Isi94

Isi94s Bibliothek

10 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Isi94s Profil
Filtern nach
10 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

52 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

frankreich, bauernhof, thriller, der hof, london

Der Hof

Simon Beckett , Juliane Pahnke , Johannes Steck
Audio CD
Erschienen bei Argon, 17.02.2014
ISBN 9783839813010
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Geschichte: Der Hauptteil der Geschichte schildert die Erlebnisse von Sean auf einem abgelegenen Hof in Frankreich. Dort herrscht die ganze Zeit eine unglaublich angespannte Atmosphäre, die sich beim hören sogar ein bisschen auf mich übertragen hat. Aber wirklich passieren tut eigentlich nichts... Das war für mich eine komplett neue und erstaunlicherweise trotzdem spannende Erfahrung, dass eigentlich nichts wirklich unerwartetes erzählt wird, ich aber die ganze Zeit extrem angespannt auf den großen Knall gewartet habe, der immer irgendwie zum Greifen nahe war. Die Geschehnisse die aus England geschildert werden, sind eine gute Ergänzung und Unterbrechung der Erzählung. Das Ende hätte ich jedoch so, wie es schließlich war nicht ganz erwartet, aber so ähnlich auf jeden Fall. Es war aber bestimmt auch nicht die Intention des Autors, das komplett bis zum Ende offen zu lassen.
Charaktere: Die Charaktere in diesem Buch waren allesamt merkwürdig, aber nicht unbedingt auf eine schlechte Art und Weise. Eigentlich haben mir alle, bis auf Mathilds Schwester gut gefallen und waren authentisch geschrieben. Mathilds Schwester hingegen, war mir wegen ihrer offensichtlich psychischen Probleme und Ausraster sehr suspekt. Arnaud (den Besitzer des Hofes) fand ich manchmal auch etwas unpassend aufbrausend.
Sprecher: Johannes Steck hat dieses Hörbuch einfach phänomenal gelesen. Ohne ihn wäre, wenn überhaupt, sicher nur ein Viertel der Spannung aufgekommen. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass ich das Buch abgebrochen hätte, aber er hat einfach so viel Spannung in dieses Hörbuch gebracht, dass es mir super gefallen hat. Dieses Feedback habe ich übrigens auch schon in vielen anderen Rezensionen gelesen. :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Töchter aus Shanghai

Lisa See , Elke Link , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 445 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 14.07.2011
ISBN 9783442373215
Genre: Romane

Rezension:

Zum Inhalt:Das Buch handelt von den zwei Schwestern May und Pearl, die beide in einer relativ wohlhabenden Familie in Shanghai aufwachsen. Sie haben Dienstboten daheim und gehen abends oft mir Freunden aus. Nebenbei arbeiten sie, aufgrund ihrer Schönheit, als Kalendermädchen. Eines Tages jedoch beichtet ihr Vater, dass er das ganze Geld verspielt habe und nun beide Mädchen an die Söhne seines Gläubigers verheiraten musste. Solche arrangierten Ehen waren damals in Shanghai noch üblich, Pearl und May hatten trotzdem niemals damit gerechnet, dass ihr Vater sowas tun könnte. Pearl und May werden also verheiratet. Die Männer reisen jedoch in ihre aktuelle Heimat nach San Francisco zurück. Pearl und May, die später folgen sollen, verpassen das Schiff nach San Francisco absichtlich und bleiben in Shanghai. Als die Familie daraufhin Besuch von "Schlägern" des Gläubigers bekommt gelingt den Mädchen die Flucht. Was auf der Flucht passiert, wie die beiden schließlich doch in San Francisco landen und was welche Herausforderungen sie dort zu meistern haben müsst ihr selbst herausfinden ;)

Ich habe dieser Geschichte 4 Sterne gegeben und fand sie wirklich "großartig". Mitzuerleben was Pearl und May alles widerfährt und wie sie die Herausforderungen meistern war sehr spannend mitzuverfolgen. Die Geschichte der beiden ist von Leid und Schmerz geprägt, dennoch gibt es auch schöne Momente. 
Es gibt jedoch trotzdem zwei Dinge, die mich etwas gestört haben (dafür jeweils einen halben Stern Abzug). 
Zum Einen hat mich die Beziehung zwischen May und Pearl etwas genervt, zuerst wollen beide immer schöner und besser als die Andere sein und dann wollen beide etwas noch Schlimmeres als die Andere erlebt haben. Beide merken das aber nicht einmal und sind beste Freundinnen... (SPOILER!!: Das ganze wird am Ende zwar etwas aufgelöst, hat mich aber trotzdem etwas genervt). 
Zum Anderen werden vor allem China aber auch die USA in der Geschichte unglaublich negativ dargestellt. China wegen des Kommunismus und die USA wegen ihrer Fremdenfeindlichkeit gegenüber den Chinesen. Ich will überhaupt nicht behaupten, dass etwas nicht so war, wie die Autorin es schildert oder, dass die damals lebenden Personen es nicht genau so aufgefasst haben könnten wie Pearl und May, aber es störte mich doch, dass die Autorin darauf immer wieder eingeht... 
Alles in allem trotzdem eine Buchempfehlung von mir!!! Wenn ihr euch für historische Romane und China interessiert, dann lest dieses Buch!!! :D

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

182 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 15 Rezensionen

flucht, thriller, brutaler ehemann, frauenhaus, erotik

Eiskalt ist die Zärtlichkeit

Karen Rose , Elisabeth Hartmann
Flexibler Einband: 636 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 25.06.2009
ISBN 9783426504611
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

301 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

rache, thriller, mord, karen rose, hass

Todesherz

Karen Rose , Kerstin Winter
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.04.2013
ISBN 9783426510698
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

nordkorea, flucht, straflager, familie, nord-korea

Flucht aus Lager 14

Blaine Harden , Udo Rennert
Fester Einband: 260 Seiten
Erschienen bei DVA, 10.09.2012
ISBN 9783421045706
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

138 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

iran, nicht ohne meine tochter, usa, flucht, betty mahmoody

Nicht ohne meine Tochter

Betty Mahmoody
Flexibler Einband: 540 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.03.2015
ISBN 9783404608515
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

buchdruck, liebe, reformation, unterdrückung, historischer roman

Die Gehilfin des Buchdruckers

Stephanie Rapp
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei SCM Hänssler, 20.12.2016
ISBN 9783775155144
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(339)

576 Bibliotheken, 7 Leser, 4 Gruppen, 49 Rezensionen

thriller, amisch, amish, serienmörder, mord

Die Zahlen der Toten

Linda Castillo , Helga Augustin
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512416
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(317)

695 Bibliotheken, 17 Leser, 3 Gruppen, 38 Rezensionen

magie, fantasy, jugendbuch, nicholas flamel, michael scott

Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst

Michael Scott ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbj, 01.03.2010
ISBN 9783570400005
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.808)

4.154 Bibliotheken, 44 Leser, 10 Gruppen, 395 Rezensionen

selection, liebe, dystopie, prinz, kiera cass

Selection

Kiera Cass , Sibylle Schmidt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 01.02.2013
ISBN 9783737361880
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
10 Ergebnisse