IsaDay

IsaDays Bibliothek

8 Bücher, 5 Rezensionen

Zu IsaDays Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
8 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

Bis das Eis bricht: Tantans Geschichte (Der Weg des Heilers 3)

Isa Day
E-Buch Text: 141 Seiten
Erschienen bei Pongü, 04.01.2017
ISBN 9783952432686
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(226)

485 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

fantasy, feen, liebe, julie kagawa, fee

Plötzlich Fee - Frühlingsnacht

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 11.04.2016
ISBN 9783453534810
Genre: Jugendbuch

Rezension:

"Frühlingsnacht" ist der vierte Teil der Geschichte um die fast siebzehnjährige Meghan, die halb Mensch und halb Sommerfee ist, und ihren Freund, den Winterprinzen Ash.

Meghan ist inzwischen Königin der Eisernen Feen und somit ausserhalb Ashs Reichweite, denn als Angehöriger der alten Feengeschlechter ist das Eiserne Königreich für ihn tödlich. So begibt er sich gemeinsam mit seinem einst besten Freund Puck, der arroganten Katze Grimalkin und zwei weiteren, eher unerwarteten Begleitern auf die Suche: Er will seine Unsterblichkeit aufgeben und eine Seele erhalten, denn dann kann er zumindest ein sterbliches Leben lang bei Meghan sein. Dafür muss er zum Ende des Nimmernie reisen und Aufgaben bestehen, an denen alle anderen Suchenden bisher gescheitert sind ...

Julie Kagawa wollte ihre "Plötzlich Fee"-Reihe eigentlich mit dem dritten Band beenden und verfasste den vierten Teil auf Bitte ihres Verlages. Er ist sozusagen ein Extra und fühlt sich ein wenig auch so an. Die Geschichte der Heldenreise ist spannend, gut umgesetzt und enthält berührende Szenen. Der Leser erfährt Details über Ashs Vergangenheit und wie sein Streit mit Puck begann, und Puck und Grimalkin sorgen immer wieder für humoristische Elemente. Trotzdem fehlte für mich etwas. Ash blieb während der Suche aber eher farblos, selbst bei aller Loyalität und Liebe zu Meghan und allen Zweifeln, die er erlebt – so als hätte sich die Autorin nicht wirklich in ihn hineinversetzen können.

Auch blieb für mich am Ende eine Frage offen: Wenn Ash als Fee keine Seele hat, weshalb existiert dann die Seele, die für ihn vorgesehen ist (sollte er seine Prüfungen denn tatsächlich bestehen)? Aber vielleicht habe ich da einen Hinweis nicht bemerkt.

PS: Ich habe den Roman auf Englisch gelesen (engl. Titel "Iron Knight"), weshalb vielleicht nicht ganz alle Bezeichnungen in meiner Rezension identisch zur deutschsprachigen Version sind.

  (8)
Tags: ya   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(385)

764 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

fantasy, feen, liebe, fee, plötzlich fee

Plötzlich Fee - Herbstnacht

Julie Kagawa ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.10.2015
ISBN 9783453314467
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Bei "Herbstnacht" handelt sich um einen typischen Quest-Roman, bei dem die Protagonisten die Lösung zur Rettung ihrer Welt finden müssen. Ich bin mit diesem Buch in die Serie eingestiegen und fand gut in die Handlung hinein:

Die Eisernen Feen, die die moderne Zeit repräsentieren, bedrohen die alten Feengeschlechter und das traditionelle Feenland Nimmernie. Die fast siebzehnjährliche Meghan, die halb Mensch und halb Sommerfee ist, und ihr Freund Ash, Prinz der Winterfeen und von seinem Hof verstossen, versuchen den Konflikt zu stoppen, doch ihre Feinde sind sehr mächtig und gefährlich ...

Es gibt inzwischen sehr viele YA-Romane über Teenager-Mädchen, die sich in um Jahrhunderte ältere und nicht menschliche Männer verlieben. Unter diesen oft unsagbar zickigen und doofen Protagonistinnen sticht Meghan sehr angenehm hervor. Sie ist jung und hat ihre Unsicherheiten und Probleme, ist aber intelligent, Ash gegenüber absolut loyal und schickt sich mit grossem Mut in ihre Aufgabe. Ihr Feenfreund Ash erwidert ihre Gefühle uneingeschränkt und steht ihr treu als ihr Ritter zur Seite.

Die Geschichte, wie die beiden sympathischen Helden alle Gefahren und ihre Gefühle meistern, liest sich spannend und aufgrund von Julie Kagawas schöner Umsetzung des Nimmernie unterhaltsam. Puck als Dritter im Bunde, einst Ashs bester Freund und auch in Meghan verliebt, trägt amüsant-zynische Element zu den Abenteuern und der Liebesgeschichte bei.

PS: Ich habe den Roman auf Englisch gelesen (engl. Titel "Iron Queen"), weshalb vielleicht nicht ganz alle Bezeichnungen in meiner Rezension identisch zur deutschsprachigen Version sind.

  (8)
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

wishcraft mystery, cozy mystery

It Takes a Witch

Heather Blake
Flexibler Einband: 309 Seiten
Erschienen bei Penguin Group USA, 03.01.2012
ISBN 9780451235527
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dies ist der erste Band von Heather Blakes englischsprachiger "Wishcraft Mysteries"-Serie, die inzwischen schon sechs Bände umfasst.

Darcy und ihre Schwester sind neu im Enchanted Village, einem Ort, wo viele magisch begabte Personen, sogenannte "Crafters", wohnen. Die beiden jungen Frauen wissen erst seit Kurzem, dass sie als "Wishcrafters" Wünsche gewähren können, und müssen sich mit ihrem Erbe auseinandersetzen. Dann geschieht ein Mord, der ein Mitglied ihrer Familie tangiert, und Darcy beginnt nachzuforschen.

Heather Blake ist mit dem Enchanted Village ein grossartiges Setting gelungen und die menschlichen und nicht menschlichen Protagonisten sind absolut liebenswert – und manchmal sehr schrullig. Auch das Whodunnit rund um den Mord ist spannend gemacht.

Beim Lesen habe ich etwas mehr als bei anderen Mystery-Serien gespürt, dass es der erste Band ist. Die Beziehungen waren noch nicht ganz fertig definiert. Wobei das durchaus realistisch ist, da Darcy erst ganz neu im Enchanted Village wohnt, aber mir hat es den Einstieg etwas erschwert. Deshalb vier von fünf Sternen. Ab Band 2 verdient dann jedes Buch aus meiner Sicht fünf Sterne.

  (13)
Tags: cozy mystery   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

44 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 36 Rezensionen

drachen, isa day, magie, fantasy, heiler

In den Tiefen der Ewigkeit

Isa Day
Flexibler Einband: 206 Seiten
Erschienen bei Pongü Text & Design GmbH, 01.06.2016
ISBN 9783952432679
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

carstairs, london, emotional, heronstairs, clockwork

Clockwork Angel (The Infernal Devices) by Cassandra Clare (2015-09-01)

Cassandra Clare;
Flexibler Einband
Erschienen bei Margaret K. McElderry Books; Reissue edition (2015-09-01), 01.01.1800
ISBN B017V8B3X6
Genre: Sonstiges

Rezension:

"Clockwork Angel" ist Band 1 in der dreiteiligen Serie "The Infernal Devices".

Tessa, eine junge Frau, reist von Amerika ins viktorianische London, das nebst den normalen Menschen auch von übernatürlichen Wesen wie Vampiren und Werwölfen bevölkert ist. Dort gerät sie als erstes ins Gefangenschaft und muss lernen, dass vieles, was sie über sich selbst und die Welt zu wissen glaubte, nicht stimmt.

Cassandra Clare entwirft eine faszinierende alternative Realität für das historische London und seine übernatürlichen Bewohner, die im Verlauf des Buches immer spannender wird. Mir begann die Geschichte allerdings erst nach etwa einhundert Seiten zu gefallen. Davor tat ich mich etwas schwer damit.

  (7)
Tags: historical fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

vom, jana, weg, schuss, deleon

Weg vom Schuss

Jana DeLeon
E-Buch Text
Erschienen bei AmazonCrossing, 26.08.2014
ISBN 9781477873717
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

"Weg vom Schuss" ist der erste Band in Jana DeLeons Miss-Fortune-Serie:

Fortune Redding, eine CIA-Auftragsmörderin, muss nach einem missglückten Auftrag in Sinful, Louisiana, einem kleinen Ort in den Bayous untertauchen. Was für die hartgesottene Agentin nach absoluter Langeweile klingt, wird zur spannendsten Zeit ihres Lebens. Der Ort, seine Bewohner und seine Gesetze sind einfach verrückt und Fortune hat so gar keine Ahnung, wie man sich als normaler Mensch verhält.

Wer genug hat von den bluttriefenden Ich-schau-dem-Killer-in-den-Kopf-Thrillers und bei aller Spannung auch gerne lacht, sollte mit dieser Buchserie glücklich werden.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

44 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 33 Rezensionen

isa day, fantasy, magie, pläne, anführer

Der verletzte Himmel

Isa Day
Flexibler Einband: 206 Seiten
Erschienen bei Pongü Text & Design GmbH, 22.02.2016
ISBN 9783952432662
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
8 Ergebnisse