Iria

Irias Bibliothek

240 Bücher, 87 Rezensionen

Zu Irias Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
240 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

erotik, vernissage, romantisch, erotisch, tessa tscherny

Der Künstler und seine Musen

Lonna Haden
E-Buch Text: 94 Seiten
Erschienen bei LUST AND LOVE, 03.09.2015
ISBN 9783959629997
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Tessa ist eine erfolgreiche Kolumnistin und auf diversen Vernissagen zuhause. An ihrer Seite ist immer ihr bester schwuler Freund Alex, der auch für die Fotos ihrer Artikel zuständig ist. Privat läuft es bei Tessa allerdings alles andere als rund. Sie ist seit drei Jahren Single und leidet noch sehr unter der letzten Trennung.
Das Künstlerpaar Michelle und Frank, macht Tessa von Beginn an nervös, aber eine Einladung des Paares, kann sie nicht ausschlagen. Zusammen mit Alex, verbringt sie ein Wochenende bei den beiden. Diese kurze Zeit ändert nicht nur Tessas Leben grundlegend.

Der Künstler und seine Musen ist eine sehr kurzweilige, aber ausgesprochen unterhaltsame Geschichte. Die Erotik kommt für mich persönlich etwas zu kurz, aber dafür ist sie sehr schön geschrieben. Gerne beim nächsten Mal etwas mehr davon! Die Charaktere haben mich definitiv überzeugt, auch wenn ich gerne noch mehr Zeit mit ihnen verbracht hätte.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

thriller, #thriller, krimi, #derdämon, zombies

Der Dämon

Darius Dreiblum
Flexibler Einband: 175 Seiten
Erschienen bei Independently published, 03.06.2017
ISBN 9781521427637
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Georg glaubt ein einfaches, wenn auch von Schicksalsschlägen gebeuteltes Leben zu führen, doch stellt sich dies nach und nach als Trugschluss heraus. Etwas verbirgt sich in seinem Inneren, wartet nur darauf an die Oberfläche zu gelangen und zuzuschlagen. Der Dämon ist da. Unbemerkt. Unbeobachtet sät er Zweifel und Ängste. Wird Georg sich endlich dessen bewusst werden und ihm Einhalt gebieten können? Kann die Liebe ihn heilen?

Der Dämon ist ein kurzweiliges Abenteuer, das besonders durch den Schreibstil des Autors glänzt. Leider konnte ich jedoch manche Stellen einfach nicht nachvollziehen und daher die niedrigere Bewertung. Dennoch hat mir das Lesen sehr viel Freude bereitet und vielleicht lässt ein längeres Werk des Autors, auch weniger Lücken frei. Es wird jedenfalls nicht mein letztes von ihm gewesen sein.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

43 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

lichtkämpfer, urban fantasy, wall, silberknochen, erbe der macht

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 23.08.2017
ISBN 9783958342705
Genre: Fantasy

Rezension:

Mittlerweile sind wir bei Band 10 angelangt und es bleibt spannend für unsere Lichtkämpfer.
Die Jagd nach dem Ascheatem geht in die heiße Phase. Jede Seite hält bisher einen Sigilsplitter in Händen. Welche wird die Übermacht gelangen? Die Schattenfrau oder die Gruppe um Alex und Jen?
Beide Seiten betreten die Traumwelt und müssen sich ihren Inneren Dämonen stellen.
Welche wird als Sieger hervorgehen?
Unterdessen ist Max ebenfalls in einer aussichtslosen Situation. Wird es ihm gelingen Leonardo zu retten? Ohne ihn bleiben die anderen im Castillo im Bernstein eingeschlossen. Ein Scheitern seiner Mission kommt für ihn nicht in Frage.

Der 10. Teil wartet wieder mit jeder Menge Überraschungen für die Leser auf. Gerade Max kann einen wirklich überraschen. Die Seiten fliegen förmlich dahin und wieder sehnt man jetzt schon den nächsten Teil herbei.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

erotik, sex, tabulos, erotischer roman, marc

VögelBar

Kim Shatner
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei blue panther books , 13.10.2010
ISBN 9783862770373
Genre: Romane

Rezension:

Vom Klappentext her, hat sich das Buch wirklich interessant angehört, leider ging die Story dann zwischen dem ganzen wahllosen Sex irgendwie verloren. Der Grundgedanke war hier eindeutig "mehr ist mehr". Als Drehbuch für einen Porno absolut geeignet, als Roman aber ganz klar das Thema verfehlt. Die Dialoge waren flach, die Charaktere auf ihre Geschlechtsteile reduziert und so eigentlich wahllos austauschbar. Auch wenn ganz klar die Sexszenen überwiegen, kam bei mir keine Spur von Erotik auf, was eindeutig nicht an den Toys oder der Härte liegt. Ich lese viele Erotikromane und bin vieles gewöhnt, aber das hier war unterste Schublade. Kein Niveau vorhanden und daher absolut nichts für mich. Vulgärsprache kann ok sein in einem Erotikroman, aber er soll doch bitte nicht nur daraus bestehen. Zum anderen habe ich mich oft gefragt, ob hier seitens des Autors/Autorin überhaupt sexuelle Erfahrungen vorliegen. Vieles war absolut an den Haaren herbeigezogen oder aber einfach nur schlecht beschrieben.
Für mich der Flop des Jahres.
Weniger ist eben doch manchmal mehr.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

zombie, berlin, serie, eier, larve

Angriff der ISombies

Karsten Krepinsky
E-Buch Text: 113 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 05.12.2015
ISBN B0190EP0FQ
Genre: Fantasy

Rezension:

Angriff der ISombies kann man nicht wirklich mit anderen Zombieserien vergleichen. Es ist politisch unkorrekt, spielt mit Klischees, ist Trash der feinsten Art und absolut humorvoll. Absolut alles wird auf die Spitze getrieben und aufs Korn genommen. Berlin gleicht einem Schlachtfeld und irgendwie macht es Freude, ihm bei seinem Untergang zuzusehen.
Die Charaktere sind alle sehr unterschiedlich und ergänzen sich dennoch perfekt. Die Gespräche triefen vor Sarkasmus und Vorurteilen.
Einem reinen Zombiefan, der sich einfach nur für Gemetzel interessiert, würde ich es jedoch nicht empfehlen. Für all diejenigen, die sich auch gerne mal mit politischen Themen befassen, kann ich es aber ans Herz legen. Aber Vorsicht: es wird bösartig^^

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

kurzgeschichten, darkfantasy, horror

Wenn Soziopathen träumen

Leveret Pale
Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 26.07.2017
ISBN 9783744838337
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich verfolge Leveret Pale jetzt schon sehr lange und es ist spannend zu beobachten, wie sich der Autor stetig weiterentwickelt und neues ausprobiert.
So beinhaltet Wenn Soziapathen träumen ein kurzes, aber auf den Punkt gebrachtes, Gedicht.
Die Kurzgeschichten sind eine Mischung aus realem Horror und Fiktion. Vieles lässt einen an den Großmeister Lovecraft erinnern, anderes passt sich perfekt an "Crackrauchende Hühner" an.
Klar abheben lässt sich die längere Geschichte "Mos Valamor". Sie spielt in der Welt der "Elirium Saga" und ist meiner Meinung nach, nicht mit den anderen Geschichten zu vergleichen. Für mich war sie auch ein absolutes Highlight in dieser Sammlung.
Einige Kurzgeschichten sind nur wenige Seiten lang und dennoch zieht Leveret Pale einen sofort in seinen Bann.
Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Werk dieses Ausnahmetalents.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

kranich, zwieleicht x, vampire, mord, beinhaus

Zwielicht X

Michael Schmidt , Michael Siefener , Julia Annina Jorges , Algernon Blackwood
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 14.06.2017
ISBN 9781547151219
Genre: Sonstiges

Rezension:

Obwohl es bereits der 10. Band der Reihe ist, hatte ich sie bisher nicht wirklich im Auge, was sich jetzt aber definitiv ändern wird. Bei Zwielicht handelt es sich nicht nur um eine reine Kurzgeschichtensammlung, sondern es gibt auch Hintergrundinfos und Artikel über Horror und Bücher im allgemeinen. In dieser Ausgabe z.b. über den Vincent Preis und Horrormagazine.
Für mich ist das eine sehr interessante und gelungene Mischung, die ich weiterverfolgen werde.
Die Kurzgeschichten sind überwiegend von deutschen Autoren, aber beinhalten auch ein paar Übersetzungen.
Sie gehen von klassischen Gruselgeschichten, zu Horror und ein paar Splattereinlagen. Eigentlich ist also für jeden etwas dabei.
Mich konnte nicht jede Geschichte überzeugen, aber das ist auch reine Geschmackssache und ziemlich unwahrscheinlich, dass jedem alle Geschichten gefallen werden, so ist das eben mit Anthologien. Dennoch waren die meisten sehr unterhaltsam und auf hohem Niveau.
Für Horrorfans also absolut zu empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

zombies, horror, zombie, endzeit, berlin

Totes Land - Ausnahmezustand

M.H. Steinmetz
Buch: 600 Seiten
Erschienen bei Mantikore-Verlag, 24.07.2014
ISBN 9783939212560
Genre: Fantasy

Rezension:

Als großer Fan von Marios Werken, kam ich natürlich auch nicht um dieses Buch drumherum. Zudem geht es um Zombies! Wer liebt keine Zombies?
Markus ist auf einem LARP, als die Katastrophe ihren Lauf nimmt. Gerade lag er noch im Schützengraben, um sich einer Horde Zombies entgegenzustellen, als aus dem Spiel bittere Realität wird. Aus den tapferen Streitern werden Menschen, die um ihr Leben rennen müssen.
Einen Monat begleiten wir Markus auf seiner Reise durch Deutschland. Sein Ziel ist es, zu seiner Freundin Annette zurückzukehren, die Zuhause in der Pfalz auf ihn wartet. Selbst als der Kontakt abgebrochen ist, setzt er alles daran, um zu ihr zu gelangen.
Doch nicht nur Zombies wollen ihn davon abhalten. Nach und nach wird ein schrecklicher Verdacht bittere Gewissheit. Ganz so hirnlos scheinen diese Dinger nämlich nicht zu sein.
Was verbirgt sich hinter dem Bösen und wird Markus sein Ziel erreichen?
Ein spannender Reihenauftakt, der Lust auf mehr macht! Absolut authentisch geschrieben und mit glaubhaften Charakteren. Glatte 5 Sterne meinerseits.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

137 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

märchenadaption, märchenhaft und zauberhaft, 2017, die schöne und das biest

Räuberherz

Julianna Grohe
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 08.06.2017
ISBN 9783959912105
Genre: Fantasy

Rezension:

Räuberherz lehnt sich an das Märchen Die Schöne und das Biest an, aber erzählt gleichzeitig eine ganz andere Geschichte.
Ella ist nicht gerade eine Schönheit, als sie von Crys verschleppt und zur Hausarbeit gezwungen wird. Sie ist etwas pummelig, klagt über unreine Haut und versucht mit ihrem Gothic Look andere auf Distanz zu halten. Zudem ist sie sehr ambitioniert in der Schule und verfolgt streng ihr Ziel, irgendwann Ärztin zu werden. Leider hat sie es nicht leicht im Leben, gerade mit ihrem Spielsüchtigen Vater.
Ihr Leben verändert sich jedoch schlagartig, als Crys sie entführt. Der äußerst attraktive junge Mann lebt mit seiner Freundin in einer riesigen Villa, um die sich in Zukunft Ella kümmern soll.
Mit der Zeit kommen ihr immer mehr Fragen und hartnäckig versucht sie hinter Crys Geheimnis zu kommen, dass dunkler ist, als Ella es zu Beginn noch ahnt.

Eine wirklich schöne Geschichte, die mich in ihren Bann gezogen hat. Das Ende war mir jedoch etwas zu abrupt. Trotzdem wurde ich gut unterhalten und kann die Geschichte wärmstens weiterempfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

schreibratgeber, schreibratgber

Story Turbo

L.C. Frey
E-Buch Text: 434 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 29.06.2017
ISBN B073JBP961
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ich liebe Schreibratgeber! Bevor ich mit dem Schreiben begonnen habe, habe ich mich natürlich durch unzählige Ratgeber gekämpft, in denen am Ende eigentlich immer dasselbe stand. Ich würde Story Turbo auch nicht als absolute Neuheit anpreisen, aber es hat wirklich Struktur, unterhält einen und gibt einem eine Anleitung an die Hand, die wirklich überaus nützlich sein kann. Ja, ich würde sagen, dass es einen zum Schreiben anregt. Man bekommt noch mehr Lust darauf. Und genau DAS zeichnet für mich einen guten Schreibratgeber aus. L.C.Frey hat da wirklich wunderbare Arbeit geleistet. Ich würde das Buch nicht nur Anfängern weiterempfehlen, sondern wirklich jedem, der sich mit dem Thema beschäftigt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

63 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

magie, urban fantasy, silberknochen, das erbe der macht, erbe der macht

Das Erbe der Macht - Silberknochen

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 03.07.2017
ISBN 9783958342675
Genre: Fantasy

Rezension:

Unsere Lichtkämpfer treibt es diesmal in tiefere Gefilde. Die Suche nach dem nächsten Sigilsplitter führt sie zur Unterseebasis von niemand geringerem als Nemo. Ein freundlicher Empfang bleibt ihnen jedoch verwährt, stattdessen sind sie das ungeplante Rettungskommando.
Können sie der Schattenfrau diesmal zuvorkommen und die Silberknochen für sich beanspruchen?
Auch im Castillo ist einiges los, aber darauf möchte ich nicht zu sehr eingehen.
Der neunte Band kommt aber wieder mit überraschenden Wendungen und einigen Schockmomenten daher.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

kurzgeschichten, erotik, sex, prickelnd, erotikroman

Engel lieben süße Sünden. Erotische Geschichten

Cat Monroe
E-Buch Text: 196 Seiten
Erschienen bei moments, 15.06.2017
ISBN 9783962320027
Genre: Sonstiges

Rezension:

Engel lieben süsse Sünden umfasst 18 Kurzgeschichten, die alle von Länge und Schauplatz variieren. Die Autorin sorgt für Abwechslung, sodass man sich beim Lesen nicht plötzlich an eine vorherige Geschichte erinnert fühlt.
Egal ob im Urlaub, auf Geschäftstermin, der Arbeit oder in fremden Pools; hier geht es zur Sache. Die Geschichten sind auf den Punkt gebracht und kommen ohne viel Schnörkelei aus. Manchmal geht dabei leider etwas an den Charakteren verloren, aber für die kleinen Fantasien zwischendurch, sind sie allemal zu empfehlen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

kurzgeschichten, horror, gruselig, edgar allan poe, kurzgeschichte

Spuk!

Markus K. Korb
Flexibler Einband: 285 Seiten
Erschienen bei Amrun Verlag, 22.03.2017
ISBN 9783958695634
Genre: Fantasy

Rezension:

Spuk ist eine Sammlung von Gruselgeschichten, die sich alle mit unterschiedlichen Themen befassen und auch vom Schreibstil unterschiedlich sind, daher sollte für jeden etwas dabei sein. Mir persönlich haben die japanischen Geschichten am besten gefallen, aber das ist natürlich Geschmackssache. Manche Geschichten regen einfach zum Nachdenken an, bei anderen kommt auch der Humor nicht zu kurz. Ich habe mich beim lesen gut unterhalten gefühlt, auch wenn vieles nicht unbedingt gruselig war, so sind die Geschichten dennoch sehr gelungen geschrieben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

noras welten, leserunde, weltenreise, noras welten durch den nimbus, noras welten 1

Noras Welten: Durch den Nimbus

Madeleine Puljic
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei epubli, 20.05.2017
ISBN 9783745037616
Genre: Fantasy

Rezension:

Nora wendet sich hilfesuchend an einen Psychologen. Ihr Problem: Sobald sie ein Buch liest, wird sie hineingezogen. Leider möchte der Psychologe eine Demonstration und so landen sie beide in einem Roman mit mittelalterlichem Setting, Magie und Drachen.
Für manche mag das eine romantische Vorstellung sein, aber für Nora ist es die Hölle auf Erden, denn leider kennt sie keinen Weg hinaus. Ben und sie sind also dazu verdammt, das Ende der Geschichte abzuwarten, bis sie wieder nach Hause können. Doch was passiert, wenn man sich einmischt und die Geschichte somit in ganz andere Bahnen lenkt?

Noras Welten bietet viele überraschende Wendungen, Romantik und auch etwas Brutalität. Den Schreibstil mochte ich, aber stellenweise hat es sich für mich etwas zu sehr gezogen, daher einen Stern Abzug. Aber ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Teil.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

tod, rabe, verlust, todzubi, mystery

Rabenflug

Anja Hansen
E-Buch Text: 55 Seiten
Erschienen bei null, 03.07.2017
ISBN B073Q3F84T
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

297 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 41 Rezensionen

raben, fantasy, liebe, freundschaft, weltenwandlerin

Die Rabenkönigin

Michelle Natascha Weber
Flexibler Einband: 372 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 15.10.2016
ISBN 9783959910415
Genre: Fantasy

Rezension:

Ein Feenkönig, dessen Herz zu Eis erstarrt ist und der von Boshaftigkeit getrieben ist. Ein Prinz, verbannt hinter die Spiegeln, weil er liebte, was er nicht sollte. Eine Königin, die mit Verachtung auf ihren Bruder blickt, der vom Vater vorgezogen wurde. Dazwischen ein Mädchen, das um seine Mutter trauert.
Ich liebe Raben und so kam ich um dieses Buch nicht drumherum. Der Klappentext klang super und ich liebe die Bücher vom Drachenmondverlag, also war die Entscheidung dafür schnell gefällt. Leider habe ich mich beim Lesen sehr schwer getan. Ich fand es zwischendurch extrem langatmig und ich bin mir sicher, dass 100 Seiten weniger es auch getan hätten. Zwischendurch fand ich es oft verwirrend und vieles hat sich wiederholt. Eine Kürzung hätte da wirklich nicht geschadet. Die Geschichte an sich war nämlich eine sehr gute Idee und die Charaktere waren absolut gelungen. Am Schreibstil habe ich auch nichts auszusetzen, aber es war halt ab und an echt zäh.
Dennoch kann ich die Geschichte an sich weiterempfehlen. Maja und Corvyn sind mir ans Herz gewachsen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe, erotik, mike, saskia, neuanfang

Unvergessliche Küsse: Erotik

Anja Hansen , Manuel Hansen
E-Buch Text: 257 Seiten
Erschienen bei moments, 22.06.2017
ISBN 9783962320041
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

43 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

einhorn, einhörner, the u-files, anthologie, fantasy

The U-Files

Jörg Fuchs Alameda , Tina Alba , Valerie Gaber , Tanja Hammer
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Talawah Verlag, 23.04.2017
ISBN 9783981782967
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Anthologie "The U-Files" beinhaltet 23 Kurzgeschichten, verschiedener Autoren, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Sanfte magische Wesen, grauenvolle Bestien und Einhörner in ganz anderen Gestalten, als man ahnen könnte, tummeln sich in dieser Sammlung.
Steampunk, Humor, Fantasy, Action und sogar Kriminalfälle sind vertreten und lassen diese Wesen in besonderem Glanz erstrahlen.
Für mich persönlich hatte jede Geschichte ihren eigenen Reiz und es ist interessant zu sehen, wie unterschiedlich die Vorstellungen doch sein können.
Ein ganz großes Lob an den Verlag und alle mitwirkenden Autoren! Sie lassen den Mythos Einhörner erstrahlen und uns Leser mal mit einem weinenden, mal einem lachenden Auge zurück.
Nicht nur für Einhornfans absolut empfehlenswert!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

al kahnau, x-reihe, es breitet sich aus

Es breitet sich aus

A.L. Kahnau
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 30.05.2016
ISBN 9783741236723
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Wie der Titel schon erahnen lässt, hat sich das Virus weiter ausgebreitet. Mittlerweile sind auch andere Städte betroffen und das Gebiet wurde abgeriegelt. Kann sich Milas Gruppe noch aus der Gefahrenzone retten?
Teil 2 knüpft nahtlos an die Handlung aus dem ersten Band an. Zurück an der Schule erlebt die Gruppe eine böse Überraschung. Dante verfolgt weiter seine Pläne, die er der Gruppe weiterhin verschweigt. Klar ist mittlerweile nur, dass er nach einem Heilmittel sucht.
Im zweiten Teil begegnen wir einem Charakter aus Band 1 wieder, was eine wirkliche Überraschung darstellt. Dante ist natürlich auch wieder auf dem Plan und viele dramatische Wendungen lassen böses erahnen.
Ich habe den Teil in 2 Tagen durchgelesen und wollte ihn gar nicht mehr aus der Hand legen. Die Spannung steigt und ich muss unbedingt wissen, wie es weitergeht!
Ganz klare 5 Sterne von mir! Eine sehr gelungene Zombiereihe, die Lust auf mehr macht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wild Nerds 2

Anja Hansen
E-Buch Text: 23 Seiten
Erschienen bei null, 25.05.2017
ISBN B072LY727T
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

zombie, x, a.l. kahnau, x-reihe, es beginn

Es beginnt

A.L. Kahnau
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 30.05.2016
ISBN 9783741236679
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Es beginnt ist der erste Teil einer Zombieapokalypse Reihe.
Mila lebt ihr geregeltes Leben in einem beschaulichen Städtchen. Bisher hat sie sich nur mit gewöhnlichen Teenieproblemen auseinander zu setzen. Fehlende Hausaufgaben, die erste Liebe oder Ärger mit einer zickigen Freundin. Als ihre Eltern in Urlaub fahren und sie allein zuhause lassen, wittert Mila die Chance auf eine große Party. Endlich will sie ihrem Schwarm näherkommen.
Dass sich ihr Leben nur eine Woche später radikal verändert, hat zu dem Zeitpunkt jedoch noch niemand geahnt.
Der sehr plötzliche Ausbruch einer Art Krankheit lässt die Bevölkerung erzittern. Am Anfang konnte noch niemand ahnen, in welche Richtung sich die Sache entwickelt.
Nur wenige Stunden später wird klar, dass sie es tatsächlich mit Zombies zu tun haben.
Zombies in Deutschland? Das gibt es doch nur in Filmen und nicht in der Wirklichkeit!
Ein Kampf ums Überleben beginnt.

Die Charaktere finde ich gelungen und authentisch. Sie haben Schwächen und Fehler und wirken dadurch absolut echt. Das Buch konnte mich von Anfang an fesseln und ich habe mir sofort den nächsten Band besorgt. Also Achtung: Suchtgefahr!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

75 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

opfergang, magie, das erbe der macht, urban fantasy, kleopatra

Das Erbe der Macht - Opfergang

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 15.05.2017
ISBN 9783958342620
Genre: Fantasy

Rezension:

Auch nach dem Angriff auf das Castillo, bleibt den Lichtkämpfern keine Zeit, ihre Wunden zu lecken. Die Suche nach dem dritten Splitter muss weitergehen. Zwar kann die Schattenfrau jetzt nicht mehr vorhersehen, aber das macht sie bei weitem nicht ungefährlicher.
Das Team muss sich abermals aufteilen und sieht sich jeweils anderen Gefahren und Geheimnissen gegenüber. Werden sie den Splitter vor ihrem Feind finden? Was hat es mit dieser neu aufgetauchten Prophezeihung auf sich?
Die Zeit rennt ihnen weg und vielleicht steht ihnen die härteste Prüfung erst noch bevor.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

trümmerwelten, alice sparrow, geheimnisträger, inseln, high fantasy

Trümmerwelten - Das Geheimnis der Alice Sparrow

Ann-Kathrin Karschnick , Felix A. Münter
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 23.03.2017
ISBN 9783959623278
Genre: Fantasy

Rezension:

Der Name Trümmerwelten ist wortwörtlich zu nehmen. Nach dem Bruch zerfiel die Welt zu Trümmern, die nun im Himmel treiben. Mit Luftschiffen ist das Reisen zwischen den einzelnen Inseln möglich. Einige davon wurden schon seit Jahrhunderten nicht mehr von Menschen betreten.
Charlie, ein junger Geheimnisträger, der aus Geheimnissen seine Magie zieht und Noemi, eine Art Frau für Alles, suchen beide den Anker. Die sagenumwobene Insel der Weisen.
Noemi lebt streng nach dem Glauben der Weisen, führt täglich ihre Meditation durch und sieht sich zu der Suche berufen.
Charlie treibt das Erbe seines verstorbenen Meisters an, der sein ganzes Leben mit der Suche nach dem Anker verbracht hat.
Die Wege dieser beiden unterschiedlichen Personen kreuzen sich und die Suche kann beginnen.

Leider konnten mich die Charaktere überhaupt nicht überzeugen. Die Nebencharaktere kamen mir ausgereifter vor, als die Hauptfiguren, was eigentlich sehr schade ist. Die Sache mit den Trümmerwelten ist auch nichts neues und alles in allem konnte es mich leider nicht fesseln. Dennoch mag ich die Schreibstile der beiden Autoren und sie haben das sehr harmonisch ausgearbeitet.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

anja hansen, freundschaft, spaß unter freunden, verführung

Spaß unter Freunden

Anja Hansen , Manuel Hansen
E-Buch Text
Erschienen bei null, 24.05.2017
ISBN B072FQR7CK
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

19 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

fliegende untertass, akte x, indig, aliens, parallelwelten

Phase 7

John D. Sikavica
Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 14.03.2017
ISBN 9783842336476
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Wurden wir von höheren Wesen erschaffen oder nicht? Das ist die Hauptfrage dieses Erstlingswerks und ein absolut spannendes Thema. Ich muss gestehen, dass SF absolut nicht mein Ding ist, aber es hat meine Neugier geweckt und ich wurde nicht enttäuscht.
Der Schreibstil ist flüssig und das Buch ist auch für Laien wie mich recht nachvollziehbar.
Zur Story: Wir begleiten vier Personen, die auf den ersten Blick nichts gemeinsam haben, aber deren Schicksale doch miteinander verbunden sind. Ihre Wege werden zusammen geführt, aber geprägt ist er von Zweifeln und Angst, denn nicht jeder will, dass sich diese Personen begegnen.
Sie geraten in einen Konflikt zweier Parteien, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Müssen sie sich für eine Seite entscheiden? Müssen sie Glauben?
Mich hat das Buch sehr gut unterhalten und ich freue mich auf eine Fortsetzung! Absolut empfehlenswert.

  (1)
Tags:  
 
240 Ergebnisse