Inge78

Inge78s Bibliothek

200 Bücher, 52 Rezensionen

Zu Inge78s Profil
Filtern nach
200 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(175)

478 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 74 Rezensionen

liebe, fantasy, jennifer benkau, jugendbuch, himmelsfern

Himmelsfern

Jennifer Benkau
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei script5, 16.09.2013
ISBN 9783839001431
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

guernsey, krimi, weltkrieg, deutsche besatzung, pfeil und bogen

Cyrus Doyle und der herzlose Tod

Jan Lucas
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei Aufbau Digital, 11.04.2017
ISBN 9783841213044
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(539)

977 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

internat, night school, jugendbuch, schule, liebe

Night School - Du darfst keinem trauen

C. J. Daugherty , Carolin Liepins , Axel Henrici , Peter Klöss
Buch: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.12.2014
ISBN 9783841503213
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

staffel 2, per sander, witzi, duisburg

Keine Leiche, kein Problem – Staffel 2

Per Sander
Flexibler Einband: 261 Seiten
Erschienen bei Independently published, 05.04.2017
ISBN 9781521004333
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

46 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe, jugendbuch, trennung, drogen, ink rebels

Me, without Words

Kira Minttu
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ink rebels, 01.05.2017
ISBN 9783958692916
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.660)

2.666 Bibliotheken, 37 Leser, 1 Gruppe, 265 Rezensionen

obsidian, liebe, fantasy, lux, jugendbuch

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551315199
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(424)

891 Bibliotheken, 67 Leser, 5 Gruppen, 130 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, achtnacht, berlin, fitzek

AchtNacht

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 14.03.2017
ISBN 9783426521083
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(336)

645 Bibliotheken, 11 Leser, 5 Gruppen, 47 Rezensionen

krimi, england, chemie, mord, flavia de luce

Flavia de Luce - Mord ist kein Kinderspiel

Alan Bradley , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.10.2011
ISBN 9783442378258
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

psychothriller, autorin, stalker, mein wille geschehe, lektorin

Mein Wille geschehe

Jennifer Benkau
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Entertainment, 16.03.2017
ISBN 9783732539598
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Buch lässt mich verwirrt und unentschlossen zurück. Mag ich das Buch? Mag ich das Ende?
Ich weiß es bis heute nicht. Obwohl ich das Buch schon einige Tage beendet habe hängen meine Gedanken noch darin und ich komme nicht von der Geschichte los.
Zu Anfang hatte ich ein paar Probleme in die Geschichte hinein zukommen da ich mit Derya einfach nicht richtig warm werde.
Und dann kommt ziemlich schnell der Punkt an dem man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte.
Irgendwann dachte ich, ich wüsste was mich erwartet. Zum Teil stimmt das auch, aber die ganze Wahrheit hat mich umgehauen und entsetzt.
Das Buch ist dann urplötzlich zu Ende und lässt mich als Leser ratlos und hilflos zurück.
Ich hätte so gerne noch ein paar mehr Seiten gelesen, mehr erfahren. Andererseits ist genau so ein Ende genial, die Gedankenspiele die unweigerlich anfangen. Die Idee, die Erklärungen die man versucht sich zurechtzulegen.
Für jeden zu empfehlen der Spannung und nicht ganz alltägliche Charaktere und Psycho"spielchen" mag

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

magie, papier, viktorianisch, blut, herz

The Paper Magician (The Paper Magician Series, Book 1)

Charlie N. Holmberg
E-Buch Text: 226 Seiten
Erschienen bei 47North, 01.09.2014
ISBN 9781477873830
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

185 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 82 Rezensionen

bienen, bienensterben, roman, zukunft, vergangenheit

Die Geschichte der Bienen

Maja Lunde , Ursel Allenstein
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei btb, 20.03.2017
ISBN 9783442756841
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

143 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 88 Rezensionen

jugendbuch, convention, liebe, nerd, ana und zak

Ana und Zak

Brian Katcher , Ute Mihr
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 07.04.2017
ISBN 9783423650250
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ana und Zak lernen sich durch Zufall auf einer Quiz Meisterschaft kennen. Die beiden so unterschiedlichen Jugendlichen erleben gemeinsam ein großes Abenteuer um Anas Bruder zu finden.

Das Cover hat mich sofort angesprochen, dieser nostalgische Videospielhintergrund ist einfach wunderbar.
Und auch das Buch ist toll. Der Autor schreibt mit so viel Witz und Elan, dass die Seiten nur so dahin flogen. Durch unterschiedliche Perspektiven lernt der Leser sowohl Ana als auch Zak gut kennen.

Das Buch trifft eigentlich so gar nicht meine Interessen, auf einer Sci-Fi-Convention war ich noch nie und wollte ich eigentlich auch nie hin. Aber nach dieser Lektüre habe ich richtig Lust darauf bekommen.
Ana und Zak werden mit Sicherheit nicht nur Jugendliche begeistern sondern auch junggebliebene Erwachsene jeden Alters.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

tanzen, lena in love, jungs, sina müller, ballett

Lena in love

Sina Müller
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 09.11.2015
ISBN 9783738655193
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

96 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

markus heitz, roman, heitz, tod, karten

Des Teufels Gebetbuch

Markus Heitz
E-Buch Text: 672 Seiten
Erschienen bei Knaur eBook, 27.02.2017
ISBN 9783426434529
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

44 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

soulsister, jennifer benkau, jenniferbenkau, roman, rezension

Soulsister

Jennifer Benkau
Flexibler Einband
Erschienen bei cbj, 20.03.2017
ISBN 9783570174050
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Seit dem Tod ihrer Schwester befindet sich die 15-jährige Romy in einer Art Dämmerzustand. Erst Killian weckt in ihr den Wunsch ,wieder am Leben teilzunehmen. Doch wie ehrlich ist Romy zu Killian - und zu sich selbst ?
Wer erinnert sich nicht gerne an die erste große Liebe, die Schmetterlinge im Bauch ... aber auch an die Zweifel und die Unsicherheiten. All dies vereint "Soulsister", das und noch so viel mehr.
Romy wirkt für mich älter als ihre 15 Jahre, sie ist irgendwie eine alte Seele, eine, die schon viel mitgemacht hat , die schwer verletzt wurde durch den Verlust ihrer Schwester. Ihre Trauer und auch ihre Zurückgezogenheit kann ich nachvollziehen. Und auch ihre Gefühle für Killian kann ich verstehen, habe ich mich doch beim Lesen selbst in den charismatischen Fußballer verguckt.
Romys sieht sich beim ersten Treffen mit Killian zu einer Notlüge gedrängt , einer Notlüge die immer weitere Kreise wirft und irgendwann zum Stolperstein wird. Durch Jennifer Benkaus wunderschönen Schreibstil durchlebe ich Romys Gefühle hautnah mit und verstehe ihr Handeln. Jedoch habe ich beim Lesen auch das eine oder andere Mal das Bedürfnis gehabt Romy zu schütteln und ihr dadurch etwas Vernunft einzubläuen. Zum Beispiel im Umgang mit ihren Eltern. Dies liegt aber wohl daran dass ich schon einige Jahre jenseits der 15 bin und ich einen anderen Blickwinkel auf bestimmte Dinge habe.
Jennifer Benkau schreibt so eindringlich und bezaubernd dass ich das Buch fast in einem Rutsch durchgelesen habe. Ich hatte Tränen in den Augen wenn ich miterlebt habe wie sehr Romy leidet , ich habe mit Romy von Killian geträumt und mich mit jeder Seite mehr in ihn verliebt. Ich war wütend, begeistert, enttäuscht und traurig. Dieses Buch kann man richtig leben.
Wunderbar sind auch die vielen bezaubernden Nebencharaktere, ganz vorne an Romys toller Hund Mister Boo.
Einen halben Stern würde ich bei der Bewertung abziehen wollen weil mir das Buch etwas zu wenig erwachsen war. Ich weiß das ist etwas unfair bei einem Jugendbuch aber ich hätte mir gerne noch etwas mehr Tiefe gewünscht und ein etwas anderes Ende.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

122 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

richard schwartz, fantasy, fanatsy, krieger, varosch

Das Auge der Wüste

Richard Schwartz
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.06.2011
ISBN 9783492268196
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.371)

2.356 Bibliotheken, 25 Leser, 12 Gruppen, 52 Rezensionen

vampire, house of night, fantasy, jugendbuch, liebe

House of Night - Betrogen

P.C. Cast , Kristin Cast , Christine Blum
Flexibler Einband: 508 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.05.2011
ISBN 9783404160327
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.967)

3.241 Bibliotheken, 34 Leser, 16 Gruppen, 160 Rezensionen

vampire, house of night, fantasy, internat, gezeichnet

House of Night - Gezeichnet

P.C. Cast , Kristin Cast , Christine Blum
Flexibler Einband: 462 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.12.2010
ISBN 9783404165193
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

133 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 84 Rezensionen

fantasy, osten ard, tad williams, high fantasy, das herz der verlorenen dinge

Das Herz der verlorenen Dinge

Tad Williams , Cornelia Holfelder-von der Tann
Fester Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 11.03.2017
ISBN 9783608961447
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich habe vor vielen vielen Jahren den "Drachenbeinthron" entdeckt und die Welt Osten Ard lieben gelernt. Ich muss zugeben mich nicht mehr an allzuviele Details der alten Bücher erinnern zu können. Daher viel mir der Einstieg erstmal überraschend schwer , musste ich doch auch erstmal mit all den Namen und Orten klar kommen. Zum Glück gibt es ein Glossar. Auch die "Nornen" plötzlich wirklich kennenzulernen hat mich überrascht, aber wirklich sehr positiv überrascht. Dieser Einblick in dieses fremde Volk ist faszinierend und spannend und macht die Geschichte so viel vielschichtiger .
Ich freue mich auf eine Fortsetzung des neuen Epos um Osten Ard.
Das Cover gefällt mir persönlich leider nicht so gut, mich erinnert es zu sehr an den Herrn der Ringe. Und Tad Williams hat es sicherlich nicht nötig sich hinter Tolkien zu verstecken.
Fazit: Für Osten Ard Fans ein Muss, aber auch ohne Vorwissen ein guter Fantasy Schmöker

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

ink rebels, familie, young adult, umzug, jugendroman

Und irgendwo ich

Franziska Fischer
E-Buch Text: 207 Seiten
Erschienen bei null, 28.02.2017
ISBN B01MV3KGAZ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die 16-jährige Lizzy hat in ihrem Leben schon viele Ort gesehen, mit ihrer Mutter und ihrer jüngeren Schwester zieht sie durch die Welt. Nun sind sie in Deutschland gelandet, im kleinen Dorf Schwalbenau. In einem Haus das Lizzy verzaubert und gleichzeitig Angst macht. Und auch die seltsame Ophelia und der stille,faszinierende Merlin machen es ihr nicht leicht sich wieder einmal auf ein völlig neues Leben einzustellen.
Auf das Buch bin ich aufmerksam geworden weil ich alle anderen bis jetzt erschienen Ink Rebels Bücher total lesenswert fand. Also musste natürlich auch der neue Ink Rebel bei mir einziehen.
Vielleicht bin ich mit 38 Jahren nicht mehr das typische Zielpublikum für diesen Roman aber nichtsdestotrotz habe ich mich zwischen den Seiten verloren und bin in der Geschichte versunken.
Lizzy wirkt sehr reif für ihr Alter, sie hat fast schon eine alte Seele. Was sicherlich auch an ihrem ungewöhnlichen Leben liegt und den vielen Erfahrungen die sie bereits gemacht hat. Ich hätte mir gerne mehr Geschichten aus Lizzys früherem Leben gewünscht aber dies hätte wahrscheinlich den Rahmen des Buches gesprengt.
Auch die anderen Charaktere der Geschichte wirken vielschichtig und auch die Nebenfiguren sind nicht eindimensional . Franziska Fischer schafft es jeder Figur ihr eigenes Gesicht zu geben auch wenn ich zu einigen gerne noch mehr Hintergrund gewusst hätte.
Die Geschichte entwickelt sich langsam, teilweise sehr vorsichtig. Immer wieder tauchen wir als Leser ein in die Gedankenwelt Lizzys , in ihre fast poetische Sicht der Dinge. So wunderschön geschrieben dass ich das Bedürfnis hatte einige Sätze und Passagen anzustreichen.
Und mit Lizzy zusammen schließen wir Freundschaften, entdecken ihre neue Welt, ärgern uns über die Schule und verlieben uns. Und wir entlocken dem mysteriösen Haus nach und nach sein Geheimnis.
Die Geschichte ist gleichzeitig bezaubernd schön und unendlich traurig. Sie handelt von Liebe, vom Loslassen und Neufinden. Vom Reisen und Ankommen, von Freundschaft und Liebe. Sie hat mir viele Lächeln aufs Gesicht gezaubert, sie hat mir Tränen in die Augen getrieben.
Frankziska Fischer schreibt lebendig und poetisch, ihre Worte flirren leicht wie Schmetterlinge über die Seiten oder liegen fast grabesschwer auf der Seele.
Für mich ist das Buch ein All-Ager und kein reines Jugendbuch. Auch als Nicht-Teenie ist man schnell wieder drin in den Gedanken einer 16-jährigen die sich selbst finden muss und dabei ein Gefühlschaos erlebt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

amsterdam, nella, puppenhaus, geheimnisse, familie

Die Magie der kleinen Dinge

Jessie Burton , Karin Dufner
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.06.2016
ISBN 9783734103070
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

lustig, fettnäpfchen, hochzeit, liebe, tollpatsch

Eine Braut für Mr. Grey: Wer "Ja" sagt, braucht kein Safeword mehr!

Emily Bold
E-Buch Text
Erschienen bei null, 23.02.2017
ISBN B06X9QSRQG
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(459)

927 Bibliotheken, 34 Leser, 1 Gruppe, 91 Rezensionen

stromausfall, thriller, europa, blackout, katastrophe

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

Marc Elsberg
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.06.2013
ISBN 9783442380299
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

146 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

fantasy, askir, richard schwartz, magie, leandra

Die Zweite Legion

Richard Schwartz
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.06.2011
ISBN 9783492268189
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(153)

286 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 97 Rezensionen

briefe, liebe, tumblr, verlust, nie verschickte briefe

Ich wollte nur, dass du noch weißt ...

Emily Trunko , Nadine Mannchen , Lisa Congdon , typealive
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Loewe, 13.02.2017
ISBN 9783785586082
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Emily Trunko veröffentlicht auf einem Internet Blog anonym unveröffentlichte Briefe.
Ein Teil der Briefe haben es in dieses Buch geschafft

Eine Rezension fällt schwer bei diesem Buch, denn das Buch hat weder eine Geschichte die man bewerten kann noch einen durchgängigen Schreibstil da ja die Briefe immer von anderen Personen geschrieben wurden.
Was also soll man bewerten?
Die Briefe sind teilweise wirklich berührend. Manchmal bestehen sie nur aus einem Satz, einige sind lustig, andere regen zum nachdenken an, in anderen findet man sich wieder. Die Briefe sind genauso bunt und vielschichtig und unterschiedlich wie die Menschen die sie geschrieben habe.
Und genauso vielseitig ist das Buch aufgemacht. Jede Seite hat eine andere Farbe, jeder Brief ist anders gestaltet, es gibt Text und auch Zeichnungen
All das ist recht bunt , wobei ich die Gestaltung wirklich mag denn es kommt nie kitschig rüber. Ich habe das Buch immer wieder gerne in die Hand genommen und die Briefe gelesen und ich kann mir vorstellen dass ich das Buch auch bestimmt noch öfter in die Hand nehmen werden um darin zu blättern.

  (0)
Tags:  
 
200 Ergebnisse