Hofmann-Js Bibliothek

10 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Hofmann-Js Profil
Filtern nach
10 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

grenzwelten, mörder, quälereien, krimi, rassismus

Mörder aus Passion: Biographie eines Psychopathen

Bernd Michael Grosch
E-Buch Text
Erschienen bei Bernd Michael Grosch, 01.11.2016
ISBN B01MQD4V7S
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

roswell, raumschiff, außerirdische, neuer mensch, technischer roman

Ich, Mosra...

Bernd Michael Grosch , Bernd Michael Grosch
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei epubli, 06.09.2017
ISBN 9783745017137
Genre: Romane

Rezension:

Zuerst das vielleicht nicht so Positive: Das Buch ist nicht gerade leicht zu lesen. Ich würde es darum eher weniger dem Genre Belletristik zuordnen, doch das mag jedem Einzelnen selbst überlassen sein. Wer sich einlesen kann, dem wird es eine Freude (gerade aufgrund der Sprache) sein. Die Techniker und Philosophen werden es lieben, denn die Handlung ist durchdacht und lässt keine Wünsche offen. Spannung und Unterhaltung sind vermischt mit technischen Details, die durchaus im Bereich des Möglichen liegen. Nachdem ich bereits mehrere Bücher des Autors gelesen habe, kann ich sagen: Wieder ein echter Grosch. Ohne Abzug fünf Sterne!

  (15)
Tags: abenteuer, neuer mensch, raumschiff, roswell, science fiction, technischer roman, weltraumabenteuer   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.750)

2.118 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 28 Rezensionen

reise, liebe, klassiker, inzest, schullektüre

Homo faber

Max Frisch , Walter Schmitz , Walter Schmitz
Flexibler Einband: 301 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 18.11.2011
ISBN 9783518188033
Genre: Klassiker

Rezension:

Walter Faber, ein rationaler, wenn nicht pingeliger Mensch, der mit zwischenmenschlichen Beziehungen nicht allzu viel anfangen kann, verliebt sich in eine junge Frau, von der sich herausstellt, dass sie seine eigene Tochter ist.

In Tagebuch-Form (die übrigens recht trocken und sachlich erscheinen soll) wird nun über die Zeit Fabers mit seiner einstigen Liebe Hanna berichtet, den danach folgenden Bekanntschaften bis nun zur Bekanntschaft mit seiner Tochter. Man muss den Schreibstil fast entschuldigen, da er über einige Strecken schon ermüdet und fast langweilt. Von allen mir bekannten Werken des Autors ist dies dasjenige, das mich am wenigsten angesprochen hat.

  (24)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

indien, terrorist, dschungelkampf, vorzeigekind, maoisten

Des Teufels Hand

Bernd Michael Grosch , Bernd Michael Grosch
Fester Einband: 168 Seiten
Erschienen bei epubli, 16.02.2017
ISBN 9783741893032
Genre: Romane

Rezension:

Ich muss schon sagen, eine bemerkenswerte Geschichte ist es allemal. Für mich stellt sich die Frage, ob es sich hier um eine echte Biografie handelt oder frei erfunden ist. Bei Recherchen erweisen sich die Namen der Orte als echt und auch die Geschehnisse könnten (mit Abänderungen) echt sein. Sei es, wie es will, es wird hier ein tiefer Einblick in die menschliche Gefühlswelt gewährt und der Leser wird unweigerlich dazu gebracht, über die Ungerechtigkeiten unserer Welt und Gesellschaft nachzudenken.

  (20)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

scheinkriege, erotik, zauberer, zwerge, könige

Drei Könige

Bernd Michael Grosch , Bernd Michael Grosch
Fester Einband: 408 Seiten
Erschienen bei epubli, 16.02.2017
ISBN 9783741893056
Genre: Romane

Rezension:

Obwohl in lange vergangener Zeit, erinnert das Thema doch an heutige Geschehnisse und heutige Politik. Drei Königsbrüder zetteln scheinbar Kriege gegeneinander an, um die eigenen Untertanen bei der Stange zu halten und ihnen vorzumachen, dass die jeweiligen anderen Könige die alleinige Schuld hätten an allem Elend. Es wird geschildert, wie bei den verschiedenen Gemetzeln immer nur Bauern und Mitglieder des einfachen Volks die Leidtragenden sind, doch nie die Soldateska selbst. Grund für die Kriege ist eine Weizenkrankheit und ein zwergwüchsiger Berater rechnet den Königen vor, dass das Volk entweder langsam verhungern oder schnell im Krieg sterben kann. Tiefschürfende Psychologie und dabei eine unwahrscheinlich prickelnde Erotik prägen die äußerst unterhaltsam beschriebenen Szenen dieses Buchs.

  (33)
Tags: abnormität, falsche-kriege, gemetzel, haschischesser, sexszenen, staatsterror, zwergen-berater   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(250)

554 Bibliotheken, 20 Leser, 3 Gruppen, 20 Rezensionen

klassiker, hermann hesse, harry haller, selbstfindung, depression

Der Steppenwolf

Hermann Hesse
Flexibler Einband: 421 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 18.06.2012
ISBN 9783518463550
Genre: Klassiker

Rezension:

Die Figur Harry Haller versinnbildlicht hier nicht nur das eigene Hin- und Hergerissen-sein des Autors, sondern auch das der damaligen Gesellschaft. Die Hauptfigur des Romans sieht sich in seiner künstlerischen Entwicklung gehemmt, so dass er sich letztendlich einbildet, seine beiden widersprüchlichen Naturen Eins werden lassen zu müssen.

Erzählt wird das Ganze in drei unterschiedlichen Perspektiven, was Hesse meines Erachtens sehr gut gelungen ist.

  (33)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

buddhismus, siddharta, entwicklungsroman, hermann hesse, weltliteratur

Siddharta

Hermann Hesse , Ulrich Matthes
Audio-Kassette
Erschienen bei DHV Der HörVerlag
ISBN 9783895847417
Genre: Historische Romane

Rezension:

Wie sein indischer Vorgänger Gautam Bodh, befreit sich Hesses Siddhartha von gesellschaftlichen sowie familiären Zwängen, um seinen eigenen Weg zu gehen, der ihn über materielle Armut, sodann über Reichtum zu guter Letzt in die Natur führt, wo ein Fluss für ihn zum Sinnbild des stetigen Wandels und gleichzeitig Verweilens wird. Hesse warnt hier vor sturem Befolgen von Konventionen und ruft den Leser dazu auf, selbst das für ihn Beste herauszufinden – durch eigene Erfahrung.

Lehre, ohne Belehrung sein zu wollen.

  (30)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Meine Name sei Gantenbein.

Max Frisch
Flexibler Einband
Erschienen bei Suhrkamp, 01.01.1976
ISBN 9783518067864
Genre: Klassiker

Rezension:

Hier stellt sich die Frage, was denn wohl Schein oder doch Sein darstellen mag und ob es denn überhaupt einen Unterschied macht. Frisch verwirrt den Leser und regt ihn so zum Nachdenken – doch worüber eigentlich – an.

  (20)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

geschichte, muslima, frauenschicksal, eboo, koran

Flucht aus dem Morgenland

S.M. Jansen
E-Buch Text: 118 Seiten
Erschienen bei RH, 30.07.2014
ISBN B00M9QVRJ6
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(931)

1.614 Bibliotheken, 27 Leser, 16 Gruppen, 211 Rezensionen

thriller, hypnose, klinik, psychothriller, berlin

Der Seelenbrecher

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2008
ISBN 9783426637920
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
10 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks