Henninghr

Henninghrs Bibliothek

22 Bücher, 8 Rezensionen

Zu Henninghrs Profil
Filtern nach
22 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

86 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 6 Rezensionen

mord, krimi, jessica campbell, england, farm

Stadt, Land, Mord

Ann Granger , Axel Merz
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.05.2010
ISBN 9783404163922
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der klassische englische Kriminalroman ist geprägt von Aghate Christie und Edgar Wallace. Ann Granger schafft es aber in diesem Krimi sich in diese Tradition perfekt einzureihen. Der Krimi lebt ebenso von der gut erzählten Handlung, die selbst beim zweiten Lesen oft genug noch Fragen danach aufwirft, wieso es zu diesem Verbrechen gekommen ist; wie von den Charakteren. Die Charaktere sind die eigentliche Stärke des Buches. Granger gelingt es jeder Person einen extrem individuellen Charakter zu geben und damit auch ihre Rolle in der Handlung zu unterstreichen. Die Handlung wirkt dabei keineswegs konstruiert, da es sich letztlich auf zu tiefst menschliche Verhaltensweise zurückführen lässt. Ein weiterer Vorteil davon ist, dass der Leser das Gefühl hat, als würde die Handlung, wie in einem Film vor seinem inneren Auge ablaufen und man hautnah an der Handlung sein.
Kurzum, der Krimi bietet eine gute Lektüre, wenn man Krimis mag.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

bangkok, anni ninn, zu viel alkohol, strumpfhose, falscher freund

PIP Sondereinsatz Bangkok

Anni Ninn
E-Buch Text: 236 Seiten
Erschienen bei null, 10.05.2016
ISBN B01E1NP9CU
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein Krimi aus einem anderen Land lässt Hoffnung aufkeimen, Diese enttäuscht das Buch. Das Buch bietet eine interessante Kriminalgeschichte, die genauso gut auch in Namibia spielen könnte. Die Kriminalgeschichte ist dabei eine akzeptable Kriminalgeschichte, die zwar nicht revolutionär ist aber doch gut umgesetzt. Und so wäre die Lektüre eigentlich ganz unterhaltsam, wenn nicht ständig Genderanspielungen kämen, was die Lektüre zu einem Politikum macht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

vergewaltigung, nationalsozialismus, masuren, zweiter weltkrieg

Der Himmel ist ein Fluss

Anna Kaleri
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 04.01.2014
ISBN 9783548611921
Genre: Romane

Rezension:

Anna Kaleri hat mit diesem Roman ein Stück ihrer eigenen Familiengeschichte aufgearbeitet. Die Handlung dreht sich um die junge Minna, die wir als junge Frau kennen lernen und bis zu ihrem frühen Tod 1945 begleiten. Sie lebt dabei zunächst auf dem Land, später geht sie in die Stadt, um ihrer Liebe Gidwon nahe zu sein. Die Beziehung zwischen den beiden darf eigentlich gar nicht sein, denn Gidwon ist Pole. Als die beiden erwischt werden, muss Minna ins Gefängnis und kehrt danach in ihre Heimat zurück. 
Anders als bei vielen Büchern aus dieser Zeit, bei denen der Nationalsozialismus omnipräsent wirkt, scheint er hier nur untergründig eine Rolle zu spielen. Das Leben der jungen Minna ist nicht geprägt von der Vereinahmung durch BDM oder anderen NS-Organisationen. Vielmehr ist sogar kaum was von der NSDAP über weite Bereiche des Buches zu lesen. Es ist gerade dieses Auslassen dieses Teiles, der und eine Idyelle vorgauckelt, die nicht gehalten werden kann, umso brutaler erscheint uns auch, diese Zersötrung. Selbst ein relativ mildes Urteil wirkt so als eine extrem harte Strafe.
Gerade dieser Bruch gibt dem Buch etwas von seiner Sträke, die beim Lesen beeindruckt und zum Nachdenken anregt. 
Ein extrem großes Stück deutscher Gegenwartsliteratur, dass in wundererbarer Weise die Vergänglichkeit von Glück und Liebe zeigt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

luxemburg, demenz, altenheim, trier, eifel

Moselruh

Moni Reinsch , Simon Reinsch
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei KBV, 07.07.2015
ISBN 9783954412549
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der KBV Verlag hat sich auf Krimis spezialisiert und wer gute Krimis sucht ist bei diesem Verlag auch richtig. Das zeigt auch dieser Krimi von Moni und Simon Reinsch. Es geht um einen Mord in einem Altersheim, in dem nur an Demenz erkrankte Personen leben. Dies stellt die Kimmissare vor ungeahnte Probleme; diese Probleme werden auch sehr gut beschrieben. Besonders der Schreibstil hilft sich dabei in die Charaktere hineinzuversetzen, die auch auszugsweise in ihrem Privatleben dargstellt werden und so auch genügend Tiefe bekommen. Die Ermittlungen sind recht gut und nachvollziehbar, Dadurch, dass lange Zeit mehere Verdächtigte gleich wahrscheinlich sind, bleibt auch die Handlung hoch. 
Das Ende, also die Auflösung kann an Qualität jedoch nicht mit dem Rest des Buches mithalten, es bleiben einfach zu viele Fragen unbeantwortet, wodurch man mit einem unbefriedigten Lesevergnügen verbleiben muss, was letztlich dem ganzen Buch schadet. 
Der Krimi ist bis auf dieses Manko, allerdings ein gelungenes Stück Kriminalliteratur, das auf viele großartige weitere Werke hoffen lässt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

57 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

venedig, krimi, italien, blonde frauen, entführung

Venezianische Schatten

Daniela Gesing
E-Buch Text: 242 Seiten
Erschienen bei Midnight, 13.05.2016
ISBN 9783958190696
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

hannover, krimi, las vegas, kobra bar, florida

Kobra Bar

Sina Graßhof
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 07.03.2016
ISBN 9783740708177
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Handlung von Kobra Bar sind die Ermitllungen im Falle des hewaltsamen Ablebens von vier Personen in der Kobra Bar. Diese vier Personen scheinen nichts miteinander zu tun zu haben. Allerdings scheint es oft so, dass die Ermittlungen in den Hintergrund treten, weil der ermittelnde Kommissar sich mit anderen Dingen aus dem Umfeld der Tat abgibt, was beim Leser die Frage nach dem Zusammenhang offenlässt und für die Handlung auch nicht wirklich interessant und überflüssig ist, ebenso eigentlich wie ein weiterer Handlungsstrang, bei dem ein naives Paar aufgrund eines Geldregens eine Amerkiareise antritt, Das Geld gehörte jedoch leider nicht ihnen und dafür bekommen sie am Ende des Krimis dann auch die Quittung. 
Die verschiedenen Handlungsstränge sind allesamt gut erzählt und die dahinterstehende literarische Idee ist auch großartig, doch das Zusammenspiel wirkt bisweilen plumb. Die Tat schließlich in den Bereich der Organisierten Kriminalität anzusiedeln ist ein gelungener Schachzug, auch wenn sich dass schon immer wieder angedeutet hat. 
Insgesamt ist zu den Ermittlungen zu sagen, dass sich die Ermittlungen extrem lang hinziehen und es ihnen manchmal an Hand und Fuß fehlt, als sie diese jedoch bekommen, lohnt es sich die Ermitllungen zu verflogen
Fazit: Ein lesenswerter Krimi, wenn man mit mancherlei Längen zurecht kommt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

121 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

existenzialismus, algerien, mord, gesellschaft, hinrichtung

Der Fremde

Albert Camus , Uli Aumüller
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 02.01.2010
ISBN 9783499253089
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

einfachheit, frauen, algerienkrieg, schreiben, jean-paul sartre

Camus

Iris Radisch ,
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.10.2014
ISBN 9783499628016
Genre: Biografien

Rezension:

Große Literatur kommt aus den persönlichen Erlebnissen des Autoren. Iris Radisch beschäftigt sich in dieser Biographie mit dem LEben und Werk des französischen Philosophen und Schrftsteller Camus. Mit einem umfassenden und kompetenten Blick beleuchtet sie dabei den Entstehunhgshintergrund von Camus Werken und gibt einen guten Hintergrundblick über die biographie und das wechselhafte Leben von Albert Camus. Man merkt dem Buch die gute Textkenntnis von Iris Radisch an, der es immer wieder gelingt auch überraschende Seiten aufzuzeigen, die dem nicht ganz so kundigen Leser nicht in den Blick gekommen wären. 
Dieses Buch ist eine gute Grundlage für alle, die sich genauer mit dem Leben und Werk von Albert Camus beschäftigen möchten.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

mosel, kommissar walde, trier, krimi, schatzkammer

Codex Mosel

Mischa Martini
Geklebt: 247 Seiten
Erschienen bei Michael Weyand, 01.11.2005
ISBN 9783935281447
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

krimi, trier, kommissar walde, krimireihe, deutschland

Akte Mosel

Mischa Martini
Flexibler Einband: 287 Seiten
Erschienen bei Michael Weyand, 23.11.2009
ISBN 9783924631901
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

klassiker, leo tolstoi, napoleonischer russlandfeldzug, mammut-epos, weltliteratur

Leo Tolstoi: Krieg und Frieden (Illustriert) (Vollständige deutsche Ausgabe)

Leo Tolstoi
E-Buch Text: 732 Seiten
Erschienen bei eClassica, 26.04.2012
ISBN B007XZHA12
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

klassiker, liebe, russische literatur

Arme Leute (Roman)

Fjodor Dostojewski
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 26.02.2013
ISBN 9783866479609
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

65 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

klassiker, ehe, selbstmord, reue, innerer monolog

Die Sanfte

Fjodor M. Dostojewski , Alexander Eliasberg (Übers.)
Fester Einband: 78 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.01.2010
ISBN 9783866475014
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

75 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

siggi baumeister, eifel, krimi, bonn, geheimdienst

Requiem für einen Henker

Jacques Berndorf
Flexibler Einband: 308 Seiten
Erschienen bei KBV, 28.02.2006
ISBN 9783937001722
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

135 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

eifel, krimi, siggi baumeister, deutschland, mord

Eifel-Feuer

Jacques Berndorf
Flexibler Einband: 313 Seiten
Erschienen bei GRAFIT, 01.01.1997
ISBN 9783894250690
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

117 Bibliotheken, 3 Leser, 6 Gruppen, 11 Rezensionen

eifel, krimi, mord, siggi baumeister, rodenstock

Mond über der Eifel

Jacques Berndorf
Buch: 300 Seiten
Erschienen bei KBV, 24.07.2008
ISBN 9783940077226
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

111 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

theater, komödie, klassiker, rom, dürrenmatt

Romulus der Große

Friedrich Dürrenmatt
Flexibler Einband: 167 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 30.09.1998
ISBN 9783257230420
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mosel, erpressung, krimi, deutschland, zigarettenkonzern

SOKO Mosel

Mischa Martini , Mischa Martin
Geklebt: 221 Seiten
Erschienen bei Michael Weyand, 01.11.2000
ISBN 9783924631994
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

"Soko Mosel" ist der zweite Krimi, um den Trierer Polizisten Walde. in diesem Krimi muss der Polizist den Fall eines Verschwindens untersuchen. Dieser Fall steht in Verbindung mit der Erpressung einer Zigarettenfirma. Martini gelingt es auf den 220 Seiten in hervoragender Weise seine Leser in das Geschehen mitzunehmen, Er wechselt dabei immer wieder die Perspektive zwischen Täter und Ermittler. Wodurch die Spannung nicht abflacht, sondern im Gegenteil immer noch erhöht wird, da man sich fragt, wann gelingt es den Ermittlern endlich durchzubrechen. Diese ohnehin schon kaum auszuhaltende Spannung mündet in einem fuminanten Schlussdrittel, in dem eine packende Verfolgungsjagd beschrieben wird, die letztlich jedoch scheitert. Der Durchbruch des Guten passiert in diesem Krimi auf eine ganz andere Art und Weise.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

140 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 0 Rezensionen

klassiker, napoleon, leo n. tolstoi

Krieg und Frieden

Leo N. Tolstoi , Barbara Conrad , Lew Tolstoi
Flexibler Einband: 2.288 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.12.2011
ISBN 9783423590853
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

69 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

klassiker, russland

Der Idiot

Fjodor Dostojewski
E-Buch Text
Erschienen bei Numitor Comun Publishing, 22.04.2011
ISBN B004XQVMUY
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.510)

4.681 Bibliotheken, 32 Leser, 16 Gruppen, 194 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, berlin, psychothriller, mord

Der Augensammler

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 439 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.06.2011
ISBN 9783426503751
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.566)

3.338 Bibliotheken, 42 Leser, 9 Gruppen, 66 Rezensionen

dystopie, klassiker, big brother, überwachung, utopie

1984

George Orwell , Michael Walter
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 01.06.1994
ISBN 9783548234106
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 
22 Ergebnisse