Hanny3660

Hanny3660s Bibliothek

298 Bücher, 129 Rezensionen

Zu Hanny3660s Profil
Filtern nach
298 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

473 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

fantasy, elfen, jugendbuch, gesa schwartz, nacht

Nacht ohne Sterne

Gesa Schwartz
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei cbt, 28.09.2015
ISBN 9783570163207
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

318 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

estelle maskame, tyler, dark love, eden, stiefgeschwister

DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren

Estelle Maskame , Bettina Spangler
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 19.09.2016
ISBN 9783453270657
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben

Estelle Maskame
E-Buch Text: 464 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 11.04.2016
ISBN 9783641184735
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(249)

459 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 63 Rezensionen

new york, dark love, eden, liebe, tyler

DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden

Estelle Maskame , Bettina Spangler
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.06.2016
ISBN 9783453270640
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

herrenhaus, kontrolle, berufslebe, leidenschaf

Lost in you - Verlockendes Geheimnis

Jodi Ellen Malpas , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.11.2014
ISBN 9783442481729
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

140 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

erotik, liebe, lost in you, ava o'shea, romantisch

Lost in you - Gefährliches Bekenntnis

Jodi Ellen Malpas , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.03.2015
ISBN 9783442481743
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

135 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

liebe, lost in you, süßes verlangen, erotik, ava o'shea

Lost in you - Süßes Verlangen

Jodi Ellen Malpas , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.01.2015
ISBN 9783442481736
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

262 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 55 Rezensionen

monica murphy, sisters in love, violet, erotik, liebe

Violet - So hot

Monica Murphy , Lucia Sommer
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.04.2016
ISBN 9783453419728
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

149 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

monica murphy, sisters in love, rose, erotik, so wild

Rose - So wild

Monica Murphy , Pauline Kurbasik
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.05.2016
ISBN 9783453419629
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

101 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

monica murphy, lily, heyne, max, sisters in love

Lily - So sexy

Monica Murphy , Evelin Sudakowa-Blasberg
Flexibler Einband: 422 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.06.2016
ISBN 9783453419636
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

99 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

young adult, liebesroman, seattle, badboy, thoughtless-reihe

Untamed - Anna und Griffin

S.C. Stephens , Babette Schröder
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.08.2016
ISBN 9783442483808
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(353)

585 Bibliotheken, 24 Leser, 0 Gruppen, 87 Rezensionen

liebe, effortless, s.c. stephens, erotik, rockstar

Effortless - Einfach verliebt

S. C. Stephens , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 650 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.06.2015
ISBN 9783442482535
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(262)

479 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

liebe, s. c. stephens, careless, rockstar, liebesroman

Careless - Ewig verbunden

S. C. Stephens , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 650 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 10.08.2015
ISBN 9783442482542
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

erotik, dreiecksbeziehung, liebe

Thoughtless - Erstmals verführt

S. C. Stephens
E-Buch Text: 650 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 16.02.2015
ISBN 9783641154394
Genre: Sonstiges

Rezension:

Titel: Thoughtless - Erstmals verführt

Autor: S.C. Stephens

Verlag: Goldmann

Genre: Frauenroman / Erotik

Seite: 640

Einband: Broschiert

Preis: 9,99

Bestellen ? Hier




Für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares danke ich Goldmann!


Buch

Ich habe lange mit mir gehadert ob ich dieses Buch wirklich lesen will. Da mir in letzter Zweit viele Bücher aus dem Genre nicht mehr gefallen haben. Doch ich traue mich ran und mal sehen wie es wird.


Autorin

S.C. Stephens lebt mit ihren zwei Kindern im wunderschönen Pazifischen Nordwesten Amerikas. Mit ihrem Debut "Thoughtless" feierte sie in ihrem Heimatland einen sensationellen Bestsellererfolg und eroberte auch mit den Folgebänden der Trilogie die Leserherzen im Sturm.


Inhalt

Klappentext:

Seit zwei Jahren ist die schüchterne Kiera in einer glücklichen Beziehung mit Denny. So überlegt sie nicht lange, als er ein Jobangebot in Seattle bekommt, und zieht mit ihm in die neue Stadt, um ihr Studium dort zu beenden. Bei Dennys Freund aus Kindertagen, Kellan Kyle, mieten sie ein Zimmer. Er ist der lokale Rockstar, Herzensbrecher und sieht verboten gut aus. Als Dennys Job ihn länger aus Seattle wegführt, kommt die einsame Kiera, die sich inzwischen in der Stammkneipe von Kellans Band etwas dazuverdient, ihrem neuen Mitbewohner näher. Was freundschaftlich beginnt, entwickelt sich bald zu etwas Intensiverem, Verbotenem – zu einem Spiel mit dem Feuer ...


Meine Meinung

Ich habe seit langem nicht mehr so ein gefallen an einer Liebesgeschichte mehr gefunden, bisauf dem Anfang wo ich ein bisschen Zeit zum eingewöhnen brauchte, habe ich das lesen wirklich sehr genossen.

S:C: Stephens ist eine sehr feinfühlige Autorin, sie schafft es mir zu zeigen wie bei Kiera die Liebe zu Kellan wie ein kleines Pflänzchen zart und langsam wächst. Ohne das man den Eindruck hat das die Liebe von jetzt auf gleich da ist oder das sie wie eine untreue Tomate sich in jeden verknallt der nur einwenig schön ist.

Ich kann Kiera und die meisten ihrer Entscheidungen verstehen. Sie ist wirklich eine sehr feine, naive und treue Seele, sie handelt meist sehr emotional. Sie erfährt Gefühle die sie überfordern und so kommt es ganz schnell zu Verwirrungen, Lügen und Fehlern.

Kellan ist bei weitem nicht der Null acht fünfzehn Bad - Boy, er verhält sich von Anfang an anders als ich es erwartet hätte. Er ist gegenüber Kiera und Denny sehr zuvor kommend. Er gibt keine wirklichen Macho Sprüche ab und auch bringt er am Anfang auch  keine Frauen mit nach Hause. Erst als Kiera sich nicht von Denny trennen konnte, hat er gezeigt wie er sein kann wenn er sauer ist oder auch einfach verletzt, den man hat es ihm schon sehr offensichtlich angemerkt das er Kiera sehr gern hat.

Denny ist ja der dritte Mitspieler in der Runde, der der Auslöser für die ganze Geschichte war. Er hat auf Grund seiner Arbeit eine Dienstreis angehtretten und war deshalb lange nicht bei Kiera. Und als er ihr auch noch mitgeteilt hat das er dort bleiben würde und Kiera nach zwei Jahren nach ihrer Uni könnte sie ja nach kommen. Da Kiera wie oben beschrieben eine sehr sehr emotionale Person ist konnte sie dies nicht ertragen und hat sich kurzfristig und unter tränen von ihm getrennt. Daraufhin hat er auf seine Karriere verzichtet. Ein Grund weshalb die Geschichte überhaupt so ausgeartet ist. So sehr das Kiera fast gestorben wäre.

Mehr als einmal musste ich mir eine Träne  aus dem Augenwinkel wischen damit ich nicht richtig zu heulen anfing, denn ich konnte mich wirklich gut mit Kiera identifizieren und konnte sie einfach verstehen. Die Geschichte wirkt so Lebensecht und dazu ist sie auch noch sehr rührend.

Das Cover ist finde ich etwas hell und eben auch recht freundlich gehalten, was bei so vielen düsteren Gefühlen im Buch selber meist etwas zu hell wirkt doch es spiegelt auch die Leidenschaft wieder die Kiera und Kellan verbindet.

Dazu finde ich den Buchtitel sehr passend, "gedankenlos" passt zu so vielen Situationen in die , die beiden geraten, zum Beispiel ihre erste gemeinsame Nacht oder das sie nicht einmal daran dachten mit Denny zu reden.

Da ich ja so was wie eine Wand im Kopf hatte beim lesen, so das ich mich einfach nicht mehr in die Hauptfiguren einfühlen konnte, bin ich wirklich sehr begeistert " Thoughtless" hat die Mauer eingerissen und mir wirklich den Spaß am Lesen zurück gegeben.
 

Fazit

Ein richtiger Mädchen - Schmacht - Roman zum verlieben. Zum verlieben in die Charakter ,in das Umfeld in dem die Personen leben und in den Schreibstil.


 


Trilogie
Thoughtless - Erstmals verführt Effortless - Einfach verliebt Careless - Ewig verbunden

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Royal Dream

Geneva Lee
E-Buch Text: 30 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 21.04.2016
ISBN 9783641199166
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(351)

650 Bibliotheken, 25 Leser, 0 Gruppen, 84 Rezensionen

geneva lee, royal desire, liebe, erotik, royal

Royal Desire

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.03.2016
ISBN 9783734102844
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Royal Love

Geneva Lee
E-Buch Text: 385 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 18.04.2016
ISBN 9783641182021
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

royal passion, erotik, sex, reichtum, clara bishop

Royal Passion

Geneva Lee
E-Buch Text: 449 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 14.12.2015
ISBN 9783641182007
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

204 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

royal kiss, geneva lee, liebe, sex, leidenschaft

Royal Kiss

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.08.2016
ISBN 9783734103810
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

11 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

drehbuchautor, escort service, gastronom, roman, kunde

Calendar Girl - Verführt

Audrey Carlan
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 27.06.2016
ISBN 9783843713696
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Farben des Blutes: Gläsernes Schwert

Victoria Aveyard
E-Buch Text: 576 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.07.2016
ISBN 9783646927252
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.208)

2.324 Bibliotheken, 60 Leser, 9 Gruppen, 302 Rezensionen

dystopie, fantasy, blut, silber, rot

Die rote Königin

Victoria Aveyard , Birgit Schmitz
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.05.2015
ISBN 9783551583260
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

drachenkönige, erotik, krieger, irland, helle feen

Flammentänzer

Donna Grant , Ingrid Klein
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.07.2016
ISBN 9783453317758
Genre: Fantasy

Rezension:

Titel: Flammen Tänzer

Autor: Donna Grant

Verlag: Heyne

Genre: Fantasy/Erotik

Seite: 342

Einband: Taschenbuch

Preis: 9,99

Bestellen ? Hier




Für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares danke ich Heyne !


Buch

Seit langem kommt jetzt endlich wieder eine Rezension von mir, der Umzug ist geschafft und zur Einstimmung aufs schreiben gibt es ein Rezensionsexemplar von Heyne. Der " Flammen Tänzer" ist der zweite Band der Drachenkönig Romane. Es gibt trotzdesen die Möglichkeit es als Einzelband zu lesen. Die Bände bauen zwar auf einander auf aber sind in sich abgeschlossen. 



Autorin

 Die Romane der „New York Times“ und „USA Today“-Bestsellerautorin Donna Grant werden als „total süchtig machend” und „einzigartig und sinnlich” bezeichnet. Sie hat mehr als dreißig Bücher in verschiedenen Genres geschrieben – darunter die Bestseller der Dark-King-Serie (Dark Craving, Night’s Awakening und Dawn‘s Desire). Ihre gefeierte Serie „Dark Warriors“ begeistert mit einer spannenden Mischung aus Druiden, Göttern und unsterblichen Highlandern, die geheimnisvoll, gefährlich und unwiderstehlich sind. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern, einem Hund und vier Katzen in Texas, USA.

Donna Grant im Internet

(Kurzvita von Amazon)


Inhalt

Klappentext:

Kneipenbesitzerin Sammi Miller führt ein ruhiges, fast schon langweiliges Leben – bis zu dem Tag, an dem sie in ihrem Pub überfallen und angeschossen wird. Schwer verletzt flüchtet Sammi zu ihrer Halbschwester Jane in die schottischen Highlands. Dort liegt, in den Hügeln versteckt, der Unterschlupf der legendären Drachenkönige, und dort glaubt sich Sammi endlich vor ihren Feinden in Sicherheit. Wovor sie allerdings nicht sicher ist, ist die Liebe, die ihr in Gestalt des düster-sinnlichen Drachenkriegers Tristan begegnet ...


Meine Meinung

 So, mal sehn ob ich noch auf der Tastatur schreiben kann. Nun ist es doch tatsächlich rum, mein Jahr in Hamburg und ohne Internet und mit Arbeit rund um die Uhr. So das ich euch endlich wieder regelmäßig Rezensionen online stellen kann, selbstverständlich habe ich in dem Jahr auch viel gelesen, deshalb mache ich euch auch neue Bilder von meinem Bücherregal.

Genug der allgemeinen Informationen, jetzt komme ich mal so langsam zum "Flammen Tänzer", der doch mit einem recht ansprechendem Cover um die Ecke kommt. Das Cover passt mit dem Cover des ersten Bandes und mit der Geschichte gut zusammen. Es lässt auch keine Zweifel aufkommen das man um Erotik nicht drum herum kommt.  Wenn wir mal ehrlich sind gehören solche Cover ja mittlerweile zum Alltag in diesem Genre. Man hat entweder eine lasziv guckende Frau oder einen halb nackten Mann auf dem Cover. Ist zwar ganz nett aber einfach nichts mehr was einen beeindruckt oder verwundert.

Da es der zweite Band ist, ist es nur verständlich das nicht alle Einzelheiten über die Drachenkönige erzählt wird. Doch selbst dafür gibt es zu viele Namen und Charaktere, Zu viel was nicht aufgearbeitet werden kann. Deshalb sind die Szenen recht kurz und schnell erzählt. Darum baut man keine gute Verbindung zu den Charakteren auf. Die Geschichte geht folglich nicht in die Tiefe, man fiebert nicht so mit den Persönlichkeiten wie man das teilweise bei andern Büchern macht. Meiner Meinung nach ein typisches Buch für zwischendurch. Einfach um was zu lesen zu haben. Trotzdem bietet die Geschichte viel Stoff um davon ableitend noch weitere Bücher zu schreiben.

Die Geschichte oder besser, die Grundidee ist ganz interessant. Weil sie viele Möglichkeiten bietet und auch in unseren bekannten Welt eine Neue erschafft. Man braucht schon Fantasie um sich so was auszudenken. Drachenkönige, Krieger, Dunkle und Helle Feen. Doch bei solchen Geschichten stellt sich mir die Frage, wo ist die Grenze, was gibt es und was kommt nachträglich hinzu um sich eine Fortsetzung der Story zu ermöglichen. Mir sind klar umrissene Fantasywelten lieber.  Zum Beispiel die Welt von Harry Potter, es gibt Muggel, Zauberer/Hexen und Magische Wesen, das ist mit den ersten Szenen mit Harry und Hagrid abgearbeitet, alles was man danach kennen lernt ist schon seit langem vorhanden und wirkt sich trotzdem auf die Geschichte aus. Zum Beispiel die Thestrale, sie ziehen die Kutschen und das auch bevor Harry sie sehn kann. Und diese klaren Strukturen fehlen mir bei diesem Buch, erst gibt es Menschen, Drachenkönige und dann ach ja auch Dunkle Feen und dann Unglaublicherweise noch Helle Feen dazu. So zufällig was man grade braucht, so liest es sich.

Ich bestreite nicht das, dass Buch spaß machen kann und zum Zeitvertreib nicht nütze wäre, doch es fehlt einfach der Unterbau und die Rundheit der Geschichte, wie ein Kaffee der nach Wasser schmeckt und einfach nicht sein Potenzial erfasst. 



Fazit

Viel gewollt aber nicht die hälfte von allem rübergebracht was die Autoren wollte. Es ist ein Buch zum reinen Zeitvertreib bis zum nächsten richtigen Knaller. Für mich waren die Persönlichkeiten nicht so als würden sie mich mitreißen, eher plätschern sie so an mir vorbei, ohne große Gefühle in mir zuwecken. Für zwischen durch oky, aber kein Knaller.

  (0)
Tags: erotik, fantasy   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(248)

520 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 124 Rezensionen

liebe, molly mcadams, love & lies, alles ist erlaubt, new adult

Love & Lies - Alles ist erlaubt

Molly McAdams ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.01.2016
ISBN 9783453419216
Genre: Liebesromane

Rezension:

Titel: Love & Lies - Alles ist erlaubt

Autor: Molly McAdams

Verlag: Heyne

Genre: Liebesroman

Seite: 416

Einband: Taschenbuch

Preis: 8,99

Bestellen ? Hier




Für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares danke ich Heyne < !






Buch

Ich habe beim durchblättern der Heyne Website dieses Buch entdeckt, es ist vor allemen mehr drin als ich im ersten Moment gedacht habe, also ein fantastisches Buch aber leider nur für ein paar Stunden. 



Autorin

Molly McAdams wuchs in Kalifornien auf und lebt heute mit ihrem Mann, ihren Töchtern und einigen Vierbeinern im Bundesstaat Texas. Wenn sie nicht gerade in die Welt ihrer Figuren eintaucht, geht sie einem ihrer anderen Hobbys nach und wandert, fährt Snowboard oder reist um die Welt. Molly hat eine Schwäche für derbe Komödien und frittierte Essiggurken und liebt es, sich bei Gewitter unter die Bettdecke zu kuscheln.

(Kurzvita von Amazon)


Inhalt

Klappentext:

Rachel und Logan – eine verletzte junge Frau und ein Bad Boy mit einem geheimns. Kann das gutgehen?


Nachdem sie in der Vergangenheit hintergangen und verletzt wurde, will Rachel lieber als verrückte Katzenlady ein einsames Dasein fristen, als jemals wieder einem Typen zu vertrauen. Schon gar nicht einem umwerfend gut aussehenden Bad Boy mit Tattoos und Harley - wie Undercover-Cop Logan »Kash« Ryan. Doch wenn er sie mit seinen stahlgrauen Augen ansieht, muss Rachel ihre gesamte Willenskraft aufwenden, um seinen sexy Körper nicht mit ihren Blicken zu verschlingen ...


Meine Meinung


Das Buch stammt vom Anfang des Jahres und ist mir vorher garnicht aufgefallen weder im Buchhandel noch im Internet oder auf anderen Blogs. So wie sich mir das Buch presentiert hat finde ich das sehr schade, eben weil es mehr spannung hat als die meisten anderen 08/15 Liebesromane. Zu dem habt ihr das Cover ? Es ist wirklich ein sehr schönes Cover., auch wenn die typischen Gesichter auf dem Cover sind, ist diese Aquarellfarbe die das Moderne macht.

Ebenso habe ich nicht damit gerechtnet das die Hauptfigur Rachel so ein entscheidendes Puzzelteil in den Ermitlungen des Undercover-Cops Logan darstellt. Die beiden, Rachel und Logan sind mir wirklich sehr sympathisch, auch wenn Rachel keinerlei Ziele im Leben hat und eigentlich ihrer besten Freundin aufs College gefolgt ist.

So dann habe ich jetzt den Punkt erreicht das ich mich über die beste Freundin Candices auslassen kann. Sie ist alles nur keine beste Freundin, wie kann man sich als beste Freundin bezeichnen wenn man seiner besten Freundin nicht glaubt das sie vergewaltigt wurde ? Keine Ahnung für mich ist Candices ein absolutes No - Go. Dieses Mädchen ist zum einen Strohdoof und nicht zu ertragen, klischehaftiges blondes Dummchen.

Rachel hat zum Glück aber die beiden Jungs die ihr bei stehen. Der Anfang des Buches ist wie immer, nicht besonders schlecht oder besonders gut. Der Anfang von einer Reihe oder auch jedem Einzelband fällt mir bis heute immer noch schwer, man weiß nie die Charaktere richtig einzuschätzen. Das war hier genauso. Ich konnte Candices und auch Blake, ihren Cousin, nicht einschätzen. Wer wirklich von Beginn an sehr sympathisch war, war Logan Kash. Typischer Bad Boy und doch ganz soft.

Die Story ist wie ich oben schon erwähnt habe mit mehr Spannung gewürzt als ich es sonst gewohnt bin und doch hat es mir das Buch nur noch mehr versüßt. Ich konnte es kaum aus der Hand legen. In fasst einem rutsch habe ich es verschlungen und freue mich auch schon auf den zweiten Band.

Was ja wirklich der Wahnsinn ist , ist der Epilog. Doch was mich da so umgehauen hat verrate ich euch noch nicht ;)


Fazit



Ein unglaubliches Buch, mit liebeswerten Charakteren und Figuren die man so richtig hassen kann.





Reihe: Love & Lies

  Love & Lies - Alles ist erlaubt  Love & Lies - Aless ist verziehen  ...

  (0)
Tags: krimi, liebe   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

körper, fett, diät, now-carb, ketose

Forever schlank

Ulrich Strunz
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.03.2016
ISBN 9783453603851
Genre: Sachbücher

Rezension:

Titel: forever Schlank

Autor: Dr. med. Ulrich Strunz

Verlag: Heyne

Genre: Selbsthilfe

Seite: 144
  Einband: Taschenbuch

Preis: 12,99

Bestellen ? Hier




Für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares danke ich Heyne !




Buch
Ich bin auf dieses Buch gestoßen weil ein Bekannter die Bücher von dem Autor auf die Arbeit mitbrachte und die ganze Zeit daraus vorlas.



Autor

Im sächsischen Görlitz wurde Ulrich Strunz am 21. November 1943 geboren, machte sein Abitur mit der Note 1,0 und studierte Physik - unterstützt durch das Bayerische Hochbegabtenstipendium. Ähnlich erfolgreich ging es weiter, mit einem Stipendium der Deutschen Studienstiftung schloss er auch noch das Studium der Medizin ab. Mit 28 Jahren und zwei Studienabschlüssen in der Tasche blieb er als wissenschaftlicher Assistent an der Uniklinik Erlangen und promovierte zum Dr. med. Nach knapp zehn Jahren als Wissenschaftler machte sich Ulrich Strunz 1980 mit seiner eigenen Praxis als Internist selbstständig. Heute betreut er u. a. Leistungssportler und hat sein Wissen zu Gesundheit und Fitness bereits in mehr als 30 Büchern weitergegeben.

(Kurzvita von Amazon)



 
Inhalt

Klappentext:

Schlank werden und vor allem schlank bleiben, wie es voll im Trend liegt: Mit seiner Drei-Stufen-Diät für Körper und Geist liefert Bestsellerautor Dr. med. Ulrich Strunz einen No-Carb-Fahrplan nach dem Paleo-Prinzip. Mit Faszienübungen und hochintensivem Intervalltraining für Beweglichkeit und Fitness sowie einfachen Meditationstechniken zur Entspannung. Und gute Laune ist ebenfalls garantiert: Nicht einmal auf Schwarzwälder Kirschtorte muss verzichtet werden! – Die Forever- schlank-Formel für ein gesünderes, schlankeres und fitteres Leben. 





Meine Meinung

So Buch ist durch, nur ob ich diesem Buch und der Idee dahinter folgen weiß ich noch nicht.

Zu erst mal zu dem Aufbau des Buches, es ist voll durch Strukturiert und ist dazu auch noch lustig und gut verständlich. Das Buch ist in drei Themen aufgebaut. Zum einen haben wir die Geheimnisse über uns und unsere Ernährung, dann das Thema Bewegung und Mentales Training, zum Schluss gibt es noch ein paar außergewöhnliche Rezepte, zum Beispiel findet sich hier Survivel Rezepte und Smoothies, ebenso Suppen und richtige Sattmacher Gerichte.
Die Struktur des Buches ist sehr schön und Bund, überrall gibt es Farben und Bilder und der  Schreibstil von Herrn Strunz ist ebenso farbenfroh, sei es der Affe mit Zigarre im Fehrnsehsessel oder der Steinzeitmensch der versucht  Wildetiere zu melken. Dr. Strunz  verweist den bekannten Ernährungsmythen die Tür und stellt klar gesund ist das worauf unsere DNA besteht und was von Anbeginn der Zeit unsere Nahrung war.
In Modern geht dieses Buch also über die No -Carb Ernährung,  also ohne jegliche Kohlenhydrate.

Dr. Strunz gibt einem nicht nur die Rezepte sondern eine genaue Anleitung wie man gesund und Krankheitsarm leben kann. Übers Essen, Trinken, Bewegung und auch die Seelischeeinstellung.  Das Geheimnis das ein plus für die No - Carb Ernährung nämlich die Ketose, die natürliche Einstellung des Körpers in dem man das meiste Fett verbrännt. Säuglinge sind von Natur aus in der Ketose.

Im Buch findet man auch datelierte Angaben was man essen kann und was besonders für Hungeeranfälle geeignet ist. Zumbeispiel für die kleinen Sünden Zum Beispiel auch fünf Gummibärchen, allerdings erst wenn man in der Ketose ist. Denn aller Anfang ist schwer, man muss seinen verwöhnten Körper in die Ketose Bringen. Dann schlägt besonders am Anfang auf die Laune. Denn wie  Dr Strunz schreibt ist der Industrielle Zucker dem wir immer aus gesetzt sind ist wie eine Sucht, so wie Rauchen ist auch bei der Zuckersucht nicht mal ebenso mit dem aufhören zurechnen. 

Ich finde das Buch sehr aufschlussreich darüber was mein Körper braucht und eben auch nicht braucht. Mir ist es auch wichtig das ich ganz genau vorgeschrieben bekomme was ich tun muss, den so gibt es weniger Raum für  Fehler. Mir hat das Buch wirklich geholfen und es war sehr aufschlussreich.   

Mein Arbeitskollege Tobi ist ein absoluter Fan von Dr. Ulrich Strunz und wird wenn der das forever Schlank durch hat wird er hier einen Kommentar dazu verfassen.


Fazit

Mal ein anderes Buch übers abnehmen wie auch schlank bleiben. Es macht Spaß zu lesen und es ist im Grunde recht einfach.


 

  (1)
Tags: diät, körper   (2)
 
298 Ergebnisse