HendrikAubergs Bibliothek

4 Bücher, 1 Rezension

Zu HendrikAubergs Profil
Filtern nach
4 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

shoa-überlebende

Señora Gerta

Anne Siegel , Gerta Stern
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Europa Verlag , 19.09.2016
ISBN 9783958900516
Genre: Biografien

Rezension:

Gerta Stern, eine Wiener Jüdin, die 1938 in die Progromwochen  Hamburgs gerät, flieht mit einer unglaublichen Chuzpe und Menschenkenntnis  in ein neues, glückliches Leben in Panama. 

Doch vorher schafft die Schauspielerin und Kosmetikerin es noch, ihren frisch angetrauten Mann, einen Fußballprofi mit einem sagenhaften Trick aus dem KZ Sachsenhausen zu befreien. 

Sie weigert sich einfach zu akzeptieren, dass ihr Mann beim Versuch, Visa für Südafrika in Hamburg abzuholen, verhaftet und ins KZ gebracht wird und hat unendlich viel Glück, denn die versierte als Schauspielerin trickst den Gestapo Chef von Hamburg aus. Dann findet sie in all dem Chaos, dem die blutjunge, schöne Frau in Wochen der Verzweiflung in Hamburg ausgesetzt ist, auch noch einen heimlichen Helfer. Herr Otto ist bei der Hapag Shipping Company und er ist es, der Gerta, Moses und sogar ihrem jungen Schwager in letzter Sekunde den Weg nach Panama ebnet und sie heimlich auf ein Bot bringt, das mitten auf hoher See anhalten muss, damit ihre Rettung von Frankreich aus gelingen kann. 


Gerta Stern hat nie erfahren, wer ihr Helfer war, bis Anne Siegel sie zufällig in Panama traf. Ihr ist es gelungen, den für Gerta bis dahin unbekannten Herrn Otto zu finden und seine wahre Identität zu enttarnen. Das ist ein mitreißendes Buch über ein besonderes Leben.  Von der ersten bis zur letzten Seite Lesefreude, trotz schwerer Zeiten, die man mit Senora Gerta durchlebt. Was mich besonders anspricht, ist der hoch politische Aspekt des Buches. Vieles war mir vorher nicht klar, wie die schlagartige Arisierung alles jüdischen Eigentums, mit dem die Nazis die Juden regelrecht aus dem Land jagten. Das alles geschah  nur in wenigen Wochen im Herbst 1938, das ist erschütternd zu lesen. Als alte Dame lebt die Geflüchtete heute  glücklich in Panama. Die Geschichte wäre kaum zu glauben, hätte sie sich jemand für einen Roman ausgedacht. Das Erstaunliche aber ist: das ist wahr und die Frau lebt ein glückliches Leben als Hundertjährige. Ich hab' mir das Buch gekauft, bin nach Hause gefahren, und habe

gelesen, gelesen, ich musste mich zwingen, dazwischen eine "Lesepause"

einzulegen.


Übrigens finde ich auch das Cover dieses tollen Buches ausgesprochen stimmig und schön.

  (0)
Tags: shoa-überlebende   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Anthem Companion to Hannah Arendt

Peter Baehr
Fester Einband: 250 Seiten
Erschienen bei ANTHEM PR, 01.12.2015
ISBN 9781783081851
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

49 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

autobiographie, mark twain, autor, amerika, sach- und fachbuch

Meine geheime Autobiographie

Mark Twain , Hans-Christian Oeser , Andreas Mahler , Rolf Vollmann
Fester Einband: 1.056 Seiten
Erschienen bei Aufbau Verlag, 01.10.2012
ISBN 9783351035136
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

64 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

rassismus, hass, fremdenfeindlichkeit, homophobie, gesellschaft

Gegen den Hass

Carolin Emcke
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 13.10.2016
ISBN 9783103972313
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 
4 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks