Leserpreis 2018

JaHu_712s Bibliothek

46 Bücher, 18 Rezensionen

Zu JaHu_712s Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
46 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"rache":w=2,"opfer":w=1,"serienkiller":w=1,"vorgeschichte":w=1,"ethan cross":w=1,"francis ackerman jr.":w=1,"racheopfer":w=1,"shepherd organisation":w=1

Racheopfer

Ethan Cross , Dietmar Schmidt
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.06.2018
ISBN 9783404177394
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Story des Kurzthrillers ist an sich nicht schlecht: eine Psychiaterin, deren gesamte Familie vom jungen Francis Ackerman jr. ausgelöscht wurde, sinnt auf Rache und sieht ihre große Chance gekommen, als der berüchtigte Serienkiller zu Forschungszwecken in die Einrichtung verlegt werden soll, in der sie arbeitet.


Und dennoch, trotz der durchaus spannenden Story, bin ich enttäuscht. Meine Erwartung war, dass der Autor in "Racheopfer" zurückkehrt in Ackermans Kindheit, dass der Leser endlich genauer erfährt, was ihm von seinem geisteskranken Vater angetan wurde, dass man Einblick erhält in die Gefühlswelt des kleinen Francis, der mit aller Gewalt zum Killer gemacht werden soll. Schon während ich die ersten fünf Teile der Shepherd-Reihe gelesen habe, habe ich mich riesig auf "Racheopfer" gefreut, jetzt fühle ich mich ernüchtert und empfinde es so, dass der Autor eine Chance verpasst hat.

"Racheopfer" ist meiner Meinung nach zeitlich irgendwo zwischen Band 1 und 3 der Shepherd-Reihe anzusiedeln und das ist das Pikante. In Band 1 ("Ich bin die Nacht") war Ackerman jr. tatsächlich das verabscheuungswürdige Monster, zu dem sein Vater ihn machen wollte. Im weiteren Verlauf der Reihe, spätestens aber in Band 3 ("Ich bin der Schmerz"), wird er zunehmend sympathisch und ich muss gestehen, dass ich ihn richtiggehend lieb gewonnen habe. In "Racheopfer" hat es der Leser nun aber plötzlich wieder mit dem erbarmungslosen Killer, dem Ungeheuer, zu tun, obwohl - zumindest mir - beim Lesen nach wie vor der sympathische Ackerman im Kopf herumspukt, mit dem ich in den Bänden 3 bis 5 mitgefiebert habe. 
Das ist für mich das eigentlich Spannende an "Racheopfer": wie man als Leser mit dem Gefühlschaos umgeht, das man gegenüber Francis Ackerman jr. empfindet.

Wäre ich ohne Erwartungen an das Buch hrangegangen, hätte es mir sicher besser gefallen. So hoffe ich weiter darauf, dass Ethan Cross irgendwann die Chance nutzt und uns detaillierte Einblicke in Ackermans Kindheit gewährt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

206 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

"stephen king":w=8,"horror":w=4,"usa":w=3,"geister":w=3,"schriftsteller":w=3,"maine":w=3,"sara":w=3,"tod":w=2,"thriller":w=2,"fluch":w=2,"rassismus":w=2,"sorgerecht":w=2,"sommerhaus":w=2,"schreibblockade":w=2,"roman":w=1

Sara

Stephen King
Flexibler Einband: 637 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 26.03.2008
ISBN 9783453721760
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

34 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"usa":w=5,"präsident":w=3,"trump":w=3,"politik":w=2,"washington dc":w=2,"fassungslos":w=2,"donald trump":w=2,"feuer":w=1,"zorn":w=1,"vereinigte staaten von amerika":w=1,"präsidentschaftswahl":w=1,"weisses haus":w=1,"präsidentschaft":w=1,"ivanka":w=1,"bannon":w=1

Feuer und Zorn

Michael Wolff , Dirk van Gunsteren , Werner Schmitz , Nikolaus Stingl
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Rowohlt, 16.02.2018
ISBN 9783498094652
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

92 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 63 Rezensionen

"weihnachten":w=4,"familie":w=3,"geheimnis":w=1,"geheimnisse":w=1,"geschwister":w=1,"tochter":w=1,"sohn":w=1,"virus":w=1,"verlobung":w=1,"familienroman":w=1,"christmas":w=1,"weihnachtszeit":w=1,"ullstein verlag":w=1,"norfolk":w=1,"vater-sohn":w=1

Sieben Tage Wir

Francesca Hornak , Tanja Handels
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.10.2018
ISBN 9783548290898
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(794)

1.308 Bibliotheken, 15 Leser, 6 Gruppen, 94 Rezensionen

"thriller":w=36,"sebastian fitzek":w=15,"helgoland":w=15,"berlin":w=10,"pathologie":w=9,"entführung":w=8,"obduktion":w=8,"fitzek":w=8,"abgeschnitten":w=7,"michael tsokos":w=7,"vergewaltigung":w=6,"psychothriller":w=6,"rechtsmedizin":w=6,"insel":w=5,"tsokos":w=5

Abgeschnitten

Sebastian Fitzek , Michael Tsokos
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2013
ISBN 9783426510919
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(358)

694 Bibliotheken, 58 Leser, 1 Gruppe, 136 Rezensionen

"thriller":w=16,"psychothriller":w=15,"sebastian fitzek":w=13,"psychiatrie":w=8,"fitzek":w=8,"der insasse":w=8,"spannung":w=3,"vater":w=3,"sohn":w=3,"anstalt":w=3,"droemer knaur":w=3,"insasse":w=3,"sebastian_fitzek":w=3,"tod":w=2,"spannend":w=2

Der Insasse

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Droemer, 24.10.2018
ISBN 9783426281536
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

165 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 37 Rezensionen

"entführung":w=7,"thriller":w=5,"neid":w=3,"michael robotham":w=3,"england":w=2,"rezension":w=2,"schwangerschaft":w=2,"liebe":w=1,"leben":w=1,"reihe":w=1,"kinder":w=1,"geheimnis":w=1,"london":w=1,"gewalt":w=1,"trauer":w=1

Die Rivalin

Michael Robotham , Kristian Lutze
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 27.12.2017
ISBN 9783442314096
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

35 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"thriller":w=2,"london":w=1,"mörder":w=1,"verrückt":w=1,"stalking":w=1

The Watcher - Sie sieht dich

Ross Armstrong , Christine Strüh
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 27.07.2017
ISBN 9783651025462
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

198 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 80 Rezensionen

"thriller":w=11,"john katzenbach":w=6,"cold cases":w=5,"mord":w=4,"spannung":w=4,"usa":w=4,"cold case":w=4,"krimi":w=3,"amerika":w=2,"ermittlungen":w=2,"ermittler":w=2,"kindesentführung":w=2,"thrille":w=2,"mordfälle":w=2,"tessa":w=2

Die Grausamen

John Katzenbach , Anke Kreutzer , Eberhard Kreutzer
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Droemer Taschenbuch, 03.04.2017
ISBN 9783426306031
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(146)

181 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 128 Rezensionen

"thriller":w=7,"spannung":w=4,"rache":w=4,"mord":w=3,"berlin":w=3,"skorpione":w=3,"geheimnis":w=2,"feuer":w=2,"explosion":w=2,"sand":w=2,"sahara":w=2,"gewalt":w=1,"unfall":w=1,"hilfe":w=1,"opfer":w=1

Der Flüstermann: Thriller

Catherine Shepherd
Buch: 336 Seiten
Erschienen bei Kafel Verlag, 01.07.2018
ISBN 9783944676203
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

112 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

"thriller":w=8,"scheintot":w=6,"catherine shepherd":w=4,"berlin":w=3,"krimi":w=2,"laura kern":w=2,"narkosemittel":w=2,"engelsschlaf":w=2,"spannung":w=1,"tod":w=1,"entführung":w=1,"kriminalroman":w=1,"max":w=1,"schlaf":w=1,"tierarzt":w=1

Engelsschlaf

Catherine Shepherd
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Kafel Verlag, 01.07.2017
ISBN 9783944676081
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

147 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

"entführung":w=10,"thriller":w=7,"berlin":w=7,"kindesentführung":w=5,"krimi":w=3,"deutschland":w=3,"catherine shepherd":w=3,"laura kern":w=3,"kinder":w=2,"baby":w=2,"ermittler":w=2,"kriminalfall":w=2,"lka":w=2,"krähenmutter":w=2,"mord":w=1

Krähenmutter

Catherine Shepherd
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.10.2016
ISBN 9783492309653
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

8 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Tot

Rob Blackland
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 23.03.2018
ISBN 9783746099446
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die lange Reise des Jakob Stern

Rainer M. Schröder
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2018
ISBN 9783841505620
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(260)

589 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 45 Rezensionen

"thriller":w=13,"ethan cross":w=8,"serienkiller":w=6,"ich bin der schmerz":w=6,"entführung":w=5,"familie":w=4,"folter":w=3,"verfolgung":w=2,"serienmörder":w=2,"schmerz":w=2,"psychothriller":w=2,"killer":w=2,"ackermann junior":w=2,"krimi":w=1,"ermittlungen":w=1

Ich bin der Schmerz

Ethan Cross ,
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.11.2015
ISBN 9783404172580
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In Teil 3 der Shepherd-Reihe von Ethan Cross ist Agent Marcus Williams mehr denn je auf die Hilfe des Serienkillers Francis Ackerman jr. angewiesen, denn dieses Mal jagt die Shepherd Organization dessen Vater, den nicht weniger psychopathischen Francis Ackerman sr., der Familienväter zwingt, wildfremde Männer zu töten, um die eigene Familie zu retten. Ackerman jr. läuft im Kampf gegen seinen Vater geradezu zur Höchstform auf.

Besonders beeindruckend an dieser Buchreihe finde ich, wie es Ethan Cross gelingt, dass sich die Einstellung des Lesers zu Francis Ackerman jr. wandelt, ohne dass dieser seinen sehr speziellen Charakter oder seine krankhaften Triebe aufgibt oder plötzlich zu einem geläuterten, guten Menschen wird. Das Monster, das man in Teil 1 noch verabscheute und dem man schlimmste Höllenqualen wünschte, wird einem heimlich, still und leise sympathisch.

Die einzige Figur, auf die ich gut und gerne verzichten könnte - mit Fortschreiten der Serie wird dieses Verlangen bei mir immer größer - ist Maggie, die berufliche und private Partnerin von Marcus Williams. Mit ihren undurchdachten, trotzigen Alleingängen bringt sie regelmäßig nicht nur sich, sondern auch andere, in Lebensgefahr und treibt mich an den Rand des Wahnsinns.

Alles in allem bin ich ein großer Fan dieser Buchreihe!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(229)

499 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 96 Rezensionen

"thriller":w=23,"ethan cross":w=17,"ich bin der zorn":w=12,"gefängnis":w=10,"psychothriller":w=8,"spannung":w=6,"serienkiller":w=6,"francis ackerman jr.":w=6,"zorn":w=5,"krimi":w=3,"serienmörder":w=3,"überwachung":w=3,"arizona":w=3,"judas":w=3,"ethancross":w=3

Ich bin der Zorn

Ethan Cross , Dietmar Schmidt
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.11.2016
ISBN 9783404174218
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Als in der Foxbury Strafanstalt ein Wärter Amok läuft und die Shepherd Organization um Agent Marcus Williams auf den Plan gerufen wird, schlägt die Sternstunde von Francis Ackerman jr., der als Häftling in das Gefängnis eingeschmuggelt wird, um die Hintergründe der Tat zu beleuchten.

Wieder einmal zeigt sich dabei die Genialität des (ehemaligen) Serienkillers, der nicht nur die Schwachstellen im Sicherheitssystem des Gefängnisses schonungslos aufdeckt, sondern auch den gejagten Verbrechern geistig immer einen Schritt voraus ist.

Die Story hat mir sehr gut gefallen, ebenso wie das unerwartete Ende, das allerdings - wenn man nicht aufmerksam bei der Sache ist - teilweise etwas verwirrend daherkommt. Ähnlich wie schon in Teil 1 schrammt der Autor auch hier meiner Meinung nach haarscharf an "etwas zu viel des Guten" vorbei. Nichtsdestotrotz hat mích auch Teil 4 der Reihe überzeugt und ich fiebere bereits der Fortsetzung in Teil 5 entgegen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(375)

776 Bibliotheken, 18 Leser, 4 Gruppen, 58 Rezensionen

"thriller":w=20,"mord":w=9,"ethan cross":w=9,"serienkiller":w=7,"ich bin die angst":w=7,"sekte":w=6,"anarchist":w=6,"shepherd-reihe":w=5,"angst":w=4,"psychopath":w=4,"krimi":w=3,"chicago":w=3,"ethancross":w=3,"spannung":w=2,"spannend":w=2

Ich bin die Angst

Ethan Cross
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.11.2014
ISBN 9783404170784
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Marcus Williams, der mittlerweile für die sogenannte Shepherd Organization auf Verbrecherjagd geht, ist in Teil 2 hinter dem Anarchisten her, der das Blut seiner Opfer trinkt und sie anschließend bei lebendigem Leib verbrennt.

Obwohl Francis Ackerman jr. nach wie vor auf der Flucht ist, verfolgt er Williams Arbeit und kontaktiert ihn gegen dessen Willen regelmäßig telefonisch, um ihm bei der Aufklärung des Falls zu helfen.

Auch der 2. Teil der Shepherd-Reihe ist sehr spannend, obwohl - oder gerade weil - es nicht um Ackemans Verbrechen geht, sondern ein anderer Serienkiller in den Fokus gerät. Als Leser erhält man Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt mehrerer Figuren, was ich persönlich sehr reizvoll finde. Die Geschichte von Marcus Williams und Francis Ackerman jr und die Frage, welche Verbindung sie zueinander haben, bildet dabei den roten Faden.

Auch Teil 2 war für mich ein großes Lesevergnügen und nach Beendigung musste ich sofort mit Teil 3 weitermachen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

197 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

"ethan cross":w=4,"ich bin der hass":w=4,"thriller":w=2,"ackermann":w=2,"hass":w=1,"serienmörder":w=1,"serienkiller":w=1,"2018":w=1,"thriller-roman":w=1,"shepherd-reihe":w=1,"francis ackerman":w=1,"shepard-reihe":w=1,"francis ackerman jr, serienkiller, spannend, ich liebe diese reihe, ich bin, buecherseele79, gladiator, mord und totschla":w=1,"ich bin der":w=1

Ich bin der Hass

Ethan Cross
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 23.02.2018
ISBN 9783404176304
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

... wenn auch mit leichten Abstrichen.

Dieses Mal bin ich im Gegensatz zu den anderen vier Bänden nicht so gut in die Story hineingekommen. Es tauchen gleich zu Beginn viele neue Charaktere auf, die man nicht gleich eindeutig zuordnen kann: in welchem Zusammenhang stehen sie zueinander, was ist ihre Rolle in der Geschichte etc.? In meinem Fall war wohl auch das Problem, dass ich babybedingt nicht so häufig zum Lesen gekommen bin wie gewohnt und auch dadurch immer wieder etwas verwirrt vor dem Gelesenen saß.

Erst gegen Mitte des Buches nahm “Ich bin der Hass“ so richtig Fahrt auf und konnte mich ebenso begeistern wie seine Vorgänger - dafür aber restlos!
Francis Ackerman jr. läuft im Finale noch einmal zur Höchstform auf und dennoch lernt der Leser in Band 5 ganz neue Seiten an ihm kennen.

Alles in allem eine klare Leseempfehlung, allerdings mit dem Hinweis, dass man besser konzentriert bei der Sache sein sollte :-)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(843)

1.503 Bibliotheken, 30 Leser, 3 Gruppen, 225 Rezensionen

"thriller":w=45,"serienkiller":w=29,"ethan cross":w=22,"mord":w=17,"serienmörder":w=17,"ich bin die nacht":w=11,"krimi":w=7,"usa":w=6,"gewalt":w=6,"spannung":w=5,"psychopath":w=5,"sheriff":w=5,"hirte":w=5,"polizei":w=4,"blut":w=4

Ich bin die Nacht

Ethan Cross
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.12.2013
ISBN 9783404169238
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In einem kurz zuvor gelesenen Buch war eine Leseprobe zu Teil 4 der Shepherd-Reihe abgedruckt und die las sich sehr gut. Da ich ungern mittendrin in eine Serie oder Buchreihe einsteige, habe ich mir Teil 1-  "Ich bin die Nacht" - kurzerhand gekauft und wurde bei Weitem nicht enttäuscht.

Francis Ackerman jr. ließ mir mehr als einmal das Blut in den Adern gefrieren. Seine kranken Spielchen auf Leben und Tod, bei denen seine Opfer nie sicher sein können, ob sie tatsächlich eine reale Chance haben, sind verstörend, doch sie machen eben auch den Reiz aus.

Diesem kranken  Geist steht mit Marcus Williams ein Ex-Cop gegenüber, der nach einem folgenschweren beruflichen Zwischenfall eigentlich nur zur Ruhe kommen möchte. Doch seltsame Dinge gehen um ihn herum vor, die ihn auch auf die Spur des Serienkillers Ackerman setzen. Dieser scheint zudem ein ganz besonderes Interesse an dem ehemaligen Polizisten zu haben.

Williams macht Jagd auf Ackerman, gerät dabei in einen Sumpf aus Gewalt, Tod und Korruption und weiß irgendwann selbst nicht mehr, wem er überhaupt noch vertrauen kann.

Die Auflösung ist dann ein Paukenschlag. Eine überraschende Wendung, die ich so nie erwartet hätte. Fast wäre sie mir etwas zu sehr an den Haaren herbeigezogen gewesen. Aber eben nur fast. Beinahe war ich sogar erleichtert, dass sich die Zusammenhänge letztlich so ineinander gefügt haben. Und auf jeden Fall macht das Ende viel Lust auf Teil 2!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(680)

1.276 Bibliotheken, 50 Leser, 1 Gruppe, 195 Rezensionen

"thriller":w=26,"flugangst":w=24,"sebastian fitzek":w=22,"flugzeug":w=16,"psychothriller":w=13,"flugangst 7a":w=11,"spannung":w=10,"entführung":w=10,"fitzek":w=9,"spannend":w=5,"erpressung":w=4,"psycho":w=3,"geburt":w=3,"psychiater":w=3,"absturz":w=3

Flugangst 7A

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer, 25.10.2017
ISBN 9783426199213
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(385)

698 Bibliotheken, 29 Leser, 4 Gruppen, 168 Rezensionen

"thriller":w=35,"cody mcfadyen":w=19,"smoky barrett":w=13,"die stille vor dem tod":w=10,"mord":w=8,"codymcfadyen":w=7,"usa":w=6,"verschwörung":w=6,"serienmörder":w=6,"fbi":w=6,"manipulation":w=6,"smokybarrett":w=6,"denver":w=5,"smoky":w=5,"angst":w=4

Die Stille vor dem Tod

Cody McFadyen , Axel Merz
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.09.2016
ISBN 9783785725665
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Bisher habe ich alle Bücher von Cody McFadyen gelesen und war von jedem begeistert. Umso erstaunter war ich, dass ich mit diesem Band aus der Smoky Barrett Reihe überhaupt nicht warm geworden bin. 

Die Story an sich ist gut und hat Potential, doch für meinen Geschmack ist es diesmal zu wenig tatsächliche Handlung, zu viele Träume, Visionen und psychologisierende Monologe der Protagonistin. Auch die Verstrickung eines ihrer bis dato engsten Vertrauten in den Fall und der offene Schluss, der auf eine Fortsetzung schließen lässt, konnten mich nicht überzeugen. Schade!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

277 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 10 Rezensionen

"mord":w=3,"thriller":w=3,"spannend":w=2,"serienmörder":w=2,"cupido":w=2,"usa":w=1,"frauen":w=1,"rache":w=1,"gefängnis":w=1,"affäre":w=1,"folter":w=1,"brutal":w=1,"ermittler":w=1,"bar":w=1,"ausbruch":w=1

Argus

Jilliane Hoffman , Sophie Zeitz , Tanja Handels ,
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 27.03.2015
ISBN 9783499269141
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"münchen":w=3,"1938":w=2,"abkommen":w=2,"deutschland":w=1,"england":w=1,"london":w=1,"frankreich":w=1,"politik":w=1,"berlin":w=1,"widerstand":w=1,"frieden":w=1,"nazis":w=1,"hitler":w=1,"weltkrieg":w=1,"politthriller":w=1

München

Robert Harris , Wolfgang Müller
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 30.10.2017
ISBN 9783453271432
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Robert Harris ist es gelungen, ein historisches Ereignis so in eine spannende Rahmenhandlung zu verpacken, dass man einfach mitgerissen wird. Die beiden Protagonisten Hugh Legat und Paul von Hartmann sind so plastisch dargestellt, ihre Überzeugungen, Zweifel und Ängste so greifbar. Unweigerlich habe ich mich mehr als einmal während des Lesens dabei ertappt, dass ich auf den Erfolg  ihrer Verschwörung gegen Hitler gehofft habe. Nur um dann natürlich sofort wieder auf den Boden der historischen Realität zurückgeholt zu werden. 


Definitiv ein Buch, das ich nur schwer zur Seite legen konnte.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

149 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"thriller":w=3,"serienmörder":w=2,"serienkiller":w=2,"psychopath":w=2,"florida":w=2,"jilliane hoffman":w=2,"insomnia":w=2,"mord":w=1,"usa":w=1,"tod":w=1,"flucht":w=1,"entführung":w=1,"polizei":w=1,"schweden":w=1,"folter":w=1

Insomnia

Jilliane Hoffman , Sophie Zeitz , Stefanie Kremer
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 17.11.2017
ISBN 9783499268571
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(197)

297 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 122 Rezensionen

"cornwall":w=11,"stiefkind":w=7,"thriller":w=6,"psychothriller":w=5,"weihnachten":w=4,"stiefmutter":w=4,"minen":w=4,"tod":w=3,"england":w=3,"meer":w=3,"psychose":w=3,"spannung":w=2,"schnee":w=2,"familiendrama":w=2,"unheimlich":w=2

Stiefkind

S. K. Tremayne , Susanne Wallbaum
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.12.2016
ISBN 9783426516621
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Alles fängt so schön an. Eine junge Liebe, voller Zärtlichkeit und Glück. Eine Cinderella-Story zwischen Rachel aus der Londoner Unterschicht und David, einem stinkreichen Anwalt aus jahrtausendealtem Landadel. 

Doch der Frieden hält nicht lange. Denn Rachels Stiefsohn Jamie scheint in die Zukunft sehen zu können und sagt ihr zu Weihnachten den Tod voraus. Damit nicht genug glaubt er auch, den Geist seiner bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommenen Mutter zu sehen. Rachel bekommt es mit der Angst zu tun und zweifelt an ihrem Verstand.
Die Ereignisse überschlagen sich und jeder in dieser Familie trägt ein dunkles Geheimnis mit sich herum, das langsam aber sicher an die Oberfläche drängt. Mittendrin weiß der Leser nicht mehr, wer hier tatsächlich irre ist und wer bei klarem Verstand.
Die Auflösung ist erschütternd und lässt einem mehr als einmal das Blut in den Adern gefrieren. Ein herrlich packendes Verwirrspiel.

  (1)
Tags:  
 
46 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.