JSRankets Bibliothek

26 Bücher, 4 Rezensionen

Zu JSRankets Profil
Filtern nach
26 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

125 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

thriller, bronze, bildhauer, kunst, familie

Totenstarre

Mark Nykanen , Fred Kinzel
Flexibler Einband: 413 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 12.03.2007
ISBN 9783442366248
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein erfolgreicher Bildhauer benutzt für seine Skulpturen lebende Menschen als Vorlagen, indem er mit einer zähflüssigen Abdruckmasse den Todeskampf seiner Opfer festhält. Eine junge Studentin kommt ihm auf die Schliche, als sie ein Praktikum bei ihm absolvieren will.

Wenn Autor Nykanen die Gefühle und Empfindungen seiner noch lebenden Modelle beschreibt, die aufkommende Panik in dem Moment, in dem die Gummimasse die Atemwege verschließt, dann hält man als Leser unwillkürlich ebenfalls die Luft an. Und man leidet mit ihnen. Zu dem Zeitpunkt als June, die Mutter, an der Reihe ist, kann man das Buch unmöglich aus der Hand legen und wer keine starken Nerven hat ist gut beraten, diese Stelle nicht vor dem Schlafengehen zu lesen.

Und doch bleiben einige Ungereimheiten. Zum Beispiel, warum sich eine Familie ohne Gegenwehr einfach so in ihr Schicksal ergibt. Sicher ist es allemal besser, sich eine Kugel einzufangen (der Bildhauer Stassler hat eine Waffe mit der er die Familie in Schach hält), als zu ersticken. Ich würde jedenfalls nicht tatenlos zusehen, wie meiner Frau von einem Verrückten Stück für Stück die Luftzufuhr abgeschnitten wird.

Weiterhin unternimmt Nykanen den ein oder anderen Ausflug in die Hardcore-Szene, als er das durchaus willige "Diamond Girl" zu seiner Sexsklavin macht. Das dies alles etwas vorsichtig-oberflächlich bleibt ist sicherlich der amerkanischen Prüderie zu verdanken.

Da ist dann noch der Klappentext. In dem wird angekündigt, dass aus dem Jäger ein Gejagter wird. Leider kommt der Teil etwas zu kurz, denn ich hatte mich schon höllisch darauf gefreut, wie Stassler seine eigene Abdruckmasse ausprobieren darf.
Aber es ist ja ein Buch und da ist ja alles erlaubt. Alles in allem ein gelungener Plot, der Lust auf mehr macht.

  (2)
Tags: ersticken, folter, serienmörder   (3)
 
26 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks