Leserpreis 2018

Jackys-Blogs Bibliothek

252 Bücher, 121 Rezensionen

Zu Jackys-Blogs Profil
Filtern nach
49 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

363 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 35 Rezensionen

"banshee":w=9,"tod":w=8,"liebe":w=7,"seele":w=6,"unterwelt":w=6,"reaper":w=5,"soul screamers":w=5,"fantasy":w=4,"kaylee":w=4,"rachel vincent":w=4,"jugendbuch":w=3,"dämonen":w=3,"todd":w=3,"nash":w=3,"rette meine seele":w=3

Soul Screamers - Rette meine Seele

Rachel Vincent , Alessa Krempel
Flexibler Einband
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 12.03.2012
ISBN 9783899419887
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(284)

705 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 115 Rezensionen

"banshee":w=21,"tod":w=19,"rachel vincent":w=14,"soul screamers":w=13,"fantasy":w=12,"liebe":w=9,"seelen":w=7,"schrei":w=7,"reaper":w=7,"nash":w=6,"kaylee":w=6,"jugendbuch":w=5,"seele":w=5,"visionen":w=4,"schwarzer nebel":w=4

Soul Screamers - Mit ganzer Seele

Rachel Vincent , Alessa Krempel
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.10.2011
ISBN 9783899419467
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

97 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 39 Rezensionen

"fantasy":w=5,"vampire":w=5,"hexen":w=4,"wicca":w=3,"hexe":w=2,"gestaltwandler":w=2,"charles":w=2,"sophia":w=2,"strigoi":w=2,"rebecca hamilton":w=2,"cruor":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"familie":w=1,"mord":w=1

Forever - Das ewige Mädchen

Rebecca Hamilton , Ralph Sander
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.10.2013
ISBN 9783862788392
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

295 Bibliotheken, 4 Leser, 5 Gruppen, 19 Rezensionen

"succubus":w=15,"liebe":w=11,"engel":w=11,"vampire":w=7,"dämonen":w=7,"fantasy":w=6,"sex":w=4,"dämon":w=4,"buchhandlung":w=4,"georgina":w=4,"richelle mead":w=4,"roman":w=3,"humor":w=3,"erotik":w=3,"nephilim":w=3

Succubus Blues - Komm ihr nicht zu nah

Richelle Mead , Alfons Winkelmann
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Egmont LYX, 11.02.2011
ISBN 9783802582318
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"gestaltwandler":w=2,"liebe":w=1,"magie":w=1,"kampf":w=1,"geister":w=1,"feen":w=1,"erotik fantasy":w=1

Dark Swan: Sturmtochter

Richelle Mead
E-Buch Text: 287 Seiten
Erschienen bei e-book LYX, 09.06.2011
ISBN B0058T6K7U
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

219 Bibliotheken, 3 Leser, 8 Gruppen, 15 Rezensionen

"liebe":w=7,"gestaltwandler":w=7,"adler":w=7,"amber":w=6,"griffin":w=5,"berglöwen":w=5,"ghostwalker":w=5,"michelle raven":w=4,"fantasy":w=2,"erotik":w=2,"entführung":w=2,"gefahr":w=2,"romantic fantasy":w=2,"finn":w=2,"wandler":w=2

Ghostwalker: Auf lautlosen Schwingen

Michelle Raven
Flexibler Einband: 445 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 06.12.2010
ISBN 9783802583698
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

74 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

familie, frauenroman, gegenwart, georgebury, hunde, jan14, liebe, lustig, opa, san juan, schiffe, seattle, senioren, spielzeug, tierarzt

Mit Risiken und Nebenwirkungen

Kristan Higgins , Anette Hahn
Flexibler Einband
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.05.2012
ISBN 9783862783199
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

165 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 27 Rezensionen

"wien":w=10,"augen":w=7,"valentina berger":w=5,"krimi":w=3,"thriller":w=3,"psychothriller":w=3,"folter":w=3,"serienkiller":w=3,"serienmord":w=3,"gerichtsmediziner":w=3,"österreich":w=2,"opfer":w=2,"serienmörder":w=2,"killer":w=2,"gerichtsmedizin":w=2

Der Augenschneider

Valentina Berger , Berta Berger (richtiger Name)
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Piper, 12.07.2010
ISBN 9783492258128
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

101 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 21 Rezensionen

"mord":w=2,"wald":w=2,"wien":w=2,"baby":w=2,"böse":w=2,"albtraum":w=2,"jagen":w=2,"phantom":w=2,"gerichtsmediziner":w=2,"säugling":w=2,"heinz martin":w=2,"familie":w=1,"tot":w=1,"rätsel":w=1,"band 2":w=1

Das Liliengrab

Valentina Berger
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2011
ISBN 9783492258135
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

77 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"liebe":w=4,"adoption":w=4,"familie":w=2,"kochen":w=2,"scheidung":w=2,"roman":w=1,"usa":w=1,"verlust":w=1,"eltern":w=1,"affäre":w=1,"verliebt":w=1,"krebs":w=1,"enttäuschung":w=1,"misshandlung":w=1,"demütigung":w=1

Jennissimo

Susan Mallery , Katja Henkel
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.08.2012
ISBN 9783862783496
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(252)

598 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 123 Rezensionen

"fantasy":w=32,"eisenheim":w=32,"liebe":w=25,"schatten":w=24,"flora":w=23,"marian":w=21,"essen":w=19,"schattenwelt":w=18,"traum":w=17,"traumwelt":w=14,"träume":w=13,"seele":w=13,"mechthild gläser":w=13,"jugendbuch":w=12,"schlafende":w=12

Stadt aus Trug und Schatten

Mechthild Gläser
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Loewe, 09.01.2012
ISBN 9783785574027
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

143 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 45 Rezensionen

"kristallkinder":w=4,"fantasy":w=3,"jordan dane":w=3,"liebe":w=2,"darkiss":w=2,"jugendbuch":w=1,"reihe":w=1,"serie":w=1,"verfolgung":w=1,"sekte":w=1,"mira taschenbuch":w=1,"paranormale fähigkeiten":w=1,"indigo":w=1,"das erwachen":w=1,"darkiss verlag":w=1

Indigo - Das Erwachen

Jordan Dane ,
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.03.2014
ISBN 9783956490170
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(657)

1.285 Bibliotheken, 12 Leser, 5 Gruppen, 79 Rezensionen

"elfen":w=41,"fantasy":w=23,"liebe":w=21,"orks":w=16,"avalon":w=12,"aprilynne pike":w=10,"david":w=9,"laurel":w=9,"tamani":w=9,"jugendbuch":w=8,"elfe":w=8,"dreiecksbeziehung":w=7,"elfenkuss":w=7,"pflanzen":w=6,"magie":w=5

Elfenkuss

Aprilynne Pike , Anne Brauner
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.03.2012
ISBN 9783570401125
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

100 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

"arbeit":w=1,"hunter":w=1,"michelle raven":w=1

Späte Vergeltung

Michelle Raven
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei LYX, 17.10.2013
ISBN 9783802588310
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der letzte Teil der Hunter Reihe von Michelle Raven. Leider

Auch wenn es Band 5 ist, so kann man jedes Buch für sich lesen. Also es sind in sich abgeschlossene Geschichten.

Michelle Raven konnte mich sofort wieder begeistern. Ich hab ein paar Seiten gelesen und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Mit Chloe bekommt auch das letzte Hunter Mitglied und Nesthäkchen ihre eigene Story.

Chloe und Detective Zach Murdock sind sich auf einer Hochzeit das letzte mal begegnet und das lief nicht so gut. Nachdem Chloe ihn um einen Tanz gebeten hat, dreht er sich um und geht. Nicht sehr nett, doch es steckt mehr dahinter. Nach ein paar Jahren laufen sie sich wieder über den Weg und müssen zusammen an einem kniffligen Fall arbeiten. Chloe ist sich sicher das ihr Mandant unschuldig ist und Zach will den Mann am liebsten für immer einsperren. So geraten die beiden des öfteren aneinander.

Der Schreibstil ist wieder packend und spannend bis zum Schluss. Es liest sich locker und flüssig ohne das man ins stocken gerät. Es gibt aber nicht nur Spannung und Nervenkitzel, sondern auch viel Gefühl, was ja beim Romantic/Thrill Genre nicht fehlen darf

Chloe und Zach harmonieren super zusammen und entwickeln sich im laufe der Story zu einem tollen Team. Ich habe am Anfang nicht gedacht das die beiden so gut zusammen passen würden :grin:  Es ist einfach ein toller und packender Abschluss der Reihe.

 

Es ist einfach ein gelungener Abschluss der Reihe. Spannung, Gefühl und einfach lesenswert.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

90 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 50 Rezensionen

"stuttgart":w=4,"mord":w=3,"thriller":w=2,"serienmörder":w=2,"fett":w=2,"krimi":w=1,"spannung":w=1,"polizei":w=1,"krankheit":w=1,"geld":w=1,"opfer":w=1,"serienkiller":w=1,"wolf":w=1,"lesenswert":w=1,"körper":w=1

Die Kälte in dir

Oliver Kern
E-Buch Text: 450 Seiten
Erschienen bei e-book Egmont LYX, 12.12.2013
ISBN 9783802593376
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

66 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

dämon, dämonen, darkiss verlag, dilogie, engel, fantasy, gray, jugendbuch, kuss, liebe, michelle rowen, nightwatcher, seele

Gray Kiss

Michelle Rowen
E-Buch Text
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.11.2013
ISBN 9783862789368
Genre: Jugendbuch

Rezension:

“Gray Kiss” ist der zweite und letzte Band der “Nightwatchers”- Reihe von Michelle Rowen.

Das Buch startet kurz nach dem Ende von “Dark Kiss” Am Anfang war es erst etwas schleppend, was sich aber zum Glück dann schnell ändert. Michelle Rowen zieht einen mit ihrem Schreibstil und ihren spannenden Charakteren in ihren Bann. Ehe man es sich versieht, ist man mitten in der Geschichte drin und legt das Buch erst wieder zur Seite wenn man es zu Ende  gelesen hat.

Ganz besonders haben mir Bishop und Kraven gefallen Die beiden Brüder können kaum unterschiedlicher sein, Bishop der Engel und Kraven der Dämon. Aber das macht die beiden auch so interessant und ihre Beziehung zu einander so spannend. Was mich sehr gefreut hat, war das es keine Dreiecksbeziehungskrise zwischen Sam, Bishop und Kraven gibt. Im laufe der Story verändern sich die drei stark und man kann bei manchen hinter die Fassade schauen, es dauert zwar aber sie bröckelt  Auch die anderen Charakter sind Michelle Rowen mehr als gelungen. Sie sind so unterschiedlich, auch wenn sie sich nicht mögen versuchen sie doch alles um die Trinity, die Stadt in der das Buch spielt, zu retten

Die ganze Idee der Story finde ich sehr spannend. Engel und Dämonen die zusammen arbeiten umd eine Stadt vor den Grays zu retten. Was auch ein großer Pluspunkt ist, ist der Humor der Autorin. Ich habe so einige male lachen müssen. Ich mag gerne Sakasmus, wenn er nicht vollkommen überzogen ist, und das schafft Michelle Rowen. Sie hat bei einigen Dialogen und Situationen die passende Portion Sakasmus versteckt.

Michelle Rowen hat eine ganz besondere Art eine Geschichte zu schreiben und das hat sie auch bei diesem Buch wider bewiesen.

 

Ein spannendes Buch über das Retten einer Stadt vor dem Bösen. Sehr lesenswert, packend und spannend.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

255 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 77 Rezensionen

"mobbing":w=12,"freundschaft":w=6,"homosexualität":w=6,"schule":w=5,"jugendbuch":w=4,"sprachlos":w=4,"hannah harrington":w=4,"speechless":w=3,"liebe":w=2,"gewalt":w=2,"highschool":w=2,"schweigen":w=2,"verzeihen":w=2,"homophobie":w=2,"mobbin":w=2

Speechless - [Sprachlos]

Hannah Harrington , Iris Homann
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.12.2013
ISBN 9783862788484
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Chelsea liebt es über andere zu lästern und Gerüchte zuverbreiten, ohne Rücksicht auf die Gefühle anderer. Sie wird von ihrer besten Freundin auch noch dazu ermutigt. Auf einer Party erwischt sie Noah in einer eindeutigen Situation und hat nichts besseres zu tun ale gleich laut hinaus zu posaunen. Nur leider hat sie nicht an die Folgen gedacht oder wie was sie Noah damit antut.

Noah wird krankenhausreif geschlagen.

Chelsea hat ihn nicht geschlagen und war auch nicht dabei als es passierte, doch hätte sie es nicht gleich laut stark erzählt, währe es vielleicht nicht passiert. Das ist etwas womit Chelsea jetzt zu kämpfen hat. Sie versucht es wieder gut zu machen und erzählt der Polizei von der Party, was sie gesehen hat und wie manche Leute reagiert haben. Die Täter werden geschnappt, damit ist es aber für Chelsea noch nicht vorbei. Sie muss mit ihren eigenen Schuldgefühlen leben und jeden Tag die Hölle in der Schule durch stehen weil einige Schüler ihr den Gang zur Polizei übel nehmen.

Anfeindungen, Beleidigungen, Zerstörung oder Beschädigung ihres Eigentums.

Hat sie oder jemand anderes so etwas verdient ?

Hannah Harrington spricht hier einige brisante Themen an. Mobbing, aber auch Ablehnung von Homosexualität, Ausgrenzung. Die Autorin geht mit den Themen sehr offen und ehrlich um. Sie zeigt was für Wellen eine einfach und unbedachte Bemerkung schlagen kann. Sie regt einen dazu an über das Thema nach zu denken und zu überlegen wie man selber reagiert hätte und wie man vielleicht reagieren sollte.

Ich bin sehr beeindruckt von dem Buch. Der Schreibstil ist schlicht und angenehm. Man hat nicht das Gefühl das man eine “Geschichte” liest sondern eher einen Tatsachenbericht, nicht trocken und öde, sonder realistisch. Die Charakter sind normal, man kennt sollche Typen, sie sind mirt einem zur Schule gegangen oder man kennt sie aus dem Bekanntenkreis. Das ist auch das was das Buch so besonders macht, es ist relistisch und nicht übertrieben.

Ich war schockiert als ich das Buch gelesen habe und gedacht habe, das so etwas “normal” ist. Mobbing und Ausgrenzung gehören zur Tagesordnung an Schulen und fast überall anders. Durch Chelsea bekommt man einen Einblick wie sie sich fühlt, als Opfer aber auch als Täter. Man lernt hier beide Seiten kennen.

In diesem Buch stecken so viele unterschiedlich Gefühle, das es einen sprachlos macht. Es ist einfach ein Buch was man schwer beschreiben kann, man kann das ganze was man wärend des lesen fühlt und erlebt gar nicht wieder geben.  Von daher kann ich jedem nur raten, lest das Buch. Es ist einfach packend und fesselnd und brutal ehrlich.

Das Buch von aussen ist absolut schlicht und vorne drauf nur der Titel. Finde ich sehr passend zum Buch. Es zieht einen wegen seiner Schlichtheit an und darin steckt ein so tolles Buch.

Was ich sehr gut finde ist das es auf den letzten Seiten, anregungen für eine Diskusionsrunde gibt. Gerade bei Buchbesprechungen für die Schule o.ä. gut geeignet und ein klasse Anfang.

Ich hoffe meine Rezension ist jetzt nicht zu chaotisch, aber das ist ein Buch was mich wirklich gepackt hat und es ein eben sprachlos macht.

Ihr müsst es einfach lesen.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Neumondnacht

Günter Neuwirth
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Molden Verlag in der Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG, 26.07.2013
ISBN 9783854853268
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das erste was man zu lesen bekommt wenn man das Buch beginnt, ist ein lange Rede vom Souschef des Steyertalerhofs. (Souschef ist der stellvertretende Küchenchef) Was er da versucht seinen Lehrlingen zu vermittelt ist, wie er die Pflichten eines guten Koches sieht.

“Wenn im Restaurant alle verrückt werden, vom Wahnsinn in die Tobsucht verfallen, wenn die ersten Leichen aus der Küche getragen werden, bleibt ein echter Koch bei seiner Arbeit und gibt sie erst frei, wenn sie gelungen ist, wenn der Braten durch, die Suppenterrine von ihm persönlich gefüllt oder das Dessert vollständig dekoriert ist.”

Neumondnacht Seite 5

Es ist schon interessant das mal von aussen zu sehen bzw zu lesen

Die Rede schmeisst einen gleich mitten in die Story rein. Den wärend der Souschef seinen Azubis versucht alles bei zu bringen laufen die Vorbereitungen für das Dinner vom Fleischlieferanten Herbert Felder. Dieser ist aber kein netter und sympatischer Mensch, sondern er mag es wenn alles nach seiner Nase geht und jeder so springt wie er es hätte. Seinen eigenen Sohn bezeichnet er als Memme und Weichei, ich denke das sagt schon viel über diesen Mann aus.

Das ist etwas was mir bei diesem Buch sehr gut gefallen hat. Günter Neuwirth hat hier so viele verschiedene und interessante Charaktere geschaffen, sie sind so verschieden und menschlich.  Es gibt den fiesen und unfreundlichen Herbert Felder, die psychisch kranke Ehefrau, die Fanatiker und die ganz normalen Menschen die ihren Beruf lieben und versuchen über die Runden zukommen.

Mitten drin steht Kriminalbeamtin Christina Kayserling. Sie versucht mit ihrem Team die vielen Puzzelteile zusammen zu setzen und den Tod von Herbert Felder aufzuklären. Nur sind die Teile in so viele Richtungen verstreut das es eine sehr mühselige und spannende Suche ist.

Das ist mal wieder ein Krimi von den ich wirklich begeisstert bin. Günter Neuwirth konnte mich mit seinem Schreibstil und den vielen Wendungen das ganze Buch lang fesseln. Er gibt einem zwischenduch immer das Gefühl das man sich ganz sicher ist was den Täter angeht und dann ? Noch ein Verdächtiger, oder ein Alibi.

Was manchmal etwas gewöhnungsbedürftig war, war die “Sprache”. Günter Neuwirth ist ein österreichischer Autor und von daher sind einem die Redewendungen oder mache Begriffe nicht immer umbedingt geläufig.

 

Ein toller und spannender Krimi der einen bis zur letzten Seite fesselt.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

177 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 13 Rezensionen

barbarischen, begierde, besitzergreifende, bestandsaufnahme, beziehungsgespräche, blasphemie, blind date, blind-date-tussis, blutstränen, club fang, fantasy, gothic, liebe, vampir, vampire

Jungs zum Anbeißen

Mari Mancusi , Michaela Link
Flexibler Einband: 261 Seiten
Erschienen bei Arena, 19.06.2008
ISBN 9783401500898
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

187 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 10 Rezensionen

besitzergreifendes, bestard, bestattungsinstitut, blog, blood ba, blood bar, böse vampir, club fang, fantasy, liebe, maverick, vampir, vampire, vampirjägerin, zwillinge

Einmal gebissen, total hingerissen

Mari Mancusi , Michaela Link
Flexibler Einband: 284 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2008
ISBN 9783401500904
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

193 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 13 Rezensionen

cheerleader, england, fantasy, gegenmittel, gothic, jägerin, liebe, pflock, rayne, sunshine, vampir, vampire, werwolf, werwölfe, zwillinge

Nur ein kleines Bisschen

Mari Mancusi , Michaela Link
Flexibler Einband: 242 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2009
ISBN 9783401500911
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

122 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

"liebe":w=6,"hund":w=4,"geschichte":w=3,"hochzeit":w=3,"familie":w=2,"humor":w=2,"liebesroman":w=2,"witzig":w=2,"chick lit":w=2,"lehrerin":w=2,"nachbar":w=2,"roman":w=1,"amerika":w=1,"sex":w=1,"romantik":w=1

Ich habe mich verträumt

Kristan Higgins , Annette Hahn
Flexibler Einband
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.05.2013
ISBN 9783862787241
Genre: Liebesromane

Rezension:

Grace liebt ihre Familie und würde alles tun damit sie glücklich ist, selbst wenn sie sie belügen muss. Single zu sein wenn alle aus der Familie glücklich mit jemandem sind ist nicht ganz leicht, vor allem wenn man mitleidig angeschaut wird. Also was tut man ? Man denkt sich einen Freund aus. Ein Kinderchirurg ist doch klasse als Partner, nur schade das er immer arbeiten muss. Das nicht vorhanden sein eines Freundes ist aber noch nicht das schlimmste für Grace. Ihr Exverlobter hat sie wegen ihrer eigenen Schwester verlassen, die sie aber über alles liebt und den beiden ihren Segen gegeben hat. Die nächste Katastrophe ist ins Nachbarhaus gezogen. Callahan, Exsträfling und gerade entlassen worden. Die erste Begegnung der beiden läuft alles andere als hamonisch, das könnte daran liegen das Grace denkt das er ein Einbrecher ist und ihm mit einem Feldhockeyschläger eine verpasst. Aber auch die nächste Treffen laufen nicht viel besser. Gartenharken und kleine Hunde können gefährlich sein  So ganz uninteressant ist Callahan dann doch nicht, aber nach so einem Start ??

Das ist das erste Buch was ich von Kristan Higgins gelesen habe, aber das wird bestimmt nicht das letzte sein

Das Cover finde ich süß. Rosa mit Wölkchen. Eine glücklich wirkende Frau mit einem aufgeklebten Mann hinter sich. Passt absolut zur Story, lustig und nicht zu ernst 

Der Schreibstil ist genau mein Fall. Locker, humorvoll und packend.

Das Buch startet mit einem kleinen Rückblick in Grace Liebesleben, oder eher mit ihren erfundenen Verflossenen. Man merkt schnell wie Grace denkt und man kann ihr Verhalten nachvollziehen, bei der Familie   Sie sind nicht schlecht, nur sie meinen immer zu wissen was Grace will und braucht. Um dem aus dem Weg zu gehen hat sie eben nur erfundene Freunde. Die Story ist so humorvoll und klasse geschrieben, die Begegnungen mit Callahan haben mich zu lachen gebracht. Die Gefühle die die Autorin beschreibt, wie sich Grace beim Anblick von ihrem Ex und ihrer Schwester als Paar fühlt, wow.

Grace ist so sympatisch und durch geknallt Ihre ganze Art und Weise. Sollche Charaktere finde ich klasse, weil sie nicht so langweilig normal sind. Callahan ist am Anfang sehr geheimnissvoll, interessant aber doch manchmal etwas beängstigent weil er nicht sofort alle Karten auf den Tisch legt. Warum war er im Gefägnis ? Der Rest von Grace Familie ist auch etwas durchgeknallt. Ihrer einen Schwester fehlt der Pep in ihrer Ehe, also zieht sie kurzerhand bei Grace ein und flirtet mit Cal. Ihre Mutter ist Künstlerin, ihre Kunst ist etwas gewöhnungsbedürftig und speziell Der Hammer überhaupt ist die Großmutter, so eine Hexe, ersthaft Immer böse Sprüche, immer am meckern und lässter. So ein richtiger Drache. Aber ich glaube so jemanden gibt es in fast jeder Familie

 

Ein sehr gelungenes Buch. Warmherzig, witzig und packend. Genau die passende Mischung an Humor und Ernst. Lustige Sprüche und noch witzigere Situationen. Absolute Sommerurlaubslektüre !

Ich werde mir wohl ziemlich schnell noch ein Buch der Autorin zu legen

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"colorado":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"usa":w=1,"amerika":w=1,"musik":w=1,"glaube":w=1,"gott":w=1,"glauben":w=1,"christlich":w=1,"wilder westen":w=1,"maine":w=1,"siedler":w=1,"glücksspiel":w=1,"trinker":w=1

Zwei Bräute zuviel

Mona Hodgson , Elke Wiemer
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Gerth Medien, 01.06.2013
ISBN 9783865917898
Genre: Romane

Rezension:

Familie Sinclair lebt in Colorado ein ruhiges Leben. Die vier Schwestern verstehen sich gut und der Vater hat einen guten Job. Doch dann wendet sich das Blatt. Mr. Sinclair wird nach Frankreich versetzt und kann seine Töchter nicht mit nehmen. Da Kat und Nell alt genug zu heiraten sind suchen sie sich einen Mann aus der Zeitung.
Zwei passende Männer sind schnell gefunden, das einzige Problem, sie haben ihre zukünftigen Männer noch nicht persönlich kennen gelernt.
Kat und Nell machen sich auf den weg nach Cripple Creek, doch wa sie da erwartet, damit haben sie nicht gerechnet.
Nichts scheint nach Plan zu verlaufen und so müssen die beiden Schwestern schauen das sie alleine zurecht kommen.

Das Cover finde ich sehr schön und es passt zur Story. Die Berge im Hintergrund und die einfachen Häuser spiegeln Cripple Creek wieder.

Der Schreibstil ist flüssig und ruhig, auch wenn es doch manchmal ganz fix vorran geht in der Story. Durch die ruhige Art hat man das Gefühl in die Story mit rein gezogen zu werden. Die Beschreibungen der Umgebung und Personen sind detaillier aber nicht übertrieben genau.

Die Story beginnt ziemlich schnell. Ein kurzes Kapitel um rein zukommen und dann ist man auch schon mitten drin. Das was die Schwestern da erlebt haben, welche schwierigen Situationen sie da meisstern mussten fand ich sehr spannend. Ich stelle es mir schwierig vor in einer fremden Stadt fuß zu fassen.  Humor ist nicht so oft im Buch vertreten, aber an einer Stelle musste ich doch ziemlich lachen. Warum verate ich nicht

Die Charakter sind interessant. Die Schwestern sind sehr unterschiedlich. Nell ist verträumt und, ich sag mal niedlich, Kat ist eigenständig und selbstbewusst. Das sit auch Kat´s Problem warum sie mit dem Doc immer aneinander gerät. Nell wartet hoffnungsvoll auf ihren Zukünftigen.    Auch die anderen Charaktere sind klasse beschrieben und man lernt schnell sie zu mögen.

Es gibt eine Kritikpunkt. Mir hat manchmal etwas gefehlt. Ich kann noch nicht mal genau sagen was. Es hat mir wirklich gefallen aber eben nicht zu 100 %

Ein schönes Buch im „Western Romance“ Stil, was sich super lesen lässt. Genau das richtige für ruhige warme Sommerabende auf der Terasse oder dem Balkon

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

51 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"liebe":w=5:wq=37979,"susan elizabeth phillips":w=4:wq=29,"hörbuch":w=2:wq=3849,"hochzeit":w=2:wq=1927,"wer ja sagt, muss sich wirklich trauen":w=2:wq=1,"usa":w=1:wq=11484,"kinder":w=1:wq=6074,"liebesroman":w=1:wq=4397,"selbstfindung":w=1:wq=1449,"romanze":w=1:wq=1023,"kleinstadt":w=1:wq=828,"chicklit":w=1:wq=417,"chick-lit":w=1:wq=404,"braut":w=1:wq=184,"biker":w=1:wq=89

Wer Ja sagt, muss sich wirklich trauen

Susan Elizabeth Phillips , Claudia Geng , Rike Schmid
Audio CD
Erschienen bei Random House Audio, 22.05.2013
ISBN 9783837119725
Genre: Liebesromane

Rezension:

INHALT

Lucy Jorik, Tochter der ehemaligen Präsidentin der USA, lässt ihre Hochzeit platzen. Nicht Wochen vorher, nein. Sie lässt Mr. Perfect, Ted Beaudine, vor dem Traualtar stehen und er greift die Flucht. Da sie keine Lust darauf hat mit Journalisten zu diskuttieren und sich von ihnen Belagern zu lassen springt sie bei einem Biker aufs Motorrad und verschwindet aus der Stadt.

Der Biker, Panda, groß mit schlechten Manieren und anzüglichen Sprüchen, nimmt die entflohene Braut mit.

Lucy, die immer alles getan hat um ihre Eltern glücklich zu machen, schafft es einfach nicht nach Hause zurück zu kehren. Sie will sich nicht dafür entschuldigen das sie Ted nicht geheiratet hat, es wäre falsch gewesen.

Und so bleibt sie bei Panda.

Panda scheint nicht gerade der Hellste zu sein, aber Lucy findet ihn attraktiv. Und auch Panda ist nicht abgeneigt.

So kommt es wie es kommen muss, eine gemeinsame Nacht.

Doch was keiner von beiden weiss, sie verändert alles.

Und nicht scheint so zu sein wie es auf den ersten Blick wirkt.


 MEINUNG

Die Story läuft parallel zu, Der schönste Fehler meines Lebens. Dort kann man lesen/hören wie es Ted geht nach dem er erfahren hat das Lucy ihn nicht heiraten wird.

 

Das ist mein erstes Hörbuch und von daher war es erst etwas gewöhnungs bedürftig.

Rike Schmid hat eine angenehme Stimme und man kann ihr gut folgen. Sie betont die verschiedenen Charaktere anders und schnell weis man zu wem welche Betonung gehört.

Was mich nur etwas gestört hat war, dass sie Mike und Panda komisch betont hat. Für mich hörten sich die beiden immer etwas bekloppt an, ich weis nicht wie ich es besser beschreiben soll.

 

Ansonsten ist es wieder eine typische Susan Elizabeth Phillips Story.

Humor, Spannung, bissige Sprüche, tolle Charaktere und etwas Erotik. Genau das was man von der Autorin erwartet.

 

Lucy st ein sympatischer Charakter. Sie will es ihre Eltern immer recht machen und vergisst darüber an sich selber zu denken. Lucy wird von allen immer als lieb und brav beschrieben aber so ist sie nicht, sie kann auch anders und das macht sie sympatisch und normal.

Panda ist ein Charakter den ich auf anhieb mochte. Er hat dunkle Geheimnisse und meint Emotional kaputt zu sein. Aber es stehen doch immer die anderen an erster Stelle. Er tut immer hart und unnahbar, dabei ist er ein ganz liebenswerte Charakter.

Auch die anderen Personen die in dieser Story auf tauchen passen einfach hinnein.

 

FAZIT

 

Du suchst Liebe, Humor und tolle Charaktere ??

Dann liegst du mit diesem Hörbuch genau richtig.

Es ist unwarscheinlich fesselnd und romantisch schön.

Mancher mag sagen kitschig, aber was solls 

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Zwei Schwestern und ein Hochzeitskleid

Jennifer Weiner , Manuela Thurner
Flexibler Einband: 443 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 23.07.2007
ISBN 9783442464975
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 
49 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.