Ines Sey

Ines Seys Bibliothek

19 Bücher, 8 Rezensionen

Zu Ines Seys Profil
Filtern nach
19 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(458)

644 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

vampire, liebe, vampir, fantasy, englisch

Twilight

Stephenie Meyer
Flexibler Einband: 498 Seiten
Erschienen bei Little Brown & Co, 18.04.2011
ISBN 9780316015844
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

98 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 2 Rezensionen

liebe, vampire, bella, werwölfe, vampir

New Moon

Stephenie Meyer
Flexibler Einband: 563 Seiten
Erschienen bei Little Brown & Co, 31.05.2008
ISBN 0316024961
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(367)

582 Bibliotheken, 10 Leser, 7 Gruppen, 29 Rezensionen

vampire, liebe, edward, bella, fantasy

Eclipse

Stephenie Meyer
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Little, Brown Young Readers, 07.08.2007
ISBN 9780316160209
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(391)

591 Bibliotheken, 4 Leser, 6 Gruppen, 46 Rezensionen

liebe, vampire, bella, edward, werwölfe

Breaking Dawn

Stephenie Meyer
Fester Einband: 756 Seiten
Erschienen bei Sos Free Stock, 30.07.2008
ISBN 031606792X
Genre: Fantasy

Rezension:

Das ist der meiner Meinung nach schönste - aber auch schnulzigste - Teil der Twilight-Saga. Dieser Teil beginnt mit der Hochzeit von Bella und Edward. Nach der Hochzeit geht es natürlich auf Hochzeitsreise. Während der Reise wird Bella schwanger und trägt einen humanoiden Vampir unter dem Herzen, der sie fast zerstört. Nach der Geburt wird Bella zum Vampir verwandelt. Die Beschreibungen der Eindrücke als frisch gebackener Vampir gehören für mich zu den interessantesten der Bücher. Natürlich kann nicht alles glatt gehen. Ein anderer Vampir sieht die Tochter von Bella und Edward und glaubt, dass es sich um ein - selbst für die Vampirwelt - Monster handelt. Daraufhin sprinten die selbsternannten Wächter der Vampirwelt zu Edwards Familie, umd das Kind und eigentlich auch die Familie zu zerstören. Es kommt jedoch nicht zum Kampf, da Bella (welch Wunder) eine wunderbare Eigenschaft "geerbt" hat. Sie kann alle auf den Verstand wirkende Fähigkeiten anderer Vampire ausschalten. Ich finde es an dieser Stelle interessant, wie Stephenie Meyer ein kleines Detail (Edward kann Bellas Gedanken nicht lesen) zu einer Wunderwaffe weiter entwickelt hat. Das Ende ist sehr voraussehbar, aber dadurch nicht weniger schön. Es ist ein Happy End.

  (10)
Tags: highschool, teenieroman, twilight, vampir   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

97 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

klassiker, freundschaft, jugend, philosophie, hesse

Demian

Hermann Hesse
Flexibler Einband: 154 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 05.01.2011
ISBN 9783518458525
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

232 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

klassiker, hesse, glasperlenspiel, philosophie, utopie

Das Glasperlenspiel

Hermann Hesse
Fester Einband: 570 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 26.09.2011
ISBN 9783518413357
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(309)

589 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 10 Rezensionen

klassiker, schule, jugend, hermann hesse, selbstmord

Unterm Rad

Hermann Hesse
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 31.05.1972
ISBN 9783518365526
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

poesie, musik, hörbuch, hesse

Hesse Projekt, Die Welt unser Traum

Richard Schönherz , Angelica Fleer
Audio CD
Erschienen bei DHV Der HörVerlag, 16.03.2007
ISBN 9783899408805
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

180 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

freundschaft, liebe, kloster, mittelalter, hermann hesse

Narziß und Goldmund

Hermann Hesse
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 11.01.2011
ISBN 9783518458549
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

255 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

klassiker, hesse, steppenwolf, roman, selbstfindung

Der Steppenwolf

Hermann Hesse
Flexibler Einband: 229 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 14.12.2010
ISBN 9783518458556
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

215 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

indien, klassiker, buddha, religion, erkenntnis

Siddhartha

Hermann Hesse , Volker Michels
Fester Einband: 157 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 28.10.2010
ISBN 9783518416235
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(602)

1.086 Bibliotheken, 31 Leser, 6 Gruppen, 104 Rezensionen

mittelalter, england, pest, historischer roman, kingsbridge

Die Tore der Welt

Ken Follett , , ,
Fester Einband: 1.295 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.02.2008
ISBN 9783785723166
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.274)

2.437 Bibliotheken, 53 Leser, 12 Gruppen, 151 Rezensionen

fantasy, zamonien, bücher, buchlinge, hildegunst von mythenmetz

Die Stadt der träumenden Bücher

Walter Moers ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2006
ISBN 9783492246880
Genre: Fantasy

Rezension:

Ein schönes Märchen für Erwachsene.

Walter Moers fungiert als Übersetzer eines Teils der Biographie von Hildegunst von Mythenmetz, einem Lindwurm. Lindwürmer sind Nachfahren von Drachen, deren Lebenszweck im Lesen und Schreiben liegt. Von Mythenmetz erzählt sein Abenteuer als er nach dem Todseines Dichtpaten das erste Mal seine Heimat verlässt, um den Autor eines vollkommenen Manuskipts in der Stadt der träumenden Bücher zu suchen. Auf dieser Reise trifft er viele ungewöhnliche Gestalten, die es nicht alle gut mit ihm meinen. So gelangt er allein und ohne weitere Orientierung in die Katakomben der Stadt, deren Gänge von Büchern gesäumt sind und wo gefährliche Tiere, Bücher und noch gefährlichere Bücherjäger leben. Aber findet auch in diesem unwirtlichen Lebensraum immer wieder Freunde, die ihm helfen zu überleben...

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

wirtschaft, arbeit, bohème, freiberufle, kreativ

Wir nennen es Arbeit

Holm Friebe , Sascha Lobo
Flexibler Einband: 303 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 07.07.2008
ISBN 9783453600560
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ein Buch, das Mut macht und zum Träumen anregt

Holm Friebe & Sascha Lobo beschreiben in dem Buch, wie ein Leben jenseits der Festanstellung aussehen kann. Dafür beschreiben/ definieren sie zunächst das Phänomen, das sie digitale Bohème nennen - eine neue Klasse von Frleiberuflern, die insbesondere in den Medien und anderen kreativen Feldern zu finden sind.

In den weiteren Kapiteln stellen die Autoren anhand von (Alltags-)Beispielen und wissenschaftlichen Quellen dar, was die digitale Bohème motiviert (z.B. Respekt), wie sie arbeitet (jeder hat seine eigenen Projekte, der er voran bringt und viele brauchen das kreative Netzwerk), wo sie sich befinden (auch hier gibt es Cluster und es ist wichtig, dass man soziale Kontakte pflegt) und schließlich, wie sie ihr Geld verdient (häufig im Netz und durch Individualisierung).

Friebe und Lobo haben keine wissenschaftliche Arbeit geschrieben, sind nicht immer strukturiert und bieten keine Patentrezepte, aber sie haben mit "Wir nennen es Arbeit" ein Buch geschrieben, dass zum Denken und Träumen anregt, so dass man seine eigenen Projekte erfindet und sie geben den Mut, einfach mal anzufangen. Ein Beispiel findet ihr hier. Dass ich meine Arbeit vorstellen wollte und weitere Ideen hatte, war klar, aber das Buch hat mich motiviert, einfach anzufangen, auch wenn zu Beginn nicht alles perfekt ist.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

103 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

religion, religionen, weltreligionen, philosophie, reise

Theos Reise

Catherine Clément , Tobias Scheffel , Uli Aumüller
Flexibler Einband: 720 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2001
ISBN 9783423128872
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Gut dargestellte Reise in die Religionen der Welt

Theo ist schwerkrank. Die französischen Ärzte haben ihn aufgegeben. Seine reiche Tante schenkt ihm eine Weltreise in die verschiedensten Kulturräume und Religionen. Seine Familie hofft durch den Kontakt mit den Vertretern der verschiedenen Religionen für Theo ein Heilverfahren zu finden, das ihn wieder gesund machen kann.

Auf seiner Reise lernt er die Würdenträger vieler Religionen kennen. Er beginnt mit den drei Religionen, die in Jerusalem ihren Anfang fanden, lernt die alten agyptischen Religionen kennen, fährt nach Italien, Indien, Nepal, Indonesien, Japan, Russland, Türkei, Senegal, Portugal, Brasilien, USA, Tschechien und endet in Griechenland.

Die ganze Zeit hangelt er sich von Station zu Station. Wie in einem Computerspiel muss er Quests erfüllen und hat seine Freundin als Telefonjoker.

Insgesamt ist das Buch sehr unterhaltsam und vor allem aufschlussreich. Selbst wenn man sich schon das eine oder andere Mal mit Religionen beschäftigt hat, gibt Catherine Clément einen sehr guten Überblick über die Gedankenwelt der Religionen und geht auch unter die Oberfläche.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus

Cris Evatt , Maria Zybak
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2005
ISBN 9783492261296
Genre: Sachbücher

Rezension:

Entlarvende Beschreibung von männlicher und weiblicher Gedankenwelt

Cris Evatt versucht darzustellen, wie Mann und Frau besser miteinander auskommen können, wie sie ihr Leben so organisieren und miteinander so reden, dass beide einander verstehen. Was gar nicht so einfach ist, da Männer vom Mars und Frauen von der Venus sind.

Zunächst beschränkt sich der Autor darauf die Unterschiede zu beschreiben und im Gegensatz zu vielen anderen Ratgebern bezieht er sich weder auf Steinzeitmenschen noch versucht er zu erklären was Mann besser kann als Frau, sei es Auto fahren, rechnen lesen oder einparken. Statt dessen versucht er zu beschreiben, wie die Gefühls- und Gedankenwelt in verschiedenen Situationen aussieht, in denen sich Mann und Frau in Beziehungen wiederfinden.

Ich mochte nie die Aussagen, "was du fährst gern schnell mit dem Auto, du bist ja keine typische Frau". Denn ich frage mich, was das mit Mann oder Frau zu tun hat. Aber in diesem Buch habe ich mich wieder gefunden, habe gesehen, dass ich trotz aller meiner Vorlieben für schnelle Autos, Naturwissenschaften und technischen Gadgets doch unbewusst typisch weiblich kommuniziere - zumindest in Beziehungen.

Im weiteren Verlauf gibt Cris Evatt Hinweise wie Marsianer und Venusianer sich besser miteinander verständigen können ohne ihre Bedürfnisse für Nähe und Distanz und damit sich selbst aufzugeben.

Im Großen und Ganzen ein sehr interessantes Buch (obwohl es sich manchmal auch ganz schön zieht), das entlarvend wirkt und ich mir deshalb vorstellen kann, dass es wirkt (auch wenn ich noch keine Gelegenheit hatte, es auszuprobieren.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

mode, ratgeber, lebenshilfe, aussehen, ratgeber. stilberatung

Drama, Baby, Drama

Bruce Darnell
Flexibler Einband: 237 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 29.02.2008
ISBN 9783431037432
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ein Buch über Schönheit, die unter der Haut beginnt

Ich weiß nicht mehr, was mich dazu bewogen hat, überhaupt einen Blick in dieses Buch zu werfen. Den Autor kannte ich nur von Germany's next Topmodel. Die Sendung hab ich auch nur ein oder zweimal gesehen ohne sie sonderlich interessant zu finden. Insbesondere widerstrebte mir die Suche nach Kleiderstangen statt nach Frauen, auch wenn ich zugeben muss, dass zum Schluss wirklich schöne Frauen gewonnen haben.

Aber vielleicht war es auch Mitleid, weil er in der Presse so verhämt wurde, weil seine Vorabendsendung, die ich zwar nie gesehen habe, deren Inhalt ich aber grundsätzlich interessant finde, so schlechte Quoten einfährt.

Wie dem auch sei, ich habe es im Buchladen aufgeschlagen und etwas davon gelesen, dass er vorschlägt, dass man sein Leben am besten sofort ändern soll, wenn man nicht glücklich damit ist. Das hatte ich nicht erwartet. Also las ich das Buch und erfuhr, dass Herr Darnell denkt, dass jede Frau schön ist, wenn sie glücklich ist, selbstbewusst ist und damit von innen strahlt. Weiterhin gibt er natürlich die Stylingtipps, die man erwartet, aber er gibt keine platten Tipps, sondern beschränkt sich darauf, die Basics vorzustellen und plädiert dafür, dass jede Frau ihren Stil finden muss.

Insgesamt war ich überrascht von dem Buch. Es beschwingt und lässt einen allein beim Lesen schon sexier fühlen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

suggestion, weisheiten, buch der 1000 bücher, unterbewusstsein

Die Macht Ihres Unterbewusstseins

Joseph Murphy
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Ariston, 22.08.2005
ISBN 9783720526982
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Unterbewusstsein hilft immer.

Ja das ist der Murphy, der Urheber von Murphy's Law. In diesem Buch beschreibt er wie stark das Unterbewusstsein bei allen Lebenssituationen hilft. Murphys These ist: Man muss sich nur immer wieder bildlich bewusst machen, was man will und jeglichen negativen Gedanken beiseite schieben sobald er kommt. Dann wird das Unterbewusstsein über kurz oder lang reagieren und einen dazu leiten alles dafür zu tun, damit der Wunsch erfüllt wird.

Diese These wiederholt er in dem Buch sehr sehr häufig und untermauert sie recht theatralisch mit Beispielen. Wie man es von einem guten amerikanischen Sachbuch erwartet. Auch wenn ich die Beispiele gelegentlich überzogen fand, so hat sich doch seine These schon bestätigt. Dadurch, dass ich das Buch gelesen habe und mir immer wieder bewusst vor Augen geführt wurde, dass es funktioniert, glaube ich es jetzt sogar.

Dieses Buch habe ich von Bekannten empfohlen bekommen und habe es auch schon weiter empfohlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(265)

453 Bibliotheken, 20 Leser, 2 Gruppen, 33 Rezensionen

geheimnis, ratgeber, esoterik, lebenshilfe, the secret

The Secret - Das Geheimnis

Rhonda Byrne ,
Fester Einband: 237 Seiten
Erschienen bei Arkana, 10.04.2007
ISBN 9783442337903
Genre: Sachbücher

Rezension:

Beim Lesen Glücklich sein!
Rhonda Byrne beschreibt in dem Buch das Gesetz der Anziehung, wie sie es nennt. Ich nenne es das Gesetz der Self Fulfilling Prophecy. Es sagt, dass wir im Leben genau das bekommen, woran wir glauben. Glauben wir an das Gute und Schöne, bekommen wir das Gute und Schöne. Hegen wir ständig Befürchtungen, werden auch diese uns einholen und dazu führen, dass wir dem Schlechten und Hässlichen begegnen.

Typisch amerikanisch belegt sie das Gesetz an sehr vielen Beispielen. Sie lässt viele Menschen zu Wort kommen, die das Gesetz oder Geheimnis selbst anwenden und dementsprechend glücklich mit ihrem Leben sind. Die Menschen, die sprechen, haben durch den Glauben Gesundheit, Wohlstand oder glückliche Beziehungen gefunden.

Zusätzlich zur Beschreibung des Gesetzes, zeigt Rhonda Byrne ungeordnet einige Techniken, die dazu führen, dass man sich gleich während des Lesens besser fühlt und glücklich ist.

  (5)
Tags:  
 
19 Ergebnisse