Hortensia13s Bibliothek

398 Bücher, 203 Rezensionen

Zu Hortensia13s Profil
Filtern nach
398 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Miss Nimmersatt - Folge 5: Single in Sizilien (Mias Blog)

Emma Hamilton
E-Buch Text: 90 Seiten
Erschienen bei Bastei Entertainment, 20.10.2015
ISBN 9783732507504
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Böse Schwestern

Mikaela Bley , Katrin Frey
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.02.2018
ISBN 9783548288611
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Calendar Girl Oktober (Calendar Girl Buch 10)

Audrey Carlan
E-Buch Text: 156 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 30.09.2016
ISBN 9783843713603
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mia hat es geschafft. Alle Schulden ihres Vaters sind beglichen. Nun kann sie in ihr neues Leben mit Wes in Malibu starten. Nur wird das schwieriger als gedacht, denn Wes leidet nach wie vor unter Geiselnahme, die er durchleben musste. Kann ihm Mia helfen?
Im zehnten Band der Reihe rund um das Escortgirl Mia Saunders geht es wieder mehr sexuell zur Sache. Was ich jedoch sehr unrealistisch finde, ist die Tatsache, dass Mia und Wes dessen posttraumatische Belastungsstörung mit heissen Nächten mit harten Sex "heilen". Im Vergleich zu den anderen Büchern erscheint dies unglaubwürdig, was für mich einiges an Bewertungsabzug gibt.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(243)

497 Bibliotheken, 32 Leser, 1 Gruppe, 70 Rezensionen

liebe, augsburg, familie, geheimnis, historischer roman

Die Tuchvilla

Anne Jacobs
Flexibler Einband: 700 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.12.2014
ISBN 9783442381371
Genre: Historische Romane

Rezension:

Im Jahre 1913 in Augsburg muss Marie Hofgartner eine Stelle als Küchenmagd in der herrschaftlichen Tuchvilla anstellen, dem Herrschaftssitz der Tuchfabrikatenfamilie Melzer. Die Umstellung vom Waisenhausleben zu dem Leben einer Bediensteten gestaltet sich für sie schwierig. Auch die einzelnen Mitglieder der Familie Melzer haben ihre Nöte. So sucht Elisabeth, die älteste Tochter, einen respektablen Ehemann. Katharina, die jüngste Tochter, wird in die Gesellschaft eingeführt. Und Paul, der einzige Sohn und Erbe der Familie, versinkt in seinem lodderigen Studentenleben. Niemand ahnt, dass Marie ein Geheimnis hat, dass alle beeinflussen wird.

Der Auftakt zur Serie rund um die Tuchvilla erscheint wie die berühmte Serie Downtown Abbey. In diesem historischen Roman beschreibt die Autorin die unterschiedlichen Welten der Bediensteten und der Herrschaft, sowie der Sympiose der beiden im Alltag. Maries Geheimnis fand ich nicht so spannend konstruiert, zu platt. Gewöhnungsbedürftig war auch anfangs, dass die Autorin viel die indirekte Rede als Erzählweise nutzt. Das alles tut aber dem Buch keinen grossen Abbruch, denn man lebt sich als Leser schnell in die Tuchvilla ein und verfolgt mit Neugier die Entwicklungen der einzelnen Protagonisten.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Miss Nimmersatt - Folge 4: Im Kaffeerausch (Mias Blog)

Emma Hamilton
E-Buch Text: 96 Seiten
Erschienen bei Bastei Entertainment, 17.10.2015
ISBN 9783732507498
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mia bekommt die Chance aus ihrem Blog ein Buch zu schreiben. Dazu geht sie auf Reisen, um die Küchen der Welt kennenzulernen. Ihr erster Halt Äthiopien und dann geht es in den Libanon. So lernt sie uralte Getreidesorten und Kaffeezeremonien kennen. Aber nicht nur das Koffein bringt sie etwas um den Schlaf. Sondern ihr Exfreund Paul und die Bekanntschaft Tom machen ihr Sorgen.
In der vierten Folge der Reihe rund um die Foodbloggerin Mia Maxwell geht es in die weite Welt hinaus. Die Leidenschaft fürs Essen der Hauptprotagonistin schwappt gleich auf den Leser über und macht Hunger auf Neues. Dazu gibt es folgende Rezepte zum Nachkochen: Würzige Kürbis-Cupcakes; Tekles Wat aus gelben Schälerbsen und roten Linsen.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

57 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

konklave, roman, italien, papst, papstwahl

Konklave

Robert Harris , Wolfgang Müller
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.11.2017
ISBN 9783453439030
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Kardinal Lomeli steht vor einer schwierigen Aufgabe. Der Papst ist gestorben und nun muss das Konklave entscheiden, wer der Nachfolger wird. Lomeli organisiert und führt diese Wahlen und muss sich zwischen den unterschiedlichen Kardinälen behaupten. Alle wollen etwas anderes, die Traditionalisten, Modernisten, Schwarzafrikaner, Südamerikaner. Es gibt viele unterschiedliche Lager, viele unterschiedliche Geheimnisse. Wird Kardinal Lomeli seinen Weg durch dieses schwierige Konklave finden?
Dem Autor Robert Harris ist hier ein Einblick in ein mysteriösen Veranstaltung gelungen, um die es viele Mythen gibt. Das Verfahren der Papstwahl wird sehr verständlich beschrieben und der Glauben an Gott kommt gut heraus. Mit Bezug auf sehr aktuelle Themen, wie z.B. Terror, macht dieses Buch sehr spannend und auch lehrreich. Ich finde es sehr empfehlenswert, auch als z.B. Diskussionsgrundlage für den Schulunterricht.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(312)

580 Bibliotheken, 31 Leser, 2 Gruppen, 127 Rezensionen

neapel, freundschaft, italien, bildung, armut

Meine geniale Freundin

Elena Ferrante , Karin Krieger
Fester Einband: 422 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 29.08.2016
ISBN 9783518425534
Genre: Romane

Rezension:

In einem armen Viertel Neapels in den fünfziger Jahren wachsen zwei kleine Mädchen auf, die Pförtnertochter Elena und die Schustertocher Lila. Beide werden beste Freundinnen. Elena versucht dabei ihr stets nachzueifern und dabei ihren Weg durch ihre Kindheit und Jugend zu finden. 
Elena Ferrante eröffnet mit diesem Buch ihre Reihe rund um die besten Freundinnen. Man wird sogleich nach Neapel versetzt. Die italienische Lebensweise kann man genauso vollziehen, wie die Gedankenwelt eines Mädchen während der kargen Kindheit und der widersprüchlichen Pubertät, in die Elena den Leser als Ich-Erzählerin mitnimmt.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

21 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Die Weisheit der Wölfe

Elli H. Radinger
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Ludwig, 30.10.2017
ISBN 9783453280939
Genre: Sachbücher

Rezension:

"Liebe deine Familie, sorge für die, die dir anvertraut sind, gib niemals auf und hör nie auf zu spielen." Gemäss diesen Grundsätzen gestalten die Wölfe ihr gemeinsames Leben. Die Autorin Elli H. Radinger gab ihren Beruf auf, um diese sozialen Tiere zu studieren. Dafür geht sie in Deutschland und besonders im Yellowstone Park (USA)
auf Spurensuche. Jedes Kapitel ist praktisch eine Geschichte für sich und bringt dem Leser die Eigenheiten und Besonderheiten der Wölfe näher. Elli H. Radinger offenbart einige Geheimnisse und räumt Vorurteile über diese Raubtiere auf. Ihre Berichte sind sachlich und gehen trotzdem ans Herz. Ergänzt wird alles noch mit wunderschönen Fotos aus dem Wolfsalltag.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Calendar Girl September (Calendar Girl Buch 9)

Audrey Carlan
E-Buch Text: 152 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 30.09.2016
ISBN 9783843713597
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der September von Mia Saunders wird ganz anders als sie erwartet. Ihr Vater ringt mit dem Tod. Wes verschwindet spurlos in Indonesien und ihr Exfreund Blaine Pintero will nicht mehr auf sein Geld warten und fängt an Mia zu erpressen. Entweder zahlt sie alle Schulden sogleich ab oder sie verbringt eine Nacht mit ihm. Er scheut sich auch nicht zu harten Mitteln zu greifen, die Mia an Rand ihrer Kräfte bringt.
Im neunte Band der Serie rund um das Escortgirl Mia Saunders geht die Autorin Audrey Carlan einen etwas anderen Weg als in den vorgängigen Geschichten. Dieser Band zeigt sich schon fast als Thriller.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Miss Nimmersatt - Folge 3: Hungrig in Hanoi (Mias Blog)

Emma Hamilton
E-Buch Text: 95 Seiten
Erschienen bei Bastei Entertainment, 14.10.2015
ISBN 9783732507481
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mia Maxwell stellt sich einer grossen Herausforderung: ein Wochenende bei ihren Schwiegereltern in spe. Bei der eiskalten Mutter von Paul, die sie nicht akzeptieren will, und seinem lüsternen Vater, der sie ständig betaschen will, wird alles schwieriger als gedacht. Auch Paul zeigt sich zeitweise unnahbar. Da kommt die gemeinsame Fahrradreise nach Vietnam gerade recht. Mia möchte die Zeit nutzen, um über ihre Beziehung zu Paul nachzudenken. Dabei erlebt sie mehr Überraschungen als sie erwartet.
In der dritten Folge der Serie rund um die Foodbloggerin Mia gibt es folgende Rezepte zum Nachkochen: Birnen-Brombeer-Crumble mit Mandeln und Marzipankugeln nach Cornwall-Art; Auberginen nach vietnamesischer Art.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Miss Nimmersatt - Folge 2: Gesalzene Geschichten (Mias Blog)

Emma Hamilton
E-Buch Text: 96 Seiten
Erschienen bei Bastei Entertainment, 11.10.2015
ISBN 9783732507474
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mia Maxwell kehrt wieder in ihren Alltag zurück. Aufgrund ihrer Ohnmacht kann sie sich leider nicht erinnern, ob es zu einem Kuss zwischen ihr und Tom. Sie nimmt sich deshalb nun vor, sich wieder mehr auf Paul einzulassen. Dieser gibt sich auch wieder mehr Mühe, organisiert Reisen nach Barcelona und Miami. Doch ein Quäntchen Zweifel bleibt. Vor allem als eine Wahrsagerin Mia ihre Zukunft vorausgesagt hatte. Soll Mia Paul heiraten, falls er ihr einen Antrag macht?
In der zweiten Folge der Serie rund um die Foodbloggerin Mia Maxwell bekommt man Lust und Hunger auf das Reisen. Alles ist wie bei der vorgängigen Folge gespickt mit den Rezepten aus der Geschichte.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Miss Nimmersatt - Folge 1: Kostprobe (Mias Blog)

Emma Hamilton
E-Buch Text: 91 Seiten
Erschienen bei Bastei Entertainment, 08.10.2015
ISBN 9783732507467
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mia Maxwell liebt Essen über alles. Tagsüber widmet Mia sich ihrer eigenen Food-PR-Firma, und abends schreibt sie den Food-Blog "Miss Nimmersatt". Ihre Arbeit verschlägt sie von London nach Cornwall, wo sie auf einem herrschaftlichen Landsitz ein Gourmetfestival organisieren muss. Im Kopf mit ihrer eingeschlafenen Beziehung zu Paul beschäftigt muss sie sich einem Abenteuer stellen, mit dem sie keineswegs gerechnet hat.
Diese Geschichte ist der Auftakt zur Serie rund um die Foodbloggerin Mia Maxwell. Der Einstieg in die Erzählung fand ich sehr harzig. Aber zum Ende hin wurde es besser, so dass ich die zweite Folge lesen möchte. Deshalb nur eine mittelmässige Bewertung.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Calendar Girl August (Calendar Girl Buch 8)

Audrey Carlan
E-Buch Text: 185 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 30.09.2016
ISBN 9783843713580
Genre: Sonstiges

Rezension:

Im August muss Mia Saunders nach Texas zu dem Ölmilliardären Maxwell Cunnigham, der sie gebucht hatte. Sie soll seine verschollene Schwester spielen, um das Erbe der Firma zu sicher. Doch für Mia wird dieser Auftrag der einschneidenste für ihr privates Leben. Wird sie daran zerbrechen? Auf jeden Fall wird ihr Leben nach diesem Monat nicht mehr das selbe sein wie vorher.
Im achten Band der "Calendar Girl-Reihe" nimmt die Geschichte rund um das Escortgirl Mia wieder Fahrt auf, nachdem die Erzählung der vergangenen Monate etwas abgeflaut ist. Das verheisst nun für die letzten Bücher noch etwas Spannung.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Calendar Girl Juli (Calendar Girl Buch 7) (German Edition)

Audrey Carlan
E-Buch Text: 155 Seiten
Erschienen bei Ullstein Ebooks, 30.09.2016
ISBN 9783843713573
Genre: Sonstiges

Rezension:

Im Juli hat Mia ihren Einsatz in Miami. Sie soll in einem HipHop Video eines Latinlovers die Hauptrolle als Tänzerin übernehmen. Doch alles gestaltet sich sehr schwierig. Neben dem, dass Mia generell nicht tanzen kann, wird sie immer wieder mit dem Übergriff vom letzten Monat in Washington D.C. konfrontiert. Kann Mia ihr Trauma überwinden? Kann Mister Juli sie dabei unterstützen?
Im siebten Band der "Calendar Girl"-Reihe geht es um das Thema "Sexuelle Belästigung/Vergewaltigung einer Frau". Generell finde ich sehr gut, dass die Autorin dieses Thema aufgegriffen hat, doch es wird für meinen Geschmack zu lapidar dargestellt.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Zimmer hinter dem Spiegel: Roman (Laviolette ermittelt in der Provence 5)

Pierre Magnan
E-Buch Text: 256 Seiten
Erschienen bei FISCHER Digital, 15.04.2015
ISBN 9783105601778
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

mia, escort girl

Calendar Girl Juni

Audrey Carlan
E-Buch Text: 134 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 27.06.2016
ISBN 9783843713566
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Im Juni verschlägt es Mia nach Washington D.C. zu einem hochrangigen, reichen Politiker. Ihre Rolle ist die eines nettes Anhängsels, um dessen Partner zu beeindrucken. Der Senator, der sie gebucht hatte, zeigt sich als wahrer Gentleman mit Herz. Nur sein Aaron wird Mia gefährlich, denn er versteht kein Nein.
Im sechsten Band über das Escortgirl Mia Saunders lässt die Autorin die vergangenen Monate etwas Revue passieren. Im Vergleich zu den vorgängigen Geschichten geht es im Juni weniger um den Geschlechtsverkehr, sondern mehr um den wahren Sinn und Wert einer Familie. Besonders, wenn ein Unglück geschieht.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(186)

354 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 109 Rezensionen

okapi, tod, westerwald, liebe, mariana leky

Was man von hier aus sehen kann

Mariana Leky
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 10.01.2018
ISBN 9783832198398
Genre: Romane

Rezension:

Ein Dorf im Westerwald. Selma, die Grossmutter von Luise, träumt von einem Okapi. Das versetzt die Dorfbewohner in Aufruhr, denn der Traum bedeutet, dass in den nächsten 27 Stunden einer von ihnen stirbt. Niemand weiss, wer es diesmal treffen wird. Jeder nutzt nun die Stunden vor seinem eventuellen Ableben auf seine eigene Art. Die einen gestehen ihre heimlichen Lieben, die anderen verlassen das Haus nicht. Was löst das schlussendlich aus? Und wer wird wirklich sterben?
Die Autorin Mariana Leky lässt Luise von ihrem Leben mit ihrer Grossmutter Selma und den etwas skurillen Dorfbewohner erzählen. Ausgehen von Selmas Traum begleitet so der Leser Luisa bis ins Erwachsenealter. Die Erzählung ist poetisch mit philosophischen Ansätzen verfasst. Die Dorfbewohner mit ihren Eigenheiten wachsen dem Leser schnell ans Herz.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

verona, liebe, shakespeare, italien, glenn dixon

Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

Glenn Dixon , Lars Bauer
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 08.03.2018
ISBN 9783462051148
Genre: Liebesromane

Rezension:

Glenn Dixon, ein Highschool-Lehrer aus Kanada, versucht sich im "Club der Julias" in Verona als Briefeschreiber. Tagtäglich schreiben Menschen aus aller Welt Romeos Julia und erhoffen sich deren Ratschlag in der Liebe. Glenn traut sich Julias Sekretär zu werden und hofft damit mehr über die Liebe zu lernen. Zurück in Kanada erarbeitet Glenn mit seiner Abschlussklasse das Werk "Julia und Romeo" von Shakespeare. Beide Erfahrungen bringen ihn auf einen Lebensweg, mit dem er nie gerechnet hätte.
Der Autor Glenn Dixon verfasst in diesem Buch seine eigene Geschichte als einziger Mann im "Club der Julias". Die komplette Auseinandersetzung mit Shakespeares Werk eröffnet dem Leser unterschiedliche Perspektiven, was Liebe beinhaltet und Liebe zu sein vermag.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

143 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 67 Rezensionen

liebe, wünsche, freundschaft, marie adams, glück

Das Café der guten Wünsche

Marie Adams
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.09.2016
ISBN 9783734102783
Genre: Liebesromane

Rezension:

Julia Heller ist ein optimistischer Mensch und glaubt an die Macht der Gedanken. Sie führt mit ihren Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Café mit einem ganz besonders charmanten Konzept: Jedem Gast wird heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt. So glaubt Julia auch, dass ihre grosse Jugendliebe Jean sie finden wird. So bemerkt sie nicht, wie der Journalist Robert sich in ihr Leben und ihr Herz zu schleichen beginnt. Ist er etwa Schuld, dass plötzlich alles schiefläuft? 
Der Autorin ist hier eine schöne Liebesgeschichte gelungen nach dem Motto "Achte auf deine Gedanken, denn sie werden war".

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

57 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

liebe, heirat, vergangenheit, freundschaft, weihnachten

Kokosmakronenküsse

Karin Lindberg
Buch: 262 Seiten
Erschienen bei BookRix, 26.10.2017
ISBN 9783743811935
Genre: Romane

Rezension:

Kurz vor Weihnachten scheint alles bei der Musiklehrerin Luisa Zimmermann schief zu gehen. Sie wird bald ausziehen müssen, da sie hohe Mietschulden hat, ihr Exfreund hat sie ausgenutzt und jetzt muss noch ihr geliebtes Auto "Wölkchen" zur Reparatur. Dabei muss sie noch das Weihnachtskonzert für die ganze Musikschule organisieren. Dann trifft sie auf den Automechaniker Till, der ihr ein unmoralisches Angebot macht. Sie spielt für seine Oma seine frischvermählte Braut und dafür repariert er ihren Käfer umsonst. Luisa lässt sich darauf ein, ohne zu ahnen, was für Auswirkungen dieses falsche Spiel für beide und ihre Herzen haben wird.
Die Autorin schrieb eine nette Liebesgeschichte mit Charakteren, die tiefgründiger sind als erwartet und einige Ecken und Kanten haben. Eine Erzählung mit einem Hauch Weihnachten mit viel Kokosnuss.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

51 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

liebe, schule, viktorianisches england, historischer roman, jungeninternat

Das Herz eines Gentleman (Historisch, Liebesroman)

Anna Jane Greenville
E-Buch Text
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 07.12.2017
ISBN 9783960872559
Genre: Sonstiges

Rezension:

Joanna lebt im viktorianischen England 1872. Sie hat zwei ältere Schwester. Alle drei müssen sich durchs Leben kämpfen, da sie ihre Eltern verloren hatten. Als Junge verkleidet, bekommt aber Joanna die Möglichkeit sich in der angesehenen Kenwood School for Boys einzuschleichen. Ihr Traum: Ärztin zu werden und somit ihre Schwestern zu unterstützen. Es gibt nur ein Problem: Ihr Lehrer, der ebenso schlagfertige wie faszinierende Charles Hanson, hat es aus unerfindlichen Gründen auf sie abgesehen. Ihre Verkleidung aufrecht zu erhalten ist dabei schwieriger als gedacht.

Die Autorin Anna Jane Greenville versucht sich hier an einem historischen Liebesroman, der ihr aber nicht recht gelingen will. Die Atmosphäre des viktorianischen Englands bringt das Buch nicht richtig hin. Die Hauptprotagonisten passen nicht so wirklich zusammen. Aber vor allem konnte mich leider die Handlung bis zum Schluss nicht überzeugen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

72 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

berufsethos, diener, herrenhaus, großbritannien, england 19. jh

Was vom Tage übrig blieb

Kazuo Ishiguro , Hermann Stiehl
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.11.2016
ISBN 9783453421608
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(154)

328 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 90 Rezensionen

barcelona, spanien, zafón, carlos ruiz zafón, friedhof der vergessenen bücher

Das Labyrinth der Lichter

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Fester Einband: 944 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 16.03.2017
ISBN 9783100022837
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

41 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

mord, vergewaltigung, gefängnis, pauline debuisson, strafe

Ich schreibe Ihnen im Dunkeln

Jean-Luc Seigle , Andrea Spingler
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei C.H.Beck, 26.06.2017
ISBN 9783406697180
Genre: Romane

Rezension:

Pauline sitzt in Marokko und versucht durchs Schreiben ihr Leben zu reflektieren. Was hatte sie bewegt ihre Verlobten zu erschiessen? Was bewirkte der Gerichtsprozess? Langsam schlüsselt sie die einzelnen Puzzleteile aus. Der zu verehrende Vater, die unbeteiligte Mutter, die toten Brüder, Paulines Leiden als heranwachsendes Mädchen in den Wirren der Weltkriege.
Alles spielt eine Rolle. In drei Tagebuchheften setzt sich Pauline damit auseinander.
Einfühlsam und poetisch erzählt Jean-Luc Seigle diese Geschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht. Ihm gelang so ein eindruckvolles Psychogramm einer jungen Frau in den Weltkriegszeiten, die ihren Dämonen in die Augen sieht.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

268 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 97 Rezensionen

thailand, liebe, jo watson, lyx verlag, hochzeit

Kopf aus, Herz an

Jo Watson , Barbara Först , Hannah Brosch
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX, 28.06.2017
ISBN 9783736304215
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 
398 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks