Leserpreis 2018

Hannah-Lenas Bibliothek

172 Bücher, 72 Rezensionen

Zu Hannah-Lenas Profil
Filtern nach
172 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

23 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"magie":w=3,"zeitreise":w=3,"indianer":w=3,"hexenverfolgung":w=3,"freundschaft":w=2,"liebesgeschichte":w=2,"romance":w=2,"hexen":w=2,"hexe":w=2,"romantasy":w=2,"vorurteile":w=2,"herbst":w=2,"zeitsprung":w=2,"liebespaar":w=2,"hexenjagd":w=2

Seasons of Magic: Blättertanz

Romina Gold
E-Buch Text
Erschienen bei Dark Diamonds, 29.11.2018
ISBN 9783646301168
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Verliebt für eine Weihnachtsnacht

Sarah Morgan , Nicole Engeln
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Lübbe Audio, 15.10.2018
ISBN 9783961091287
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Symantriet

C.I. Harriot
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Drachenmond Verlag GmbH , 10.09.2018
ISBN 9783959912822
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Weihnachtsliebe und Lamettazauber

Susan Mallery , Julia von Tettenborn
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Lübbe Audio, 19.11.2018
ISBN 9783961091379
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Entzaubert (Die Dreizehnte Fee 2)

Julia Adrian
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Hörbuchmanufaktur Berlin, 19.01.2018
ISBN B07945L1ZZ
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Entschlafen (Die Dreizehnte Fee 3)

Julia Adrian
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Hörbuchmanufaktur Berlin, 31.05.2018
ISBN B07DDNH6JC
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

38 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"dystopie":w=2,"veränderung":w=1,"regierung":w=1,"impress":w=1,"schmuggler":w=1,"spieler":w=1,"strom":w=1,"summer":w=1,"stürme":w=1,"sabine schulter":w=1,"sonnensturm":w=1,"kayden":w=1,"pro und contra. mein licht in deiner dunkelheit":w=1,"strompaar":w=1

Pro und Contra. Mein Licht in deiner Dunkelheit

Sabine Schulter
E-Buch Text: 431 Seiten
Erschienen bei Impress, 01.11.2018
ISBN 9783646604016
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

39 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"liebe":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"usa":w=1,"humor":w=1,"erotik":w=1,"kleinstadt":w=1,"saskia louis":w=1,"ein bisschen vertrauen, bitte!":w=1,"verliebt in eden bay 2":w=1

Ein bisschen Vertrauen, bitte! (Verliebt in Eden Bay 2) (Chick-Lit;Liebesroman)

Saskia Louis
E-Buch Text
Erschienen bei null, 06.11.2018
ISBN B07K8V4D5J
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"thriller":w=1,"jugendbuch":w=1

Der Neuanfang (Fantasy, Young Adult) (Mystery Girls-Reihe 2)

Lucy May
E-Buch Text: 329 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 05.10.2018
ISBN 9783960875765
Genre: Liebesromane

Rezension:

"Mystery Girls- Der Neubeginn" ist der zweite Teil einer Dilogie und schließt direkt an das Ende des ersten Buches an.

Kate ist auf ihrer Flucht in New York gelandet.
Mit Hilfe der Organisation, für die ihre Eltern arbeiten, hat sie eine neue Identität, ein neues Leben erhalten.
Abgeschnitten von ihrer Familie und ihren Freunden weiß Kate nicht mehr wem sie noch vertrauen kann.
Als ihr erste Zweifel kommen, beginnt sie nachzuforschen und beschließt bald sich ihr altes Leben zurückzuholen.

Kate ist sich nun ihrer Fähigkeiten bewußt und sie kann sie immer besser einsetzten.
Lucy May läßt ihrer Charaktere den Freiraum sich zu entwickeln.
Aus der unsicheren Katie Cat wird die selbstbewußte Leonie Lion.

Dieser Weg ist gespickt mit Zweifeln und Angst, aber auch mit Mut, Freundschaft, Vertrauen und dem zarten Flüstern einer ersten Liebe.

Diese Fortsetzung hat mir noch besser gefallen als der erste Teil, mit mehr Spannung, Bewegung und einer aktiveren und selbstbewußteren Hauptfigur.
Für dieses unterhaltsame Lesevergnügen vergebe ich gerne 4 Sterne.

  (67)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

128 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

"fantasy":w=8,"liebe":w=6,"magie":w=6,"science fiction":w=6,"terrestra":w=4,"prinz":w=3,"planeten":w=3,"freundschaft":w=2,"zukunft":w=2,"mittelalter":w=2,"pferde":w=2,"scifi":w=2,"mayra":w=2,"marita grimke":w=2,"jugendbuch":w=1

Mayra und der Prinz von Terrestra

Marita Grimke
E-Buch Text: 217 Seiten
Erschienen bei null, 16.11.2013
ISBN B00GPKHAZ2
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"krimi":w=1,"mord":w=1,"friedhof":w=1,"anwältin":w=1,"hochsauerland":w=1,"arnsberg":w=1

Das dunkle Netz des Todes

Sybille Schrödter
E-Buch Text: 304 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 01.08.2018
ISBN 9783961483044
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Strafverteidigerin Anne Brink zieht nach einer beruflichen Fehlentscheidung mit tödlichen Folgen mit ihrer Tochter von Hamburg in eine Kleinstadt im Sauerland.
Sie übernimmt die Kanzlei einnes Jugendfreundes und möchte sich fortan nur mit kleineren delikten und unspektakulären Fällen beschäftigen.
Rätselhafte Todesfälle durchkreuzen diesen Plan und bald ist Anne tief verwickelt im dunklen Netz aus Lügen und Tod.

Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig und man taucht leicht in den Arbeitsalltag in der Kanzlei und in die Mutter- Kind Probleme ein, die ein Umzug und die Pubertät mit sich bringen.

Obwohl es sich hier um einen Krimi handelt, liegt das Augenmerk nicht auf der polizeilichen Ermittlung.
Dennoch gelingt es Sybille Schrödter den Spannungsbogen durchweg zu halten.
Mit Hilfe ihrer couranten Anwaltsgehilfin geht Anne Hinweisen und Indizien nach und peu à peu fügen sich die einzelnen Puzzleteile zu einem Gesamtbild zusammen.

Es kristalliesiert sich aus der Gruppe der Verdächtigen zwar schon recht früh eine hauptverdächtige Person heraus, aber als sich alle falschen Fährten auflösen, die einzelnen Todesfälle sich verbinden und Anne letztendlich den roten Faden erkennt, ist es fast schon zu spät.

Für dieses spannende und unterhaltsame Lesevergnügen vergebe ich 4 Sterne.

  (70)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die dreizehnte Fee - Erwachen

Julia Adrian
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Hörbuchmanufaktur Berlin, 20.09.2017
ISBN B075SCV71H
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

37 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

"gaming":w=2,"jugendbuch":w=1,"scifi":w=1,"computer":w=1,"fantasy buch":w=1,"computerspiele":w=1,"virtual reality":w=1,"virtuelle realität":w=1,"science-fiction-literatur":w=1,"gamer":w=1,"gamerin":w=1,"v.t. melbow":w=1,"lory-x":w=1,"lory-x das spiel ihres lebens":w=1

Lory-X: Das Spiel ihres Lebens

V.T. Melbow
E-Buch Text: 303 Seiten
Erschienen bei Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 31.07.2018
ISBN 9783522654029
Genre: Sonstiges

Rezension:

Lory verbringt so viel Zeit wie möglich in der virtuellen Welt der Computerspiele.
Sie ist Gamerin durch und durch und möchte dies einmal zu ihrem Beruf machen.
Als sie die Chance bekommt an einem Testlauf eines neuen Reality Games einer bekannten Firma teilzunehmen ergreift sie diese Chance.
Gemeinsam mit vier weiteren Gamern steigt sie ein in die virtuelle Welt des "Dragon Tower".
Die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschwimmen und bald wird aus Spiel tödlicher Ernst.

Der Schreibstil des Autoren- Duos ist locker und flüssig und läßt uns leicht eintauchen in die virtuelle Welt der Computerspiele.
Die phantastischen Spielewelten im "Dragon Tower" werden detailliert und bildhaft beschrieben, so dass sich die einzelnen Levels vor meinem inneren Auge abgespielt haben.

Lory und ihre Mitspieler kommen einem Geheimnis auf die Spur, welches sie sowohl in der fiktiven Computerwelt als auch in der Realität verfolgen, um das Rätsel des "Dragon Towers" zu lösen.

Auch als "Nicht- Gamer" und ohne Vorkenntnisse hat man keine Probleme sich im Buch zurechtzufinden.
Man sollte jedoch eine gewisse Offenheit für technische Spielereien und für das, was möglich sein könnte, mitbringen.

Für diese spannende Reise in die Welt der Computerspiele vergebe ich 4 Sterne.

  (71)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

28 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"thriller":w=1

Dark Call - Du wirst mich nicht finden

Mark Griffin , Mark Griffin , Conny Lösch
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 15.03.2019
ISBN 9783959672726
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

In Between. Das Geheimnis der Königreiche

Kathrin Wandres , Claudia Adjei
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei TIDE exklusiv, 15.08.2018
ISBN 9783844918953
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"afrika":w=1,"forschung":w=1,"frankfurt":w=1,"ritual":w=1,"sprachgewandt und spannend geschrieben":w=1,"martin krüger":w=1,"winter-und-parkov-thriller":w=1,"pflanzendrogen":w=1,"das ritual der toten":w=1

Das Ritual der Toten

Martin Krüger
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei Edition M, 30.10.2018
ISBN 9782919803033
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Nacht der fallenden Sterne

Jennifer Alice Jager , Svenja Pages
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei TIDE exklusiv, 15.08.2018
ISBN 9783844919226
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

59 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

"weihnachten":w=2,"winter":w=2,"leuchtturm":w=2,"sankt-peter-ording":w=2,"liebe":w=1,"geheimnis":w=1,"briefe":w=1,"nordsee":w=1,"glitzer":w=1,"dünen":w=1,"antiquitätenladen":w=1,"weihnachtsdeko":w=1,"privatfernsehen":w=1,"geheimnisvolle briefe":w=1,"st.peter-ording":w=1

Dünenwinter und Lichterglanz

Tanja Janz
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 05.11.2018
ISBN 9783956498398
Genre: Liebesromane

Rezension:

Kurz vor Weihnachten widerfährt Alida durch den Verlust ihrer beruflichen Karriere und den Tod ihrer Großmutter einen großen Schock.
Im Nachlaß ihrer Großmutter findet Alida Liebesbriefe und ein sehr altes Foto.
Dieser Fund führt sie ins weihnachtliche St. Peter- Ording, wo Alida sehr viel mehr findet als sie gesucht hat.

Tanja Janz entführt uns in eine wunderbare winterlich weihnachtliche Athmosphäre.
Die Charaktere der handelnden Figuren sind liebevoll und symphatisch ersonnen und die sehr bildhaften und detaillierten Beschreibungen der einzelnen Örlichkeiten in St. Peter- Ordingen machen dem Leser Lust auf eine sofortige Reise an die Nordsee.

Der Inhalt ist nicht sehr spektakulär, die Handlung nicht sehr überraschend, aber gerade deshalb und im Zusammenhang mit den zuvor aufgeführten Erläuterungen hat mich die Autorin postwendend in ihren kurzweiligen und sehr unterhaltsamen Wohlfühlroman gezogen.
Ich habe für Stunden meinen Alltag weit hinter mir gelassen.

Ich freue mich schon darauf mich bei Kerzenschein und Winterzauber in einem ihrer weiteren Bücher zu verlieren.
Gerne vergebe ich für diese Einstimmung in die Weihnachtszeit vier Sterne.

  (95)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"david hunter":w=3,"thriller":w=1,"hörbuch":w=1,"buchreihe":w=1,"simon beckett":w=1,"sümpfe von dartmoor":w=1

Verwesung (DAISY Edition)

Simon Beckett , Andree Hesse , Johannes Steck
Audio CD
Erschienen bei Argon, 12.04.2011
ISBN 9783839850848
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"kanada":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"tiere":w=1,"hunde":w=1,"kleinstadt":w=1,"gemeinschaft":w=1

Manyberries: Raspberry Lane

Avery Yukon
E-Buch Text: 205 Seiten
Erschienen bei way2 Verlag, 13.09.2018
ISBN 9783742724144
Genre: Sonstiges

Rezension:

Madison findet nach ihrer Flucht aus Portland in Manyberries eine Zuflucht.
Als die Schrecken ihrer Vergangenheit sie einholen und ein Mord geschieht, erkennt Madison, dass aus der Zuflucht mit der Zeit ein Zuhause wurde und sie auf die Hilfe und Unterstützung der Bewohner von Manyberries zählen kann.

Avery Yukon gelingt es mit ihren Worten den familiären Flair der kanadischen, ländlich gelegenen Kleinstadt Manyberries an den Leser heranzutragen.
Deutlich werden Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung und Hilfe, ebenso wie die Neugierde der Nachbarn dargestellt.

Umso erstaunlicher erscheint die Gelassenheit, die sowohl Madison als auch die Bewohner der Stadt gegenüber dem Mord an den Tag legen.
Den beiden Männern, denen Madison besonders ans Herz gewachsen ist, zeigen zwar immer wieder ihre Sorge um Madisons Wohl, aber insgesamt tritt die Suche nach dem Mörder und die Gefahr, in der Madison schwebt, meiner Meinung nach, doch zu sehr in den Hintergrund.

Auch Madisons Verhalten gegenüber ihrem Exfreund beim Wiedersehen in ihrem Heim hat mich sehr überrascht.
Besonders nachdem ich später im Buch gelesen habe, was der Grund für Madisons Flucht war, habe ich Angst, Wut, Hass, Ekel und eine breite Palette an Gefühlen vermißt.

Viel deutlicher treten Madisons romantische Gefühle in den Vordergrund.
Nachdem sich Madison seit sie in Manyberries angekommen ist zu intensive Beziehungen nicht erlaubt hat, zeigt die Autorin hier nun, als sich Madison dem Ort und seinen Bewohnern gegenüber mehr öffnet, ihren Zwiespalt auf.
Das Auf und Ab und Für und Wider der Gefühle für zwei Männer, bei denen sie sich irgendwann für einen entscheiden muß.

Avery Yukon greift in ihrem Buch Themen wie Freundschaft, Liebe, Vertrauen, Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung auf.
Sie zeigt, wie wichtig diese im Leben sind und dass es sich lohnt darum zu kämpfen.

  (38)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

52 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

"entführung":w=8,"profiler":w=6,"thriller":w=5,"dania dicken":w=4,"stalker":w=3,"mord":w=2,"spannung":w=2,"spannend":w=2,"london":w=2,"stalking":w=2,"lösegeld":w=2,"stockholm-syndrom":w=2,"angst":w=1,"geld":w=1,"erpressung":w=1

Die Profilerin - Jenseits der Angst

Dania Dicken
E-Buch Text
Erschienen bei beTHRILLED by Bastei Entertainment, 01.11.2016
ISBN 9783732520404
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Im zweiten Band der Reihe um die Profilerin Andrea hat diese ihr Psychologiestudium abgeschlossen und steht nun mit dem Profiler Team um Joshua vor ihrem ersten offiziellen Fall.
Trisha, die 17 jährige Tochter eines Milliadärs, wird entführt.
Als die Lösegeldübergabe scheitert schwindet die Hoffnung auf einen positiven Ausgang der Entführung.

Schon auf den ersten Seiten taucht man schnell in die Entführungsgeschichte ein.
Die einzelnen Kapitel sind mit Daten und Uhrzeiten versehen und erzählen die Handlung aus verschiedenen Perspektiven.
Somit erfährt der Leser was zeitgleich bei Trisha und beim Ermittlerteam geschieht und weiß manchmal sogar mehr als die Profiler.

Dania Dicken taucht mit kurzen Rückblicken immer wieder in Andreas Vergangenheit ein.
Somit ist es nicht zwingend notwendig den ersten Teil gelesen zu haben, um Andreas psychische Belastung durch den aktuellen Entführungsfall nachvollziehen zu können.

Schnell kristallisiert sich das mögliche Problem eines Stockholm Syndroms heraus.
Hier gelingt es der Autorin sehr gut Erläuterungen zu den psychologischen Hintergründen einfließen zu lassen, so dass man als Leser Trishas Handlungen weitestgehend nachvollziehen kann.

Parallel zur Entführung spielt sich ein weiterer Handlungsstrang um einen Stalker ab.
Diese Story ist zwar spannend erzählt und man erfährt viel Interessantes über Stalker, sie nimmt mir im Buch, besonders nach Abschluß der Entführung, aber zu viel Raum ein.
Die beiden Handlungsstränge treffen nicht aufeinander und auch im Folgeband spielt der Stalker keine Rolle mehr.
Mir erschließt sich hier einfach nicht der Sinn dieser zweiten Geschichte, die mich nur von der eigentlichen Haupthandlung abgelenkt hat.

Insgesamt hat mich das Buch gut unterhalten, konnte mich jedoch nicht richtig überzeugen und ich vergebe 3 Sterne.

  (48)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

57 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 6 Rezensionen

"david hunter":w=4,"mord":w=3,"usa":w=3,"tod":w=3,"serienmörder":w=3,"leichen":w=3,"verwesung":w=3,"body farm":w=3,"krimi":w=2,"thriller":w=2,"polizei":w=2,"ermittlung":w=2,"gerichtsmedizin":w=2,"forensik":w=2,"bodyfarm":w=2

Leichenblässe

Simon Beckett , Johannes Steck , Andree Hesse , Johannes Steck
Audio CD
Erschienen bei Argon, 05.03.2009
ISBN 9783866105942
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

Josh Carter und der Meister des Labyrinths

Markus Schütte
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 21.09.2018
ISBN 9783752810974
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Klappentext:
Der 14-jährige Joshua ist glücklich in Florida, doch nach der Trennung seiner Eltern will seine Mutter unbedingt mit ihm nach Deutschland zurück. Dort macht Josh die Bekanntschaft mit Pablo Juan "PJ" Sanchez und seinem Freund Frank "Gordo" Müller - die beiden beschatten ein Mädchen, das sie "Freaky-Trudie" nennen.

Gertrude Eleonor Annabell Hochwart, die nur Anna genannt werden möchte, ist gewiss kein Freak, aber alles andere als ein gewöhnliches Mädchen. Noch am Sterbebett versprach sie ihrer Großmutter, die in der Kindheit entführte ältere Schwester aus den Fängen von Philiopoulus, dem Meister des Labyrinths, zu retten.
Ahnungslos heften sich Josh, PJ und Frank dem Mädchen an die Fersen und finden im Keller eines verlassenen Museums Anna und einen magischen Spiegel, durch welchen sie zu viert in eine andere Welt gerissen werden - in ein fantastisches Reich aus verrückten Irrgärten und Aufgaben voller Gefahren. Nur wer die Rätsel und Spiele Philiopoulus übersteht, darf am Ende nach Hause zurückkehren.

Doch wem gelingt das schon?

Markus Schütte hat ein spannendes und sehr unterhaltsames Fantasy- Jugendbuch geschrieben, welches mich von der ersten Seite an begeistert hat.
Sein Schreibstil ist locker, humorvoll und erfrischend und besonders auf jugendliche Leser zugeschnitten.
Aber auch als Erwachsener habe ich das Lesen sehr genossen.

Die schon zu Beginn individuell und persönlich dargestellte Charaktere der vier Abenteurer gewinnt mit jedem Kapitel, mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen, Ängsten und Wünschen, so dass man die Freunde immer besser kennenlernen kann.
Auch jede noch so kleine Nebenfigur ist liebevoll ersonnen und hat ihren ganz besonderen Reiz und Platz im Buch.

Das rasante Abenteuer führt uns durch unterschiedliche Spielarenen, die der Autor unglaublich detailliert, bildhaft und lebendig darstellt.
Obwohl es sich um nie gesehene Fantasywelten handelt, sind sie greifbar vor meinem inneren Auge entstanden.

Markus Schütte hat mir mit diesem Buch einige sehr fantasie- und humorvolle Lesestunden bereitet.
Mit Vergnügen vergebe ich eine klare Leseempfehlung mit 5 Sternen.

  (94)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"vertrauen":w=1,"entführung":w=1,"verbrechen":w=1,"vergewaltigung":w=1,"erstes mal":w=1,"junge mutter":w=1,"vergewaltigungsopfer":w=1,"baby schwanger geburt":w=1

Never without you

Anna Loyelle
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Latos Verlag, 17.09.2018
ISBN 9783964150080
Genre: Romane

Rezension:

Elisha zieht mit ihrer Mutter und ihren jüngeren Geschwistern in eine neue Stadt.
Entgegen allen Erwartungen verbindet Elisha bald eine intensive Freundschaft mit ihrer Mitschülerin Jenny und eine noch viel intensivere mit deren Bruder Chase.
Doch schnell ziehen auch dunkle Wolken am Himmel auf, als sich die Vergangenheit mit der Gegenwart verbindet und somit Ereignisse unaufhaltsam ins Rollen bringst.

Anna Loyelles Schreibstil ist sehr angenehm, fesselnd und emotional geladen.
Schon nach wenigen Seiten war ich in der Geschichte gefangen und ich hätte das Buch am liebsten gar nicht mehr aus der Hand gelegt.

Die Geschichte wird aus den drei Perspektiven von Elisha, Chase und der entführten Kadie erzählt, wodurch der Leser einen guten Einblick in die Gedanken der jeweiligen Person bekommt und die Emotionen präsent zur Geltung gebracht werden.

Die Autorin greift in ihrem Buch einige schwierige und sehr intensive Themen auf, wobei es ihr hervoragend gelingt diese feinfühlig, authentisch und ohne Kitsch und Klischees an den Leser heranzutragen.

Anna Loyelle verbindet gekonnt die verschiedenen Themen und Handlungsstränge miteinander, lockt uns mit fein dosierten Details auf falsche Fährten und führt uns aufgewühlt zum spannenden und dramatischen Ende.

Die Autorin hat eine Geschichte geschrieben über Familie, Freundschaft und Liebe, Mut und Vertrauen und den Glauben an die Zukunft.

Für dieses sehr berührende Buch vergebe ich mit Vergnügen eine klare Leseemphehlung mit 5 Sternen.

  (73)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

57 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 5 Rezensionen

"krimi":w=4,"mord":w=4,"david hunter":w=4,"feuer":w=3,"asche":w=3,"simon beckett":w=3,"runa":w=3,"rache":w=2,"hörbuch":w=2,"gegenwart":w=2,"schottland":w=2,"insel":w=2,"leiche":w=2,"sturm":w=2,"rechtsmediziner":w=2

Kalte Asche

Simon Beckett , Johannes Steck (Sprecher)
Audio CD
Erschienen bei Argon, 29.07.2007
ISBN 9783866103139
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
172 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.