich das Gefühl dass diese Kapitel einfach nur Füllmaterial waren, da mich die gegenwärtige Situation mehr interessierte.
Beatrix Gurian hat eine spannende Bar mit noch spannenderen Charakteren erschaffen und man wartet nur auf den großen Knall am Ende, doch der war, wie ich finde, eher etwas Schall und rauch.
Eine unterhaltsame Geschichte, doch für mich war etwas zu wenig Aktion dabei :)

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

sommer, liebe

Liebesleben verzweifelt gesucht

Rosie Blake , Barbara Först
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 05.06.2015
ISBN 9783802596537
Genre: Liebesromane

Rezension:

Der hübsche Liebesroman von Rosie Blake war genial zu lesen. Protagonistin Nicoles Alltag ist bestimmt von Ritualen und Pünktlichkeit. Spontanität ist ein Fremdwort für sie, bis sie eine Wette mit ihrer Arbeitskollegin abschließt... bis zum Valentinstag soll sie ein Date haben. Ob das funktioniert?


Rosie Blake schreibt herrlich charmant und witzig. Die Dialoge und die kreativen Ideen bzw. Personen die sie erschafft kann man nur sympathisch finden. Natürlich ist der Liebesroman auch ein klein wenig voraussehbar, aber er unterhält so herrlich dass es wirklich Spass macht ihn zu lesen.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

216 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 62 Rezensionen

superhelden, jennifer estep, karma girl, piper verlag, bigtime

Karma Girl

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 03.04.2017
ISBN 9783492280372
Genre: Fantasy

Rezension:

Zunächst war ich skeptisch ob Jennifer Estep, eine meiner Lieblingsautorinnen, meinen Geschmack mit dem Thema Superhelden treffen konnte. Und ich muss zugeben - ja, konnte sie absolut. Mit Karma Girl hat sie mich großartig unterhalten. Man muss die dickköpfige Protagonistin Carmen einfach lieben, die sich nach dem Betrug ihres Ex, dazu verschrieben hat Superhelden zu demaskieren. 
Dabei gelangt sie bald schon ins Visier der Bösewichte und schwankt zwischen den Fearless Five und dem Bösen. Wofür soll sie sich entscheiden? Außerdem wäre da noch der überaus attraktive Striker, Anführer der Fearless Five. 
Jennifer Esteps Schreibstil ist wie gewohnt flüssig, direkt und dieses Mal sehr modern. Die Dialoge sind gewitzt und die einzelnen Charakter schön ausgefeilt. Man kann sich die Helden allesamt bildlich vorstellen. Sehr gut hat mir gefallen, dass jeder von ihnen eine Geschichte hat. So schließt man sie wirklich ins Herz.
Das Ende ist spannend und absolut zufriedenstellend. Man kann sich wirklich auf eine Fortsetzung freuen. 

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(381)

635 Bibliotheken, 25 Leser, 0 Gruppen, 95 Rezensionen

liebe, mord, paper palace, erin watt, familie

Paper Palace

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2017
ISBN 9783492060738
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


Der dritte Teil der Paper-Reihe war für mich der schwächste von den dreien. Nach dem Cliffhanger aus Teil 2 war die Spannung groß. Doch der möchtegern-Krimi der in die Geschichte mit eingebaut wurde machte alles relativ vorhersehbar.
Ein zwei kleine Überraschungen bei den Charakterentwicklungen gab es, jedoch war vieeeeeel Drama und das an jedem Eck und Ende zu lesen.
Dennoch finden Ella und Reed einen schönen Abschluss in der Geschichte.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

122 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

spiegel, fantasy, a.j. hartley, freundschaft, andere welt

Mr. Peregrines Geheimnis

A.J. Hartley , Kirsten Borchardt
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Heyne, 28.05.2013
ISBN 9783453267640
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Mr. Peregrines Geheimnis von A. J. Hartley ist ein Jugendbuch was mich wirklich gut unterhalten hat.
Der 11jährige Darwen entdeckt ein ulkiges Flugwesen im Einkaufscenter und einen noch viel ulkigeren Laden mit einem urigen Besitzer. Mr. Peregrine. Kurzerhand bekommt er von ihm einen Spiegel und entdeckt schon bald darauf dass er durch diesen hindurch kann.
Eine andere Welt offenbart sich. A. J. Hartley hat hier fantasievolle Wesen geschaffen die er teilweise mit altmodischer Technologie gekoppelt hat. Darunter finden sich natürlich auch Bösewichte die die Harmonie der Welt bedrohen.
Darwen steckt also schon mitten drin als er begreift wen oder was die Wesen wirklich angreifen wollen. Da ist die Hilfe seiner Freunde gerfagt, doch ob die ihm glauben?
Ein spannendes Abenteuer im Fantasybereich mit einem sympathischen Dreiergespann.

  (11)
Tags:  
 
88 Ergebnisse