JMili

JMilis Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu JMilis Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

77 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

flüchtlinge, griechenland, liebe, syrien, flüchtling

Grenzlandtage

Antonia Michaelis , Peer Martin , Kathrin Schüler
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 09.12.2016
ISBN 9783841504692
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Jule will kurz vor dem Abitur nochmal Urlaub machen. Eigentlich mit einer Freundin zusammen, als die jedoch krank wird, tritt Jule die Reise alleine an. Auf der Griechischen Insel scheint zunächst alles idyllisch und perfekt zu sein, doch dann begegnet Jule einem jungen Mann. 
Asman wirkt geheimnisvoll und bald begreift Jule auch, dass er nicht alleine da ist und schon garnicht um Urlaub zu machen. Er und die andren, die mit ihm auf der Insel im verborgenen leben,  wollten eigentlich nach Italien. Jule will ihnen helfen, und merkt schnell, dass das alles nicht so einfach ist.


Mir persönlich hat das Buch sehr, sehr gut gefallen. Es regt zum Nachdenken und Hinterfragen an. Es wird ein fiktives Szenario beschrieben, man weiß, es handelt sich um eine erfundene Geschichte. Aber gleichzeitig ist alles real. Vielleicht nicht Jule, Asman oder diese spezielle Insel. Aber die Situationen, Umstände und Abläufe sind echt - oder zumindest sehr nah dran an dem, was wirklich gerade passiert. Nicht nur einer Gruppe von fünfzehn Personen, sondern tausenden Menschen weltweit. Man liest das Buch und gleichzeitig möchte man es beiseite werfen und etwas verändern. Ich finde, das ist das richtige Buch zum richtigen Zeitpunkt. 

  (0)
Tags:  
 
1 Ergebnisse