Helena_Kehls Bibliothek

14 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Helena_Kehls Profil
Filtern nach
14 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(140)

335 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 35 Rezensionen

s. c. stephens, kellan kyle, leidenschaft, kellan, liebe

Thoughtful - Du gehörst zu mir

S. C. Stephens ,
Flexibler Einband: 620 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.11.2015
ISBN 9783442483617
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(308)

597 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

liebe, careless, rockstar, s. c. stephens, musik

Careless - Ewig verbunden

S. C. Stephens , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 650 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 10.08.2015
ISBN 9783442482542
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(411)

713 Bibliotheken, 22 Leser, 0 Gruppen, 94 Rezensionen

liebe, effortless, s.c. stephens, rockstar, erotik

Effortless - Einfach verliebt

S. C. Stephens , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 650 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.06.2015
ISBN 9783442482535
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(705)

1.199 Bibliotheken, 30 Leser, 2 Gruppen, 198 Rezensionen

liebe, erotik, rockstar, thoughtless, dreiecksbeziehung

Thoughtless - Erstmals verführt

S. C. Stephens , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 650 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 20.04.2015
ISBN 9783442482429
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

224 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

vertraue, liebesroman, bestseller, verheiratet, erica

Hardline - verfallen

Meredith Wild , Freya Gehrke
Flexibler Einband
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 11.11.2016
ISBN 9783736301283
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(125)

345 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

meredith wild, erotik, hardpressed, liebe, sex

Hardpressed - verloren

Meredith Wild , Freya Gehrke
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 04.08.2016
ISBN 9783736301269
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(367)

780 Bibliotheken, 20 Leser, 2 Gruppen, 163 Rezensionen

meredith wild, hardwired, erotik, verführt, liebe

Hardwired - verführt

Meredith Wild , Freya Gehrke
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 01.05.2016
ISBN 9783736301245
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Hard Limit

Meredith Wild
E-Buch Text: 304 Seiten
Erschienen bei Transworld Digital, 07.04.2015
ISBN 9781473527003
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

liebesroman, schauspieler, traum, liebe, star

Feuer oder Liebe: BEHIND THE FLAMES - Heiße Kerle in Uniform

Anie Salvatore
E-Buch Text: 228 Seiten
Erschienen bei null, 02.05.2017
ISBN B071DVB3QQ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zum Buchinhalt:

Melanie, smarte 19 Jahre, lebt in der Lüneburger Heide, ist seit der Ersten Folge ein großer Fan der Tv-Serie "Behid the Flame" und total inden Darsteller des Mikesch Keller, alias Dylan Flint verliebt. Auf einer Convention in Berlin bekommt sie die Möglichkeit ihrem Schwarm einmal ganz nah zu sein. Sie fährt zusammen mit ihrer besten Freundin Tina, die für die Serie so gar nichts übrig hat, nach Berlin und hat die Gelegenheit, ein Foto mit Dylan zusammen machen zu lassen. Vort lauter Aufregung weiß sie aber  nicht, was sie sagen soll, ist nur sprachlos im ersten Moment, weil er so gut Deutsch spricht, als er sie nach ihren Namen fragt, stotternd antwortet sie und macht ihm ein  Kompliment, worauf hin Dylan ihr sagt, dass sie die ungewöhnlichste Augenfarbe hätte, die er je gesehen hat, denn sie erinnern ihn an Veilchen und teilt ihr mit, dass man sich evtl. mal wieder sieht. Mel ist super glücklich und Dylan muss im Flieger, auf dem Weg zurück nach L.a. feststellen, dass ihm diese Augen nicht mehr aus dem Kopf gehen.
Dylan war bis vor 8 Wochen noch mit seiner Schauspielkollegin Marissa zusammen, die sich aber von ihm getrennt hat und eigentlich möchte er sie zurückgewinnen, auch die Fangemeinde der Serie wünscht sich ein Liebescomeback und duldet keine andere Frau an Dylans Seite.
Mel hat bisher immer in den Fanforen geschwiegen, denn für sie war klar, ich kann nicht über Menschen urteilen, die ich nicht kenne. Bei einem Fantreffen der Serie in Hannover, zu dem Mel mit Tina fährt, kann sie dann aber dann doch nicht mehr schweigen und verteidigt Dylan, der mit einer anderen (Nicki) fotografiert wurde und scheinbar sehr glücklich aussieht. Sie wird von einem anderen Fan angegriffen und mit dem Kopf gegen eine Wand geknallt. Das video von diesem Übergriff, das jemand gemacht und ins Internet gestellt hat, schlägt Wellen bis nach L.A., wo Dylan von Nicki auf das Video aufmerksam gemacht wird. Er erkennt Mel nicht, möchte aber trotzdem mehr über sie erfahren und beauftrat seinen Manager, mehr über Mel heraus zu finden. SChnell steht fest, dass sie gerade einmal 30 Minuten von seinerGranny entfernt wohnt und er überlegt, Mel ganz spontan einen Besuch abzustatten, wenn er in 2 Wochen zum 80. Geburtstag von ihr mit seinen Eltern nach Deutschland fliegt.
In Deutschland angekommen, beschließt Dylan, da er nicht schlafen kann, noch aus zu gehen und geht in Karen's Bar, wo an dem Abend Karaoke Night ist, als er plötzlich Mel mit Tina auf der Bühne stehen sieht, und merkt, dass sich Mel dort oben eigentlich gar nicht wohl fühlt. Er kann die Augen ncht von ihr lassen und sucht eine Möglichkeit mit ihr ins Gespräch zu kommen, merkt aber auch, dass der Barkeeper Mel ebenfalls die ganze Zeit anstarrt und versucht zunächst über ihn das ein oder andere über Mel in Erfahrung zu bringen. Beim Verlassen der Bühne treffen Mels und Dylans Blicke aufeinander, sie kann sich aber nicht vorstellen, dass es Dylan ist, der sich dann auch kurze Zeit später bei ihr als Dixon vorstellt. Mel ist hin und weg von ihm und glaubt, in Dixan einen Doppelgänger von Dylan gefunden zu haben.

Kann Dylan rechtzeitig ales aufklären? Und wenn ja, wie wird Mel reagieren?

Meine Meinung zum Buch:
Das Cover passt sehr gut zu der Geschichte. Dank des tollen Schreibstils bin ich sehr schnell in die Geschichte rein gekommen und hatte große Mühe, meinen Reader weg zu legen.
Die Charaktere sind überwiegend total sympatisch undman schließt sie schnell ins Herz. Natürlich gibt es, wie in jeder Geschichte den ein oder anderen Unruhestifte oder Hater, was aber der Geschichte nicht schadet, sondern ganz im Gegenteil, es gibt dem ganzen den gewissen Kick.
Natürlich geht es in dem Buch heiß her und die Szenen sind wirklich sehr sinnlich beschrieben und es macht einem Spaß, diese zu lesen.

Ich kann dieses Buch jedem sehr empfehlen und freue mich schon auf die naderen Tele aus der REihe und bin gespannt, wie es den anderen Feuerwehrmännern ergeht und ob sie ihre große Liebe finden.

  (0)
Tags: feuerwehrmann   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

liebe, driven, hochzeit, driven serie, colton donovan

Driven - Wie er sie sah

K. Bromberg
E-Buch Text
Erschienen bei Heyne Verlag, 08.08.2016
ISBN 9783641200848
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

169 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

liebe, musik, griffin hancock, liebesroman, young adult

Untamed - Anna und Griffin

S.C. Stephens , Babette Schröder
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.08.2016
ISBN 9783442483808
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

handy, nachrichten, liebe ... noch nicht zugestell, ellie cahill, cahill

Liebe ... noch nicht zugestellt

Ellie Cahill , Stephanie Pannen
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 09.09.2016
ISBN 9783802597954
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(195)

430 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 126 Rezensionen

liebe, new adult, freundschaft, bianca iosivoni, college

Der letzte erste Blick

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783736304123
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(211)

374 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 137 Rezensionen

liebe, vermont, cider, farmer, true north

True North - Wo auch immer du bist

Sarina Bowen , Nina Restemeier , Wiebke Pilz
Flexibler Einband: 378 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783736305601
Genre: Liebesromane

Rezension:

Buchinhalt:
Nach fünf Jahren treffen Audrey Kidder und Griffin Shipley, die sich am College durch Audreys Ex-Freund kennen gelernt haben, zufällig oder vom Schicksal geleitet wieder aufeinander.
Schon am College hatte sich Griffin in Audrey verliebt, diese war aber mit seinem Mitbewohner Bryce zusammen, der Audrey die ahnungslose Audrey ständig betrog. Als Griffin das nicht mehr ertragen konnte, half er dem Schicksal ein wenig nach und Audrey erfuhr von dem Betrug. Um ihrem Ex zu zeigen, dass sie auch ohne ihn Spaß haben kann, verbringt sie an zwei Wochenenden die Nacht mit Griffin, der sich mehr erhofft. Mehrfach versucht er mit Audrey ein weiteres Date zu bekommen, doch sie ignoriert seine Nachrichten und meldet sich nicht mehr bei ihm.
Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, Audrey hat das College gewechselt, musste das zweite College unfreiwillig verlassen und hat dann eine Ausbildung zur Köchin an der Kochschule gemacht und somit ihre Passion gefunden, denn schon als Kind hat sie gerne gekocht und gebacken. Sie arbeitet für eine Große Restaurantkette in Boston und hofft, eines Tages ihr eigenes Restaurant eröffnen zu können. Zu Audreys Leidwesen lässt man sie in dem Imperium aber nicht als Köchin arbeiten, sie muss Dinge tun, die ihr nicht liegen und somit passiert ihr ein Missgeschick nach dem nächsten. Nach ihrem letzten Missgeschick gibt man ihr noch eine Chance, sie soll nach Vermont fahren und dort mit den Farmern verhandeln. Die Restaurant-Kette möchte die Produkte der Farmer für weit unter dem üblichen Preis einkaufen und Audrey soll es richten.
Voller Zweifel aber auch voll motiviert um ihren Arbeitsplatz nicht zu verlieren, macht sich Audrey mit einem Leihwagen auf den Weg nach Vermont. Als erstes hat sie die Shipley-Farm auf ihrer Liste, sie erinnert sich an Griffin Shipley, bringt ihn aber nicht mit einer Farm in Verbindung, denn schließlich war er am College ein großer Football-Star der die Chance bekam in ein großes Football-Team zu kommen. Ihr Platzt auf der Zufahrtstraße zu der Farm ein Reifen am Auto und sie rutscht mit dem Auto in den Graben. Plötzlich steht Griffin Shipley vor ihn und beide erkennen sich sofort. Während Griffin überhaupt nicht begeistert ist Audrey wieder zu sehen, freut sich Audrey umso mehr. Griffin möchte sie am liebsten so schnell wie möglich wieder los werden und beauftragt seinen Mitarbeiter, sich um den Wagen zu kümmern und fährt mit Audrey zu seiner Farm.
Nun nimmt das Schicksal seinen Lauf. Audrey schließt Griffins Familie sehr schnell in ihr Herz und fühlt sich wohl in der großen Familie. Griffin freut sich zunächst, dass eine große Restaurantkette an seinem Bio-Cidre und seinen Bio-Äpfeln interessiert ist, doch als er den Preis hört, den das Unternehmen zahlen möchte, verfliegt seine Euphorie sehr schnell. Audrey probiert den Cidre und ist davon so begeistert, dass sie beschließt, Griffin zu helfen, einen vernünftigen Preis zu bekommen. Griffin allerdings traut dem ganzen nicht und warnt die anderen Farmer in der Umgebung.
Als Audrey von dem Verrat durch Griffin erfährt, fährt sie wütend zu ihm zurück. Doch kaum sieht sie ihn, kann sie ihm nicht lange böse sein. Beide spüren die Anziehung des anderen, aber keiner traut sich richtig den ersten Schritt zu machen.
Werden die beiden ihrer alten Liebe eine Chance geben?
Meine persönliche Meinung:
Als ich das Buchcover sah, war ich sehr skeptisch, musste aber feststellen, dass es sich bei Büchern genauso verhält wie bei manchen Menschen, man sollte sich nicht nur das äußere anschauen, sondern auch dem inneren eine Chance geben und ich wurde nicht enttäuscht.

Der Schreibstil und die Geschichte haben mir einen sehr schnellen Einstieg ermöglicht und ich habe es zügig lesen können. Immer wieder musste ich schmunzeln und hin und wieder hätte ich Audrey sehr gerne in den Arm genommen um ihr zu sagen, dass alles gut wird. Das hin und her und rauf und runter zwischen den beiden Hauptprotagonisten ist sehr erfrischend und man lernt deren Charaktere sehr schnell kennen und lieben. Aber auch die Nebenprotagonisten haben mir sehr gut gefallen.

Audreys Erzählungen aus ihrer Kindheit haben mich schwer schlucken lassen und ich hatte hier und da einen Kloß im Hals. Neugierig bin ich auch auf Zach, was hat er in seiner Vergangenheit erlebt und wie geht es mit ihm weiter? Aber auch Jude, der Hilfsarbeiter hat meine Neugier geweckt.
Ich freue mich, wenn die Geschichte weiter geht und ich die Möglichkeit bekomme, mehr von diesen tollen Menschen zu lesen. Es steckt so viel Herz in der Geschichte, dass ich dieses Buch einfach nur empfehlen kann.

  (0)
Tags: apfelranch, cidre, farmer, vermont   (4)
 
14 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks