HennaLees Bibliothek

73 Bücher, 21 Rezensionen

Zu HennaLees Profil
Filtern nach
73 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

234 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

akademie, bändiger, blutgänger, carlsen verlag, die wilde jagd, fantasy, herz aus schatten, irrlicht, kayla, knochenträger, laura kneidl, lilek, monster, praha, schattenwolf

Herz aus Schatten

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.03.2018
ISBN 9783551316929
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

broken heart, tina night

Broken Heart - Teil 1 (Heart-Trilogie)

Tina Night
E-Buch Text: 407 Seiten
Erschienen bei null, 29.05.2017
ISBN B071253WVX
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mit Emilia hatte ich anfangs meine Probleme, erst nach und nach, wurde ich mit ihr warm. Als ich dann von ihrer Vergangenheit erfahren habe, tat mir dieses junge Mädchen einfach nur leid. 
Ich konnte ihr Handeln an einigen Stellen nicht für gut heißen. Aus ihrer Sicht es jedoch etwas nachvollziehen. An sich ist Emilia eine sehr liebevolle Person und will nur das Beste für die Menschen, welche sie liebt. Jedoch war sie mir an einigen stellen etwas naiv. 
 
Nate war mir hingegen vom ersten Moment einfach nur ans Herz gewachsen. 
Er ist humorvoll und einfach nur liebenswert. 
Nate sorgt sich stets um Emilia und würde alles für sie tun. Das macht ihn gleich doppelt so sympathisch. 
Als Frau musste ich ihn einfach mögen, denn er ist ein unglaublich einfühlsamer Mann. 

Die Vergangenheit, um die es in diesem Buch geht, ist alles andere als leichte Kost. 
Sex, Gefühlen, Missbrauch, Bedrohung, Drogen und Liebe. 
Dieses Buch hat wirklich von allem etwas. 
Es ist keine belanglose Liebesgeschichte.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

36 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

2018

Games of Flames (Phönixschwestern 1)

Nina MacKay
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 05.04.2018
ISBN 9783646603699
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die beiden Zwillingsschwestern Pandora und Aspyn waren mir auf Anhieb super sympathisch vor allem Aspyns sarkastische Art. Die Zankereien der beiden waren immer sehr erfrischend und haben mich oft zum Lachen gebracht.
Die Zwillinge sind sich rein optisch zum Verwechseln ähnlich.
Was auch zu einer meiner Lieblingsszenen beigetragen hat.

Pandora hat klare Ziele im Leben und ist ehe eine zurückhaltende Person. Sie macht alles um einen Streit unter den Phönix Familien aus dem Weg zu gehen. Doch geht Pandora so weit jemanden zu heiraten, den sie vielleicht gar nicht liebt?

Aspyn ist da schon provokanter und versucht so gut es geht Ihr eigenes Ding durch zu ziehen aber auch hier ohne Streit unter den Clans zu entfachen.
Denn einen Streit unter den eh schon recht zerrütteten Clans möchte keiner.

Daryan und Payton habe ich ebenfalls von Anfang an ins Herz geschlossenen.
Auch wenn Payton ein Sogenannter unentflammter ist. Also ein normaler Mensch.

Die Geschichte um die Phönixe ist sehr schön aufgebaut und für mich neu und erfrischend.
Die einzelnen Wappen der Familie werden am Anfang symbolisch dargestellt.
Inhaltlich steckt noch so viel mehr in der Story, als der Klappentext erahnen lässt.
Die Intrigen geraten nicht zu kurz aber auch der Humor fehlt bei dem Buch definitiv nicht.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

highlight, love, new-adult, reihe, romance, tattoo, tattoo candy

Tattoo Candy: Teil 1

Cristina Evans
E-Buch Text: 146 Seiten
Erschienen bei neobooks, 21.02.2018
ISBN 9783742749604
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

87 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

autor: stefanie hasse, buch: schicksalsjäger, dilogie, fantasy, götter, griechische mythology, jugendbuch, liebe, love, reihe, romantasy, schicksal, stefaniehasse, stefanie hasse, urban fantasy

Schicksalsjäger - Ich bin deine Bestimmung

Stefanie Hasse
Fester Einband
Erschienen bei Loewe, 12.03.2018
ISBN 9783785585702
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Einstieg in Band zwei war wirklich sehr gut gelungen. Ich habe sofort wieder gewusst, wo Band eins geendet hat.Kleine Zusammenfassungen über das Geschehn in "Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung" machten alles noch viel einfacher.
Es geht Schlag auf Schlag los. Kiera muss nun so vieles verarbeitet und sich gleichzeitig auf alles, was ihr noch bevorsteht, wappnen.Hayden ist nun an ihrer Seite und trainiert sie im Kampf. Denn der Schleier, welche die Welten trennt, wird immer durchlässiger und so trifft Kiera auf verschiedene Wesen aus einer längst vergessenen Welt.
Kiera hat eine gute Entwicklung hinter sich und ist gestärkter denn jeh, auch wenn ihr Phoenix weiterhin nicht aus dem Kopf geht. Muss sie zu seinem und Haydens Schutz sich von ihm fernhalten. Was beiden nicht immer so gelingt.
Phoenix ist und bleibt mein Bookboyfrind. Um Kiera zu schützen würde er sein Leben ohne mit der Wimper zu zucken riskieren.Für sie springt er sogar über seinen Schatten und versucht sich mit Cody zu arrangieren.Seinen sarkastischen Humor hat er beibehalten.
Hayden ist mir in Band zwei mehr und mehr ans Herz gewachsen und gibt einfach eine sehr liebenswerte und tolle Figur ab.
Auch Cody ist wieder mit an Bord des Schicksals und ich bin immer noch hin und weg von der Freundschaftlichen Bezihung von ihm und Kiera. Sie ist nicht übertrieben dargestellt. Sondern einfach richtig angenhem.
Die Verbindung die nun mit den Göttern hergesellt ist, mag ich besonders.Götter sind genau mein Ding.
Wie schon Band eins habe ich die Seiten regelrecht verschlungen.Die Kapitel sind nicht zu lange und der Schreibstiel unverändert flüssig.Die Geschichte nimt mehr an fahrt auf und es bleibt bis zum Ende spannend.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(758)

1.499 Bibliotheken, 66 Leser, 0 Gruppen, 323 Rezensionen

college, england, geld, james, liebe, lyx, lyx verlag, macht, maxton hall, mona kasten, new-adult, oxford, romantik, ruby, save me

Save Me

Mona Kasten
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei LYX, 23.02.2018
ISBN 9783736305564
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

lara kalenborn, liebesroman, paula und der mann aus stein, pfälzische liebe, vorurteile

Paula und der Mann aus Stein (Pfälzische Liebe 2)

Lara Kalenborn
E-Buch Text
Erschienen bei null, 11.04.2017
ISBN B06XQ5VQS4
Genre: Liebesromane

Rezension:

Der Roman wurde in der Erzählerperspektive geschrieben. Abwechselnd von Paula und Kalle.
Paula ist ein ganz außergewöhnlicher Mensch. Sie kann die Menschen in ihrer Umgebung anhand ihrer einzigartigen Klänge erkennen. Jeder Mensch hat seinen eigenen Klang und eine eigene Farbe, welche diesen umgibt. Leider macht sie das für die Dorfbewohner eher zu einer Außenseiterin.Ganz besonders die Dorfzicken haben es auf sie abgesehen.Der Umgang mit ihrem Sohn ist wirklich schön. Sie spielt mit ihm Ninja und versucht Jonathan immer wieder in seinem Verhalten zu stärken.
Kalle hat zwar seine eigenen Probleme, ist aber immer für Paule und Jonathan da. Das macht ihn noch mehr sympathisch.Nach Langem hat er sich selbstständig gemacht, um aus dem Schatten seines Vaters zu treten.Wie er nicht nur den Zicken im Dorf Parole bietet, sondern auch immer ein offenes Ohr für Jonathan hat, macht ihn zu meinem Mann aus Stein.
Eine tolle Figur ist auch Tante Maxim. Sie hat mich des Öfteren sehr zum Lachen gebracht.
Die Kapitel sind kurz gehalten. Und der Schreibstil sehr schön flüssig.
Dieses Buch hatte für mich auch eine tolle Botschaft. Nicht alles zu glauben, was anderen einem erzählen. Sich lieber selbst ein Bild von einer Person machen. Eine eigene Meinung bilden, bevor man auf das Geschwätz von anderen hört.Jede Person ist eizigartig und das ist nichts verkehrtes sondern genau so richtig.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(319)

594 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

alkohol, band, drummer, erotik, familie, geheimnisse, kylie scott, liebe, lyx, musik, new-adult, rockstar, rockstars, sex, stage dive

Wer will schon einen Rockstar?

Kylie Scott , Katrin Reichardt
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX, 02.04.2015
ISBN 9783802595042
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

51 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

argeneaus, fantasy, humorvoll, lynsaysands, lynsay sands, lyx, ran an den vampir, unsterbliche, vampire

Ran an den Vampir

Lynsay Sands , Ralph Sander
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei LYX, 23.02.2018
ISBN 9783736306189
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

299 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

drachenmondverlag, fantasy, freundschaft, götter, götterblut, griech.götter, krieg, liebe

Warrior & Peace - Göttliches Blut

Stella A. Tack
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 20.10.2017
ISBN 9783959914666
Genre: Fantasy

Rezension:

Warrior Pandemos ist durch ihren Medusa-Effekt nicht das beliebteste Götterkind. Von ihren Geschwistern wird sie liebevoll Missgeburt genannt. Sie muss ihren ganzen Körper unter langen Klamotten, Kapuzenpullis und Handschuhen verhüllen. Die meiste Zeit ihrer Kindheit hat sie in der Unterwelt verbracht. Und trotz alle dem ist sie eine sehr humorvolle und einfach liebenswerte Person. Mit ihrer herrlich sarkastischen und direkten Art hat sie sich sofort in mein Herz geschlichen. Sie ist sich für keinen Scherz zu schade. Und rennt gerne mal in das ein und andere Fettnäpfchen.
Warrior´s einziger "Verbündete" ist ihr Halbbruder Maddox. Sohn des Hades und der Persephone.Er verteidigt seine Schwester und liebt sie von ganzen Herzen. Er war mir vom ersten Augenblick an super Sypatisch. Sein Humur ist unschlagbar. Genau so einen Bruder wünsche ich mir auch. 
Wenn man aber denkt, das Warrior schon direkt ist, dann muss man erst einmal auf Peace treffen. Er hat einen sehr schwarzen Humor und sagt immer, was er denkt, auch wenn das zu 80% nicht immer sehr freundlich ausfällt.Trotzdem ist auch er mir ans Herz gewachsen. Warrior und Peace zusammen sind einfach nur göttlich. 
Die Idee rund um den Olymp und die Unterwelt, samt den Tartaros, ist einfach erfrischend und neu. Ich kenne schon viele Bücher um und mit griechische Götter, aber dieses Buch hier ist wirklich klasse.Von Höllenhunde, über Vampire und anderen fantastischen und auch gruseligen Wesen ist alles vertreten. 
Auch wenn die Kapitel sehr lang sind, wurde es mir nicht einmal zu langatmig. Es passierte immer irgendetwas. Und sei es nur eine Partie Golf mit Zeus. Der Schreibstil ist locker und es liest sich sehr flüssig.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(191)

439 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 118 Rezensionen

bestimmung, fantasy, fortuna, götter, hayden, jahrmarkt, jugendbuch, kiera, liebe, loewe verlag, schicksal, schicksalsbringer, stefaniehasse, stefanie hasse, zufall

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung

Stefanie Hasse
Fester Einband
Erschienen bei Loewe, 24.07.2017
ISBN 9783785585696
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Einstieg in das Buch ist gut gelungen. Ich habe anfangs viel über Kiera und Ihren besten Freund Cody erfahren. Die Geschichte steigert sich langsam mit jedem Kapitel.
Kiera ist eine sehr sympathische Person und ich mochte sie auf Anhieb.Sie verteidigt ihre Freunde und ist auch immer für diese da.Dabei ist sie auch nicht auf den Mund gefallen.Auch als das Schicksal persönlich vor Ihrer Türe steht, gibt sich Kiera große Mühe alles richtig zu machen und eine gute Trägerin der Schicksalsmünze zu sein.Ihre Taten und Gedanken zu verstehen und nachzuvollziehn ist mir leicht gefallen. Ich habe bis zum Schluss mit ihr gefühlt.
Ihr bester Freund Codey ist der Liebling der Schule. Eine sehr liebenswerte Person, der gut zwischen Recht und Unrecht unterscheiden kann und sich nicht zu schade ist, dafür auch einzustehen. Seine Band ist neben Kiera sein Ein und Alles.Die freundschaftliche Beziehung von ihm und Kiera hat mir sehr gut gefallen.
Phoenix, ist der typische Bad Guy der eigentlich der Good Guy ist. Ich mag seinen Humor und seine Sticheleien mit und gegen Kiera wirklich sehr.Ich habe es immer sehr genossen, mehr über ihn und Hayden zu erfahren.Er ist meine Lieblingsfigur und ein super Bookboyfrind.
Der Aufbau des Buches ist super gelungen. Es wurde mir nie langweilig und die Seiten haben sich wie von selbst gelesen.Die Kapitel haben eine super angenehme Länge. Der schreibsteil war flüssig.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(150)

408 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 73 Rezensionen

alana falk, alana falk , arena verlag, band 1, das herz der quelle, fantasy, freundschaft, jugendbuch, liebe, magie, magier, neuseeland, sterne, sternensturm, trauer

Das Herz der Quelle - Sternensturm

Alana Falk
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Arena, 03.01.2017
ISBN 9783401602905
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

137 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

bad boy, hochzeit, liebe, liebesroman, love, lyx, lyx verlag, meredith wild, new-adult, new york, roman, romantik, vanessa, vergangenheit, verlangen

All for You - Liebe

Meredith Wild , Stefanie Zeller
Flexibler Einband: 364 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.01.2018
ISBN 9783736305908
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(714)

1.447 Bibliotheken, 36 Leser, 1 Gruppe, 203 Rezensionen

again-reihe, college, familie, feelagain, feel again, fotografie, freundschaft, isaac, liebe, lyx verlag, monakasten, mona kasten, nerd, sawyer, vertrauen

Feel Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.05.2017
ISBN 9783736304451
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch wird aus Sawyers Sicht geschrieben.
Sawyer habe ich erst näher im zweiten Band der Again Reihe kennengelernt. Sie hatte zwar auch schon einige kurze Auftritte in Begin Again, doch da zählte sie noch nicht zu meinen Lieblingen.Aber nach diesem Buch liebe ich Sawyer. Ihre Vergangenheit ist herzergreifend und verleiht ihrem Handeln nun um einiges mehr Verständnis.  
Isaac durften ich ebenfalls ganz am Ende des ersten Bands Begin Again kennenlernen. Im zweiten Band trat er dann auch des Öfteren in Erscheinung. Ich habe mich sehr gefreut, nun auch mehr über Isaac zu erfahren.Den Umgang, welchen Isaac mit seinen Geschwistern pflegt, ist sehr warm und familiär. Sein Großvater ist mir sofort ans Herz gewachsen. Und trotz alle dem hat er es zu Hause nicht immer leicht. 
Mit Sawyer habe ich in diesem Buch so viel Emotionen durchlebt. Dieses Buch hat mich vom ersten Moment an noch mehr gefesselt als die beiden ersten Bände.  Ab und zu trifft man auf lieb gewonnene Figuren aus den ersten beiden Teilen. 
Der Schreibstil bleibt so wunderbar wie auch schon vorher. Unverändert toll. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

ein macho als muse, humor, komödie, lara kalenborn, liebe, liebesroman, macho, romantik, verlieben, workshop

Ein Macho als Muse

Lara Kalenborn
Flexibler Einband: 210 Seiten
Erschienen bei Independently published, 15.01.2017
ISBN 9781520366548
Genre: Liebesromane

Rezension:

Caleigh ist eine sehr humorvolle Person, welche zwar momentan nicht viel zu lachen hat, da sie in einer Schreibblockade feststeckt,  jedoch ist sie sich für kleine Witze nicht zu schade.
Im Laufe des Buches erfahren wir etwas über ihre Vergangenheit und das Verhältnis zu ihrem Vater.Caleigh ist sich sicher, dass ihr dieser Kreativ -Workshop nichts bringen wird.Ihr einziges Ziel ist es, ein Handy samt funktionierendem Empfang in die Finger zu bekommen.Und dafür würde sie alles machen.
Noha war mir vom ersten Moment an einfach nur sympathisch. Mit seinem Humor und den kleinen Kabbeleien zwischen ihm Caleigh hat er bei mir für viele Lacher gesorgt.Was jedoch für Noha mit einem Job begann, führt ihn ganz schnell in andere Richtungen.Die Forderung, welche Noha an Caleigh stellt, um ihr ein Handy zu beschaffen, bringt den Stein erst so richtig ins Rollen.
Die Chemie der Zwei stimmt einfach zu 100 %, auch wenn sich das Beide natürlich nicht eingestehn wollen.
Die Kapitel waren nicht lange und somit das Buch sehr überschaubar.Der Schreibstil flüssig.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(295)

647 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 109 Rezensionen

die dreizehnte fee, drachenmond verlag, entschlafen, fantasy, fee, feen, hexen, hexenjäger, julia adrian, königin, liebe, lilith, magie, märchen, pandora

Die Dreizehnte Fee - Entschlafen

Julia Adrian , So Lil` Art
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 29.08.2016
ISBN 9783959911337
Genre: Fantasy

Rezension:

Natürlich findet auch Band drei wieder nahtlos seinen Übergang.Der Schreibstil bleibt unverändert fesselnd.Alle 13 Feen wurden nun bekannt und auch deren Geschichten nach und nach erzählt. Das Handeln der Feen wurde somit verständlicher.
Die Stimmung ist düsterer denn je. Lilith steht ihrem größten Kampf bevor. Den mit sich selbst.An einigen Stellen kommt die böse Königen deutlich
Kleine Details aus den beiden vorigen Bänden (Die dreizehnte Fee-Erwachen, Die dreizehnte Fee-Entzaubert) fügen sich nun wie ein Puzzle zusammen.Alle noch offenen Fragen werden beantwortet und da das Ende ganz anders ist als erwartet, wird es dadurch so einzigartig.
Ich habe selbst einiges aus diesem Buch mitgenommen. Es gibt so wunderschöne Passagen und Textstellen.Einer meiner Lieblingscharakter neben Lilith ist und bleibt der Uhrmacher.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(392)

761 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 125 Rezensionen

die dreizehnte fee, drachenmond verlag, fantasy, fee, feen, hexenjäger, julia adrian, liebe, lilith, magie, märchen, orakel, rabenmutter, schwestern, verrat

Die Dreizehnte Fee - Entzaubert

Julia Adrian
Buch: 220 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 28.10.2015
ISBN 9783959911320
Genre: Fantasy

Rezension:

Es geht nahtlos dort weiter, wo Band eins geendet hat, welcher "Die dreizehnte Fee - Erwacht" heißt.
Neue Figuren wie der Mogul tauchen nun in Pandora auf und die Würfel rollen erneut.Man lernt viel mehr der Feen kennen und auch deren Hintergrund wird Stück für Stück beleuchtet.
Der innere Kampf zwischen Lilith und der ehemaligen Königen von Pandora, welche sie einst war, wird wieder einmal super zur Geltung gebracht.Mit einigen Rückblenden, wird die Gegenwart mit der Vergangenheit verknüpft und so erinnert sich Lilith an Dinge, die sie vergessen hat oder auch vergessen und verdrängen wollte.  Der Kampf zwischen Feen und Menschen begann schon vor langer Zeit.Und auch nach eben so langer Zeit, lasen die Feen die Menschen für ihre damaligen Verbrechen büßen.Auf welcher Seite würde ich stehen?Wer ist gut und wer ist Böse?

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(602)

1.133 Bibliotheken, 18 Leser, 4 Gruppen, 213 Rezensionen

die dreizehnte fee, drachenmond verlag, erwachen, fantasy, fee, feen, fluch, hexe, hexen, hexenjäger, julia adrian, liebe, magie, märchen, rache

Die Dreizehnte Fee - Erwachen

Julia Adrian , Svenja Jarisch
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 05.10.2015
ISBN 9783959911313
Genre: Fantasy

Rezension:

Eigentlich müsste man Lilith hassen, da sie nicht die gute Fee aus dem Märchen ist, welche einem Wünsche erfüllt. Doch um so mehr man ihre Geschichte kennenlernt und ihre Kindheit beleuchtet wird, um so mehr versteht man ihr Handeln. Ihr zuzusehen wie ihr bewusst wird wie menschlich sie ist und das Rache nicht alles ist, ist herzergreifend.  Während des Buches, fragt sich Lilith immer wieder ob auch Feen die wahre Liebe finden können oder ob dies nur den Menschen vorenthalten bleibt.
Das Buch fesselt schon alleine durch seinen Schreibstil. Es wird aus der Sichtweise von Lilith erzählt. Sie beschreibt ihre Gefühle und den inneren Kampf mit sich und der ehemaligen bösen Königin, die sie einst war, unglaublich gut, sodass ich selbst mit mir hadern musste auf welcher Seite ich stehen würde.Die Bezüge zu den Märchen, die wir alle kennen, ist perfekt und in mir kam der Gedanke auf, dass es genau so sein musste. So märchenhaft und doch so real, wenn man sich an Hänsel und Gretel oder die sieben Zwerge erinnert. Der Schreibstil zog mich in seinen Bann und ich konnte das Buch nicht aus den Händen legen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(205)

292 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

angelini josephine, fantastisch, götter, göttlich, göttlich-trilogie, griechische mythologie, halbgötter, liebe, mythen, nichts ist unmöglich, prophezeiung, rezension, romantisc, scion

Göttlich-Trilogie

Josephine Angelini
E-Buch Text: 1.472 Seiten
Erschienen bei Dressler Verlag, 31.10.2013
ISBN 9783862720040
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(412)

794 Bibliotheken, 11 Leser, 3 Gruppen, 36 Rezensionen

camp jupiter, fantasy, frank, götter, griechen, griechische mythologie, halbgötter, helden, helden des olymp, percy, percy jackson, prophezeiung, rick riordan, römer, römische mythologie

Helden des Olymp - Der Sohn des Neptun

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.12.2012
ISBN 9783551556028
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(150)

288 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 53 Rezensionen

catherinerider, catherine rider, flughafen, heiligabend, jugendbuch, jugendroman, kissmeinnewyork, kiss me in new york, liebe, liebesroman, new york, romantik, weihnachten, weihnachtsgeschichte, winter

Kiss me in New York

Catherine Rider , Franka Reinhart
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei cbj, 03.10.2016
ISBN 9783570164556
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(179)

383 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 84 Rezensionen

cole, crime, fbi, jennifer l armentrout, liebe, mord, mörder, new-adult, romance, sasha, serienkiller, sexy, thriller, trauma, vergangenheit

Deadly Ever After

Jennifer L. Armentrout , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.10.2017
ISBN 9783492311731
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Die Story wird größtenteils aus Sicht von Sasha erzählt. Nur kurze Passagen werden aus der Sicht des Bräutigams geschildert. 

Sasha war mir gleich sympathisch. Auch wenn sie mir, aufgrund ihrer Vergangenheit, sehr leid tat. In Ihren Rückblenden, musste ich einfach mit Ihr leiden. Nun jedoch bekommt man ihren Wandel haut nah mit. Sich nicht mehr länger zu verstecken und ihr Leben wieder richtig zu Leben. 

Miranda ihre beste Freundin. Ein Überbleibsel aus der Zeit noch vor dem Bräutigam. Einfach eine sehr sympathische Freundin die jeder braucht. 

Das Buch ist nicht überladen mit Ereignissen. Die Autorin hat eine gute Mischung zwischen Spannung und Ruhemomenten gefunden. Was das lesen sehr angenehm macht.
Die Kapitel sind gut proportioniert und nicht all zu lange. 
Der Schreibstil ist sehr flüssig.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(101)

208 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

anziehung, bar, beziehung, dive bar, erkältet, erotik, erotischer roman, familie, freundschaft, kylie scott, liebe, liebesroman, online-dating, paar, sex

Dirty, Sexy, Love

Kylie Scott , Patricia Woitynek
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.05.2017
ISBN 9783736302822
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

120 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

anziehung, college, declan, dirty english, elizabeth, engländer, erotik, heiß, ilsa madden-mills, liebe, sex, studenten, usa, vergewaltigung, vertrauen

Dirty English - Verboten Heiß

Ilsa Madden-Mills , Ivonne Senn
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 09.01.2017
ISBN 9783956496356
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

228 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 88 Rezensionen

benne schröder, catalea, catalea morgenstern, fantasy, firma, hölle, in der liebe ist die hölle los, intrige, intrigen, liebe, liebesroman, lyx, mord, teufel, tod

In der Liebe ist die Hölle los

Benne Schröder
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.04.2017
ISBN 9783736304499
Genre: Fantasy

Rezension:

Schon das erste Kapitel endete mit einem Kawum. Der einstieg forderte mich sofort auf weiter zu lesen.

Cataleas freches Mundwerk und das sie alles daran setzt, sich nicht anzupassen an das Leben als Todeshänlderin lies sie sehr Sypatisch wirken.

Auch Timur, der Catalea die Stirn bietet und sie ab und an versuchte in ihre Schranken zu weißen, war mir gleich wohl gesonnen.

Das er es mit ihr nicht leicht hat und die beiden immer wieder aneinander geraten, sorgte für viel Spaß beim Lesen.


Die Passagen in denen ( der Autor) Schröder aus der Sichtweise des Teufels schrieb, wie dieser sich in einer menschlichen Hülle aufhält, waren interessant geschildert.

Ebenso die kleinen Kappeleien, zwischen Vater und Tochter sind recht erfrischend und sorgten bei mir für den ein und anderen Lacher.


Was mir besonders gut gefallen hat, waren die Auszüge aus dem “Ratgeber für die Toten“ vom Verlag der Finsternis. Kleine Passagen in denen einem aufgezeigt wird, wie es weiter geht wenn man Gestorben ist und jedoch in der Hölle landet.

Einfach Göttlich, verzeiht Teuflisch gut.


  (0)
Tags:  
 
73 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.